Peter Rosegger

Beiträge zum Thema Peter Rosegger

Anzeige
Von der Waldschule am Alpl geht es weiter zu Roseggers Geburtshaus. Auf der Waldheimat-Tour ist für Kultur und Kulinarik gesorgt.
  4

E-Bike-Region Mürztal
Kultur-historische E-Bike-Runde

Auf den Spuren Peter Roseggers mit dem E-Bike durch die Waldheimat.Ausgangspunkt der Tour ist beim Gemeindeamt bzw. VAZ Krieglach und wir fahren beim Friedhof vorbei in den Freßnitzgraben. Diesen geht es fast zehn Kilometer sehr gemütlich mit moderater Steigung bis zur Waldschule von Peter Rosegger hinauf. Von der Waldschule kann man weiter zum Geburtshaus von Peter Rosegger radeln, dieser ca. 1,8 km lange Anstieg ist etwas steiler und herausfordernder. Im Geburtshaus von Peter Rosegger gibt...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Peter Rosegger hat Jakob Hiller zum Wanderer gemacht. Auf dessen Spuren ist er weit herumgekommen.
 1   3

Buchtipp
Auf Wanderungen mit dem Waldbauernbub

Jakob Hiller hat die Spuren Peter Roseggers verfolgt. Herausgekommen ist ein einzigartiger Wanderführer. "Wie lustig ist das Wandern, die Sorge ist ja klein. Die schwere Welt ist andern, die schöne Welt ist mein!" So brachte Peter Rosegger seine Leidenschaft fürs Wandern einst auf den Punkt. Kaum jemand weiß, dass der Heimatdichter bereits in jungen Jahren ganz im Bann der Natur stand und auch noch im fortgeschrittenen Alter immer wieder zum Wanderstab griff. Dabei machte er die gesamte...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Bernhard Hofbauer
Junges Team feiert 435 Jahre Leykam: Lisa Schantl, Wolfgang Hölzl, Dagmar Holzmann, Berater Herwig Hösele, Eigentümer Leopold Gartler.

Ehrwürdig
Leykam Buchverlag feiert sein 435-Jahr-Jubiläum

Es ist ein wohl ziemlich einzigartiges Jubiläum: Der steirische Buchverlag Leykam feiert Geburtstag – und das zum  435. Mal. Dieser außergewöhnliche Anlass hätte morgen, Donnerstag, würdevoll begangen werden sollen, an einem besonderen Ort: Feiern wollte man in der Aula der Alten Universität, steht doch die Geburtsstunde des Verlags in direktem Zusammenhang mit der ebenfalls 1585 erfolgten Gründung der Universität. Aufgrund des Corona-Erlasses wurde die Veranstaltung allerdings kurzfristige...

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
Franz Preitler: "Der Roseggerbund ist keine One-Man-Show. Als Team haben wir die Literatur als gemeinsamen Nenner."
  2

Roseggerbund Waldheimat-Krieglach
Franz Preitler: "In Rosegger bin ich nicht vernarrt"

Franz Preitler ist neuer Obmann des Roseggerbundes. Was er mit Rosegger am Hut hat, verrät er der WOCHE. Obmann des Roseggerbundes! "Wenn man mich das vor 20 Jahren gefragt hätte, hätte ich abgewunken. Und jetzt bin ich es tatsächlich!" So kommentiert der Mürztaler Autor Franz Preitler, der in Graz und Langenwang lebt, sein jüngstes Engagement. Im WOCHE-Interview erklärt er, warum er nun in die Fußstapfen des fast schon legendären Hans Reischl steigt. Warum ist ein "heutiger" Autor in den...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Markus Hackl
Alter und neuer Roseggerbund-Obmann: Der "Alte" Johann Reischl mit dem "Jungen" Franz Preitler; weiters im Bild: Anke Ackermann.

