Pensionsfeier

Beiträge zum Thema Pensionsfeier

1. Reihe von li: Monika Sandberger, Michaela Keplinger-Mitterlehner (RLB OÖ), Direktor Wilfried Kröpl mit seiner Mutter und Gattin Gabi Kröpl und Karin Scheiblberger (Geschäftsführerin der Raiffeisen-Versicherungsdienst GmbH)
2. Reihe von li: Manfred Schwendtner (neuer Geschäftsleiter Mittleres Rodltal), Josef Rathgeb (Vorstandsvorsitzender), Stefan Sandberger (RLB OÖ) und Christian Pammer (neuer Geschäftsleiter Raiffeisenbank Mittleres Rodltal)
78

Geschäftsleiterwechsel in der Raiffeisenbank Mittleres Rodltal
Raiffeisen „Urgestein“ Wilfried Kröpl geht in Pension

Seit April 1978 und damit über 41 Jahre hat Wilfried Kröpl den Raiffeisengedanken geprägt und gelebt und verabschiedete sich nun in den Ruhestand. Am 24. Mai 2019 fand seine Pensionsfeier statt. 37 Jahre war er Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Oberneukirchen und Mittleres Rodltal. Seine Agenden übergibt er an seine bisherigen Geschäftskollegen Manfred Schwendtner, den künftig Christian Pammer als neuer Geschäftsleiter unterstützen wird. Direktor Kröpl konnte im Schalterraum der...

  • Urfahr-Umgebung
  • Erika Ganglberger
Rosa Grill (Bildmitte) mit Mitarbeitern, ihrer Nachfolgerin Ivonne Hofer und Bürgermeister Markus Stadlbauer.
68

Rosa Grill: „Kematner Institution“ geht in den Ruhestand

Siebzehn Jahre an der Spitze des Gemeindeamts: Kurz vor dem Abschied in die Pension lud Amtsleiterin Rosa Grill zu einer gemeinsamen Feier ein. KEMATEN (red). Neben den Gemeindebediensteten stellten sich auch Bürgermeister Markus Stadlbauer, Vizebürgermeisterin Burgi Schiefermair sowie zahlreiche Vertreter der Gemeinde mit einem Dankeschön ein. 20 Jahre: Rosi kann tolle Bilanz vorlegen In den über 20 Jahren die Rosi - wie sie liebevoll genannt wird – am Gemeindeamt war, hatte sie drei...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
186

Sporturgestein Hans Sommer geht in Pension

Zur Pensionsfeier lud Hans Sommer zahlreiche Weggefährten seines Berufslebens ins MSV Zentrum Steyr ein. Der Leiter von Schule und Sport geht nach über 40 Jahren am Magistrat Steyr in den wohlverdienten Ruhestand. Hans Sommer war für sämtliche Steyrer Sportvereine immer die richtige Ansprechperson in allen Belangen. Als Oberösterreichs Tennispräsident ist er auch Steyr´s höchster Sportfunktionär. In seiner Amtseit wurden unter anderem die Stadthalle und die VS Resthof erbaut. Auch Bgm. Gerald...

  • Steyr & Steyr Land
  • Klaus Mader
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.