persönlicher Feiertag

Beiträge zum Thema persönlicher Feiertag

Wirtschaft
Die Abschaffung des Karfreitags als gesetzlichen Feiertag für Evangelische ArbeitnehmerInnen, wäre nicht im Sinne der ArbeitnehmerInnen gewesen, kritisiert Wohlgemuth.

"Persönlicher Feiertag"
Anmeldefrist läuft am 10. Jänner ab

TIROL. Erst im letzten Jahr trat die Regelung für den "persönlichen Feiertag" in Kraft und Arbeitnehmer konnten diesen extra beantragen. Nur noch bis zum 10. Jänner kann man für 2020 seinen "persönlichen Feiertag" beantragen, erinnert der ÖGB Tirol.  Anmeldefrist nur noch bis 10. JännerArbeitnehmer, die am Karfreitag ihren "persönlichen Feiertag" in Anspruch nehmen wollen, hatten im Vorfeld drei Monate Zeit, um sich für die Sonderregelung anzumelden. Morgen, am 10. Jänner endet die Frist....

  • 09.01.20
Lokales
Der Protest der Glaubenskirche gegen die Streichung des Karfreitags als Feiertag - wie hier am Karfreitag 2019 - geht weiter.

„Persönlicher Feiertag“
Zeit für Karfreitag drängt

Wer den Karfreitag für sich heuer als so genannten „persönlichen Feiertag“ sicherstellen will, hat dafür nur noch bis Freitag, 10. Jänner Zeit. Der Grund: Nach der geltenden Rechtslage, mit der ja – ausgelöst durch ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs - der Karfreitag als Feiertag für Evangelische und Altkatholiken gefallen ist, muss der „persönliche Feiertag“ mindestens drei Monate vorher schriftlich beim Dienstgeber bekanntgegeben werden. Da der Karfreitag heuer auf den 10. April...

  • 04.01.20
Politik
Superintendent Manfred Sauer steht den knapp 48.000 Mitgliedern der evangelische Kirche in Kärnten vor.
2 Bilder

Manfred Sauer
„Das Evangelium ist die Botschaft an die Armen“

Manfred Sauer, Superintendent der evangelischen Kirche in Kärnten, ruft im Interview die Weihnachtsbotschaft in Erinnerung und dazu auf, die Kirche aktiv mitzugestalten. Seine Gedanken zu Kirchen-Austritten, Pfarrer-Mangel und dem Karfreitag als Feiertag für alle. WOCHE: Ein ereignisreiches Jahr geht zu Ende: Wie beurteilen Sie heute, nach einem zeitlichen Abstand, die Karfreitags-Regelung (persönlicher Feiertag) durch die damalige Bundesregierung? MANFRED SAUER: Sie ist nach wie vor sehr...

  • 23.12.19
Lokales
AK Tirol informiert: Wer heuer noch seinen „persönlichen Feiertag“ will, muss dies noch im September bekanntgeben. Ein zusätzlicher Urlaubstag wurde damit nicht geschaffen. Die Bekanntgabe muss schriftlich erfolgen: Das heißt mit Originalunterschrift, etwa per eingeschriebenem Brief oder vom Arbeitgeber bestätigter Übergabe.

AK Tirol informiert
Persönlichen Feiertag für 2019 jetzt noch beantragen

TIROL. Da der Karfreitag von der letzten Bundesregierung abgeschafft wurde, haben nun ArbeitnehmerInnen die Möglichkeit einen "persönlichen Feiertag" zu beantragen. Persönliche Feiertage für 2019 müssen noch im September beantragt werden. Der "persönliche Feiertag"Durch die Novelle BGBl. I Nr. 22/2019 wurde der Karfreitag als Feiertag für ArbeitnehmerInnen evangelischer, methodistischer und altkatholischer Religionszugehörigkeit durch die Schwarz-Blaue-Bundesregierung abgeschafft. Nun haben...

