Pörtschach am Wörther See

Beiträge zum Thema Pörtschach am Wörther See

Bei den Gemeinderats- und Bürgeremisterwahlen am 28. Februar rittern vier Kandidaten um das höchste Amt in Pörtschach.
5

Gemeinderatswahlen 2021
Vier Kandidaten stehen in Pörschach zur Wahl

Das höchste Amt in der Gemeinde Pörtschach am Wörther See ist begehrt. Drei Kandidaten fordern am 28. Februar die amtierende Bürgermeisterin Silvia Häusl-Benz heraus. PÖRTSCHACH. In etwas mehr als einer Woche, am 28. Februar, finden die Gemeinde- und Bürgermeisterwahlen statt. In der Gemeinde Pörtschach am Wörther See rittern mit Silvia Häusl-Benz (ÖVP), Martin Gressl (SPÖ), Florian Pacher (FPÖ) und Gabriele Hadl (Grüne) vier Kandidaten um den begehrten Platz an der Spitze.  Silvia Häusl-Benz,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabine Rauscher
2

Wörtherseetrasse
Anrainer befürchten politische Alibi-Aktionen

Anrainer fordern Weichenstellung, um Güterverkehr im Zentralraum Kärnten in Schranken zu weisen. Pörtschacher und Krumpendorfer Initiativen haben breites Spektrum an Forderungen, um Bahnlärm zu reduzieren. KRUMPENDORF/PÖRTSCHACH. Der im Winter so ruhige Wörthersee kommt nicht zur Ruhe – genauer gesagt machen Anrainer aus den Gemeinden Krumpendorf und Pörtschach gegen den Bahnlärm mobil. Wie die WOCHE in der vergangenen Ausgabe berichtet hat, nimmt sich die Politik des Themas Bahnlärm an der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Baustart für die Sanierung der Volksschule Pörtschach ist im Sommer

Volksschule Pörtschach
Sanieren statt Neubauen

Im Sommer erfolgt die Sanierung der Volksschule Pörtschach. Man hat sich bewusst gegen einen Neubau entschieden.  PÖRTSCHACH. Baustart an Volksschule Pörtschach am Wörthersee erfolgt im Sommer. „Wir ziehen die Sanierung der Volksschule einem Neubau vor“, sagt die Pörtschacher Bürgermeisterin Silvia Häusl-Benz. „Das Ziel ist es, die außergewöhnliche Architektur zu erhalten.“ Das habe der Gemeinderat so beschlossen. Die Vorbereitungen laufen bereits.  Baustart im Sommer „Ich habe mir auch andere...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Wegen Corona-Auflagen wird WTA-Tennisturnier in Pörtschach nun doch nicht stattfinden. In der zur Verfügung stehenden Zeit sei kein positiver Bescheid für die Veranstaltung realistisch.

Wegen Corona
Doch kein Damen-Tennisturnier in Pörtschach

Wegen Corona-Auflagen wird WTA-Tennisturnier in Pörtschach nun doch nicht stattfinden. In der zur Verfügung stehenden Zeit sei kein positiver Bescheid für die Veranstaltung realistisch. PÖRTSCHACH. Erst letzte Woche wurden die Pläne für das WTA 125K-Challenger Damen-Tennisturnier präsentiert, das Ende August bzw. Anfang September in Pörtschach über die Bühne gehen sollte (mehr dazu hier). Nun gab der Kärntner Tennisverband bekannt, dass die WTA 125K Carinthian Ladies Open 2020 abgesagt werden....

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Tennis kehrt nach Pörtschach zurück: Landessportdirektor Arno Arthofer, Alexander Antonitsch, Gernot Dreier, Roland Sint, Christina Toth, Peter Kaiser, Silvia Häusl-Benz, Sebastian Schuschnig und Huge Fürstler (von links)

Damen-Tennis
Spitzentennis kehrt nach Pörtschach zurück

Ab Ende August kommen Tennis-Spielerinnen nach Pörtschach: zum WTA 125K-Challenger Damen-Tennisturnier. Noch sind viele Fragen offen – etwa, welche Spielerinnen kommen, und wie viele Zuschauer zugelassen werden. PÖRTSCHACH. Das mit 125.000 Dollar dotierte WTA 125K-Challenger Damen-Tennisturnier wird von 31. August bis 6. September in der Werzer Arena in Pörtschach stattfinden. Wichtig für das Sportland Kärnten, so Landeshauptmann Peter Kaiser, der hofft, dass dieses Turnier der Start in eine...

