Parkplatz

Beiträge zum Thema Parkplatz

Diese Bilder sorgen für Aufregung: Im "Kalch" ist an manchen Tagen ein wahrer Verkehrsinfarkt feststellbar! Verbotsschilder werden dabei "übersehen"!
6

Grinzens – Kemater Alm
Maßnahmen gegen Verkehrsinfarkt im Senderstal

Über die Parkraumbewirtschaftung, die in Natters in diesen Tagen eingeführt wird, wurde bereits ausführlich berichtet. Es gibt aber noch weitere „Verkehrsknotenpunkte in unseren Wandergebieten“ – und der Hotspot des Verkehrsaufkommens liegt im Senderstal von Grinzens in Richtung Kemater Alm! Unzählige Fotos, die auch in den sozialen Netzwerken veröffentlicht werden, belegen die untragbare Situation. In der Corona-Zeit erreichte das Verkehrsaufkommen auf dem öffentlichen Weg einen neuen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Handelsbetriebe sollen bei Neubauten zum Bau einer Tiefgarage oder eines Parkdecks verpflichtet werden.

Novellierung Bau- und Raumordnung
Handelsbetriebe sollen zu sparsamen Umgang mit Grund und Boden verpflichtet werden

TIROL. Seit heute sind Novellen zur Tiroler Bau- und Raumordnung in Begutachtung. Eine zentrale Rolle spielt die Reduzierung des Flächenverbrauchs und der sparsame Umgang mit Grund und Boden. Dabei sollen vorallem Handelsbetriebe in die Pflicht genommen werden. In Tirol sind theoretisch rund zwölf Prozent der Landesfläche als Siedlungs- und Wirtschaftsraum verwendbar. Praktisch ist es deutlich weniger, will man unbebaute Frei- und Grünräume für Erholung und Landwirtschaft erhalten. Grund...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
In Sachen Ausbau von Park+Ride und Bike+Ride-Anlagen haben sich das Land Tirol und die ÖBB für die nächsten Jahre einiges vorgenommen.

Ausbau von Park+Ride-Anlagen

Um weiterhin die umweltfreundliche Mobilität zu fördern und attraktiver zu gestalten, möchte das Land Tirol und die ÖBB in den nächsten Jahren den Ausbau von Park&Ride und Bike&Ride-Anlagen angehen. In manchen Städten steckt man schon mitten in der Umbauphase. TIROL. Bis jetzt wurden die schon bestehenden Park&Ride-Anlagen sehr gut angenommen. Tirolerinnen und Tiroler haben nun bessere Möglichkeiten, das Bahnangebot zu nutzen. Da das Konzept so gut ankam, möchte man nun weitere Projekte...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Die Roncalli Royal Clown Company sorgt für gute Laune: Vom Grinser bis zum Gelächter
1

Bitte nachrücken – der Circus Roncalli kommt

Zum ersten Mal kommt der Circus Roncalli nach Innsbruck und bringt sein Programm "Time is Honey" mit. Bitte nachrücken! Wenn diese Wörter aus dem Lautsprecher ertönen, wird Bernhard Paul – Leiter des Circus Roncalli – warm ums Herz, denn die Karten sind ausverkauft. Vom 19.07. bis 03.08. ist der Zirkus in Innsbruck am Parkplatz des Olympiastadions zu Gast. Liebe zum Detail Dieser Zirkus ist echt: Die Beleuchtung wird mit 10.000 Glühbirnen gemeistert, die Vorhänge sind aus rotem Mohair, die...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Agnes Czingulszki (acz)
4

Sperre des Landes aufgehoben: Zufahrt zum Seekirchl-Parkplatz frei!

SEEFELD (lage). Der Zugang zum Parkplatz am Fuße des Seekirchls ist seit Dienstag, 17.12. wieder ohne Hindernisse begeh- und befahrbar, die Unterführung wieder sicher, es wurde gestreut. Das Land hat den Bereich unter der Unterführung im November gesperrt, nachdem in der letzten Saison ein Urlaubsgast auf der Landes-Fläche ausgerutscht ist, und das Land als Grundeigentümer geklagt wurde. Die Einigung wurde intern bei den Gschwandtkopf-Betrieben (die Flächen vor und nach der Unterführung sind...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Geschäftsführerin Manuela Kaiser und Besitzer Martin Fritz hoffen auch 2014 auf eine Terrasse
12

Umfunktionierter Parkplatz kommt an

Künstliche Terrasse des ‚Cafe 13’ bringt Leben in die Kirchstraße ZIRL (hama). Von den Zirlerinnen und Zirlern angenommen wird der umfunktionierte Parkplatz in der Kirchstraße. „Wir nutzen einen Parkplatz als Terrasse, dies wertet unser Cafe auf“, kennt Geschäftsführerin Manuela Kaiser die Vorteile. Der anfängliche Gegenwind aufgrund des verlorenen Parkplatzes ist verflogen: „Wir stellen unsere zehn Privatparkplätze im Innenhof auch allen Konsumenten der Geschäfte zur Verfügung“, so...

  • Tirol
  • Telfs
  • Manuel Hauer
3

Kurioser Parkplatz

Zu einem kuriosem Unfall kam es in der Nacht zum 3 Feber. Ein Lenker aus dem Bezirk Imst kam auf der Strasse zwischen Pettnau und Hatting ins Schleudern und "parkte" sein Auto auf den Leitschienen der Brücke Alle Bilder: zeitungsfoto.at

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Daniel Liebl

Zwischen ‚Telfs Neu‘ und ‚Wir für Telfs‘ fliegen die Fetzen!

TELFS. Ein neues Parkkonzept für Telfs schlugen GV Doris Walser und AG Telfer Wirtschaft-Obmann Sepp Köll vor (beide Fraktion ‚Telfs Neu‘). Anlass war der Vandalenakt an den Telfer Parkscheinautomaten zu Silvester. Die zerstörten Automaten wurden mit der Aufschrift „Ende der Kurzparkzone“ versehen. GR Thomas Hofer (‚Wir für Telfs‘) empfindet die Hervorhebung gezielter Vandalenakte der ‚Telfs-Neu‘-Mandatare gefährlich: „Köll nimmt eine schwere kriminelle Handlung zum Anlass, um politische...

  • Tirol
  • Imst
  • Georg Larcher
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.