Peter Anich

Beiträge zum Thema Peter Anich

6

Wirtshaussingen auf der Rietzer Peter-Anich-Hütte: "In die Berg bin I gern"

RIETZ/TELFS. Bei wunderschönem Sommerwetter luden kürzlich die Mander vom MV-Liederkranz Telfs zu einem Wirtshaussingen der ganz besonderen Art! Die Peter-Anich-Hütte in Rietz - auf über 1900 Meter - war Schauplatz dieser außerordentlichen Veranstaltung. Inmitten einer traumhaften Bergkulisse wurde gesungen, gespielt und viel gelacht. Abgerundet wurde dieser perfekte Tag durch die meisterhafte Bewirtung vom Team der Peter-Anich-Hütte. So überrascht es nicht, dass so mancher Gast, aber auch...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
10

Volksbühne Oberperfuss nominiert zum Volksbühnenpreis 2018

Der Volksbühnenpreis ist Österreichweit eine einzigartige Auszeichnung. Der Tiroler Volksbühnenpreis würdigt herausragende Leistungen der Mitgliedsbühnen des Theater-Verbandes-Tirol. Der Preis wird seit 2012 alle zwei Jahre verliehen. Das Ziel ist es, die kontinuierliche Aufbauarbeit und Weiterentwicklung der außerberuflichen Theatergruppen und Spielgemeinschaften in Tirol sichtbar zu machen. Wir, die Mitglieder der Volksbühne Oberperfuss und das "PETER ANICH" Team freut sich über die...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Volksbühne Oberperfuss
Zum 250. Todestag von Peter Anich gestalteten die VolksschülerInnen eine Gedenkfeier.
28

VS Oberperfuss auf den Spuren von Peter Anich

VolksschülerInnen gestalteten eine wunderbare Gedenkfeier für den großen Mann der Gemeinde Oberperfuss! Anlässlich des Gedenkens an den 250. Todestag von Peter Anich traten die Schüler und Schülerinnen der Volksschule Peter-Anich in die Fußstapfen des Mannes, der im Namen der Schule enthalten ist. Sie stießen dabei auf viele Fragen, die es zu lösen galt: * Wer war Peter Anich, wie lebte und arbeitete er damals? * Wie viel Arbeit war es damals, eine Karte von einem Teil Tirols herzustellen? *...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
13

PETER ANICH ZUSATZVORSTELLUNG

So viele von Euch wollen es noch sehen - also gibt es eine Zusatzvorstellung. Danke an das Ensemble, das das möglich macht. Belohnt sie mit Euren Besuch SONNTAG 27. NOVEMBER 2016 Über das Stück Peter Anich (1723 – 1766), Bauer aus Oberperfuss, begeistert sich von Jugend an für die Astronomie. Er bekommt die Chance, von Ignaz von Weinhart, Professor an der Universität Innsbruck, in Astronomie, Mathematik, Geodäsie, etc. unterrichtet zu werden. Durch seine Begabung werden ihm immer mehr Aufgaben...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Volksbühne Oberperfuss
3

Von der Idee zum Bühnenbild

Wir freuen uns über das Interview mit Harald Lechner, der wieder für das Bühnenbild der Volksbühne Oberperfuss verantwortlich zeichnet. Heuer spielen wir ja die Uraufführung von “Peter Anich“ , geschrieben von Johanna Obojes-Rubatscher, ein Theaterstück über den Tiroler Geodäten und Kartografen. Seine Werke, besonders der 1774 veröffentlichte Atlas Tyrolensis, zählt zu den genauesten Landkarten ihrer Zeit. Peter Anich, der wegen seiner bäuerlichen Herkunft häufig als “Bauernkartograf“...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Volksbühne Oberperfuss
V.l.n.r.: Peter Anich (Thomas Kuen) , dessen Schwester Lucia  (Simone Haider) und Blasius Hueber (Fischer Martin)

250. Todestag: Gedenken an Peter Anich

Volksbühne Oberperfuss bringt ein großes Theaterstück zur Aufführung! Seit Max Edlinger in den 70er Jahren mit ganzer Kraft und Leidenschaft das Interesse für Peter Anich wieder weckte, den Atlas Tyrolensis in Buchform drucken ließ und Ausstellungen initiierte, ist es still geworden um den berühmtesten Sohn unserer Gemeinde. Die beiden Bauernkartographen sind vom Namen her stets gegenwärtig, aber es gibt auch OberperferInnen, deren Wissen über Peter Anich und Blasius Hueber seit dem Besuch der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Einladung Peter Anich Theaterstück
20