Ein Obmannwechsel im Roseggerbund

30 Jahre war Johann Reischl Obmann des Roseggerbundes, jetzt folgt ihm Franz Preitler nach. Fast wäre er über seinen Rosegger gestolpert. Es hatte Symbolcharakter, dass Johann Reischl just bei seinem letzten offiziellen Auftritt als Obmann des Roseggerbundes Waldheimat-Krieglach kurz über das Rosegger-Bild gestolpert ist. Es war wohl der einzige "Haxlsteller" des Peter Rosegger in 30 Jahren Obmannschaft des Johann Reischl. Bei der Mitgliederversammlung im Krieglacher Veranstaltungszentrum...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Markus Hackl
  79

"Jakob der Letzte" begeistert

Das beliebte Theaterstück hat nun einen neuen Aufführungsort im VAZ Krieglach gefunden. Georg Schütky inszenierte den Roman von Peter Rosegger in einer Dramatisierung von Felix Mitterer für die Roseggerfestspiele 2018. Die letzten Jahre immer am Alpl aufgeführt, war es eine Herausforderung, das Stück für das Veranstaltungszentrum Krieglach zu adaptieren. Mitterers Bühnenfassung wurde 2013 uraufgeführt, Regie führte damals Michael Schilhan. Die Story„Jakob der Letzte“ erzählt die Geschichte des...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Sandra Püreschitz
"Darf i's Diandl liabn?" Roseggers Leben und Werke im Schnelldurchlauf, grandios aufbereitet von der NMS Krieglach.
  32

Vordenker, Querdenker, Nachdenker: Peter Rosegger

Zum 100. Todestag von Peter Rosegger feierte Krieglach einen Tag mit Peter Rosegger. Am 26. Juni 1918 ist Peter Rosegger in Krieglach verstorben. Auf den Tag genau hundert Jahre später feierte Krieglach den Sterbetag mit "Ein Tag mit Peter Rosegger. Begonnen hat der Tag bereits um 6.30 Uhr mit dem ORF-Frühstücksfernsehen "Guten Morgen Österreich". Um 10 Uhr folgte die Festveranstaltung im Krieglacher Veranstaltungszentrum. Dabei wurde auch die Sondermarke der Post zum 100. Todestag von Peter...

  • Stmk
  • Bruck an der Mur
  • Markus Hackl
Maria Steinreuter (Hergard Engert )mit Gatten Jakob (Alexander Mitterer), Bgm. Regina Schrittwieser und Regisseur Georg Schütky, v.li.
  3

"Jakob der Letzte" in Krieglach

"Mit Rosegger's ’Jakob der Letzte’ steht die Steiermark, das Mürztal auf der Bühne", sagt Regisseur Schütky. Im Detail Im Rahmen des Rosegger-Gedenkjahres wird im Juli und August "Jakob der Letzte" von Felix Mitterer, nach dem Roman von Peter Rosegger, im Veranstaltungszentrum (VAZ) in Krieglach aufgeführt. Regie führt der Mürztaler Georg Schütky. In der Hauptrolle ist der Theater-, Film- und Fernseh-Schauspieler Alexander Mitterer zu sehen. Premiere: Samstag, 7. Juli. Weitere...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Heinz Veitschegger
Peter Rosegger: Am 26. Juni gibt es ein Festprogramm anlässlich seines 100. Todestages, im Juli wird der 175. Geburtstag gefeiert.
 1   3

"Ein Tag mit Peter Rosegger": Festprogramm zum 100. Todestag

Am 26. Juni gibt es anlässlich des 100. Todestages von Peter Rosegger ein umfangreiches Festprogramm in Krieglach. Krieglach: Das Peter Rosegger-Jubiläumsjahr erreicht  seinen ersten Höhepunkt. Unter dem Motto "Ein Tag mit Peter Rosegger" gibt es am 26. Juni anlässlich seines 100. Todestages ein umfangreiches Festprogramm in Krieglach. Roseggerbund Waldheimat Krieglach, der Briefmarkensammler-Verein "Peter Rosegger" Krieglach und die Marktgemeinde haben sich einiges einfallen lassen. "Bei der...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Am 1. Juni spielt im VAZ Krieglach "Broadlahn" Weltmusik, urbane Volksmusik und jazzige Landler; Franz Gollner liest Rosegger-Texte.

