Peter Wagner

Beiträge zum Thema Peter Wagner

Werner Schönolt stellt bis 3. Oktober im OHO in Oberwart aus.
34

Ausstellung
„Naturbetrachtungen“ von Künstler Werner Schönolt im OHO

Werner Schönolt präsentiert seine „Naturbetrachtungen“ bis 3. Oktober im OHO. OBERWART. Werner Schönolt präsentierte eine Werkschau mit dem Titel "Naturbetrachtungen" im Offenen Haus Oberwart. Die Vernissage fand am Freitag 17. September 2021 statt - die Bilder sind noch bis 3. Oktober 2021 zu den Öffungszeiten (Mo – Fr von 9.00 bis 16.00 Uhr) im OHO zu besichtigen. Die Eröffnung übernahm der Komponist und Freund des Künstlers Kurt Schwertsik. Werner Schönolt ist Maler, Bühnen- und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Peter Seper
2

klagenfurter ensemble mit
Wir kamen und sie brauchten uns

In der von Peter Wagner inszenierten, spartenübergreifenden Theaterkomposition in fünf Sätzen wird von menschenhandbetriebenen Riesenfiguren mit menschlichen Erdlinge unter Rückgriffen auf Texte der Kärntner Autoren Maja Haderlap, Alois Hotschnig, Werner Kofler, Peter Turrini und Josef Winkler erzählt. Live-Musik: The Talltones mit Eveline Rabold (Gesang) Gestaltung der Figurenköpfe: Manfred Bockelmann Inszenierung: Peter Wagner KLAGENFURT. In der diesjährigen Eigenproduktion des klagenfurter...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Stefan Bleyer
Dieser Eisenbahnübergang im Niklasdorfer Ortsteil Foirach soll aufgelassen werden.
2

Niklasdorf: Zwei Bahnübergänge werden aufgelassen, Überführung kommt

In Niklasdorf bauen die ÖBB eine neue Eisenbahnüberführung, im Gegenzug werden zwei Bahnübergänge aufgelassen. NIKLASDORF. Eisenbahnkreuzungen sind bei den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) aufgrund schwerer Unfälle als Risikofaktoren kategorisiert. Aus diesem Grund versuchen die ÖBB, die potenzielle Unfallgefahr mittelfristig durch die Errichtung von Unter- bzw. Überführungen auf den Hauptstrecken zu vermindern.  Auch in Niklasdorf sind diesbezügliche Maßnahmen geplant. Ab Oktober beginnen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Das Theaterprojekt „Wir kamen und sie brauchten uns“ von Peter Wagner ging als ein Siegerprojekt bei der ersten Ausschreibung der Kärntner Kulturstiftung hervor.
2

Klagenfurter Ensemble
Siegerprojekt begeistert mit riesigen "Majestäten"

Ein Theaterprojekt des Klagenfurter Ensembles wurde zu einem von vier Siegerprojekten beim ersten Open Call der Kärntner Kulturstiftung gekürt. Die Produktion soll im Sommer an fünf Spielorten in Kärnten gezeigt werden. KLAGENFURT/KÄRNTEN. „Wir kamen und sie brauchten uns“ ist der Titel eines Theaterprojektes von Peter Wagner, das als ein Siegerprojekt bei der ersten Ausschreibung der Kärntner Kulturstiftung (KKS) hervorging. Die Eigenproduktion des Klagenfurter Ensembles konnte sich unter 159...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabine Rauscher
HandyShop.cc punktet mit zwölf Filialen, wie hier im FMZ Deutschlandsberg, und einem Online-Shop.
2

