Peter Kaiser

Beiträge zum Thema Peter Kaiser

Was waren die Themen der heutigen Regierungssitzung? Was wurde beschlossen? Wir haben es zusammengefasst.

Regierungssitzung Kärnten
Mehr Kapital- und Investitionsbedarf bei Kärntner Krankenanstalten

Was waren die Themen der heutigen Regierungssitzung? Was wurde beschlossen? Wir haben es zusammengefasst. KÄRNTEN. Nicht nur die beschlossene Resolution zur Änderung des Kraftfahrgesetzes an den Bund nach den chaotischen Zuständen rund um das inoffizielle GTI-Treffen der letzten Tage (mehr dazu hier) beschäftigte heute die Landesregierung in ihrer Sitzung.  Auch Covid 19 war natürlich wieder Thema. Dazu gibt es heute um 14 Uhr auch eine Enquete mit dem Titel "Lehren aus der Corona-Krise...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Das "GTI-Chaos" der vergangenen Tage beschäftigte heute die Landesregierung. Erneut richtet man eine Resolution an den Bund. Strengere Strafen bis hin zum Fahrzeug-Entzug werden gefordert.

Regierungssitzung Kärnten
Resolution an den Bund nach "GTI-Chaos"

Das "GTI-Chaos" der vergangenen Tage beschäftigte heute die Landesregierung. Erneut richtet man eine Resolution an den Bund. Strengere Strafen bis hin zum Fahrzeug-Entzug werden gefordert. KÄRNTEN. Nach der heutigen Regierungssitzung berichteten Landeshauptmann Peter Kaiser und die Landesräte Martin Gruber und Sebastian Schuschnig über die heutigen Gespräche bzw. Beschlüsse. Zentral war heute eine Diskussion über die chaotischen Zustände im Rahmen des inoffiziellen GTI-Treffens (mehr dazu...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
ASKÖ-Landesgeschäftsführer Günter Leikam, Landeshauptmann Peter Kaiser, der Vorsitzende der Naturfreunde Sittersdorf Karl Rapold, der Landesvorsitzende der Naturfreunde Kärnten Philipp Liesnig und der Landesgeschäftsführer der Naturfreunde Kärnten Klaus Bayer (von links)

Naturschutz
Naturfreunde Kärnten feiern 125-jähriges Bestehen

In der Schutzhütte Koschutahaus ging die 26. Landeskonferenz der Naturfreunde Kärnten über die Bühne. Anlässlich ihres 125-Jahr-Jubiläums dankte Landeshauptmann Peter Kaiser den Funktionären und Mitarbeitern für ihren Einsatz für Kärntens Natur. ZELL. Auf 1.300 Metern Seehöhe hielten die Naturfreunde ihre diesjährige Landeskonferenz ab. Neben organisatorischen Themen stand das 125-jährige Bestehen der Freizeit- und Naturschutz-Organisation im Fokus des Treffens. Landeshauptmann Peter Kaiser...

  • Kärnten
  • Sabine Rauscher
Kärnten schwimmt sich fit: Gemeinsam mit Peter Kaiser, Beate Prettner und Arno Arthofer.
2

Land Kärnten
Schwimmoffensive geht in die nächste Runde

Die Schwimmoffensive des Landes Kärnten zeigt Erfolg: Bereits 1.100 Kinder haben daran teilgenommen. Im Herbst startet die zweite Runde. KÄRNTEN. Mitte Juli startete dieses einzigartige Schwimmprojekt in Kooperation mit der Sportkoordination Kärnten, dem Gesundheitsland, der Wasserrettung, dem Jugendrotkreuz, der Bildungsdirektion und dem Österreichischen Schwimmverband. Ziel dieses Projekts war es, den Kindern und Jugendlichen in Kärnten das Schwimmen beizubringen. Denn: Rund ein Drittel...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Robert Klinglmair und Peter Kaiser bei der Pressekonferenz zum Schulstart 2020/21.

