Alles zum Thema Perchtoldsdorf

Beiträge zum Thema Perchtoldsdorf

Lokales

Perchtoldsdorf familienfreundliche Gemeinde

Auf Initiative von Bürgermeister und Sozialreferent Martin Schuster nimmt die Marktgemeinde Perchtoldsdorf unter der Projektleitung von Familienreferentin GRin Andrea Kö am Audit "Familienfreundliche Gemeinde" teil. Überprüfungsprozess soll für Verbesserung des Angebots sorgen und den Dialog fördern. Das Audit ist ein besonderes Angebot des Bundesministeriums für Wirtschaft, Jugend und Familie an österreichische Gemeinden, Marktgemeinden und Städte. Ziel dieser Initiative ist es,...

  • 04.03.11
Lokales
Fotomontage: Siegfried Ludwig Halle Perchtoldsdorf

Siegfried Ludwig Halle zum 85er

Über 600 Persönlichkeiten aus Niederösterreich, Wegbegleiter, Freunde und Familie waren am 16. Februar in die Burg nach Perchtoldsdorf gekommen, um gemeinsam in der Heimatgemeinde von Alt-Landeshauptmann Mag. Siegfried Ludwig dessen 85. Geburtstag zu feiern. Den Jubilar freute in seiner Dankesrede nicht nur der große Andrang, sondern auch die Tatsache, dass in den letzten Jahren "im Land Niederösterreich einiges weitergegangen ist." Er selbst habe in seinem Amtsverständnis Wert auf das...

  • 21.02.11
Politik

Leistbare Startwohnungen für Junge

"Jetzt kommt Leben in die Bude": Schon die Ankaufsmotivation der ehemaligen Wiener Gemeindebauten in der Wiener Gasse 124-126 im Jahr 2008 bestand darin, in der Anlage leistbare Startwohnungen für junge Perchtoldsdorferinnen und Perchtoldsdorfer zu errichten. Jetzt ist es so weit. Mit der WET - gemeinnützige Wohnbaugesellschaft mbH wurde für diese Wohnhausanlage ein Projekt entwickelt, das einerseits die Sanierung der bestehenden Gebäude, andererseits durch Neu- und Zubauten leistbaren...

  • 27.01.11
Sport

Internat. SKORPIONS Floorball Cup für U11 & U15

Am Sonntag, den 30. Jänner 2011, veranstaltet der Sportclub SKORPIONS sein erstes Internat. Floorball Jugend-Turnier in der neuen Mehrfachhalle des Freizeitzentrums Perchtoldsdorf. Vier U11 und acht U15 Teams aus Ungarn, der Slowakei und Österreich garantieren für spannende Spiele. Die NachwuchsspielerInnen freuen sich auf zahlreiches Publikum. Der Eintritt ist frei.

  • 19.01.11
Sport
2 Bilder

Volleyball - volleyteam - Damen 2: Die Siegesserie geht weiter

Nach der knappen 2:3 Auswärtsniederlage gegen Mank gelang zuhause mit einem klaren 3:0 Sieg die Revanche. Das erklärte Saisonziel der Damen 2 war der Aufstieg in die 1. Landesliga. Leider verlief die erste Saisonhälfte nicht ganz nach Wunsch der volleyteam-2er-Ladies und der Traum vom Aufstieg rückte in weite Ferne. Dann aber plötzlich platzte der Knoten. Die zahlreichen guten Trainings zeigten ihre Wirkung und die heuer neu formierte Truppe fing an als Gemeinschaft zu spielen und...

  • 10.01.11
Sport

Klarer 13 : 3 Sieg für Österreich gegen USA in Perchtoldsdorf

Zwei Hallenhockey-WM Teilnehmer haben sich am 5. Jänner 2011 in der Sporthalle des Freizeitzentrum Perchtoldsdorf ein tolles Match geliefert: Österreich gegen USA. Nach zweimal zwanzig Minuten ist die Begegnung 13 : 3 (Halbzeit 3 : 2) für Österreich ausgegangen. Mehr als 450 Zuschauer haben in der neuen Perchtoldsdorfer Sporthalle internationale und spannende Spitzenleistung im Hallenhockey erleben dürfen - und waren begeistert. Dieses Match war der erste große Test für Österreichs Herren...

  • 05.01.11
Lokales

Percholdsdorfer Bügerball

Erleben Sie die eleganteste Ballnacht Perchtoldsdorfs Samstag, 29. Jänner 2011 Burg Perchtoldsdorf Einlass ab 20:00 "Am Ball bleiben" ist das Motto von Wirtschaftsbund-Obfrau GfGR Brigitte Sommerbauer. Nach zweijähriger Pause veranstaltet der Wirtschaftsbund Perchtoldsdorf nun wieder einen Bürgerball: Mit neuem Konzept und in der Neuen Burg! Für Unterhaltung sorgt: Im Ballsaal das 1. Perchtoldsdorfer Salonorchester und in der Rüstkammer legt DJ Karli heiße Rythmen...

