Perg

Beiträge zum Thema Perg

Sport

Vize-Landestitel für Hornets U13-Girls

Nachdem in der Meisterschaft alle Spiele souverän gewonnen wurden, kam es im Peuerbach-Gymnasium in Linz zum Showdown um den Landesmeistertitel: Gegen die favorisierten Linz/Steg-Mädels gab es für das Hornets Perg-Team von Coach Ernst Froschauer eine knappe 1:2-Niederlage – Silber und Vize-Landesmeister.

  • 14.03.12
Lokales

Wird das Wetter immer verrückter?

Ein ungewöhnlicher Winter ist am 29. Februar zu Ende gegangen. Vor wenigen Wochen noch eine ausgeprägte Kältewelle, dann Temperaturen stellenweise bis 15 Grad. Müssen wir uns auf immer extremere Schwankungen einstellen? Das Onlineportal Wetter-Pabneukirchen hat die Klimadaten aus Pabneukirchen seit Messbeginn 1946 ausgewertet. „Die Auswertungen haben gezeigt dass zumindest was die Temperatur betrifft das Wetter nicht „verrückter“ wird. In den letzten 65 Jahren ist es mit 0,5 Grad bis 1,0...

  • 08.03.12
Lokales

Der Winter 2011/12 im Überlick

Heute am 01. März 2012 ist der meteorologische Frühlingsbeginn und somit Zeit um in den Winter aus meteorologischer Sicht zurück zu blicken. Ein ungewöhnlich warmer und schneearmer Dezember, ein warmer und schneereicher Jänner und ein ungewöhnlich kalter Februar ergeben einen fast normalen Winter. Im Detail sieht alles natürlich wieder anders aus. Temperatur Ein warmer Dezember und Jänner und ein sehr kalter Februar ergeben im Mittel durchschnittliche Wintertemperaturen. Die Kältewelle...

  • 01.03.12
Lokales

Wetterrückblick Februar 2012

Das warme Frühlingswetter der letzten Tage machte aus einem extrem kalten Februar noch einen kalten Februar. In der ersten Monatshälfte lag die Abweichung 12°C unter dem vieljährigen Mittel. Doch die zweite Hälfte des Monats, die stellenweise außergewöhnlich frühlingshaft verlaufen ist, lies die gesamte Temperaturabweichung noch auf -4.6°C ansteigen. "In Pabneukirchen wurde am 13. Februar 2012 die tiefste Temperatur der Kältewelle mit -21,0 Grad gemessen, in St. Georgen am Walde am 12. Februar...

  • 01.03.12
Lokales
Grüner Blitz

Grüner Blitz

Eine interessante Aufnahme ist Nikolaus Schuhbauer am Mittwoch 22.2.2012 um 17:30 gelungen. Der Grüne Blitz, manchmal auch Grünes Leuchten oder Grüner Strahl genannt, ist ein äußerst seltenes Naturphänomen, das am Mittwoch auf Grund von Luftverschmutzung meist nur noch auf dem offenen Meer, im Hochgebirge, in der Wüste oder an anderen wenig verschmutzten Stellen zu sehen ist. Es entsteht beim Sonnenauf- oder -untergang und ist als „grüner Schein“ am oberen Rand der Sonne zu sehen. Manchmal...

  • 25.02.12
Lokales

Ein Perger trägt unseren Bezirk in die weite Welt

Fast jede freie Minute schreibt Franz Pfeiffer im größten Online-Lexikon Er hat mehr als 300 Beiträge bei Wikipedia über den Bezirk Perg angelegt, Ortsseiten gestaltet, aber auch über Kirchen, Denkmäler und Schulen in der Region geschrieben. Das Hauptwerk des Hobbyautors Franz Pfeiffer ist der prämierte Artikel über die Stadt Perg. PERG. Pfeiffer fährt auf der Autobahn nach Amstetten, nach Klagenfurt und dann weiter nach Graz. Zur nächsten Volksbank-Filiale. Der Perger arbeitet als Revisor...