Schulstart in Kärnten
Bestens vorbereitet ins neue Schuljahr 2020/21

Kommenden Montag startet das neue Schuljahr in Kärnten. Der Leitfaden für Bildungseinrichtungen soll Sicherheit im Umgang mit Corona im Schulalltag geben. KÄRNTEN. Insgesamt 33.249 Pflichtschüler, davon 5.637 Erstklässler werden ab Montag die Schulbank drücken. Das sind 245 Schüler weniger als im Vorjahr. An 49 Bundesschulstandorten geht es für 26.800 Schüler wieder zurück in den Schulalltag. Dabei werden auch coronabedingte Herausforderungen zu meistern sein. Aber Bildungsreferent und...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Die Kärntner Landesregierung fasste heute wieder weitreichende Beschlüsse.

Regierungssitzung Kärnten
Der Katschberg wird zum Klimaberg und Luftgütemessnetz wird erneuert

Welche Themen waren bei der 55. Regierungssitzung vertreten? Wir haben die wichtigsten Punkte und Beschlüsse der heutigen Sitzung zusammengefasst. KÄRNTEN. Nach der heutigen Regierungssitzung traten Landeshauptmann Peter Kaiser, seine Stellvertreterin Gaby Schaunig und Landesrat Martin Gruber vor die Öffentlichkeit. Thematisiert wurde unter anderem das Zweite Kärntner Gemeinde-Hilfspaket, der Nachtragsvoranschlag 2020 sowie Änderungen im Kinderbildungs- und betreuungsgesetz.  Klimaprojekt...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Landeshauptmann Peter Kaiser und Heimo Wallenko, Kärntner Mitglied der Corona-Kommission, erläuterten das neue Instrument.
3

Corona-Virus
Corona-Ampel: Diskussion über Kärnten war kurz

Beim Start der Corona-Ampel in Österreich stehen in Kärnten alle Bezirke auf Grün. Landeshauptmann Peter Kaiser und Heimo Wallenko, Kärntner Mitglied der Corona-Kommission, erläuterten das neue Instrument. KÄRNTEN. Die Corona-Ampel geht in Betrieb – der Bezirk Kufstein sowie die Städte Wien, Linz und Graz werden zu Beginn auf Gelb gestellt. Hier gibt es nämlich eine höhere Zahl an Neuinfektionen und auch andere Indikatoren hätten zu dieser Entscheidung der Corona-Kommission geführt. Alle...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Die Haltestelle Mittlern geht in Betrieb: v.l. Bürgermeister von Eberndorf Gottfried Wedenig, Landeshauptmann Peter Kaiser und Franz Bauer, Vorstandsdirektor der ÖBB-Infrastruktur AG.
1 2

ÖBB
Koralmbahn: Teilabschnitt zwischen Pribelsdorf und Mittlern geht in Betrieb

Ein weiterer Teilbereich der Koralmbahn geht planmäßig in Betrieb: Ab 7. September halten erstmals Züge an der neuen Haltestelle in Mittlern.  VÖLKERMARKT. Ab 2025 gelangt man in 45 Minuten von Graz nach Klagenfurt – dank der Koralmbahn. Ab 7. September wird nun ein weiteres Teilstück zwischen Pribelsdorf und Mittlern für den Regionalverkehr freigegeben. Die neue Haltestelle bindet die Region künftig an die neue Hochleistungsstrecke an. Grund für die frühe Inbetriebnahme dieses Teilstücks...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Julia Dellafior
Ab 1. Oktober bekommen größere Pflichtschulen in Kärnten administrative Unterstützung – ein lange gehegter Wunsch.
2

Schule
Administrative Unterstützung für Kärntens Pflichtschulen

In zwei Tranchen werden über 100 neue Arbeitsplätze geschaffen. Pflichtschulen erhalten Unterstützung in der Verwaltung, die ständig zunimmt. Freiwerdende Ressourcen sollen den Schülern zugute kommen. Arbeitsmarktservice und Land tragen die Kosten für zweijähriges Projekt. KÄRNTEN. Die administrative Arbeit bzw. Verwaltung nimmt in Schulen ständig zu. Daher gibt es auch in Kärnten die langjährige Forderung, hier Abhilfe zu schaffen. Anfang Juli gab es ein Aufatmen. Das Bildungsministerium,...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Landeshauptmann Peter Kaiser (links) und Bildungsdirektor Robert Klinglmair gehen mit einer gewissen Gelassenheit an den Schulstart im Herbst heran – trotz "Corona".

