Parkplätze

Beiträge zum Thema Parkplätze

Antrag auf 30 Minuten freies Parken wurde abgelehnt.

Parken
Kritik an Parkverordnung in Feldkirchen seitens der Wirtschaft

WK-Obmann Zechner: "Ablehnung von 30 Minuten freiem Parken ist ein Rückschritt". FELDKIRCHEN. "Betriebe in der Innenstadt haben nicht nur mit den Verschärfungen der Corona-Maßnahmen zu kämpfen, sondern auch mit dem Unverständnis der Politik“, ist der Feldkirchner Bezirksstellenobmann Christof Zechner angesichts der Ablehnung des Gemeinderats von 30 Parkfreiminuten verärgert. Entwicklungen in anderen Städten zeigen, dass 30 Minuten Gratis-Parken mit Parkuhr in der Innenstadt umgesetzt ist und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Sie leisten Großartiges, haben aber so ihre Probleme: die Kärntner Logistiker

Corona-Virus
Kärntner Transporteure: Gesperrte Parkplätze sind Problem

Mit welchen Problemen sehen sich derzeit die fleißigen Kärntner Logistiker konfrontiert? Parkplätze an Autobahnen sind gesperrt, die Fahrer können nicht einmal eine Toilette benutzen, lange Wartezeiten an den Grenzen und viele haben Bedenken bei Italien-Fahrten. Parkplätze sollen nun wieder aufgesperrt werden. KÄRNTEN. Eine Personengruppe, die momentan Außergewöhnliches leistet, sind die Kärntner Transporteure und Güterbeförderer. Sie sind im Dauereinsatz, denn ohne sie würde der...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Reko-Chefin Evelyn Kogler und StR Herwig Tiffner: "Zehn Minuten gratis parken sind zu kurz. 30 Minuten sind wünschenswert"
4

Wird Gratis-Parkdauer in Feldkirchen bald verlängert?

StR Herwig Tiffner hat im Namen der FPÖ einen Antrag auf Gratis-Parkzeit-Verlängerung eingebracht. FELDKIRCHEN (fri). Zehn Minuten beträgt derzeit die Gratis Parkdauer in der Feldkirchner Innenstadt. Ganz eindeutig zu wenig, wie viele Kaufleute meinen. Nun hat StR Herwig Tiffner (FPÖ) die Thematik aufgegriffen und einen Antrag auf Verlängerung der Gratis-Parkdauer auf 30 Minuten eingebracht. "Derzeit wird der Antrag im Straßenausschuss diskutiert", so Tiffner. "Ich bin aber optimistisch, dass...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Ausschussmitglied Alexander Kröll, Techniker Christian Huber, Sachgebietsleiter Reinhard Krainer, StR Herwig Röttl (v.l.)
7

Gurktaler Straße: Ausbau nimmt Formen an

Mit Brücke und neuer Verbindungs-Straße erhält die Gurktaler Straße in Feldkirchen ein vollkommen neues Gesicht. FELDKIRCHEN (fri). Mit dem Bau des rund 220 Meter langen Straßenstückes wird nun über eine neue Brücke die Verbindung von der neuen Gurktaler Straße zur Schulhausgasse hergestellt. Neue Brücke "Die Brücke ist bereits fertig. Nun erfolgt der Lückenschluss und Ende Juli sollte der erste Bauabschnitt vom Projekt 'Feldkirchen Nord' erfolgt sein", erklärt Verkehrs- und...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Ossiach: Parkgebühren sind noch nicht fix!

OSSIACH (stp). Die Einführung einer Parkgebühr in Ossiach war bei der Gemeinderatssitzung letzten Mittwoch das große Thema. Ob die Parkplätze gebührenpflichtig werden bzw. ob das Einführen der Gebühren sinnvoll ist, soll nun eine Arbeitsgruppe ausarbeiten. Der Auftrag, eine solche Gruppe zu bilden und die Thematik dort zu diskutieren, ergibt sich aus einem eingereichten Abänderungsantrag der Volkspartei Ossiach. "Ein Jahr nichts passiert" "Die Einführung der Parkgebühren stand bereits bei...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Stefan Plieschnig
In den Sommermonaten sollen am Parkplatz vor dem Gemeindeamt in Ossiach Gebühren eingehoben werden
3

Parken in Ossiach wird bald teuer

Verordnung für Parkgebühren steht heute auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung in Ossiach. OSSIACH (fri). Bereits im Vorjahr habe es sich immer mehr herauskristallisiert, dass viele Parkplätze im Zentrum von Ossiach von Dauerparkern, die sich auch nicht im Ort aufhalten, sondern zu Ausflügen in die Umgebung aufgebrochen sind, in Anspruch genommen werden, meint Bürgermeister Johann Huber (FPÖ). "Brauchen Zusatzeinnahmen" "Viele davon lassen keinen Cent in Ossiach. Wir wollten das...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Bauhof Mitarbeiter Rupert Drolle, StR Herwig Röttl und Bauhof Sachgebietsleiter Reinhard Krainer (v.l.)
1 3

Parkplatz-Situation wird weiter entschärft

Am Retzer-Areal in der 10.- Oktober Straße entstehen neue Parkplätze für die Feldkirchner Innenstadt. FELDKIRCHEN (fri). 27 Parkplätze sollen auf dem 740 Quadratmeter großen Areal neben dem neuen AMS-Gebäude entstehen. "Ich denke, dass die Schaffung von neuen Parkmöglichkeiten auf diesem Gelände von großer Bedeutung ist", bricht Straßen- und Raumplanungsreferent StR Herwig Röttl (SPÖ) eine Lanze für den Standort. "Wir haben mit dem AMS einen hohen Frequenzbringer gleich nebenan. Der Weg zu...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
1 2

Vorstand der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen bestätigt

Bei der ordentlichen Vollversammlung der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen wurde neu gewählt. FELDKIRCHEN (fri). Zur alljährlichen Vollversammlung der Aktionsgemeinschaft Feldkirchen fanden sich viele Mitglieder, darunter auch etliche neue Unternehmer ein. Ein Tagesordnungspunkt war die Neuwahl des Vorstandes. Dabei wurde der Vorstand bestätigt und ist für weitere zwei Jahre im Amt. Vorwärts-Strategie "Wir sind in den letzten beiden Jahren stark gewachsen und haben nun 70 Mitglieder", freut...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg

Alle Infos zum WAC-Dortmund-Spiel: Verkehrsbehinderungen ab heute, 17 Uhr in Klagenfurt

Alle Infos rund ums Parken, Straßensperren und Shuttle zum heutigen Spiel WAC-Dortmund ab 20.30 Uhr. KLAGENFURT. Augrund des Fußballspiels WAC-Dortmund kommt es heute bereits ab 17 Uhr zu Sperren bzw. Verkehrsbehinderungen. Zum fußballerischen Highlight WAC gegen Borussia Dortmund im ausverkauften Wörthersee Stadion werden heute, Donnerstag, 30. Juli, 30.250 Besucher erwartet. Die Veranstalter empfehlen eine frühestmögliche Anreise - am besten mit den Shuttlediensten von Postbus und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Eva-Maria Peham

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.