HandyShop.cc ist Österreichs beliebtester mittelständischer Händler

Das Deutschlandsberger Unternehmen mit mehreren steirischen Filialen und regionalem Online-Shop erhielt einen ganz besonderen Preis. DEUTSCHLANDSBERG. Der österreichische Handelsverband hat beim traditionellen Handelskolloquium im Schloss Schönbrunn erstmalig den "Bundespreis Österreichs Händler" vergeben. Gesucht wurden die beliebtesten stationären Händler Österreichs in vier Kategorien. Heimische Konsumenten aus dem ganzen Land konnten an der offenen Abstimmung teilnehmen. Regionaler...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Michael Häuselhofer, Bgm. Johann Marak mit dem neuen Obmann des ATuS Niklasdorf, Franz Wolfgruber (v.l.).
2

ATuS Niklasdorf: Eine schwierige (Vereins-)Übergabe

NIKLASDORF. Jetzt ist es offiziell: Nachdem die Finanzen geprüft und für in Ordnung befunden wurden, konnte beim Fußballclub ATuS Niklasdorf der Wechsel im Vereinsvorstand vollzogen werden. Franz Wolfgruber wird neuer Obmann, er folgt Michael Häuselhofer nach. Angesichts der Corona-Pandemie wurde es durch die Vereinsbehörde möglich gemacht, dass diese Übergabe ohne eine Jahreshauptversammlung erfolgen konnte. Diese wird nachgeholt, sobald es die Situation um Covid-19 zulässt. Sportlicher...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
1 1 4

HLP-Oberwart – Ausbildung trägt Früchte

Schüler*innen des 5. Jahrganges der HBLA Oberwart, Abteilung Produktmanagement und Präsentation, konnten ihr Fachwissen praktisch anwenden. Im Rahmen einer virtuellen Veranstaltung des OHO (Livestream, Offenen Haus Oberwart) am 17. Jänner 2021 (Schatten der Leere, Konzept und Inszenierung: Peter Wagner) wurde die technische Umsetzung (Livestream und dessen Aufzeichnung) von den Schüler*innen Daniel Böhm, Zoltán Galambos, Victoria Haas, Stefanie Höller und Ronja Schwarz verantwortet. Damit wurde...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HBLA Oberwart
Bleib mir vom Leibe - Stadtpark war Bühne mit Flair
38

Bleib mir vom Leibe - im Stadtpark
Stadtpark war beeindruckende Bühne

OBERWART (ps). "Der Stadtpark" war beeindruckende Bühne -  endlich konnte Peter Wagner seine vier menschenbetriebenen Riesenpuppen, die er liebevoll als seine "Majestäten" bezeichnete, einem begeisterten Publikum in der ersten Freiluftaufführungen "Bleib mir vom Leibe", erzählen lassen. Die Aufführung umfasste fünf Kurz-Theaterstücke, die von überlebensgroßen Puppen (designt von Henryk Mossler) unter Verwendung von Licht, Musik und Stimmen vorgeführt wurde. Das Publikum im Stadtpark war...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Peter Seper
Das erste österreichische Distanz-Theater geht am ersten und zweiten September über die Open-Air-Bühne des "klagenfurter ensembles".

Corona-Theater
Erstes österreichisches Distanz-Theater

Das erste österreichische Distanz-Theater geht am ersten und zweiten September über die Open-Air-Bühne des "klagenfurter ensemble". KLAGENFURT (chl). "Bleib mir vom Leibe." Mit diesen Worten geht am Dienstag, 1. und Mittwoch, 2. September das erste österreichische Distanz-Theater über die Bühne im Theater Halle 11. Es handelt sich dabei um eine Inszenierung von Regisseur Peter Wagner (Ideee, Konzept, Dramaturgie) mit dem "klagenfurter ensemble" (k.e.), der burgenländischen Theaterinitiative und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christian Lehner
34

Oberwart
„Bleib mir vom Leibe“ im OHO

OBERWART (ps).  "Der Stadtpark" wird zur Bühne - Dieser freudigen Ankündigung für die Aufführungen des "Ersten Österreichischen Distanz Theaters" machte der Regen einen gehörigen Strich durch die Rechnung und sorgte statt Theaterversuch mit Augenzwinkern für "lange Gesichter". Der Oberwarter Stadtpark hätte im August zum Theater-Schauplatz mit vier menschenbetriebenen Riesenpuppen, die Autor Peter Wagner liebevoll als seine "Majestäten" bezeichnet, werden sollen - am FR. 21. August und SA. 22....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Peter Seper
Verschiedenste Waren zu erschwinglichen Preisen sind etwa im Carla-Laden in Bad Radkersburg erhältlich.
1 3