Corona-Krise
An Leitfaden für die Schulen wird gearbeitet

Der Leitfaden für die Schulen im Umgang mit "Corona" ist noch nicht fertig, er wird mit den Bundesvorgaben abgestimmt. KÄRNTEN. Bald startet auch in Kärnten für 61.500 Schüler und über 7.500 Pädagogen wieder die Schule. Landeshauptmann und Bildungsreferent Peter Kaiser und Bildungsdirektor Robert Klinglmair traten heute nach einer Sitzung zum Thema "Schule im Herbst 2020" vor die Presse. An der Sitzung haben auch Schulqualitätsmanager, das Koordinationsgremium des Landes, Schulärzte,...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Besuchten zwei Sommerschulen in Klagenfurt: Landeshauptmann Peter Kaiser (vorne) und Bildungsdirektor Robert Klinglmair (im Hintergrund)

Corona-Krise
Start für die Sommerschule in Kärnten

Zwei Wochen lang werden nun Schüler mit Nachholbedarf in Deutsch an 28 Kärntner Sommerschulen in Kleingruppen unterrichtet. KÄRNTEN. In 28 Kärntner Schulen begann heute erstmals die Sommerschule. In sieben Allgemeinbildenden Höheren Schulen (AHS), zwölf Neuen Mittelschulen (NMS) und neun Volksschulen werden nun 1.264 Schüler unterrichtet, die in Deutsch zu Jahresende ein "Nicht genügend" hatten oder zwischen den Noten vier und fünf standen. Die Sommerschule läuft zwei Wochen bis 11....

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Nach Stau-Chaos am Wochenende tagte heute das Corona-Koordinationsgremium in Kärnten. Man einigte sich auf eine neue Vorgangsweise an den Grenzen.

Corona-Virus
Neues Kärntner Grenzmanagement sieht so aus!

Nach Stau-Chaos am Wochenende tagte heute das Corona-Koordinationsgremium in Kärnten. Man einigte sich auf eine neue Vorgangsweise an den Grenzen. KÄRNTEN. Die Vorkommnisse des Wochenendes an den Kärntner Grenzen (Stau-Chaos) waren heute natürlich Thema der Koordinationssitzung des Kärntner Corona-Gremiums. Auch Vertreter von Polizei, Bezirkshauptmannschaften und Bundesheer waren heute bei den Gesprächen dabei.  Ein RückblickWas war passiert? Ein neuer Covid-19-Erlass des Bundes hat...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Wegen Corona-Auflagen wird WTA-Tennisturnier in Pörtschach nun doch nicht stattfinden. In der zur Verfügung stehenden Zeit sei kein positiver Bescheid für die Veranstaltung realistisch.

Wegen Corona
Doch kein Damen-Tennisturnier in Pörtschach

Wegen Corona-Auflagen wird WTA-Tennisturnier in Pörtschach nun doch nicht stattfinden. In der zur Verfügung stehenden Zeit sei kein positiver Bescheid für die Veranstaltung realistisch. PÖRTSCHACH. Erst letzte Woche wurden die Pläne für das WTA 125K-Challenger Damen-Tennisturnier präsentiert, das Ende August bzw. Anfang September in Pörtschach über die Bühne gehen sollte (mehr dazu hier). Nun gab der Kärntner Tennisverband bekannt, dass die WTA 125K Carinthian Ladies Open 2020 abgesagt...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Heute tagte wieder das Experten-Gremium zum Corona-Virus in Kärnten. Themen waren das Screening in der mobilen Pflege, die aktuellen Neuinfektionen, personelle Herausforderungen der Behörden und die Corona-Ampel.

Corona-Krise
Land beauftragte Ages mit Testungen in mobiler Pflege

Heute tagte wieder das Experten-Gremium zum Corona-Virus in Kärnten. Themen waren das Screening in der mobilen Pflege, die aktuellen Neuinfektionen, personelle Herausforderungen der Behörden und die Corona-Ampel. KÄRNTEN. Die Neuinfektionen in einem Pflegeheim in Villach Land und jene von acht deutschen Urlaubern im Lavanttal (mehr dazu hier) beschäftigten heute das Kärntner Corona-Koordinationsgremium.  Breit diskutiert wurde auch die Frage, ob Datenschutz wichtiger ist als die...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Ehrung mit dem Goldenen Ehrenzeichen: LR Martin Gruber, Walter Hartlieb, Labg Grin Christina Patterer, LH Peter Kaiser
1