  • 23.02.12
Lokales
11 Bilder

Schneesturm im Bezirk Perg

Schneefall und stürmischer Wind sorgten am 15. Februar 2012 für einen Schneesturm der zu einigen Verkehrsproblemen führte. Eine Kombination aus 10 bis 20cm Neuschnee und Sturmböen bis 80km/h. Mehr dazu unter: http://www.wetter-pabneukirchen.at

  • 15.02.12
Lokales
Überfrorene Nässe durch die extreme Kälte...

Ende der extremen Kältewelle

Seit 15. Februar ist die extreme Kältewelle im Bezirk Perg vorläufig gebrochen. Da die Vorhersagen nur noch „normales“ Winterwetter mit Frost aber nicht mehr großflächig mit extremen Temperaturen im zweistelligen Minusbereich erwarten, ist es Zeit, einen ersten Rückblick zu machen. Vom 26. Jänner bis 14. Februar 2012 gab es an der Wetterstation Pabneukirchen Dauerfrost. Das sind 20 Eistage in Folge. Schon 27 Jahre lang war es nicht mehr so lange kalt. Eine ähnliche Wetterlage mit 20...

  • 15.02.12
Lokales

Nach der Kälte kommt der Schnee!

Die Tage der großen Kältewelle sind nun gezählt. Das bisher bestimmende Hochdruckgebiet baut sich über Mitteleuropa ab und die erste schwache Front aus Nordwesten erreicht uns bereits am Dienstag. Der Kältepol des Bezirkes Perg war ganz klar St. Georgen am Walde mit stellenweise bis zu -26 Grad. Hier die kältesten Werte der Messstationen vom Onlineportal Wetter-Pabneukirchen: St. Georgen am Walde: -25,0 Grad am 13.02.2012 Waldhausen: -18,4 Grad am 03.02.2012 Pabneukirchen: -21,0...

  • 13.02.12
Lokales

Neue Wetterchronik

Das Onlineportal Wetter-Pabneukirchen stellt seit 10. Februar 2012 die erste Datenbank im Bezirk Perg über Extremereignisse rund ums Wetter und Klima zu Verfügung. Diese Datenbank wird ständig bei neuen Ereignissen aktualisiert. “Nach über 100 Stunden Arbeit wurde die Wetterchronik endlich fertig und konnte online gestellt werden.“ so Peter Schuhbauer vom Onlineportal Wetter-Pabneukirchen. Ausgewertet wurde jeder Tag einzeln seit 1946 um eine genaue Datenbank zu erstellen. “Zu sehen...

  • 10.02.12
  •  2
Lokales

Der Tornado in Naarn am 11. Februar 1988

Übermorgen (11.02.2012) sind genau 25 Jahre vergangen, dass ein Tornado durch Naarn im Machland seine Spuren hinterlassen hat. Ein starkes Wintergewitter zog am 11. Februar 1988 gegen 14 Uhr aus Nordwest in den Bezirk Perg und verstärkte sich nochmals durch die Kaltluft in den obersten Luftschichten. Gegen 14:30 Uhr bildete sich aus dem Gewitter schlussendlich ein Tornado der Stärke F0 in Naarn. Über Schäden ist uns nichts bekannt. Ein Tornado der Stärke F2 bringt Windgeschwindigkeiten...

  • 09.02.12
Gesundheit
Clemens Frauendorfer präsentiert seine Backwerke.

Süßes aus der Backstube erfreut den Gaumen der Liebsten

Liebesbeweise für Naschkatzen gibt’s beim Bäcker PERG. Wer für den Valentinstag das passende Geschenk noch nicht gefunden hat, wird vielleicht beim Bäcker seiner Wahl fündig. „Die süßeste Geschenksidee zum Valentinstag ist ein Sacher- oder Punschherz für die Liebste. Und Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen“, sagt Clemens Frauendorfer von der Bäckerei Frauendorfer am Perger Hauptplatz. „Ein süßes Herz ist nicht nur sehr schön zum Anschauen, sondern erfreut auch den Gaumen der Damen“, lacht...

