Pädagogische Hochschule OÖ

Beiträge zum Thema Pädagogische Hochschule OÖ

Wirtschaft
v.l.: Angelika Sery-Froschauer von der Wirtschaftskammer OÖ, Herbert Gimpl, Rektor der Pädagogischen Hochschule OÖ, Landeshauptmannstellvertreterin Christine Haberlander.

Ausbildung und Beruf
Diversität als zukünftige Herausforderung

OÖ. Die Zukunft stellt auch die Arbeitswelt vor vielfältige Herausforderungen. Um sich diesen anzupassen, braucht es ein geeignetes (Aus-)Bildungssystem. "Wirtschaft und Berufsausbildung müssen ineinandergreifen, um Jugendlichen Qualifikationen für den direkten Berufseinstieg zu vermitteln und Optionen zur Weiterentwicklung zu ermöglichen", sagt Landeshauptmannstellvertreterin Christine Haberlander. Nur so seien die Anforderungen der Digitalisierung und die Herausforderungen eines sich...

  • 18.02.19
Gesundheit
Die Gewinner des VWA-Wettbewerbs mit der Jury aus Vertretern der PH OÖ und der OÖGKK.
6 Bilder

PH OÖ und OÖGKK haben beste wissenschaftliche Arbeit zum Thema Gesundheit prämiert

LINZ (sje). Am1. Juni wurden die fünf besten diesjährigen vorwissenschaftliche Arbeiten (VWA) zum Thema Gesundheit in Oberösterreich von der Pädagogischen Hochschule OÖ (PH OÖ) und er OÖ Gebietskrankenkasse (OÖGKK) ausgezeichnet. Aus 48 eingereichten Arbeiten wurden fünf Finalisten für eine mündliche Präsentation ausgewählt. Dieser Vortrag und die Beantwortung von Juryfragen entschieden für die Reihung der fünf Teilnehmer. „Wir haben den VWA-Wettbewerb dieses Jahr nun zum zweiten Mal...

  • 04.06.18
Lokales

Pädagogische Hochschule eröffnet zweiten Standort am Linz AG-Campus

OÖ. Der neu entstandene Linz AG-Campus im Bereich Gruberstraße/Huemerstraße stellt der Johannes Kepler Universität (JKU), dem Kepler Universitätsklinikum (KUK) und der Pädagogischen Hochschule OÖ (PH OÖ) Räumlichkeiten mit einer Gesamtnutzungsfläche von 15.000 Quadratmetern zur Verfügung. Davon nutzt die PH OÖ in der Huemerstraße circa 2.600 Quadratmeter über drei Geschoße. Die Linz AG investiert in die Adaptierung der Immobilie insgesamt rund 10,8 Millionen Euro. Die Fertigstellung des Campus...

  • 17.05.18
Leute
Das OÖ. Rote Kreuz würdigt mit dem Preis das Engagement der 700.000 Freiwilligen im Land.
2 Bilder

Freiwilligenpreis: Drei "Henris" gehen nach Linz

Das Rote Kreuz zeichnet die engagiertesten Projekte, Unternehmen und Personen mit dem Freiwilligenpreis "Henri" aus. 75 Initiativen wurden heuer eingereicht. Bei einem feierlichen Festakt im Linzer Schloss wurden die Sieger gekürt. „Alle, die ihre Ideen und Maßnahmen im Rahmen des ,Henri. Der Freiwilligenpreis.’ eingebracht haben, sind Gewinner. Sie sind Vorbilder, Leistungsträger und Stützen unserer Gesellschaft. Ohne sie gäbe es viele bereits gewohnte Leistungen und Angebote schlichtweg...

  • 26.03.18
Leute
Patrick Kapfer und Melanie Fischer beim Videodreh.

Linzer Studierende gewinnen internationalen Wettbewerb

Bei der International Educational Video Challenge 2017 belegten Studierende der Pädagogischen Hochschule OÖ den ersten Platz. Bei dem EDIT-Wettbewerb produzieren Studenten aus acht europäischen Ländern Videos mit pädagogischem Wert. Dafür haben sie 108 Stunden Zeit. Die Videos dürfen nicht länger als vier Minuten sein und müssen vordefinierte Begriffe beinhalten. 2017 waren das "ring", "light" und "tie". Insgesamt gingen heuer 78 Beiträge ins Rennen, deutlich mehr als im Vorjahr. Gleich drei...

  • 29.11.17
Lokales

Neugierig auf`s Lehrer/innenleben?

Die Pädagogische Hochschule OÖ informiert über die Lehramtsstudienangebote für das Studienjahr 2018/19: - Bachelorstudium Lehramt Primarstufe (auch berufsbegleitend möglich!) - Bachelorstudium Lehramt Sekundarstufe - Bachelorstudium Lehramt Information & Kommunikation Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf ihr Kommen! Weitere Informationen: www.ph-ooe.at Wann: 30.11.2017 18:30:00 bis ...

