Pörtschach am Wörther See

Pörtschach am Wörthersee auf Google Maps

Beiträge zum Thema Pörtschach am Wörther See

Bgm. Christian Scheider, Tina Tenzin Wangmo Gi , LH Peter Kaiser und GR Janos Juvan gemeinsam mit einem Bild von Bernhard Svetnik, welches vom Künstler für die Tombola zur Verfügung gestellt wurde.
1 177

Bildergalerie
Das war der Maturaball des BG/BRG Lerchenfeld

Endlich wieder ein Maturaball für die Lerchenfeld-Gymnasiasten. MeinBezirk.at war dabei. PÖRTSCHACH. Unter dem Motto „The final Show – Here we go“ fand im Congresscenter Pörtschach der lang ersehnte Maturaball der drei Abschlussklassen des BG/BRG Lerchenfeld statt. Die Maturantinnen und Maturanten nahmen die Ballgäste mit auf eine stimmungsvolle Reise von New York, Los Angeles über Bangkok bis an den Wörthersee. Das Maturamotto spiegelte sich nicht nur musikalisch, sondern auch in der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Bernhard Knaus
Das Meisterduo, Herrnhofer - Hemetsberger des Parkhotel Pörtschach präsentiert seine süßen Kreationen.
1 2

Parkhotel Pörtschach
Traditionsbetrieb begrüßt junge Konditormeisterin

Seit April gibt es im Traditionsbetrieb auf der Pörtschacher Halbinsel eine neue Konditormeisterin. Im jungen Alter von nur 21 Jahren absolvierte Selina Herrnhofer ihre Meisterprüfung mit Bravour und blickt jetzt zielstrebig in die Zukunft. PÖRTSCHACH. Selina ist gebürtige Kärntnerin und hat bis heute bereits zwei bestandene Lehrabschlussprüfungen. Bevor sie im Alter von 16 Jahren ihre Leidenschaft für das Backen entdeckte, machte die junge Konditormeisterin eine Lehre zur Installateurin im...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Julia Dellafior
1

In Pörtschach
Dezidiertes Nein zur angedachten Verbauung des Buberlemoos

"Skurrile Idee" zur weiteren Verbauung der Uferfläche des Wörthersees, die von meiner Seite auf keinen Fall Unterstützung erfahren wird, so Fellner. KLAGENFURT. "Eine Verbauung des Feuchtgebietes Buberlemoos steht in eklatantem Widerspruch zu den Vorstellungen der Raumordnung", findet Raumordnungsreferent Daniel Fellner heute klare Worte zu dem medial kolportierten "Lagunen Projekt" in Pörtschach. Laut Medienberichten soll eine künstliche Lagune in das Feucht-Biotop Buberlemoss gegraben werden....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Evelyn Wanz
Bevor die Gemeinde umwidmet, muss erst das Land der Beiseitung des Feuchtgebietes zustimmen
1

Buberlemoos
Der Tag der Entscheidung in Pörtschach naht

Wird das Grundwasser verunreinigt? Muss die Altlast entfernt werden? Wie wird sich die Gemeinde Pörtschach bei der naturschutzrechtlichen Verhandlung der BH Klagenfurt postionieren? Die Liste der ungeklärten Fragen im Buberlemoos ist lang. PÖRTSCHACH/SEE. Am 11. Mai 2022 findet die naturschutzrechtliche und wasserschutzrechtliche Verhandlung der BH-Klagenfurt Land statt. Wie in der letzten Ausgabe berichtet, wird im Buberlemoos ein weiterer wichtiger Schritt gesetzt. Fragwürdig finden Kritiker...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Bgm. Silvia Häusl-Benz, Thomas Kuschnig, Gerlinde Peyker , Architektin Christine Eder und Vzbgm. Robert Schandl
1

Pörtschach/See
Noch immer Wirbel um Wohnbauprojekt "Seeuferstraße"

Schiefe Optik? Pörtschach kommt bei Wohnbauprojekt Seeuferstraße nicht zur Ruhe. Opposition übt weiterhin scharfe Kritik. PÖRTSCHACH/SEE. Die FPÖ ändert nichts an ihrer Kritik am Wohnbauprojekt Seeuferstraße. Wie die Woche bereits im November berichtet hat, sind für die Oppositionspartei noch immer viele Fragen offen. Für die ÖVP scheint jedoch alles auf Schiene. In einer Aussendung heißt es: "Um dieser Entwicklung (Anm.: erhöhte Mietpreise und Nachfrage nach Wohnraum) entgegenzuwirken,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Der Pörtschacher Gemeinderat hat eine Bestäubungsprämie für ansässige Imker beschlossen.