  • Kärnten
  • Sabrina Strutzmann
Im Dirndlherz-Pop-up 2019 in Pörtschach: Petra Feier, Yoga-Trainerin und FIT-Begleitung im Mädchenzentrum Klagenfurt, Gabriela Urabl und Fotografin Marion Assam (www.kaerntenphoto.at)
5

Dirndlherz Pop-up
Bewegter Designer-Pop-up-Store im Schloss Leonstain

Die Kärntner Designerin Gabriela Urabl öffnet zum zweiten Mal einen Pop-up-Store in Pörtschach. PÖRTSCHACH, KLAGENFURT (chl). Zum zweiten Mal installiert die Klagenfurter Designerin Gabriela Urabl einen „Dirndlherz Pop-up“ in Pörtschach, diesmal im Hotel Schloss Leonstain. Im Pop-up-Store präsentiert sie Kleider ihres Labels „Dirndlherz“, extravagante Accessoires und serviert auch kühle Drinks im exklusiven Ambiente des Schlosses. „Es darf probiert, gustiert und geshoppt werden“, lädt Urabl ins...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
In gewissen Bereichen in Velden, Pörtschach, Krumpendorf und am Klopeiner See gilt ab morgen "nachts" die Maskenpflicht wieder.
1

Corona-Krise
Hier gilt ab Freitag zeitlich begrenzt die Maskenpflicht!

In gewissen Bereichen in Velden, Pörtschach, Krumpendorf und am Klopeiner See gilt ab morgen, Freitag, "nachts" die Maskenpflicht wieder. KÄRNTEN. Wie bereits berichtet, wird in Kärnten ab morgen, Freitag, wieder die Maskenpflicht eingeführt: zeitlich und örtlich begrenzt, zwischen 21 und 2 Uhr, und zwar im öffentlichen Raum in touristischen "Hotspots" in Kärnten. Konkrete "Hotspots" wurden von den Behörden gemeinsam mit den Touristikern definiert. Nun veröffentlichte das Land Kärnten die...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Silvia Häusl-Benz im WOCHE-Interview zur Schwerpunktausgabe "Frauen".

Silvia Häusl-Benz
"Schwerer hatte ich es nicht, leichter auch nicht"

Im Bezirk Klagenfurt Land gibt es derzeit drei Bürgermeisterinnen. Eine davon – Silvia Häusl-Benz im WOCHE-Interview.  PÖRTSCHACH. Haben es Frauen gegenüber Männern oft schwerer? Silvia Häusl Benz ist verheiratet und hat zwei Kinder. Mit der WOCHE spricht sie diesmal über ihre Rolle als Frau in einer doch mehr männerlastigen "Branche" der Bürgermeister. Seit 2015 ist sie Bürgermeisterin in Pörtschach: "Ich war immer politisch interessiert und habe mich schon vorher für Familie, Gemeinde und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Bürgermeisterin Silvia Häusl-Benz bedankte sich auch bei der Pörtschacher Tierärztin.
4

Corona-Hilfe
Zusammenhalten und zusammenwachsen

Die Pörtschacher Bürgermeisterin Silvia Häusl-Benz bedankte sich bei den Helfern aus der Gemeinde in der Corona-Krise. PÖRTSCHACH. "Von heute auf morgen wurde durch Covid-19 unser Alltag völlig neu definiert. Das Leben der älteren und/oder kranken Menschen ist gefährdet. Wer in dieser angstvollen und befremdlichen Zeit schnell seine Hilfe anbietet, dann hilft er doppelt", schickt die Pörtschacher Bürgermeisterin Silvia Häusl-Benz ihrer Initiative voraus, den helfenden Heldinnen und Helden zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Christian Lehner
Schwerer gewerbsmäßiger Betrug durch angeblichen "KFZ-Handel"

Schwerer gewerbsmäßiger Betrug
Scheinfirma in Pörtschach aufgeflogen

"KFZ-Handel" war keiner. Es wird nach einem Deutschen gefahndet, der mindestens elf Personen betrogen haben soll.  PÖRTSCHACH. Nach umfangreichen Ermittlungen waren Kriminalisten der Polizeiinspektion Pörtschach und des Landeskriminalamtes nun erfolgreich: Sie forschten einen 46-jährigen deutschen Staatsbürger aus, der zwischen Februar und November 2019 in Pörtschach eine Scheinfirma gegründet hatte. Er betrieb so einen "KFZ-Handel".  Fahrzeuge nie ausgeliefertMindestens elf Personen aus...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
1 464