35. "Rosegger-Woche" des Roseggerbundes Waldheimat Krieglach

Buchpräsentationen, Lesungen, Konzerte und Wanderungen: Das alles ist bei der 35. "Rosegger-Woche" des Roseggerbundes Waldheimat Krieglach dabei. Krieglach: Ziel des Roseggerbundes Waldheimat Krieglach war und ist es seit 92 Jahren, das Schaffen Peter Roseggers zu wahren. Fixpunkt des Vereins ist seit 35 Jahren die "Rosegger-Woche", die heuer vom 30. Mai bis 9. Juni stattfindet. Ein 35-jähriges Jubiläum im Jubiläumsjahr – feiern wir doch heuer den 175. Geburtstag des Heimatdichters und gedenken...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
"Peter Rosegger war ein Visionär, eigentlich ein Grüner und ein Umweltschützer" – so analysiert Hermann Schützenhöfer den Heimatdichter.
 1   6

Peter Rosegger: Der Heimatdichter als Grüner und Umweltschützer

Zum Rosegger-Jahr: Volkskulturreferent Hermann Schützenhöfer im Interview. Die Steiermark gedenkt des 100. Todestags von Peter Rosegger und feiert seinen 175. Geburtstag. Ein würdiges Gedenkjahr also, das in unserem Bundesland von zahlreichen Aktivitäten (alle Infos auf Peter Rosegger) begleitet wird. Zeit also für eine erste Zwischenbilanz, die wir im Gespräch mit Landeshauptmann und Volkskulturreferent Hermann Schützenhöfer gezogen haben. Was bedeutet Peter Rosegger eigentlich für Sie ganz...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
Der Kluppeneggerhof, das Heimathaus von Peter Rosegger, ist in einer einstündigen Wanderung erreicht.
 1  4   4

WOCHE-Hüttentipp: Literarisch-Wandern in der Waldheimat

Heute geht es zu keiner "über 100-jährigen" Berghütte, sondern zu einem literarischen Wanderziel. Krieglach: Sie erinnern sich - 2018, im Peter Rosegger-Jubiläumsjahr, wollen wir gemeinsam zu hochsteirischen Berghütten wandern, welche einst in der Ära des bekannten österreichischen Literaten errichtet wurden. Doch nach Meranhaus auf der Veitsch, Güntherhaus am Stuhleck und Hans Proslhaus auf der Mugel besuchen wir heute ein Haus, welches zwar ein beliebtes Wanderziel, jedoch keineswegs eine...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Die Lesershow mit "Humorklassikern" von und über Peter Rosegger wird mit Großformat-Karikaturen begleitet.
 1

"DDDR. Humoris: Causa Peter Rosegger und seine heiteren Klassiker": "Lesershow" in Krieglach

"DDDR. Humoris: Causa Peter Rosegger und seine heiteren Klassiker": Eines der Highlights im diesjährigen Rosegger-Jubiläumsjahr im Veranstaltungszentrum Krieglach. Krieglach: "DDDR. Humoris: Causa Peter Rosegger und seine heiteren Klassiker": Unter diesem Titel laden der "Roseggerbund Waldheimat Krieglach" und das Kulturreferat der Marktgemeinde Krieglach am 7. April zu einem Highlight im diesjährigen Rosegger-Jubiläumsjahr ins Veranstaltungszentrum. Zum ersten Mal werden alle bekannten...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
  28