Peter Anich Uraufführung in Oberperfuss

Peter Anich (1723 – 1766), Bauer aus Oberperfuss, begeistert sich von Jugend an für die Astronomie. Er bekommt die Chance, von Ignaz von Weinhart, Professor an der Universität Innsbruck, in Astronomie, Mathematik, Geodäsie, etc. unterrichtet zu werden. Durch seine Begabung werden ihm immer mehr Aufgaben übertragen; er fertigt Globen, Sonnenuhren, Messinstrumente und kommt schließlich zur Feldmessung. Noch bevor die große Karte von Tirol, der „Atlas Tyrolensis“ fertiggestellt ist, stirbt er mit...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Volksbühne Oberperfuss

Volksbühne Oberperfuss spielt PETER ANICH

Peter Anich ein Stück von Johanna Obojes-Rubatscher Über das Stück Peter Anich (1723 – 1766), Bauer aus Oberperfuss, begeistert sich von Jugend an für die Astronomie. Er bekommt die Chance, von Ignaz von Weinhart, Professor an der Universität Innsbruck, in Astronomie, Mathematik, Geodäsie, etc. unterrichtet zu werden. Durch seine Begabung werden ihm immer mehr Aufgaben übertragen; er fertigt Globen, Sonnenuhren, Messinstrumente und kommt schließlich zur Feldmessung. Noch bevor die große Karte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Volksbühne Oberperfuss

Volksbühne Oberperfuss spielt PETER ANICH

Peter Anich ein Stück von Johanna Obojes-Rubatscher Über das Stück Peter Anich (1723 – 1766), Bauer aus Oberperfuss, begeistert sich von Jugend an für die Astronomie. Er bekommt die Chance, von Ignaz von Weinhart, Professor an der Universität Innsbruck, in Astronomie, Mathematik, Geodäsie, etc. unterrichtet zu werden. Durch seine Begabung werden ihm immer mehr Aufgaben übertragen; er fertigt Globen, Sonnenuhren, Messinstrumente und kommt schließlich zur Feldmessung. Noch bevor die große Karte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Volksbühne Oberperfuss

Volksbühne Oberperfuss spielt PETER ANICH

Peter Anich ein Stück von Johanna Obojes-Rubatscher Über das Stück Peter Anich (1723 – 1766), Bauer aus Oberperfuss, begeistert sich von Jugend an für die Astronomie. Er bekommt die Chance, von Ignaz von Weinhart, Professor an der Universität Innsbruck, in Astronomie, Mathematik, Geodäsie, etc. unterrichtet zu werden. Durch seine Begabung werden ihm immer mehr Aufgaben übertragen; er fertigt Globen, Sonnenuhren, Messinstrumente und kommt schließlich zur Feldmessung. Noch bevor die große Karte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Volksbühne Oberperfuss

Volksbühne Oberperfuss spielt PETER ANICH

Peter Anich ein Stück von Johanna Obojes-Rubatscher Über das Stück Peter Anich (1723 – 1766), Bauer aus Oberperfuss, begeistert sich von Jugend an für die Astronomie. Er bekommt die Chance, von Ignaz von Weinhart, Professor an der Universität Innsbruck, in Astronomie, Mathematik, Geodäsie, etc. unterrichtet zu werden. Durch seine Begabung werden ihm immer mehr Aufgaben übertragen; er fertigt Globen, Sonnenuhren, Messinstrumente und kommt schließlich zur Feldmessung. Noch bevor die große Karte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Volksbühne Oberperfuss

Volksbühne Oberperfuss spielt PETER ANICH

Peter Anich ein Stück von Johanna Obojes-Rubatscher Über das Stück Peter Anich (1723 – 1766), Bauer aus Oberperfuss, begeistert sich von Jugend an für die Astronomie. Er bekommt die Chance, von Ignaz von Weinhart, Professor an der Universität Innsbruck, in Astronomie, Mathematik, Geodäsie, etc. unterrichtet zu werden. Durch seine Begabung werden ihm immer mehr Aufgaben übertragen; er fertigt Globen, Sonnenuhren, Messinstrumente und kommt schließlich zur Feldmessung. Noch bevor die große Karte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Volksbühne Oberperfuss

Volksbühne Oberperfuss spielt PETER ANICH

Peter Anich ein Stück von Johanna Obojes-Rubatscher Über das Stück Peter Anich (1723 – 1766), Bauer aus Oberperfuss, begeistert sich von Jugend an für die Astronomie. Er bekommt die Chance, von Ignaz von Weinhart, Professor an der Universität Innsbruck, in Astronomie, Mathematik, Geodäsie, etc. unterrichtet zu werden. Durch seine Begabung werden ihm immer mehr Aufgaben übertragen; er fertigt Globen, Sonnenuhren, Messinstrumente und kommt schließlich zur Feldmessung. Noch bevor die große Karte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Volksbühne Oberperfuss

