parkbad-krumpendorf

Beiträge zum Thema parkbad-krumpendorf

70 Yogis waren ins Parkbad Krumpendorf gekommen um den längsten Tag des Jahres mit 108 Sonnengrüßen zu feiern.
5

108 Sonnengrüße
Yogis eröffneten Outdoor Yoga-Saison

70 Yogis waren ins Parkbad Krumpendorf gekommen um gemeinsam die längste Nacht des Jahres zu feiern.  KRUMPENDORF. Die 108 Sonnengrüße zur Sommersonnwende stellten den Auftakt für die Outdoor Yoga-Saison rund um den Wörthersee dar. Das perfekte Wetter und der wunderschöne Ausblick auf den türkisblauen See haben zum Erfolg beigetragen. Die Rückmeldung der teilnehmenden Yogis war großartig. Der Ausblick, der Anblick und der Geruch des Feuers aus der Feuerschale sowie die individuell gestalteten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Im Fitness & Vitalpark neben dem Parkbad Krumpendorf kann man sich kostenlos sportlich betätigen.
2

Krumpendorf
fit & fun im Parkbad

KRUMPENDORF. Was haben die Badegäste im Parkbad Krumpendorf gemeinsam? Allesamt sind fit und sportlich, dank des fit & fun-Programmes, das dieser Tage wieder startet. Im Zeitraum vom 28. Juni bis zum 28. August werden im Parkbad wieder täglich mehrere Termine angeboten. Mit Yoga, Pilates, (Aqua)Gymnastik, Zumba, Deep Work und vielem mehr, gibt es ein abwechslungsreiches Sportprogramm, geleitet und ausgeführt von ausgebildeten TrainerInnen und das alles kostenlos für Parkbadgäste. Der Fitness &...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Am 19. Juni wird der Weltyogatag im Parkbad Krumpendorf mit 108 Sonnengrüßen gefeiert.
2

Weltyogatag
Sonnengrüße zur Sommersonnenwende

Am 19. Juni feiert SuperActive den längsten Tag und die kürzeste Nacht mit 108 Sonnengrüßen im Parkbad Krumpendorf.  KRUMPENDORF. Yoganeulinge und Fortgeschrittene werden mit rhythmischer Trommelbegleitung durch den Abend geleitet. Die 108 Sonnengrüße zur Sommersonnenwende machen denAuftakt für die Outdoor Yogasaison rund um den Wörtherseee. nach einer gemeinsamen Meditation kann jeder Yogi in seinem eigenen Tempo durch die 108 Sonnengrüße fließen. Organisatorin Sara Katu freut sich, dass sie...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Nicole Fischer
Die Freundinnen Kristina Sliskovic, Selina Katholnig und Verena Buchacher (v.l.) trafen sich gleich zum Startschuss der heurigen Badesaison im Strandbad Klagenfurt auf der Mittelbrücke.
16

Badesaison
Über 2.500 Badegäste an den ersten drei Tagen

Die WOCHE fragte nach, wie das erste Strandbad-Wochenende in Klagenfurt Stadt und Land verlief. KLAGENFURT (chl). „Die Badegäste waren durchwegs diszipliniert und haben sich alle an das Regelwerk gehalten. Es gab keinerlei Zwischenfälle“, sagt Stadtwerke-Bäderchef Gerald Knes über das erste Strandbad-Wochenende zu Corona-Zeiten und Corona-Bedingungen. Der Besuch der Stadtwerke-Strandbäder entsprach dem Wetter. Im Strandbad Klagenfurt waren es am Eröffnungstag 800 Besucher, am Samstag 460 und am...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
Das Parkbad Krumpendorf startet am 29. Mai in die Saison.

Saisonstart
Parkbad Krumpendorf ist fit für den Sommer

Am 29. Mai öffnet das Parkbad in Krumpendorf wieder seine Pforten. Für Besucher gibt es genug Platz, man rechnet mit keinen Einschränkungen bei Personenkapazitäten.  KRUMPENDORF. Am 29. Mai 2020 können Frei- und Seebäder geöffnet werden, mit diesem Datum nimmt auch das Parkbad Krumpendorf seinen Betrieb für Badegäste auf.Als Grundlage für die Öffnung des Parkbades dienen die Empfehlungen des Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz. Aufladen von...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Ein Trampolin im Wasser ist eine der Ersatzattraktionen für die Badesaison
7