  • 03.01.11
Politik
Für Kinder aus dem Schulsprengel gibt es an der IBMS immer Platz. Hauptschulgemeinde-Obmann Herwig Heider und Direktorin Editha M. Weiß halten die Tür für diese Kinder gerne auf.

Großer Erfolg der IBMS stellt Schulerhalter und Pädagogen vor große Herausforderungen. Kinder aus Breitenfurt, Laab im Walde, Kaltenleutgeben und Perchtoldsdorf haben den Vorzug

Während andere Pflichtschulen wegen Schülermangels über das Zusperren nachdenken, ist in der Mittelschule IBMS Perchtoldsdorf genau das Gegenteil der Fall. Seit Herbst werden an der Schule fünfzehn, statt wie bisher zwölf, Klassen geführt. Rund ein Viertel der Schüler/innen kommen allerdings aus Gemeinden, die nicht zum Schulsprengel Perchtoldsdorf gehören. Einerseits ein schöner Erfolg, bestätigt sich doch der weit über Perchtoldsdorf hinausgehende gute Ruf der Schule. Andererseits eine große...

  • 17.12.10
Leute
Stephan Hörandner und Bree Sommerbauer sorgten für den stimmigen musikalischen Rahmen

Vorweihnachtlicher Brunch in der Burg

Am 8. Dezember 2010 lud die Perchtoldsdorfer Volkspartei zu einer vorweihnachtlichen Feier in die Burg ein. Mehr als 170 Mitglieder und Freunde der PVP waren in den alten Burgsaal gekommen um ein gemütliches vorweihnachtliches Miteinander zu genießen. Der Perchtoldsdorfer Wirtschaftsbund mit seiner Obfrau Brigitte Sommerbauer war diesmal für die Ausrichtung der Feier zuständig und hatte eine ganz besondere Idee: Nicht Kekse, Kuchen und Kaffee wurden aufgetragen, sonder ein Brunch mit kleinen...

  • 16.12.10
Lokales

Perchtoldsdorfer Hiataeinzug ist immaterielles UNESCO Weltkulturerbe

Der Hiataeinzug ist ein fester Bestandteil im Jahresbrauch der Perchtoldsdorfer Weinhauer, auch wenn das Berufsbild des Hiatas im Laufe der siebziger Jahre obsolet wurde und völlig verschwand. Seit heuer ist der Perchtoldsdorfer Hiataeinzug immaterielles Kulturerbe der UNESCO und befindet sich damit in einer Reihe mit der Spanischen Hofreitschule, dem Samsontragen im Lungau und dem Traditionellen Salzkammergut Vogelfang. Weinhüter - Hiata - waren in Weingebieten während der Reifezeit – von...

  • 24.11.10
Lokales

In Perchtoldsdorf geht's "kriminell" zu

Der Schnee hat Perchtoldsdorf in eine romantische Winterlandschaft verwandelt, doch die vorweihnachtliche Atmosphäre ist plötzlich dahin: Hinter dem Punschstandl am Marktplatz wird eine Leiche gefunden: Der ältere Mann ist ohne Zweifel erschossen worden. Die beiden Kriminalbeamtinnen Grasel und Jennerwein aus St. Pölten stehen zum zweiten Mal vor einem schwierigen Fall. Um Licht in das Dunkel dieser grausigen Tat zu bringen, müssen sie tief in die Geheimnisse längst vergangener Zeiten...

  • 23.11.10
Politik

Perchtoldsdorfer Volkspartei hat neuen Vorstand. Außenminister Spindelegger hielt politisches Referat.

Am Donnerstag, 10.11.2010 fand im Alten Festsaal der Burg der Parteitag der Perchtoldsdorfer Volkspartei statt. Mit überwältigender Mehrheit wurde Bürgermeister Martin Schuster für die nächsten vier Jahre als Ortsparteiobmann wiedergewählt. Trotz enormem Zeitdruck war Außenminister Dr. Michael Spindelegger als Bezirksparteiobmann anwesend und hielt das politische Referat. In seinem Rechenschaftsbericht konnte Martin Schuster eine eindrucksvolle Bilanz der vergangenen vier Jahre vorlegen....

  • 11.11.10
Leute

"Jung sind wir jetzt"

Am 23. Oktober 2010 fand in der Landesberufsschule Eggenburg (Bezirk Horn) der 25. ordentliche Landestag der Jungen Volkspartei Niederösterreich (JVP NÖ) statt. Unter dem Motto "Jung sind wir jetzt" fordert die JVP, dass Anliegen der Jungen endlich umgesetzt werden. Der Mödlinger Bezirksobmann und Perchtoldsdorfer Gemeinderat Matthias Plattner wurde mit 94,52% zum Landesobfrau-Stellvertreter und Industrieviertelobmann gewählt. "Der Jugend gehört die Zukunft" höre man ständig und es mag...