Ausstellungseröffnung im Peter Rosegger Museum in Krieglach

Eröffnung der neuen Ausstellung "Wem gehört der Großglockner? Rosegger zwischen Naturschutz und Fortschritt" im Museum Krieglach im Jubiläumsjahr. Krieglach: Das Universalmuseum Joanneum und die Marktgemeinde Krieglach luden am Samstag zur Eröffnung des Peter Rosegger Museums in Krieglach. Die Winterpause wurde somit offiziell beendet und im Rahmen des Gedenkjahres 2018 wurde die Ausstellung erneuert und zu einer neuen Begegnungsstätte verwandelt. Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer war...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Melina Knaflitsch

DDDR. "Humoris" Causa: Peter Rosegger und seine heiteren Klassiker

Lesershow von Hannes Graf.  Im Rahmen der Veranstaltung findet auch die Präsentation der Wiederauflage des neugestalteten Buches von Sabine Marketz „Peter Rosegger persönlich, Anekdoten - Gedichte - Zitate" mit anschließender Signierstunde der Autorin statt. Vorverkauf in der Buch- und Papierhandlung Tanzmeister, Krieglach: 8 Euro, AK: 12 Euro. Jugendliche bis zu 15 Jahren: 4 Euro  Wann: 07.04.2018 19:30:00 Wo: ...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Im Roseggerpark Krieglach: Schrittwieser, Leitner-Böchzelt, Schlathau, Flatscher und Detschmann freuen sich auf ein Jahr rund um Peter Rosegger und viele andere Jubiläumsfeste hochsteirischer Ausflugsziele.
 2

Wandern in der Hochsteiermark mit digitalem Tourenbuch und auf den Spuren Peter Roseggers

2018: ein Jubiläumsjahr in der Hochsteiermark und den Tourismusregionalverband. Viele Persönlichkeiten und Ausflugsziele feiern Geburtstag. Auch Wanderer können jubeln. Für sie gibt es eine neues digitales "BergZeitReise"-Tourenbuch samt Wandernadeln; für Rosegger-Fans ein eigenes Diplom. In der Hochsteiermark gibt es heuer so einiges zu feiern. Nicht nur den 175. Geburtstag von Peter Rosegger sowie viele weitere Jubiläen in den Bezirken Bruck-Mürzzuschlag und Leoben, auch Bergfexe können...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl

Eröffnung der Ausstellung "Wem gehört der Großglockner?" - Rosegger zwischen Naturschutz und Fortschritt

Das Rosegger-Museum in Krieglach zeigt Peter Rosegger im Gedenkjahr 2018 aus einem anderen Blickwinkel und lädt dazu ein, neue, bisher weniger beachtete Aspekte des Schriftstellers, Journalisten, Dichters, Waldbauernbuben und Schneiderlehrlings kennenzulernen. Damit wird ein längst überfälliger Schritt vollzogen: weg vom Klischee des romantisch verklärten, im Winter durch den tiefen Schnee stapfenden Waldbauernbuben, hin zum kritischen, politischen und mitunter auch sich selbst...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
 1  2   2

Peter Rosegger, nur ein Heimatdichter?

GastkommentarGabriel Feiner der Schmied Meine Großmutter las mir aus einem Buch von Peter Rosegger in steirischer Mundart vor. Als Kind hat mich die Kurzgeschichte von der Entdeckung Amerikas besonders beeindruckt, als „Kolumpas“ am neuen Kontinent „Schwarze“ traf, die sich sehr entdeckt fühlten. Dann die Fahrt auf dem Dampfroß mit seinem Oheim, aus dieser Erzählung zitierten wir oftmals den Schlüsselsatz „Ich hab mein Geld noch nicht abgesessen“ wenn wir etwas zu teuer kauften. „Der...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Gabriel Feiner
Im Auftrag Roseggers: Barbara Eibinger-Miedl, Maximilian Losinschek, Katharina Kocher-Lichem
 3

Peter Rosegger ist im digitalen Zeitalter angekommen

Die Landesbibliothek stellt über 1.000 Briefe aus dem Nachlass Roseggers online. Es sind weit über 1.000 Briefe, es sind rund 4.300 digitalisierte Seiten: Die Rede ist vom Nachlass Peter Roseggers, der sich seit 1932 im Besitz des Landes Steiermark befindet. In akribischer zweijähriger Arbeit unter der Projektleitung von Maximilian Losinschek hat die Landesbibliothek diesen Schatz des steirischen Heimatdichters nun der gesamten (digitalen) Welt zugänglich gemacht. Diese Frohbotschaft konnten...