Krumpendorf
Sprungturm & Eisberg aus Sicherheitsgründen entfernt

FPÖ sieht Säumigkeit und dringenden Handlungsbedarf in der Kinder- und Familienfreundlichen Gemeinde Krumpendorf. KRUMPENDORF. Kurz vor der Sommersaison fehlten im Parkbad zwei Attraktionen – der Eisberg und der Springturm. Laut FPÖ Gemeinderat Markus Steindl wird das Thema wird heiß diskutiert. Vielen fehlt das Verständnis, warum diese Attraktionen genau in der laufenden Sommersaison entfernt wurden. Vizebgm. Brigitte Lebitschnig bekritelt zudem, dass es an Informationen mangelte.  Badespaß...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Stadtwerke-Vorstand Erwin Smole, AK-Präsident Günther Goach und Leiter der AK-Bibliotheken Roman Huditsch am Bücherboot
3

AK Kärnten
Bücher ausleihen am Wörthersee

Mit dem Bücherboot am Wörthersee und der Bücherinsel im Strandbad Klagenfurt versorg die Arbeiterkammer Kärnten Badegäste mit Lesestoff. KLAGENFURT. Von 1. Juli bis 31. August sticht das Bücherboot der Arbeiterkammer (AK) Kärnten wieder in See. Als zusätzliches Angebot gibt es außerdem die Bücherinsel im Strandbad Klagenfurt, wo Bücherwürmer rund 2.000 Bücher ausleihen können. Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre, oder bis 24 Jahre mit Schülerausweis, lesen gratis. Erwachsene zahlen für ein...

  • Kärnten
  • Kathrin Hehn
Badespaß im Sommer. Die Seen sorgen für die nötige Abkühlung

Sommer, Sonne und Badespaß

Ab ins kühle Nass, denn der Sommer ist da: Neues aus den Strandbädern im Bezirk Klagenfurt Land.  KRUMPENDORF. Im Parkbad Krumpendorf genießen die Badegäste die sommerlichen Temperaturen und den Sprung ins kalte Wasser in vollen Zügen. Neu ist der Gratis-Kinderclub, der ab 15. Juli eröffnet. "Spiel und Spaß für alle Kids ab 5 Jahren wird dort geboten", so Silvia Hedenig vom Strandbad. Zudem wurde auch das Fit & Fun Programm ausgeweitet. Mehrmals täglich Sport, Spiel und Spaß für Jung und Alt –...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Ing. Karl-Heinz Rieger (Gemeinde Krumpendorf), Martin Jernej (Pächter), Drago King (Firma Powerking), Markus Steindl (Gemeinderat)
8

Eröffnung
Eröffnung Parkbad Restaurant

Das Parkbad Restaurant erstrahlt wieder in neuem Glanz! Wieder ist ein weiterer Sanierungsschritt im "Blues Parkbad Krumpendorf" abgeschlossen. Am Dienstag, den 28.5, wurde das neue Parkbad Restaurant anlässlich der Komplettrenovierung feierlich eröffnet. Insgesamt wurden rund € 700.000,- in den Um- und Neubau des Restaurants investiert. Neu ist sind auch die Gastronomen - Familie Ariane und Martin Jernej haben das Restaurant als Pächter neu übernommen und freuen sich auf ihren Besuch! Die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Markus Steindl
Frauenpower in Krumpendorf. Brigitte Lebitschnig ist neue Vizebürgermeisterin und hat einiges geplant

Krumpendorf
Neue Vizebürgermeisterin will für frischen Wind sorgen

Seit Dezember 2018 ist Brigitte Lebitschnig Vizebürgermeisterin von Krumpendorf. Das sind ihre Pläne.  KRUMPENDORF. Nach fast vier Jahren als Vize-Bürgermeister legte Andreas Pregl dieses Amt sowie die Funktion des SPÖ-Ortsparteiobmanns zurück. Brigitte Lebitschnig ist seine Nachfolgerin als Vizebürgermeisterin und SPÖ-Ortsparteivorsitzende. Vieles möchte sie beibehalten, aber auch frischen Wind mitbringen. Lebitschnig will mitgestalten, dabei sein und im Rahmen der Möglichkeiten mit einem Ohr...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Die Modernisierungs-Projekte der Strandbäder in Krumpendorf und Reifnitz (Bild) werden vom Land gefördert
1