Kötschach-Mauthen
Langzeitbürgermeister bekam Goldenes Ehrenzeichen

Großes goldenes Ehrenzeichen des Landes Kärnten für Kötschach-Mauthens Langzeitbürgermeister Walter Hartlieb KÖTSCHACH-MAUTHEN. Im Mai 2020 legte Walter Hartlieb nach über 23 Jahren sein Bürgermeisteramt nieder. Aufgrund seiner zahlreichen politischen und ehrenamtlichen Leistungen wurde ihm durch einstimmigen Regierungsbeschluss das Große Goldene Ehrenzeichen des Landes Kärnten verliehen. Die feierliche Verleihung fand durch Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrat Martin Gruber im Beisein...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Stefan Plieschnig
Ehrenzeichenverleihung des Landes Kärnten
1

Auszeichnung des Landes Kärnten
Großes Goldenes Ehrenzeichen für 75 Jahre Bürgermeisteramt

Die drei ehemaligen Bürgermeister Valentin Blaschitz (Völkermarkt), Walter Hartlieb (Kötschach-Mauthen) und Peter Stauber (St. Andrä) wurden mit dem Großen Goldenen Ehrenzeichen des Landes ausgezeichnet. KÄRNTEN. Die Ehrung für 75 Jahre Bürgermeisteramt fand gestern, Dienstag, mit Landeshauptmann Peter Kaiser, Landesrätin Sara Schaar und Landesrat Martin Gruber im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung statt. Anwesend waren auch Landtagsabgeordnete Christina Patterer, Landesamtsdirektor...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Nach der heutigen Regierungssitzung traten Landeshauptmann Peter Kaiser und Landesrat Martin Gruber (Bild) mit Landesrätin Sara Schaar vor die Kameras.

Regierungssitzung Kärnten
Appell von Gruber an Tourismus-Betriebe: "Lasst Mitarbeiter testen!"

Letzte Regierungssitzung vor der Sommerpause: Das waren die Themen und Beschlüsse. KÄRNTEN. Heute fand die letzte Regierungssitzung vor der Sommerpause statt. Landeshauptmann Peter Kaiser und die Landesräte Martin Gruber und Sara Schaar traten danach vor die Presse. Gruber nutzte die Gelegenheit, einen Appell an Tourismus-Betriebe zu richten: "St. Wolfgang zeigt uns, wie schnell es gehen kann und ein Corona-Cluster entsteht. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit der freiwilligen Tests für...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Ging heute online: carinthia.com als digitale Visitenkarte des Landes
2

Standortmarketing
Carinthia.com ab heute zentrale Kommunikationsschiene des Landes

Neue Homepage ist nächster Schritt im Kärntner Standortmarketing.  Sie soll Kärntens Stärken international sichtbar machen.  KÄRNTEN. Die Homepage carinthia.com (am 24. Juli ab 13 Uhr online) als zentrale Kommunikationsschiene des Landes ist der nächste Schritt des Kärntner Standortmarketing-Prozesses. Sie wurde heute präsentiert. Bereits im Jänner wurde die Standortmarke "Kärnten – It's my life!" vorgestellt, auf welche weitere Schritte aufbauen.  "Wir wollen Kärnten sichtbar machen,...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Land Kärnten, Arbeiterkammer und Wifi wollen Hilfsarbeiter zu Facharbeitern machen, um ihnen mehr Chancen im Berufsleben zu geben. Sie können ihren Lehrabschluss nachholen.
2

Karriere
Neue Kärntner Qualifizierungsinitiative "Du kannst was"

Land Kärnten, Arbeiterkammer und Wifi wollen Hilfsarbeiter zu Facharbeitern machen, um ihnen mehr Chancen im Berufsleben zu geben. Sie können ihren Lehrabschluss nachholen.  KÄRNTEN. "Du kannst was – von der Hilfskraft zur Fachkraft" nennt sich die Qualifizierungsinitiative, die das Land Kärnten in Kooperation mit der Arbeiterkammer (AK) Kärnten und dem Wifi Kärnten nun startet. Landeshauptmann Peter Kaiser, Landeshauptmann-Stellvertreterin Gaby Schaunig, Christoph Appé, Bereichsleiter und...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Landeshauptmann Peter Kaiser (links) und Bildungsdirektor Robert Klinglmair werden bald aus der Quarantäne entlassen.
1