  • 29.10.10
Wirtschaft

Power durch Zusammenrücken

Die Perchtoldsdorfer Wirtschaft will in den nächsten Jahren gemeinsam neue Weihnachtsbeleuchtung anschaffen und für ein schönes vorweihnachtliches Ambiente sorgen. Die Weihnachtsbeleuchtung im Perchtoldsdorfer Ortszentrum ist schon ein wenig in die Jahre gekommen. Bei manchen kommen alljährlich nostalgische Gefühle auf, manche sehen diese Art der Dekoration als nicht mehr zeitgemäß. In einer Sitzung vergangene Woche haben die Perchtoldsdorfer Wirtschaftstreibenden beschlossen, das Thema in...

  • 29.10.10
Politik

Kampf für die Bürger - gegen EU-Ungerechtigkeiten

Einstweilen ist der Verkauf von Jahreskarten im Perchtoldsdorfer Hallen- und Freibad ausgesetzt. Grund dafür ist eine Beschwerde bei der Volksanwaltschaft: Ein Gast hat sich durch einen unterschiedlichen Preis bei Jahreskarten für Perchtoldsdorfer und Nicht-Perchtoldsdorfer benachteiligt gesehen und bei der Volksanwaltschaft gegen den vergünstigten Jahreskarten-Tarif Beschwerde eingelegt. "95 Prozent der Eintrittspreise sind für alle gleich. Bei der Preisgestaltung der Saison- und...

  • 29.10.10
Wirtschaft

Junges Wohnen: Neues Konzept für Gemeindebau

2008 kaufte Perchtoldsdorf ehemalige Gemeindebauten im Bereich Wienergasse, Babenbergergasse und Wolfgang Leeb Gasse. Jetzt gibt es ein Revitalisierungsprojekt. PERCHTOLDSDORF. Schon die Ankaufsmotivation bestand darin, in der Anlage leistbare Startwohnungen zu errichten. Jetzt sind die Weichen dafür gestellt, berichtet Bürgermeister Martin Schuster. Mit der WET Gemeinnützige WohnbaugesellschaftmbH wurde für diese Wohnhausanlage das Projekt „Junges Wohnen“ entwickelt, welches einerseits die...

  • 04.08.10
Leute
Prozess

Vater soll Sohn erschossen haben: erster Prozesstag

Jener Mann, der Anfang Februar seinen Sohn erschossen haben soll, wurde am 16. Juli erstmals dem Gericht vorgeführt. Der Grund für die Bluttat sollen Erbschaftsstreitigkeiten gewesen sein. PERCHTOLDSDORF/WIENER NEUSTADT. Vater und Sohn trafen sich an dem verhängnisvollen Abend im Februar, um das Erbrecht für eine Wohnung in Wien zu klären. Zur Aussprache im Elternhaus habe der Sohn eine Pistole mitgebracht, die er auch gezogen haben soll. In Notwehr habe der Mann mit seinem Revolver zweimal...

  • 21.07.10
Lokales
Polizei

Das Team der Einsatzeinheit

Seit 20 Jahren ist Kontr.Insp. Erwin Biegler bei der Einsatzeinheit der Polizei. Mittlerweile ist er Kommandant des ersten Zuges Süd und kann auf viele wichtige und erfolgreiche Einsätze in seiner Laufbahn zurückblicken. PERCHTOLDSDORF (abo). Man kennt sie aus den Medien, ausgerüstet mit Helm, Schild und Einsatzstock. Die übliche Uniform der Einsatzeinheit ist allerdings der dunkelblaue Overall und das schwarze Barett. Das Logo EE in den jeweiligen Landesfarben weist die Beamten ebenfalls aus....

  • 07.07.10
Wirtschaft

Neue Beschlüsse: Leben in Perchtoldsdorf wird teurer

Unerwartet ruhig ist in Perchtoldsdorf die Gemeinderatssitzung über die Bühne gegangen. Neben Gebührenerhöhungen wurde auch ein Projekt für die Zirkuswiese beschlossen. PERCHTOLDSDORF. Die Anpassung der Gebühren an die Struktur im regionalen Umfeld habe einen plausiblen Grund, erklärt Ortschef Martin Schuster: „Der Wegfall von 1,8 Millionen Euro aus Ertragsanteilen aus dem allgemeinen Steueraufkommen des Bundes, sowie der Wegfall der Radareinnahmen von 700.000 Euro und Steigerungsraten von...

  • 23.06.10