Land fördert Modernisierung der Strandbäder Reifnitz und Krumpendorf

Die maximale Förderhöhe aus dem "Berg-/Rad-/See-Topf" fließt für die zwei Projekte. Sie passen in die Tourismusstrategie des Landes. KRUMPENDORF, REIFNITZ. Werden touristische Projekte mit der Kärntner Tourismusstrategie akkordiert, stellt das Land Mittel aus dem "Berg-/Rad-/See-Topf" in Aussicht. Vorgabe ist, dass Besonderes entstehen muss, so Landesrat Christian Benger: "Durchschnitt bringt uns nicht weiter." Neue "Gastro" mit "Business Beach" in Krumpendorf Besonderes ist in Krumpendorf und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Nach Erneuerung der Sanitäranlagen, der Strom- und Wasserversorgung, der Technik und der Sanierung des Vorplatzes des Krumpendorfer Parkbades kommt nun das Restaurant dran
1

Krumpendorf: Parkbad-Neugestaltung soll weitergehen

Wenn auch mit den Finanzen alles gut geht, könnte es im Frühjahr an die Neugestaltung des Restaurants gehen. KRUMPENDORF. 2018 soll es mit der Modernisierung des Parkbades weitergehen, beschloss der Krumpendorfer Gemeinderat in seiner letzten Sitzung. An der Reihe ist die Neugestaltung des Restaurants, um die Qualität zu heben. "Jetzt geht es um den letzten Feinschliff, um alle Förder-Voraussetzungen zu erfüllen", so Bgm. Hilde Gaggl. Von Landesseite werden Mittel für die Errichtung kommunaler...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Bei "Wake the lake" hat man die Chance, alle möglichen (Wasser-)Sportarten auszuprobieren
2

"Wake the lake" ist zurück

Nach einem Jahr Pause kann man im Parkbad Krumpendorf nun wieder nach Herzenslust (neue) Wassersportarten testen. KRUMPENDORF. Samstag und Sonntag, 24. und 25. Juni, kehrt das Wassersport-Event "Wake the lake" wieder an den Wörthersee zurück. Da kann man verschiedenste (Wasser-)Sportarten ausprobieren - vom Wakesurfen oder Stand Up Paddeln über Kajak, Slacklinen, Overlake Bouldern bis hin zu Wasserski u. v. m. In Workshops kann man sich Tipps und Tricks holen. Betina Nemec vom Organisationsteam...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Taucher suchten nach dem vermeintlich Untergegangenen, die Suchaktion wurde abgebrochen
1

Wieder Suche nach Untergegangenem im Wörthersee

Heute waren Wasserrettung und Feuerwehr wieder mit Tauchern und Booten auf der Suche nach einem angeblich Untergegangenen. KRUMPENDORF. Heute standen wieder einmal zahlreiche Einsatzkräfte wegen einer Suchaktion im Wörthersee im Einsatz. Am Vormittag haben zwei Personen im Bereich des Krumpendorfer Parkbades einen Schwimmer beobachtet, der in der Landegasse der Wasserskischule Krumpendorf kraulte. Etwa 50 Meter entfernt vom Ufer machte er angeblich einen Armzug unter Wasser und tauchte nicht...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Schon bald haben Badefreunde wieder die Chance sich an Kärntens Seen zu vergnügen und abzukühlen
1 4

Bäder öffnen bald ihre Türen

Die öffentlichen Bäder an Kärntens Seen haben investiert um die Gäste zufriedenzustellen. KLAGENFURT, KLAGENFURT LAND. Die Badesaison nähert sich mit großen Schritten und die öffentlichen Bäder an Kärntens Seen bereiten sich auf den Ansturm vor. Feistritz im Rosental Am Badesee St. Johann wurde laut Amtsleiterin Brigitte Stefaner der Zustand der Spielgeräte verbessert und einige Bäume gepflanzt. Bei schönem Wetter eröffnet der Badebetrieb am Muttertagswochenende. Die Eintrittspreise mussten...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Patrick M. Sadjak
Es wurden Erhöhungen der Tarife im Krumpendorfer Parkbad beschlossen - mit fünf Gegenstimmen