Soziales
Die sozialen Anker in der Krise

Unter anderem die Einrichtungen der Caritas sind nun wichtiger denn je. REGION. Die Zeit rund um Corona stellt uns alle vor Herausforderungen. Für viele tun sich existenzielle Probleme auf. Die WOCHE hat bei sozialen Anlaufstellen im Bezirk nachgefragt, wie sich die Krise auf den Hilfsbedarf ausgewirkt hat. Win-Win-Situation mit SecondhandEin sozialer Anker sind beispielsweise die Einrichtungen der Caritas – so etwa die Carla-Läden in Feldbach und Bad Radkersburg, wo jedermann zu...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Mehr Auszeichnung gibt es nicht. Ein "Danke" vom Bundesheer.

Niklasdorf: Danke an den Lieblingswirt
Ein skurriles Dankeschön

NIKLASDORF. Dass das Leben als Soldat ein gewisses Maß an Entbehrungen mit sich bringt, ist allgemein bekannt. Meistens sind die Familie, Verwandte oder auch Bekannte davon betroffen. Ganz anders in Niklasdorf. Manfred Schrittwieser hat bei seinem Einsatz bezüglich der erstmaligen Mobilmachung der zweiten Republik seinen Lieblingswirt, Manfred Peinhaupt vom Depotstüberl, zum Leidtragenden für seine Abwesenheit erklärt. Die auf diesen Umstand hin ausgestellte Urkunde lässt darauf hoffen, dass...

  • Stmk
  • Leoben
  • Peter Wagner
LA Christian Dax, Bgm. LA Georg Rosner, Autor Peter Wagner, Produktionsleiter Alfred Masal,  Autorin Katharina Tiwald und Sängerin Eveline Rabold
21

Peter Wagner wagt einen "majestätischen" Kultur-Neustart.
"Bleib mir vom Leibe" - Stadtpark wird zur Bühne

OBERWART (ps). Das "Erste Österreichische Distanz Theater" ist ein Theaterversuch mit Augenzwinkern. Der Oberwarter Stadtpark wird im August zum Theater-Schauplatz mit vier menschenbetriebenen Riesenpuppen, die Autor Peter Wagner liebevoll als seine "Majestäten" bezeichnet. Die Gesamterzählung umfasst fünf Kurz-Theaterstücke, die von überlebensgroßen Puppen (designt von Henryk Mossler) unter Verwendung von Licht, Musik und Stimmen vorgeführt werden. Premiere ist am Donnerstag, dem 13. August um...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Peter Seper
Verena Dunst, Peter Wagner, Eveline Rabold, Eveline Niederbacher, Gerhard Kisser.
51

Ein Multitalent mit Riesenherz und viel Seele
Fotografien von Eveline Rabold im Freilichtmuseum Gerersdorf

Ein Riesenherz und viel Seele schreibt Landtagspräsidentin Verena Dunst der Künstlerin Eveline Rabold bei deren Ausstellungseröffnung im Freilichtmuseum Gerersdorf zu. Eveline Rabold zeigt in ihren Fotografien erotisch und mit viel Feingefühl intimste Winkel menschlicher Körper, ohne  nur im geringsten in pornografische Darstellungen abzugleiten, wie Gerhard Kisser betont.  Es handelt sich um Haaransätze, Augen- und Mundwinkel oder Haarsträhnen, die ermöglichen, ganz nah an die Bilder...

  • Bgld
  • Güssing
  • Peter Sattler
Die Werkskapelle Niklasdorf meldet sich mit vier Konzerten aus der Corona-Pause zurück.