  • Steiermark
  • Roland Reischl
 1   36

Lachen mit Rosegger

Bei der Veranstaltung des Katholischen Bildungswerkes am 8. Februar 2018 mussten die Besucher im Pfarrsaal Krieglach eng zusammenrücken, denn 160 Leute wollten "Lachen mit Rosegger"! Sie hörten humorvolle Texte aus dem "Heimgarten", dialogisiert von Hannes Graf, und den wohltuenden Zusammenklang von Bass und Saxophon, gespielt vom Duo "time2jazz". Die Leser der lustigen Rosegger-Texte, Dechant David Schwingenschuh, Irene Pfleger, Hannes Graf und Maria Macek waren in Hochform und wurden vom...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Sandra Püreschitz
90 Pflichtschuldirektoren aus den Bezirken Bruck-Mürzzuschlag und Leoben kamen letzte Woche im Veranstaltungszentrum Krieglach bei einer Tagung zusammen.
 2

Jubiläumsjahr von Peter Rosegger wird auch in den Schulen gefeiert

Bei einer Tagung von 90 Pflichtschuldirektoren aus den Bezirken Bruck-Mürzzuschlag und Leoben im Veranstaltungszentrum Krieglach wurden Schulprojekte von der Volkskultur Steiermark vorgestellt. Krieglach: 90 Pflichtschuldirektoren aus den Bezirken Bruck-Mürzzuschlag und Leoben kamen letzte Woche im Veranstaltungszentrum Krieglach bei einer Tagung zusammen. Günter Macek, Jakob Hiller und Johann Reischl gaben mit ihren Erzählungen und Fotos auf einer großen Leinwand einen Einblick ins Leben Peter...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Peter Rosegger: Das ganze Land gedenkt dem Dichter.
 2   3

Das Rosegger-Jahr 2018 ist eröffnet, feierlicher Auftakt des Gedenkjahres

Das ganze Land gedenkt des 100. Todestages von Peter Rosegger und feiert seinen 175. Geburtstag. 65 Veranstaltungen stehen im Jubiläumsjahr auf dem Programm. Highlight: die Roseggerfestspiele in Krieglach. Krieglach: Peter Rosegger der "Waldbauernbub", der Dichter, der Schriftsteller, der kritische Journalist aus Krieglach. Er zählt zu den bekanntesten Steirern. 2018 gedenkt das ganze Land des 100. Todestages von Peter Rosegger und feiert seinen 175. Geburtstag. Letzte Woche wurde in Graz das...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Alexander Mitterer verkörpert bei den Roseggerfestspielen 2018 in Krieglach die Hauptrolle Jakob.

Für die Roseggerfestspiele 2018 in Krieglach werden Statisten gesucht

Für die Theaterproduktion "Jakob der Letzte" von Felix Mitterer nach Peter Rosegger werden StatistInnen gesucht. Das Casting findet am 18. Februar im Veranstaltungszentrum in Krieglach statt. Krieglach: Im Rahmen der Roseggerfestspiele 2018 findet am 7. Juli die Premiere der Aufführung "Jakob der Letzte" im Veranstaltungszentrum Krieglach statt. Für das Theaterstück, das auf dem gleichnamigen Roman von Peter Rosegger beruht, sucht Regisseur Georg Schütky noch Statisten, die in die Rolle der...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.