Parkbad Krumpendorf: Neue Tarife beschlossen

Bei der letzten Gemeinderatssitzung in Krumpendorf wurde die Einfürhung eines Sommermarktes und die Anpassung der Parkbad-Tarife beschlossen. KRUMPENDORF. Bei der Gemeinderatssitzung am Dienstag wurde in Krumpendorf die Einführung des "1. Krumpendorfer Sommermarktes" fixiert, denn die Marktordnung wurde einstimmig beschlossen. "Geht alles gut, starten wir am 13. Mai. Bis August soll es dann jede Woche freitags von 17 bis 20 Uhr den Sommermarkt mit Bio-Lebensmittel, regionalen Produkten und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

Im Parkbad wird gemeinsam gesungen

Am Freitag, dem 17. Juli, um 18 Uhr lädt die Die Singgemeinschaft Krumpendorf, unter der Leitung von Ernst Pollheimer, zu "Singen im Bad" in das Parkbad Krumpendorf ein. In entspannter Atmosphäre sind die Besucher auch herzlich zum mitmachen eingeladen, denn für Texte zum Mitsingen ist gesorgt. Wann: 17.07.2015 18:00:00 Wo: Parkbad Krumpendorf, Pamperlallee 35, 9201 Krumpendorf am Wörthersee auf Karte anzeigen

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Markus Mucher
Im renovierten Parkbad: GV Helga Beschliesser, GV Matthias Köchl, Vize-Bgm. Gernot Bürger, Nadine und Nina Weratschnig mit Bruder, Bgm. Hilde Gaggl, Vize-Bg. Andreas Pregl, GV Brigitte Lebitschnig
1 2

Herzstück Parkbad erstrahlt von innen neu

Das Krumpendorfer Parkbad hat jetzt sogar eine eigene Toilettenanlage für Kinder. KRUMPENDORF. Der erste Sanierungsabschnitt im Parkbad Krumpendorf, eines der Herzstücke der Gemeinde, ist abgeschlossen. Das wurde bei der feierlichen Eröffnung gebührend gefeiert. Es wurde rund eine Million Euro investiert. Was ist neu im Parkbad? Die Runderneuerung ist erst auf den zweiten Blick sichtbar, aber dennoch sofort spürbar: Da gibt es jetzt zum Beispiel für die kleinen Badegäste eine eigene...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Wurden für ihre tollen sportlichen Leistungen geehrt: Nina und Nadine Weratschnig
2

Kanu-Zwillinge wurden geehrt

KRUMPENDORF. Bei der Eröffnung der Badesaison im Parkbad holte die Gemeinde Krumpendorf die beiden jungen Krumpendorfer Top-Kanutinnen Nina und Nadine Weratschnig vor den Vorhang. Sie wurden für internationale Leistungen im Kanu-Sport geehrt. Als sie mit ihren "Sieger-Kanus" ins Parkbad einzogen, wurden die 17-jährigen Zwillinge laut eingeklatscht. Sportliche Erfolge Nina holte im April 2015 bei den ICF Canoe Slalom Junior/U 23 Worldchampionships in Foz do Iguassu (Brasilien) im Teambewerb...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler
Blobbing wird bei "Wake the Lake" genauso angeboten wie Wasserski oder SUP

In Krumpendorf wird der See geweckt

KRUMPENDORF. Samstag und Sonntag, 20. und 21. Juni, wird der Wörthersee wieder wachgeküsst. Unter dem Motto "Wake the Lake - der See gehört dir" kann man den ganzen Tag die verschiedensten Sportarten im Parkbad Krumpendorf günstig testen. Spaß und Action kommen etwa bei Fun-Contests, beim Blob oder der Highline über dem See auf. Ausprobieren kann man weiters Wakesurfen, Wasserskifahren, Wakeboarden, Stnd Up Paddeln, Slacklinen und vieles mehr. Für Verschnaufpausen sorgen das Trade Village...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Am Design des Projekts von Architekt Edgar Egger wird sich nichts ändern, allerdings am Bau-Zeitplan

Für Parkbad fehlen 400.000 Euro

Feinplanung ergab höhere Kosten, für die noch keine Finanzierung steht. Erste Sanierungen starten jedoch. KRUMPENDORF (vp). Das schönste und modernste Bad am See soll es werden, das Krumpendorfer Parkbad. Nun ist die Feinplanung abgeschlossen und diese offenbarte: Die vorgesehene eine Million Euro (netto) für die Erneuerung, die auch ausfinanziert ist, ist zu wenig. Deshalb sprach sich der Gemeinderat für eine Etappenplanung aus (siehe unten). Noch im November will man mit der ersten Baustufe...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.