  • 14.11.17
Lokales

Bildung - unser Motor für Nachhaltigkeit

Die Pädagogische Hochschule Oberösterreich widmet sich im Rahmen der FUTURE LECTURES 2017 den vielfältigen Aspekten der Nachhaltigen Entwicklung im Kontext von Schule & Bildung. Spannende Impulsvorträge regen zum Nachdenken und Mitdiskutieren an. Gemeinsame Workshops zum Thema „Schule von morgen“ im Vorfeld und während der Veranstaltung geben Schülerinnen & Schülern, Studierenden, Lehrenden sowie anderen interessierten Besucherinnen und Besuchern die Möglichkeit in konstruktiven Dialog zu...

  • 14.11.17
Lokales
"Gemeinsam gesund lernen" ist das Motto eines dreijährigen Pilotprojekts von OÖGKK und Sport-NMS Kleinmünchen.

Tolle Projekte aus Linz bei "Lernen fürs Leben" nominiert

Schulen setzen verstärkt auf Projekte. Für die besten vergibt die BezirksRundschau einen Preis. "Projektarbeit bringt Schülern sehr viel", sagen Expertinnen aus Linz. "Fragt man Kinder, was das Schönste am Schuljahr war, nennen sie sehr oft Projekte, an denen sie mitgearbeitet haben", weiß Astrid Huber, Dozentin für Sachunterricht an der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese (PHDL). Das ist Musik in den Ohren von Lehrern und Eltern, die sonst allzu oft mit Fragen wie "Wozu braucht man...

  • 18.10.17
Leute
Von links: Schmidt Eva, Hraschan Anna, Moser Birgit, Färber Walter, Neubauer Doris, Meiseleder Stefanie, Arnetzeder-Weigl Judith, Ellmauer Wolfgang, Wiesinger Agnes, Pramesberger Christian, Holzer Yvonne und Karin Busch.

Erster Masterlehrgang Begabungs- und Begabtenförderung feierlich abgeschlossen

Im Rahmen einer Akademischen Feier wurden die ersten Absolventen des Masterstudienlehrgangs Begabungs- und Begabtenförderung mit Fokus auf Heterogenität und Inklusion an der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich (PH OÖ) gefeiert. „Ausgangspunkt des Lernens sollen immer die Stärken der Kinder und Jugendlichen sein. Unser Anliegen ist es, Lehrer zu befähigen, die Begabungen aller Kinder und Jugendlichen zu erkennen und sie bei deren Entwicklung zu unterstützen. Seit Jahrzehnten setzt die PH OÖ...

  • 16.10.17
Lokales
Die PH OÖ hat wieder hochkarätige Gäste eingeladen.

Public Lectures Serie wird fortgesetzt

Die Pädagogische Hochschule OÖ (PH OÖ) setzt ihre Public Lectures-Serie fort. Die erste der drei Vorlesungen findet am Montag statt. Debattiert wird zum Thema "Streitpunkte der Wirtschaftspolitik – in Österreich und in der EU". Profil-Herausgeber Peter Michael Lingens, Vizekanzler a.D. Reinhold Mitterlehner und Wirtschaftsforscher Stefan Schulmeister halten Kurzvorträge. Im Anschluss wird es eine Podiumsdiskussion geben. Die Veranstaltung findet zwischen 17.30 und 19 Uhr statt. Mehr Infos...

  • 05.10.17
Gesundheit
Die stolzen Preisträger: Eveline Inreiter, Katrin Traxler, Nina Mittermayr, Schajan Karim und Raphael Maringer (v. l.).

Die besten Gesundheits-VWAs kommen aus Linz

Die fünf besten vorwissenschaftlichen Arbeiten (VWA) zum Thema Gesundheit in Oberösterreich wurden kürzlich gekürt. Mehr als 40 schriftliche Arbeiten wurden beim Wettbewerb eingereicht. Eine Jury aus Vertretern der Pädagogischen Hochschule Oberösterreich (PH OÖ) und der Oberösterreichischen Gebietskrankenkasse (OÖGKK) wählte daraus die fünf Finalisten aus. Diese präsentierten ihre Arbeiten mündlich in Linz und beantworteten Fragen der Jury. Der Vortrag entschied über die Reihung der fünf...

  • 26.05.17
Wirtschaft
Viele Kinder sind schon Opfer von Gewalt in Form von Mobbing geworden.

Ausbildung gegen Sucht und Gewalt

Den Master- und Hochschullehrgang in Sucht- und Gewaltprävention gibt es nur in Linz. Sucht und Gewalt sind Themen, die die Gesellschaft vor massive Herausforderungen stellen. Studien zufolge werden Kinder in Österreich bereits ab dem elften Lebensjahr damit konfrontiert, meist in Form von Mobbing. Um Lehrer, Polizisten und Betreuer besser auf solche Situationen vorzubereiten, entwickelte die Pädagogische Hochschule OÖ (PH OÖ) gemeinsam mit dem Institut für Suchtprävention der Fachhochschule...