  • 03.09.19
Politik
Superintendent Manfred Sauer ist am 4. Mai einer von drei Kandidaten, die als Nachfolger des scheidenden Bischofs Michael Bünker zur Wahl stehen

Evangelische Kirche
„Die Karfreitags-Lösung bleibt ein unüberlegter Schnellschuss!“

Superintendent Manfred Sauer kündigt im WOCHE-Gespräch eine Klage beim Verfassungsgerichtshof an, spricht sich für die kirchliche Ehe für alle aus, lobt die Mitarbeiter in den Beitragsstellen und holt anlässlich des bevorstehenden Osterfestes die Auferstehung mitten im Leben wieder ins Bewusstsein. KÄRNTEN. Nach der umstrittenen Entscheidung der Bundesregierung legt sich die Aufregung um die Karfreitags-Lösung in keiner Weise. Wie viele Protestanten in Kärnten tatsächlich den Karfreitag...

  • 16.04.19
Politik

Kommentar zur Karfreitags-Lösung
Ein Verlust für eine Minderheit

Für 96 Prozent der Österreicher ändere sich nichts. Die einzige Veränderung gebe es für die Protestanten. – So kommentierte Bundeskanzler Sebastian Kurz die Entscheidung der türkis-blauen Bundesregierung rund um das Karfreitags-Polittheater. Diese Offenheit ehrt ihn, gibt aber auch Einblicke in die Gedankenwelt unserer politischen Verantwortungsträger. Offenbar war der Minderheitenstatus der Evangelischen in Österreich ein Kriterium dafür, dass man ihnen im parlamentarischen Schnellverfahren...

  • 05.03.19
Politik
Bei der Evang. Kirche A.B. in Oberwart hängt ein Partezettel für den Karfreitag.
2 Bilder

Karfreitag
Enttäuschung über Regierung auch im Bezirk Oberwart

BEZIRK OBERWART. Nachdem ein österreichischer Arbeitnehmer eine Klage bis an den Europäischen Gerichtshof brachte, da er sich diskriminiert fühle, wenn er am Karfreitag arbeiten müsse, während Evangelische Christen und Altkatholiken frei haben. Dieser stellte die Diskriminierung fest und spielte den Ball zurück an die Österreichische Bundesregierung. Nachdem diese zunächst einen "halben Feiertag" zugestehen wollte - Arbeiten bis 14 Uhr, entschied man sich dann den Karfreitag als "Feiertag" zu...

  • 05.03.19
Lokales
Pfarrer Andreas Hankemeier zeigt sich enttäuscht.
3 Bilder

Karfreitags-Regelung
„Diese Entscheidung schmerzt“

Auch die neue „Karfreitags-Regelung“ der Bundesregierung stößt auf viel Kritik und Unverständnis. PÖTTELSDORF. Nach den heftigen Protesten zum „halbe Karfreitag“. präsentierte die türkis-blaue Bundesregierung einen neue Regelung, die vergangene Woche vom Nationalrat beschlossen wurde. Persönlicher FeiertagDemnach ist der Karfreitag kein Feiertag mehr. Dafür können Arbeitnehmer einen beliebigen Tag als „persönlichen Feiertag“ wählen, der mindestens drei Monate vorab dem Arbeitgeber bekannt...

  • 02.03.19
Lokales
Juhu, es darf weitergefeiert werden!
2 Bilder

Karfreitags-Debatte
Entwarnung: Feiertage nicht gestrichen

Die Karfreitags-Debatte hat die BezirksRundschau Perg zu einem Faschingsscherz angeregt. BEZIRK PERG. "Kirchliche Feiertage gelten bald nur noch für Katholiken – Testphase startet am Karfreitag im Bezirk Perg" schrieb die BezirksRundschau Perg (siehe Bericht weiter unten). Die aktuellen Diskussionen der Regierung über einen "halben Feiertag" am Karfreitag oder einen "persönlichen Feiertag" sind seit Wochen in den Medien präsent. Wir haben noch eins draufgesetzt und berichteten, dass...

  • 27.02.19
  •  4
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.