Bienen
Bestäubungsprämie für in Pörtschach ansässige Imker

Pörtschacher Gemeinderat beschließt die Einführung einer Bestäubungsprämie für heimische Imker.  PÖRTSCHACH. Eine Bestäubungsprämie in der Höhe von zehn Euro pro angemeldetes Bienenvolk, kann auf Beschluss des Gemeinderates von jedem in Pörtschach ansässigen Imker beantragt werden. Voraussetzung ist die Haltung der Bienenrasse Apis Millifera Carnica, die Mitgliedschaft in einem Imkerverein bzw. Verband, die ordnungsgemäße Meldung der Bienen bei Gemeinde und VIS, die gemeldeten Bienenstöcke...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Hier soll das Wohnbauprojekt mit 60 Wohneinheiten entstehen. Es wird unter anderem um die Höhe der geförderten Wohneinheiten diskutiert.
4

Pörtschach/See
Erneuter Wirbel um Umwidmung in See-Gemeinde

FPÖ und Grüne kritisieren von ÖVP und SPÖ im Gemeinderat abgesegnetes Wohnbauprojekt "Seeuferstraße" und deren Profiteure. PÖRTSCHACH/SEE. FPÖ und Grüne erheben schwere Vorwürfe gegen ein Wohnbauprojekt der Vorstädtischen Kleinsiedlung (VKS) und des Kärntner Friedenswerks (KFW) in der Seeuferstraße in Pörtschach. "Leider musste ich damit recht behalten, dass potenzieller leistbarer Wohnraum vernichtet anstatt geschaffen wird. Denn vom vor der Wahl geäußerten Versprechen, dass mindestens zwei...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
3

Ideenfindung leicht gemacht
Innovatives Denken beim see:Port

Am 26. November findet die Green Tech & Öko-Innovationen Veranstaltung von see:Port in Pörtschach statt. Beim see:Port wird grundsätzlich ein Raum für Innovationen, Denk-, Arbeits- und Co-Creationen geschaffen. Der see:Port veranstaltet jedes Jahr über 100 Veranstaltungen mit internationalen Speakern, welche zum Netzwerken, Diskutieren und zur Ideenfindung einladet. PÖRTSCHACH. Beim see:Port finden regelmäßig verschiedene Formate statt. So zum Beispiel jeden Dienstag die „Lust auf...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Bleyer
Bitte, einsteigen zur Mobilitätswende. Durch das EU-weite Projekt SHOW soll ein bewegender gestartet werden.

Mobilitätswende in Pörtschach
Seengemeinde als Vorreiter

PÖRTSCHACH. Er fährt fast lautlos durch Pörtschach, manche nervt er, seine Geschwindigkeit ist viel zu gering für den fließenden Verkehr. Die Rede ist vom autark Fahrenden Mobil von SURAAA. Dass das steigende Verkehrsaufkommen immer mehr zu Belastung der Budgets von Gemeinden und Städten wird, ist eine Tatsache. Dass eine Mobilitätswende zur Erreichung der Klimaziele notwendig ist, ist auch eine unbestreitbare Tatsache. Hoher BesuchAm 1. Oktober 2021 reiste EU-Kommissar Johannes Hahn nach...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Gemeinderätin Gabriele Hadl, Unterstützerin Anna Pichler (6 Jahre), Gemeindevorstand  Florian Pacher und Bürgerinitiative-Gründerin Gertraud Wiederschwinger
2

Pörtschacher See-Erweiterung
Wird das Buberlemoos zum Präzedenzfall?