  • 09.02.12
  •  1
Lokales
Heute gibt es zahlreiche wirksame Hilsfmittel.
2 Bilder

„Der Juckreiz hat früher oft bis zum Selbstmord geführt“

Hautarzt Franz Singer spricht über Neurodermitis und Linderung Rund 15 Prozent der Kinder und zwei bis drei Prozent der Erwachsenen sind von Neurodermitis betroffen – Tendenz stark steigend. PERG. Neurodermitis ist eine chronisch entzündliche, nicht ansteckende Hauterkrankung. Meist geht sie mit sehr starkem Juckreiz einher. „Heute gibt es fünf Mal mehr Betroffene als in den 60er Jahren“, erklärt der Perger Hautarzt Franz Singer. „Als es noch keine Linderung gab, haben sich viele wegen dem...

  • 09.02.12
Sport

20. Bezirksmeistertitel für Volleyball-HS

Ein ganz spezielles Jubiläum für die HS 1 in Perg: Bei den Bezirksmeisterschaften gab es den bereits 20. Titel. Besonders daran ist, dass in sieben Spielen nicht einmal ein Satz verloren wurde. Nun geht es für das Team um Kapitän Eva Nenninger mit der HS Naarn und der HS Schwertberg zu den Landestitelkämpfen.

  • 09.02.12
Sport
Daniel Lindtner (Mitte) aus Münzbach gewann, Zweiter wurde Simon Leimhofer (links), Dritter Dominik Prinz (rechts).

Daniel Lindtner gewann Wuzzel-Turnier

In einem sehr knappen Finalspiel setzte sich Daniel Lindtner aus Münzbach beim Wuzzel-Turnier des Jugendzentrums Pixxels gegen Simon Leimhofer durch. Rang drei ging bei der zweiten Auflage des Events an Dominik Prinz.

  • 07.02.12
Lokales
4 Bilder

Höhen-Höhlen-Rausch: Start der Bauarbeiten

PERG. Am Freitag, 3. Februar, haben die Vorbereitungsarbeiten für den Perger Höhen-Höhlen-Rausch begonnen. Nördlich der Kirche wurde die Bautafel aufgestellt und auch das Bauholz liegt schon bereit. Mehr Infos zum Projekt gibt es in diesem Beitrag: http://regionaut.meinbezirk.at/perg/chronik/hoehen-hoehlen-rausch-als-neue-touristenattraktion-d131298.html

  • 03.02.12
Sport

Schnupperklettern am 10. Februar

PERG. Jeder, der das Bouldern und Klettern ausprobieren möchte, ist herzlich von 15.30 bis 17.30 zum Schnuppern eingeladen. Am Freitag, 10. Februar, findet das Schnupperklettern statt. Ab Mitte Februar und im März starten dann wieder die beliebten Kletterkurse. Ab 8. Februar ist die Kletteranlage von Montag bis Sonntag täglich geöffnet. Weitere Informationen und die genauen Termine gibt es unter www.oeav.at/linz-perg und kletteranlage.perg@gmx.at

  • 01.02.12
Leute
23 Bilder

Willkommen, Welcome und Bienvenue im Balljahr 2012

Rot-Weiß-Rot Ball als erstes Higlight im neuen Jahr PERG (red). Die Ballsaison begann 2012 wieder mit dem Ball der Perger ÖVP – dem Rot-Weiß-Rot Ball. Mit dabei in der Perger Turnhalle die Faschingsgilde Perg, die auch heuer wieder in den Festgewändern einmarschierte. Die Stimmungsmacher der Gruppe „Soundhaufn“ verbreiteten mit ihrer großen Hitpalette gute Stimmung. Bei der Mitternachtseinlage von „Smash The Limit“ wurde zu Falcos Evergreen „Rock Me Amadeus“ in extravaganten Kostümen gerockt....