Niklasdorf: Die Werkskapelle meldet sich aus der Corona-Pause zurück
Ein Überraschungskonzert der Werkskapelle Brigl&Bergmeister

Unter dem Titel "Tage der Blasmusik" feiert die Werkskapelle B&B mit vier Konzerten ihr Comeback aus der Corona-Krise. NIKLASDORF. Viele Anwohner rund um die Festwiese in Niklasdorf trauten am späten Freitagabend ihren Augen bzw. Ohren nicht. Unter dem Titel "Tage der Blasmusik" feierte ein Großteil der Musiker der Werkskapelle Brigl&Bergmeister ein Comeback nach der Zwangspause. "Wir haben die Termine für die Platzkonzerte absichtlich nicht an die große Glocke gehängt", erzählt der aktive...

  • Stmk
  • Leoben
  • Peter Wagner
Die Derbys in der Unterliga zwischen Niklasdorf und Proleb gehörten lange Zeit zu den Höhepunkten im heimischen Fußballgeschehen.

Sportverein sucht neue Vereinsführung
ATuS Niklasdorf: Schlusspfiff für die Kampfmannschaft

Der geplante Rückzug der Vereinsführung sorgt beim ATuS Niklasdorf für große Turbulenzen. NIKLASDORF. Die glorreichen Zeiten, in den das Fußball-Unterliga Derby zwischen Niklasdorf und Proleb bis zu 1.000 Zuschauer begeistert hat, sind leider vorbei. Der FC Proleb ist in die Gebietsliga abgestiegen, der ATuS Niklasdorf ist in der Tabelle der Unterliga Nord B im unteren Drittel angesiedelt. Im nächsten Jahr feiert der Sportverein ATuS Niklasdorf das 100-jährige Bestandsjubiläum. Die Vorzeichen...

  • Stmk
  • Leoben
  • Peter Wagner
6

Offenes Haus Oberwart
Kunstnachmittag am Pfingstmontag im OHO

Am Pfingstmontag fand im Offenen Haus Oberwart ein Kunstnachmittag der gemütlichen Art und Weise statt.  Neben der stehts wachsenden Ausstellung "Shutdown? Mit Kunst aus der Isolation"  gab es auch zwei Lesungsblöcke von Peter Wagner, welcher musikalisch von Rainer Paul unterstützt wurde.  Wer sich die wachsende Ausstellung noch nicht angeschaut hat - hier werden Kunstwerke ausgestellt, welche in der Corona-Zeit entstanden sind. In der Corona-Zeit hatten Peter Wagner und Rainer Paul auch ein...

  • Bgld
  • Oberwart
  • MIPO OW
Der kleine Marvin mit seiner Tante Alexandra beim Sammeln von "Maiwipferln".
1

Maiwipferlsaft hilft gegen Husten

Die jungen Triebe unser Nadelbäume, die mit ihrem zarten Hellgrün unsere Wälder zum Leuchten bringen, können jetzt geerntet werden. Viele kennen den Maiwipferlsaft, den Oma in der Hausapotheke bereithielt, wenn der Husten kam. Ein uraltes und einfaches Rezept, das immer noch sehr beliebt ist. Aus den jungen Trieben der Tannen und Fichten entsteht ein wunderbares Heilmittel gegen Erkältungen und Husten, dessen enorme Kraft und Wirkung mich immer wieder aufs Neue beeindrucken.

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Eine gelenkschonende Alternative: Nordic Cross Skaten oder kurz "Skikken".
6

"Nordic Cross Skaten" oder "Skiken": Eine gelenkschonende Alternative
Fast wie Langlaufen ohne Schnee

Auf der Suche nach einer gelenkschonenden Alternative zum Laufen habe ich über das Internet eine interessante Möglichkeit gefunden: Nordic Cross Skating bzw. Skiken. Niklasdorf. Zugegeben, ganz freiwillig war die Suche nach einer neuen Ausdauersportart nicht. Im Winter wäre Langlaufen eine Alternative, ist aber aufgrund von Schneemangel in meiner unmittelbaren Umgebung nicht möglich. Außerdem wäre mir die Anfahrt zu einer geeigneten Loipe vom Zeitfaktor her eindeutig zu aufwändig und in Zeiten...