PÖRTSCHACH/SEE. Die Diskussion um die geplante Erweiterung des Wörthersees reißt nicht ab. Nachdem in einer Tageszeitung eine Abbildung des geplanten Projekts veröffentlicht wurde, erheben die Grünen Pörtschach nun schwere Vorwürfe, einer davon lautet: "Bauwerber streuen gezielt Fehlinformationen in die Medien." Die Grünen Pörtschach sprechen von einem "Wörtherseeblinddarm". "Sie (Anm. die Grafik) zeigt eine Art Wörtherseeblinddarm mit grüner Wiese rundum. Das passt nicht zu dem bisher...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Die Band Flavor Amp.
5

Band "Flavor Amp."
Drei Klagenfurter jammen durch die Pandemie

Die aufstrebende Pop-Punk Band "Flavor Amp." erzählt im Gespräch mit KLAGENFURTER über ihr abwechslungsreiches Gründungsjahr, ihren neusten Song und Geschmacksverstärker. KLAGENFURT. Die junge Musikergruppe wurde 2020 gegründet und setzt sich aus den Poggersdorfern Lukas Rieder (20, guitar), Alex Glantschnig (17, drums) und dem Klagenfurter Lukas Kotschnig (20, vocals & bass) zusammen. Ihr erster großer Auftritt im Megapoint Klagenfurt war bereits eine Woche nach der Bekanntgabe ausverkauft und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Michael Schatt
Gabriele Hadl, Gertraud Wiederschwinger, Florian Pacher von der BI Umwidmungsstopp Pörtschach
3

Pörtschacher Großprojekt
See-Erweiterung: noch viele offene Fragen

Gemeindechefin Silvia Häusl-Benz gibt sich zu See-Erweiterung bedeckt und will naturschutzrechtliche Prüfung abwarten. Bürgerinitiative will private Umwidmungen stoppen. Neues zu Widmungen bei Kreisverkehr. PÖRTSCHACH. Auf Granit beißt man bei Bürgermeisterin Silvia Häusl-Benz (ÖVP), wenn man sie auf die geplante See-Erweiterung anspricht. Trotz mehrfacher Nachfrage ist von der Gemeindechefin nicht mehr als "die naturschutzrechtliche Verhandlung war geplant und wurde verschoben. Diese fällt...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Richi di Bernado veröffentlicht seine Memoiren

Kultur
Tausendsasser Richi Di Bernardo veröffentlichte seine Memoiren

„Musik ist die beste Medizin“ mit einer Vielzahl anAnekdoten und Bildern KLAGENFURT. Er zählt wohl zu den bekanntesten Kärntnern und es gibt kaum jemanden, der für die Volkskultur so viel getan hat, für sein Wirken erhielt Richi Di Bernardo auch einige Auszeichnungen, u.a. das große Ehrenzeichen des Landes Kärnten. Anlässlich seines 80. Geburtstages hat er jetzt seine Memoiren veröffentlicht. Das Buch „Musik ist die beste Medizin“ umfasst eine Vielzahl an Anekdoten und ist reich bebildert....

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
Bahnlärm kann durch geeignete Lärmschutzwände verringert werden.

Bahnlärm: Neue Perspektive eines Sachverständigen

KLAGENFURT. Die WOCHE hat ein Schreiben von Herbert Huber zur Berichterstattung über Bahnlärm erhalten. Der Pensionist stand über Jahrzehnte für die ÖBB im Dienst. "Ich wurde zum Heizer auf Dampflokomotiven ausgebildet und bin staatlich geprüfter Dampfkesselwärter, Dampflokführer, E-und Diesellokführer und war ab 29. Februar 1960 technischer Verwaltungsbeamter bei der ÖBB Zugförderungsleitung Villach. Seit 1978 bin ich gerichtlich zertifizierter und ständig beeideter Sachverständiger für...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Die  Kärntner Initiatoren Christoph Neuscheller, Markus Steindl und Peter Unterluggauer von Stopp Bahnlärm kooperieren nun europaweit mit anderen Initiativen.
5

Bahnlärm
Messungen nur weitere Alibi-Aktion?