Quarantäne wird aufgehoben
Kaiser und Klinglmair dürfen am Samstag wieder "raus"

Landeshauptmann Peter Kaisers Heimquarantäne endet am Freitag um 24 Uhr, ebenso jene von Bildungsdirektor Robert Klinglmair.  KÄRNTEN. Landeshauptmann Peter Kaiser erhielt heute den Bescheid, dass seine Heimquarantäne diesen Freitag um 24 Uhr endet. Es habe Spekulationen und Vorwürfe, vor allem in sozialen Medien, gegeben. Daher sagt Kaiser klar: "Die Anzahl der Tests wird ebenso wie gesetzlich vorgesehen von der Gesundheitsbehörde, in meinem Fall vom Magistrat Klagenfurt, vorgeschrieben...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Landeshauptmann Peter Kaiser leitete heute die Sitzung der Kärntner Landesregierung und die anschließende Pressekonferenz per Video.

Regierungssitzung Kärnten
Lohnerhöhung für Amtsärzte und Paket für Sommerbetreuung beschlossen

Was wurde bei der heutigen Regierungssitzung angesprochen? Hier gibt es einen Überblick über die Themen. KÄRNTEN. Nach der heutigen Regierungssitzung traten Landeshauptmann Peter Kaiser (diesmal per Videokonferenz aus dem Home-Office), seine Stellvertreterin Gaby Schaunig und Landesrat Martin Gruber vor die Öffentlichkeit. Wir haben die wichtigsten Punkte und Beschlüsse der heutigen Sitzung zusammengefasst. Höhere Entlohnung für AmtsärzteAmtsärzte sollen künftig nach der Entlohnungsgruppe...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Auch die Screenings in den Alten- und Pflegeheimen laufen weiterhin auf Hochtouren. Es sind 12.950 Testungen zu machen, was am 24. Juli abgeschlossen sein soll.

Corona-Krise
Screenings in Altenheimen mit 24. Juli abgeschlossen

Auch dritter Corona-Test bei Landeshauptmann negativ. Bundesheer wird an der Grenze zu Slowenien bei Kontrollen helfen. Noch im Juli sind Screenings in Altenheimen und Behinderteneinrichtungen abgeschlossen. KÄRNTEN. Heute fand wieder eine Corona-Koordinationssitzung des Landes statt. Diese Sitzung soll nun ja wieder zumindest bis Ende August zweimal wöchentlich abgehalten werden. Landeshauptmann Peter Kaiser war aus dem Home-Office zugeschaltet. Auch sein dritter Corona-Test ist...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Das zweite Testergebnis von Landeshauptmann Peter Kaiser ist auch negativ. Es folgt ein weiterer Test.

Corona-Virus
Zweites Testergebnis von Landeshauptmann Kaiser negativ

Das zweite Testergebnis von Landeshauptmann Peter Kaiser ist auch negativ. Es folgt ein weiterer Test. KÄRNTEN. Landeshauptmann Peter Kaiser hatte Kontakt zu einer mit dem Corona-Virus infizierten Kärntnerin (mehr dazu hier). Nun ist das zweite Testergebnis eingetroffen. Auch dieses ist negativ. Er bleibt aber weiter in häuslicher Absonderung und in den nächsten Tagen wird wieder ein Corona-Test gemacht. Dadurch, dass schon sein erster Test negativ war, kann eine Infizierung all jener...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
LH Peter Kaiser ist Kontaktperson einer Corona-Infizierten.

Corona-Test negativ
Landeshauptmann Kaiser bleibt in häuslicher Quarantäne

Landeshauptmann Peter Kaiser hatte Kontakt mit einer am Corona-Virus erkrankten Frau. Er befindet sich in häuslicher Quarantäne. Erstes Testergebnis ist negativ. KÄRNTEN. Bei einer Dekretverleihung im Spiegelsaal der Kärntner Landesregierung hatte Landeshauptmann Peter Kaiser offensichtlich Kontakt mit einer Kärntnerin, die – so stellte es sich später heraus – am Corona-Virus erkrankt ist. Das ergab die Verfolgung der Kontaktpersonen (Contact Tracing). Er ist sogar Kontaktperson der...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.