Volksbühne Oberperfuss spielt PETER ANICH

Peter Anich ein Stück von Johanna Obojes-Rubatscher Über das Stück Peter Anich (1723 – 1766), Bauer aus Oberperfuss, begeistert sich von Jugend an für die Astronomie. Er bekommt die Chance, von Ignaz von Weinhart, Professor an der Universität Innsbruck, in Astronomie, Mathematik, Geodäsie, etc. unterrichtet zu werden. Durch seine Begabung werden ihm immer mehr Aufgaben übertragen; er fertigt Globen, Sonnenuhren, Messinstrumente und kommt schließlich zur Feldmessung. Noch bevor die große Karte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Volksbühne Oberperfuss

Volksbühne Oberperfuss spielt PETER ANICH

Peter Anich ein Stück von Johanna Obojes-Rubatscher Über das Stück Peter Anich (1723 – 1766), Bauer aus Oberperfuss, begeistert sich von Jugend an für die Astronomie. Er bekommt die Chance, von Ignaz von Weinhart, Professor an der Universität Innsbruck, in Astronomie, Mathematik, Geodäsie, etc. unterrichtet zu werden. Durch seine Begabung werden ihm immer mehr Aufgaben übertragen; er fertigt Globen, Sonnenuhren, Messinstrumente und kommt schließlich zur Feldmessung. Noch bevor die große Karte...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Volksbühne Oberperfuss
3

Peter Anich Uraufführung in Oberperfuss

Anlässlich der bevorstehenden Uraufführung von PETER ANICH in Oberperfuss, hatten wir die Gelegenheit, mit Spielleiterin Johanna Obojes-Rubatscher ein Interview zu führen. Hallo Johanna, vielen Dank, dass du dir Zeit nimmst. 2016 ist für Oberperfuss und die Volksbühne ein besonderes Jahr. Nämlich der 250. Todestag von unserem “großen Sohn“ Peter Anich. Was vielleicht einige nicht wissen, ist, dass du nicht nur Spielleiterin bist, sondern auch schon in der Vergangenheit Theaterstücke bearbeitet...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Volksbühne Oberperfuss
Peter-Anich Hütte in Rietz. Die Saison geht heuer vom 15. Juni bis frühestens 15. 9. 2016.
9

Peter Anich-Hütte in Rietz – ein Schatz des TKI

Der Touristenklub Innsbruck (TKI) ist Eigentümer einiger Hütten in Tirol, darunter die Peter Anich-Hütte in Rietz. Ihre wechselhafte Geschichte ist kürzlich in einem Buch erschienen. REGION. Autor Winfried Schatz kennt sie genau, die „Hüttenschätze“ des Touristenklub Innsbruck und das umfangreiche Wegenetz rund um die beliebten Ausflugsziele. Die Edmund-Graf-Hütte, die Innsbrucker Hütte, das Patscherkofelhaus und die Peter-Anich-Hütte in Rietz portraitiert der inzwischen pensionierte...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Ehrenkapellmeister Hermann Kuen mit ÖBV-Präsident RegR Siegfried Knapp
1 3

Jubiläumsabend "30 Jahre Kapellmeister Hermann Kuen" mit Taktstockübergabe an Erwin Probst

Die Peter-Anich-Musikkapelle Oberperfuss (PAMO) feierte am Samstag, 23. November 2013 das Jubiläum „30 Jahre Kapellmeister Hermann Kuen“ mit einem schwungvollen, abwechslungsreichen und emotionalen Konzertabend. Neben vielen Verwandten, Freunden und Wegbegleitern von Hermann aus dem In- und Ausland konnten als Ehrengäste u. a. Frau Bürgermeister Mag. Johanna Obojes-Rubatscher sowie Herr RegR Siegfried Knapp, Obmann des Tiroler Blasmusikverbandes und zugleich aktueller Präsident des...

  • Tirol
  • Telfs
  • Gerhard Schmid
3

Der Globus Pionier

Ein Himmelsglobus von Peter Anich zählt zu den großen Pionierleistungen in der Geographie Um heute seine Wunschdestination zu erreichen, benötigt man nur ein Navigationsgerät und schon findet man ohne große Umwege sein Ziel. Im 18. Jahrhundert war das noch ganz anders und längere Reisen eine große Herausforderung. Kartographie gehörte damals zu den großen Pionierleis-tungen ihrer Zeit, einer der herausragensten Könner war der Tiroler Peter Anich. Er wurde am 7. Februar 1723 in Oberperfuss als...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Beatrix Lagger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.