Keine Ruhe bei Bahnlärmdebatte: Bürgerninitiative stellt Frage in Raum: "Werden Zahlen Messwerte beschönigt?". KLAGENFURT/BEZIRK KLAGENFURT-LAND. Am 22. Februar 2021 wurde medienwirksam die Eröffnung einer Lärmmessstation in der Edmund-Eysler-Gasse in Klagenfurt der Öffentlichkeit präsentiert. Denn Anrainer und Bürgerinitiativen laufen gegen den steigenden Lärm im Zentralraum Kärnten von Klagenfurt entlang des Wörthersees bis nach Villach, der durch Güterzüge verursacht wird, Sturm. Eine der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Wegen Corona-Auflagen wird WTA-Tennisturnier in Pörtschach nun doch nicht stattfinden. In der zur Verfügung stehenden Zeit sei kein positiver Bescheid für die Veranstaltung realistisch.

Wegen Corona
Doch kein Damen-Tennisturnier in Pörtschach

Wegen Corona-Auflagen wird WTA-Tennisturnier in Pörtschach nun doch nicht stattfinden. In der zur Verfügung stehenden Zeit sei kein positiver Bescheid für die Veranstaltung realistisch. PÖRTSCHACH. Erst letzte Woche wurden die Pläne für das WTA 125K-Challenger Damen-Tennisturnier präsentiert, das Ende August bzw. Anfang September in Pörtschach über die Bühne gehen sollte (mehr dazu hier). Nun gab der Kärntner Tennisverband bekannt, dass die WTA 125K Carinthian Ladies Open 2020 abgesagt werden....

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Hochrangiges gesellschaftliches Meeting in der wunderschönen Villa Wörth in Pörtschach am Wörthersee mit dem steirischen Landeshauptmann  Hermann Schützenhöfer an der Spitze.
1 125

WÖRTHERSEE-MEETING
Villa Wörth war Treffpunkt für hochkarätiges Treffen

PÖRTSCHACH. Ex-Bauernbundpräsident Fritz Grillitsch war und ist ein begnadeter Netzwerker. Am Mittwoch, 22. Juli 2020, lud er einige langjährige Freunde und Wegbegleiter zum gemütlichen Beisammensein in die Villa Wörth von Gerda Dermuth ein. An der Spitze der Gäste aus Politik, Wirtschaft und Landwirtschaft sowie dem Rechts-, Banken- und Medienbereich stellte sich der steirische Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer mit Gattin ein. Der "steirische Landesfürst" gratulierte dabei der...

  • Stmk
  • Murtal
  • Wolfgang Pfister
Im Dirndlherz-Pop-up 2019 in Pörtschach: Petra Feier, Yoga-Trainerin und FIT-Begleitung im Mädchenzentrum Klagenfurt, Gabriela Urabl und Fotografin Marion Assam (www.kaerntenphoto.at)
5

Dirndlherz Pop-up
Bewegter Designer-Pop-up-Store im Schloss Leonstain

Die Kärntner Designerin Gabriela Urabl öffnet zum zweiten Mal einen Pop-up-Store in Pörtschach. PÖRTSCHACH, KLAGENFURT (chl). Zum zweiten Mal installiert die Klagenfurter Designerin Gabriela Urabl einen „Dirndlherz Pop-up“ in Pörtschach, diesmal im Hotel Schloss Leonstain. Im Pop-up-Store präsentiert sie Kleider ihres Labels „Dirndlherz“, extravagante Accessoires und serviert auch kühle Drinks im exklusiven Ambiente des Schlosses. „Es darf probiert, gustiert und geshoppt werden“, lädt Urabl ins...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
In gewissen Bereichen in Velden, Pörtschach, Krumpendorf und am Klopeiner See gilt ab morgen "nachts" die Maskenpflicht wieder.
1

Corona-Krise
Hier gilt ab Freitag zeitlich begrenzt die Maskenpflicht!

In gewissen Bereichen in Velden, Pörtschach, Krumpendorf und am Klopeiner See gilt ab morgen, Freitag, "nachts" die Maskenpflicht wieder. KÄRNTEN. Wie bereits berichtet, wird in Kärnten ab morgen, Freitag, wieder die Maskenpflicht eingeführt: zeitlich und örtlich begrenzt, zwischen 21 und 2 Uhr, und zwar im öffentlichen Raum in touristischen "Hotspots" in Kärnten. Konkrete "Hotspots" wurden von den Behörden gemeinsam mit den Touristikern definiert. Nun veröffentlichte das Land Kärnten die...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Das gestrige Bild im Bezirk: umgestürzte Bäume überall
1 21