Lei Wossa
15. Sitzung des Pörtschacher Narrenrates

PÖRTSCHACH (bk). Als eine der letzten Faschingsgilden veranstaltete der Narrenrat aus Pörtschach seine zwei Faschingssitzungen, beide ausverkauft. Zum 15. Mal tagte der Rat und konnte mit einem bunten Programm, bestehend aus 12 Nummern, begeistern. Wobei man auf die Ausgewogenheit zwischen Tanz, Gesang und textlichen Vorträgen besonders Wert legte. Schwerpunkt des Programms bildete das Geschehen in und rund um Pörtschach. Altbewährtes sorgte für Lacher Die Höhepunkte waren aber die altbewährten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Bernhard Knaus
Große Nachfrage beim Blick in die Zukunft des Tourismus

Tourismus
Rekordteilnehmerzahl beim "Start(up) Friday"

Innovative und zukunftsträchtige Tourismusprojekte zeichneten den "Start(up) Friday" in Pörtschach aus.  PÖRTSCHACH. Mit knapp 120 Besuchern war der Playroom im see:PORT in Pörtschach derartig gut gefüllt, dass mankurzfristig einen Livestream in den Nebenraum (Cafeteria), sowie via Facebook einrichtete. Themenschwerpunkt war „Die Zukunft des Tourismus“.  Referenten präsentierten innovative Startups und Investoren Ideen und Projekte, die den Tourismus künftig prägen werden. „Neben innovativem...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Florian Pacher, Initiator und Vorstand des Vereins "9210.at"

Pörtschach
Verein "9210.at" setzt neue Impulse

Eine Denkfabrik für Pörtschach: Florian Pacher nimmt eine Art Bürgerbeteiligung für Pörtschach nun selbst in die Hand.  PÖRTSCHACH (sas). Der Verein "9210.at" hat es sich zum Ziel gemacht, Pörtschach für die Bürger noch lebenswerter zu gestalten. Ehrenamtliche Mitglieder engagieren sich hier aus eigenem Antrieb. "Die Bevölkerung selbst weiß am besten, in welchen Bereichen der Ort Verbesserungspotenzial hat", sagt Florian Pacher, Initiator und Vorsitzender des Vereins. Die Idee einer solchen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Gemeinden bieten Service zur Pflegenahversorgung

Österreichweites Pioniermodell
Die Pflegenahversorgung verbessern

Pörtschach startet gemeinsam mit Techelsberg und Krumpendorf ein kostenfreies Serviceangebot zur Pflegenahversorgung.  PÖRTSCHACH (sas). "Immer häufiger kamen Gemeindebürger auf mich zu und machten darauf aufmerksam, dass es an Informationen mangelt, wohin sie sich mit Fragen rund um die Pflege wenden können", informiert Silvia Häusl-Benz, Bürgermeisterin in Pörtschach. Es gibt eine Anlaufstelle für professionelle individuelle Unterstützung und zusätzliche Unterstützung bietet auch das vom Land...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Bei der Auftakt-Veranstaltung: Christoph Pöck (BKS Bank), Christoph Biedermann (Elektro Röttl), Michael Jaindl, Silvia Häusl-Benz, Jürgen Freithofnig, Gerfried Pink (Raiffeisen Landesbank Kärnten) und Michael Habernigg (v. l.)

Erneuerbare Energie
Start für "100 Tage / 100 Dächer" in Pörtschach

Sonnenstrom für die Pörtschacher: Bei der Start-Veranstaltung wurde umfangreich über das neue Projekt informiert. PÖRTSCHACH. Mehr als 70 Teilnehmer waren dabei, als kürzlich die Auftakt-Veranstaltung zur Photovoltaik-Initiative "100 Tage / 100 Dächer Sonnenstrom" in Pörtschach stattfand. Das Photovoltaik-Projekt wurde vorgestellt, als Partner hat sich die Gemeinde Pörtschach die Experten Michael Jaindl (Kärnten Solar) und Jürgen Freithofnig (Future Energy Engineering) ins Boot geholt. Sie...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
4

„Stiller“ Protest beim „stillen“ Advent in Pörtschach
Bürgerinitiative „Stop den Bahnlärm“ lud zur Bürgerinformation

Sehr viele Bürger, Interessierte und Bahnlärm-Betroffene sind der Einladung der Bürgerinitiative zur Informationsveranstaltung  gefolgt. Präsentiert wurden die neuesten Gesundheitsstudien und die Forderungen gegen den Güterzuglärm. Am Freitag, den 29.11., hat die Bürgerinitiative „Stop den Bahnlärm“ zu einer Bürgerinformation eingeladen. Einhelliger Tenor war, dass die derzeitige Bestandsstrecke im Kärntner Zentralraum mit rd. 200.000 Einwohnern und der touristischen Kernzone absolut ungeeignet...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Markus Steindl
Die Krimilesung war bereits ein voller Erfolg