  • 04.05.17
Lokales
In vielen Klassen werden Tablets schon sinnvoll eingesetzt.
5 Bilder

Tablet statt Heft: Blick in die Schule der Zukunft

Schüler sind täglich intensiv in Kontakt mit digitalen Geräten wie Smartphones, Tablets usw. "Das lässt jedoch noch keinen Rückschluss auf den kompetenten Umgang mit den genutzten Inhalten zu", weiß Peter Eiselmair, Geschäftsführer der EduGroup, des Kompetenzzentrums für Lehrerfortbildung im IT-Bereich. Dass Tablets und Co Teil des Unterrichts werden, sei "nicht mehr aufzuhalten", weiß auch Herbert Gimpl, Direktor der Pädagogischen Hochschule (PH OÖ): "Informationstechnologische...

  • 12.04.17
Lokales
Die Kinder wurden bei den Fotoshootings ausschließlich in Situation fotografiert, die ihnen Spaß machen.
6 Bilder

Eröffnung der Fotoausstellung "Ein.Und.Zwanzig"

Am Welt-Down-Syndrom-Tag, dem 21. März, wurde die Ausstellung der Sonnenkinder21 und dem Fotografen Roland Froschauer in der Pädagogischen Hochschule in Linz eröffnet. Die Vernissage der Linzer Selbsthilfegruppe Sonnenkinder21 "Ein.Und.Zwanzig" wurde am 21. März in der Pädagogischen Hochschule des Bundes eröffnet. Zum Auftakt der Fotoaustellung gab es neben Reden von Rektor Herbert Gimpl, Eva Prammer-Semmler vom Institut für Inklusive Pädagogik, Arnold Schulz und Johann Gerstel eine...

  • 23.03.17
Lokales

Traumberuf Lehrer/in? Infotag an der Pädagogischen Hochschule OÖ

Die Pädagogische Hochschule OÖ veranstaltet am 26.01.2017, 10:00 - 15:00 Uhr einen Informationstag. Dabei werden individuelle Studienberatung und Informationen zu allen Studienangeboten geboten: - Lehramt für Primarstufe (zur Unterichtstätigkeit an Volksschulen) - Lehramt für Sekundarstufe (zur Unterichtstätigkeit an NMS, AHS, Sonderschulen, Polytechnische Schulen, und allgemeinbildender Fächer an BMHS), in Kooperation mit acht weiteren Hochschulen in OÖ und Salzburg - Lehramt für...

  • 13.01.17
Leute
Bischof Manfred Scheuer (r.) und Landeshauptmann Josef Pühringer (Mi.) überreichten den Preis an Sr. Tarcisia Valtingoier.
2 Bilder

Linzer mit Solidaritätspreis ausgezeichnet

Mit rund 300 Gästen fand am 17. Mai die 23. Solidaritätspreis-Verleihung der KirchenZeitung der Diözese Linz statt. Zehn Einzelpersonen und Gruppen wurden für beispielhaftes solidarisches Wirken ausgezeichnet. Darunter waren auch einige Linzer. Unermüdlicher Einsatz für Obdachlose Bei den Einzelpersonen wurde Sr. Tarcisia Valtingoier geehrt. Die Jury zeigte sich beeindruckt von ihrem unermüdlichen Einsatz: Sieben Tage in der Woche, 52 Wochen im Jahr – an jedem Tag ist das Vinzenzstüberl...

  • 19.05.16
Lokales

Traumberuf Lehrer/in? Infotag der Pädagogischen Hochschule OÖ

Die Pädagogische Hochschule OÖ (PH OÖ) veranstaltet am 23.02.2016, 9:00 - 16:00 Uhr einen Informationstag. Dabei werden individuelle Studienberatung und Informationen zu allen Studienangeboten geboten: - Lehramt für Primarstufe (zur Unterichtstätigkeit an Volksschulen) - Lehramt für Sekundarstufe (zur Unterichtstätigkeit an NMS, AHS, Sonderschulen, Polytechnische Schulen, und allgemeinbildender Fächer an BMHS), in Kooperation mit acht weiteren Hochschulen in OÖ und Salzburg - Lehramt für...

  • 11.01.16
Lokales

Traumberuf Lehrer/in? PH OÖ-Infotage am 19.01. & 23.02.2016

Alle Interssent/innen an einem Lehramtsstudium aufgepasst: Die Pädagogische Hochschule OÖ (PH OÖ) veranstaltet am 19.1.2016, 9:00 - 18:00 Uhr und am 23.2.2016, 9:00 - 16:00 Uhr, Informationstage. Dabei werden individuelle Studienberatung und Informationen zu allen Studienangeboten geboten. Darüber hinaus stehen Führungen an der PH OÖ und an der Europaschule Linz (PH OÖ-Praxisschule) auf dem Programm, Studieninteressierte können bereits in Lehrveranstaltungen "schnuppern". Die PH OÖ bietet...