Unwetter
Gewitter suchte gestern Klagenfurt Stadt & Land heim

Eine heftige Gewitterfront zog gestern über Kärnten. Auch die Feuerwehr-Abschnitte Grafenstein und Wörthersee waren betroffen. KLAGENFURT STADT & LAND. Gegen 19 Uhr zog gestern eine heftige Unwetterfront über den Bezirk und schnell gingen bei den Feuerwehren die ersten Alarmierungen ein – vor allem in den Gemeinden Magdalensberg, Maria Saal, Poggersdorf, Ebenthal, Techelsberg, Schiefling, Krumpendorf, Pörtschach und Moosburg. Die Kameraden hatten es mit "klassischen" Sturmeinsätzen, lokalen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Dirndlherz: Pop-Up-Shop-Eröffnung in Pörtschach - Petra Feier, Gabriela Urabl und Marion Assam
6

Pop-Up-Shop
Dirndlherz eröffnete Pop-Up in Pörtschach

Modedesignerin Gabriela Urabl eröffnete in Pörtschach ihren "Dirndlherz"-Pop-Up-Shop.  PÖRTSCHACH (chl). Die Klagenfurter Fashiondesignerin Gabriela Urabl eröffnete in Pörtschach ihren "Dirndlherz"-Pop-Up-Shop an der Hauptstraße in Nachbarschaft zu Schloss Leonstain. Zu Urabls Dirndl- und Couture-Kleidern ginbt‘s passende, ausgefallene Accessoires wie handgemachte Taschen von Waltraud Amon-Fehlberg (Label "Waldi, my bag"), Ohrschmuck von Birgit Schellnegger-Weinberger (Lynx), Schmuck von Monika...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Jugend ist Zukunft Tage
2

Wirtschaft & Jugend in Kärnten 2019
Jugend ist Zukunft Tage – see:PORT, Pörtschach

Thema 2019: „Smart Data - Wie intelligent nutzen wir unsere Daten?“ Martin Maitz, unermüdlicher Netzwerker in Sachen Start-Ups, Innovation, Marketing und Organisation, sowie Mastermind des see:PORT in Pörtschach, hat wieder eine hochkarätige Expertenrunde aus der heimischen Wirtschaft zusammengetrommelt, um die „Jugend ist Zukunft Tage 2019“ zu veranstalten. (25. & 26. Juni 2019), tatkräftig unterstützt wird Mag. Maitz dabei von wichtigen Institutionen im Land Ktn., wie: Land Kärnten /...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christine Trapp
Mit 196 km/h wurde ein Spittaler auf Höhe Pörtschach geblitzt. Den Führerschein musste er an Ort und Stelle abgeben

Polizei
Mit fast 200 km/h auf Höhe Pörtschach geblitzt!

Mit 196 Sachen wurde heute ein Spittaler Autofahrer auf der A2 Höhe Pörtschach geblitzt.  KLAGENFURT, PÖRTSCHACH, SPITTAL. Da hatte es heute Nachmittag einer eilig: Ein 43-Jähriger aus dem Bezirk Spittal ist heute auf der A2 Südautobahn, Höhe Pörtschach, in Richtung Villach mit 66 km/h zuviel "geblitzt" worden.  Beamte der Autobahnpolizei haben den Autofahrer gegen 15 Uhr bei einer Lasermessung ins Visier genommen - auf dem Streckenabschnitt beträgt die erlaubte Höchstgeschwindigkeit 130...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Verena Polzer
Die Stadtwerke setzen heuer auf rauchfreie Badebrücken
1

Badesaison
Badebrücken in Klagenfurt ab sofort rauchfrei

In allen drei Klagenfurter Strandbädern ab 2019 rauchfreie Brücken. Rauchfreie Zonen auch in den Bädern in Pörtschach und Krumpendorf. WÖRTHERSEE. Alle Badebrücken im Klagenfurter Strandbad sind heuer rauchfrei – und ebenso der Sandstreifen am Ufer. Zigaretten sind auch auf den Brücken in den anderen beiden Klagenfurter Strandbädern tabu und auch die Bäder in Pörtschach und Krumpendorf ziehen mit rauchfreien Zonen nach. Gründe für diese Maßnahmen: natürlich der Gesundheits- und Umweltgedanke,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.