Personenrettung Mattighofen

Beiträge zum Thema Personenrettung Mattighofen

Nach der Personenrettung durch das Hubrettungsgerät wurde der Patient mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

Personenrettung
Schaulustige wollten Erstversorgung von Balkon und Straße aus filmen

MATTIGHOFEN. Am 27. März wurde die Freiwillige Feuerwehr Mattighofen vom Roten Kreuz zur Unterstützung bei einer Personenrettung alarmiert. Eine Person mit schweren gesundheitlichen Problemen musste schonend und schnell vom ersten Obergeschoss eines Mehrparteienhauses transportiert werden. Die Einsatzkräfte entschlossen sich, das Hubrettungsgerät in Stellung zu bringen und den Patienten gleich in die angrenzende Wiese zu heben, wo in der Zwischenzeit schon der Notarzthubschrauber gelandet war....

  • Braunau
  • Bernadette Wiesbauer
Da ein Transport über das sehr enge und verwinkelte Stiegenhaus mit der Rettungstrage nicht möglich war, wurde der Patient mittels Hubrettungsgerät rasch und schonend zu Boden gebracht.
5

Freiwillige Feuerwehr Mattighofen
Verletzte Person mittels Hubsteiger gerettet

MATTIGHOFEN. Am Samstag,  16. Jänner wurde die Hubsteigergruppe der Freiwilligen Feuerwehr Mattighofen vom Roten Kreuz Mattighofen zur Unterstützung bei einer Personenrettung am Stadtplatz alarmiert. Eine Person mit Verletzungen unbestimmten Grades musste liegend vom zweiten Stock eines Stadthauses hinunter zum Rettungsfahrzeug gebracht werden. Da ein Transport über das sehr enge und verwinkelte Stiegenhaus mit der Rettungstrage nicht möglich war, wurde der Patient mittels Hubrettungsgerät...

  • Braunau
  • Bernadette Wiesbauer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.