  • 11.01.16
Lokales

Agnes Palmisano Trio

Agnes Palmisano liebt die Hintergründe, Untergründe und Abgründe der Wiener Musik – mit schlafwandlerischer Sicherheit singt sie quer durch alle Genres zwischen Wiener Liedern, Couplets, Kabarettchansons und klassischen Liedkompositionen. Eintritt frei! Freiwillige Spenden für das PH OÖ-Flüchtlingsprojekt erbeten! Weitere Informationen: http://www.ph-ooe.at/agnespalmisano Wann: 04.11.2015 18:30:00 Wo: ...

  • 23.10.15
Lokales
Inspiriert wurde Gerhard Wöß bei den Weltenbausteinen vom Fotoband des Amerikaners Theodor Grey.
28 Bilder

„Man darf dabei auf das Staunen nicht vergessen“

Gerhard Wöß versucht mit „Weltenbausteinen“ Landschaften bildnerisch zu ergründen. ULRICHSBERG (hed). „Meine Installation ,Weltenbausteine' ist ein Versuch einer bildnerischen Darstellung des Periodensystems. Jedes der 118 Elemente habe ich mit einer Zeichnung abgebildet und entsprechend angeordnet“, erklärt der Ulrichsberger Künstler. Die Installation ist anlässlich einer Ausstellung zum 60. Geburtstag des Künstlers im Jazzatelier Ulrichsberg entstanden. Die Beschäftigung mit der Landschaft...

  • 13.08.14
Lokales
2 Bilder

Hier wird tägliche Bewegung ganz genau überwacht

Erstmalig in ganz Österreich: Schülerinnen der FS Andorf tragen Aktivitätsmessgerät am Körper. ANDORF (kpr). Als österreichweit erste Schule hat sich die Fachschule Andorf an einem ganz speziellen Bewegungsprojekt beteiligt: Eine Woche lang trugen die Schülerinnen der 1c-Klasse Aktivitätsmessgeräte mit selbstklebenden Elektroden auf ihrer Brust. Diese zeichnen die Herzfrequenz auf und wie oft und wie intensiv sich die Schülerinnen bewegen. Im Zusammenspiel mit Konzentrationsleistungstests...

  • 22.05.14
Lokales
3 Bilder

Lehrer entdeckten Wildpflanzen

Kräuterpädagoge Hansjörg Hauser führte Biologielehrer durch die Donauleiten. NIEDERKAPPEL, BEZIRK (hed). Wildkräuter erkennen und verkochen war das Thema einer Fortbildungsveranstaltung für Biologielehrer der Bezirke Urfahr und Rohrbach. Der Regensburger Kräuterpädagoge Hansjörg Hauser führte die Pädagogen durch das Donautal. Bei der ökologischen Wanderung erfuhren die Biologen allerlei Wissenswertes über Wildkräuter. Zur Stärkung gab es eine selbstgekochte Wildkräutersuppe und...

  • 23.10.13
Lokales
Christoph Helberger aus Linz war in Jayyous in der Westbank stationiert.
3 Bilder

"Erzähl jedem von uns"

Christoph Helberger war als erster Ökumenischer Begleiter Österreichs in der Krisenregion Israel und Palästina stationiert. Seine Erfahrungen will er nun an Lehrer weitergeben. Vier Mal war der Linzer Christoph Helberger in der Krisenregion Israel und Palästina. 2011 nahm er als erster Österreicher am „Ökumenischen Begleitprogramm in Palästina und Israel“ (EAPPI) teil. Das Programm dient dazu, Menschen im Alltag zu begleiten und gewaltfreie Aktionen von Israelis und Palästinensern zu...

  • 24.07.13
Politik
Im Bild (von links): Rektor Franz Keplinger, Bildungslandesrätin Doris Hummer und Rektorin Ulrike Greiner.

Hummer: "Müssen geeignete Menschen in den Lehrberuf bringen"

Ein neues Auswahlverfahren für Studierende soll gewährleisten, dass nur die am besten geeigneten Pädagogen ausgebildet werden. Seit vergangenem Schuljahr gibt es an den Pädagogischen Hochschulen in Oberösterreich ein neues Auswahlverfahren der Studierenden. Der Grund: Früher wurde bei Bewerbern kaum selektiert. Für die Zulassung zum Studium zählte vor allem der Anmeldezeitpunkt – weniger die Eignung. "Dieses neue Auswahlverfahren soll nun sowohl die fachlichen als auch die...

  • 01.07.13
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.