  • 20.01.12
Lokales
13 Bilder

Vinum Perg

Das große Perger Weinfest findet heuer am Samstag, 4. August, ab 14 Uhr im Stadtzentrum statt. Als Vorgeschmack ein paar Eindrücke vom Vinum 2011 ...

  • 18.01.12
  •  1
Lokales
9 Bilder

Bezirksfaschingsumzug am 19. Februar in Perg

PERG. Am Sonntag, 19. Februar, ab 14 Uhr lädt die Faschingsgilde Perg zum großen Faschingsumzug durch die Bezirkshauptstadt. Zum Aufwärmen und Feiern gibt es am Hauptplatz wieder ein großes, beheiztes Zelt, in dem die Besucher von der Perger Gastronomie verköstigt werden. Aktiv am Umzug teilnehmen können Einzelpersonen und Gruppen aus Perg und den umliegenden Gemeinden. Auch Gastgilden sind herzlich eingeladen. Anmeldungen sind unter pergerfasching@gmx.at willkommen. Am Tag darauf,...

  • 18.01.12
Wirtschaft
Netzwerktechniker bei der Arbeit.

"Irgendwas mit Computern?" Tag der offenen Tür in der Fachschule für Informationstechnik

PERG. "Irgendwas mit Computern!": Das ist die Antwort, die man von vielen Jugendlichen bekommt, wenn man fragt, was sie einmal machen möchten. Genau das will die IT-Fachschule in Perg verhindern. Die Absolventen dieser Fachschule machen nicht "irgendwas" mit Computern, sondern sind die Experten, die komplexe EDV-Systeme warten und in Betrieb nehmen. „Entgegen vielen anderen Ausbildungsrichtungen ist die Fachschule Perg nicht nur auf IT fixiert, sondern bietet neben einer fundierten...

  • 17.01.12
Lokales
Leihoma

Liebe zu den Kindern und Hausverstand sind wichtig

Zehn Leihomas bieten im Bezirk Perg flexible und leistbare Kinderbetreuung an. Organisiert wird der Omadienst vom Katholischen Familienverband, der derzeit auch wieder neue Interessentinnen sucht. PERG (ulo). Ich hab damals in der Zeitung gelesen, dass Leihomas gesucht werden. Und weil ich in der Pension nicht nur daheim sitzen wollte, habe ich mich gemeldet, erinnert sich die Perger Leihoma Hannelore Radinger. Seit acht Jahren ist sie mittlerweile als Hilfe für Familien im Einsatz. Mir...

  • 12.01.12
Lokales

Tag der offenen Tür in höheren Schulen in Perg am 20. Jänner

Perg bietet auf dem Sektor der Oberstufenschulen die gesamte Bandbreite. Zur besseren Information aller interessierten Schüler und Eltern öffnen daher am Freitag, 20. Jänner, alle Perger höheren Schulen die Tore. BORG, HAK, HLW und HTL präsentieren zwischen 14 und 18 Uhr ihre verschiedenen Ausbildungszweige. Schüler und Lehrer führen durch das Gebäude, zeigen die Spezialräume und Ausbildungsplätze und bieten Beratung aus erster Hand. An allen Perger Schulen ist bereits am Tag der offenen Tür...

  • 12.01.12
Leute
83 Bilder

Glitzer, Glamour, Sternchen

PERG, ENNS. Eintanzen wie die Stars, einzigartige Showeinlagen um Mitternacht und die Wahl der Ballkönigin mit der Oscar-Verleihung – das waren nur einige der Höhepunkte dieses sensationellen Ballabends in der Stadthalle in Enns. Vom „Big Band Projekt“ wurde der mehr als gelungene Abend hervorragend musikalisch begleitet.

  • 24.11.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.