Pörtschach
Verein "ZUGängliche Kunst" bespielt den Bahnhof weiter

Mit einer Ausstellung von Brandy Brandstätter hat der Verein "ZUGängliche Kunst" bei der Langen Nacht der Museen gestartet. Weitere Veranstaltungen sind geplant.  PÖRTSCHACH. Nach der Generalsanierung bespielt nun der Verein "ZUGängliche Kunst", unter der Obmannschaft von Waltraud Friesacher und Carolyn Köfer, die stillgelegten Betriebsräumlichkeiten am Bahnhof Pörtschach. Bei der „Langen Nacht der Museen“ präsentierte der Verein die Sonderausstellung „Weitsichtig“ von Brandy Brandstätter. In...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Mit Mühe kümmern sich Vereine um eine herbstliche Dekoration
2

Pörtschach
Dorfgemeinschaft lässt sich nicht unterkriegen

Am Wochenende findet das dritte Pörtschacher Kulinarik Oktoberfest statt. Der Zusammenhalt ist groß und lässt sich von Randale nicht die Stimmung verderben.  PÖRTSCHACH (sas). Bald ist es so weit: Das Pörtschacher Kulinarik Oktoberfest steht in den Startlöchern. Die Vorbereitungen laufen bereits seit Wochen auf Hochtouren. "In die Herbstdekoration haben wir viel Zeit investiert", erzählt Manfred Brunner, Obmann der Dorfgemeinschaft Pörtschach. Gemeinsam mit dem Verschönerungsverein und vielen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Brandstifter in Pörtschach unterwegs

Pörtschach
Brandstifter wurden von Spaziergängerin überrascht

Zwei Männer waren gerade dabei, Strohballen anzuzünden, als sie von einer Spaziergängerin überrascht wurden. Die Polizei bittet um Mithilfe.  PÖRTSCHACH. In den frühen Morgenstunden zündeten zwei unbekannte Männer auf der Verkehrsinsel bei der Autobahnauffahrt Pörtschach-Ost in Sallach zwei von gesamt sechs Strohballen an. Diese waren dort gemeinsam mit einem Traktor zu Dekorationszwecken aufgestellt.  Zur selben Zeit war eine 50-jährige Frau aus Pörtschach gerade mit ihrem Hund spazieren und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
100

Gastronomie
Eröffnung Orathai-Schiffwirt

PÖRTSCHACH (dw). Österreichisch-thailändische Fusion ist das Lebensmotto von David Spiehs, dem Sohn des legendären LisaFilm-Filmproduzenten Karl, und seiner thailändischen Frau Orathai. Und nach diesem Prinzip entstand auch das neue Szenelokal am Wörthersee. Mit viel Liebe zum Detail wurde das Spitzenlokal „Schiffwirt“ in Pritschitz aus dem Dornröschenschlaf geholt und renoviert. Die Lokalwände lassen die Hintergründe von David nicht verleugnen - wundervolle, alte schwarz-weiß Fotos großer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Dietmar Wajand
5

Hochfest Mariä Himmelfahrt
Traditionelle Marienschiffsprozession am Wörthersee

Zum 65. Mal hat am Abend des Festtages Mariä Himmelfahrt die stimmungsvolle Marienschiffsprozession auf dem Wörthersee stattgefunden. Auch dieses Jahr kamen wieder Tausende Gäste zur Marienschiffsprozession. Die Predigten finden traditionell an fünf Anlegestellen in Klagenfurt, Krumpendorf, Pörtschach, Velden und Maria Wörth statt. Nach dem Ablegen der drei Schiffe  in Klagenfurt führte die erste Station nach Krumpendorf, wo der Apostolische Administrator Bischof Dr. Werner Freistetter mit den...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Markus Steindl
Das gestrige Bild im Bezirk: umgestürzte Bäume überall
1 21

Unwetter
Gewitter suchte gestern Klagenfurt Stadt & Land heim

Eine heftige Gewitterfront zog gestern über Kärnten. Auch die Feuerwehr-Abschnitte Grafenstein und Wörthersee waren betroffen. KLAGENFURT STADT & LAND. Gegen 19 Uhr zog gestern eine heftige Unwetterfront über den Bezirk und schnell gingen bei den Feuerwehren die ersten Alarmierungen ein – vor allem in den Gemeinden Magdalensberg, Maria Saal, Poggersdorf, Ebenthal, Techelsberg, Schiefling, Krumpendorf, Pörtschach und Moosburg. Die Kameraden hatten es mit "klassischen" Sturmeinsätzen, lokalen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.