  • Stmk
  • Leoben
  • Peter Wagner
Marvin mit seinen Urzeitechsen.
1

Keine Angst vor Sauriern!

Unser WOCHE-Reporter Peter Wagner aus Niklasdorf kann zwar aufgrund der Einschränkungen der Coronakrise seinen Enkel Marvin nicht persönlich treffen. Aber dank WhatsApp und anderer Bildübertragungsmöglichkeiten werden er und seine Gattin Elisabeth mit Fotos des Buben "beliefert". Auf diesem Schnappschuss vertreibt sich der Saurierfan Marvin die anstrengende und einsame Krisenzeit mit selbstgebastelten Urzeitechsen.

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Autor Peter Wagner kritisiert die Kulturpolitik des Landes.

Kritik an der Kulturpolitik
Autor Peter Wagner warnt vor „Anbiederung an die Cashcow Tourismus“

Die Ankündigung von LH Hans Peter Doskozil, die Bereiche Kultur und Tourismus zusammenzuführen, stößt beim Autor und Regisseur Peter Wagner auf heftige Kritik. BURGENLAND. Bei der Vorstellung seines Teams sprach LH Hans Peter Doskozil auch über Änderungen bei den Ressortzuteilungen. Unter anderem kündigte er an, die Bereiche Tourismus und Kultur zusammenzuführen, weil es „thematisch gut zusammen passt“. Abschreckende Beispiele: Hallstatt und SalzburgDafür hat der Autor und Regisseur Peter...

  • Burgenland
  • Christian Uchann
Prüfung bestanden: Das erfolgreiche Team im Escape Room in Leoben.

Escape Room in Leoben
Teamwork führt zum Erfolg

Ein spannender Trend aus Asien sorgt seit Anfang Oktober auch in Leoben für Nervenkitzel. Das Abenteuer "Escape Room" im Selbstversuch. Leoben. Wirklich gewusst haben wir nicht, auf was wir uns da einlassen, obwohl wir alle schon davon gehört haben. Die Rede ist von sogenannten "Escape Rooms", also Räumen, in die man sich (natürlich freiwillig) einsperren lässt und verschiedene Rätsel lösen muss, um wieder in die Freiheit zu gelangen. Klingt einfach, ist es aber nicht. Vor allem dann nicht,...

  • Stmk
  • Leoben
  • Peter Wagner
Die neuen Pächter ab 1. Oktober am Mugel-Schutzhaus: Doreen Heinemann und Walter Möslinger aus Sankt Gilgen.
3

Leobener Hausberg
Das Mugel-Schutzhaus hat neue Pächter

Die intensive Suche des ÖTK hat sich gelohnt. Zwei Salzburger übernehmen das Mugel- Schutzhaus. NIKLASDORF. Hans Harger, seit Mai 2016 der Pächter des Mugel-Schutzhauses, geht Ende September in Pension, die Suche nach einem Nachfolger gestaltete sich schwierig. Die gute Nachricht für alle Wanderer und Moutainbiker, die den Hausberg der Leobener und Niklasdorfer gerne besuchen: "Der Betrieb wird ab Oktober nahtlos weitergeführt. Wir haben mittels Zeitungsinseraten in fast allen Bundesländern...

  • Stmk
  • Leoben
  • Peter Wagner
Jürgen Edlinger (2v.l.) wie man ihn kennt: Inmitten „seiner“ Musiker bei der der 49. Auflage der „Cool Tour Jazz Nights“.
1

"Cool Tour Jazz Nights" Leoben
Balkan-Groove der Extraklasse

Das „Tori Trio“ sorgte für eine fulminante 49. Auflage der Jazz Nights. LEOBEN. Jürgen Edlinger schafft es aufgrund seiner mittlerweile mehr als hervorragenden Kontakte in der Musikszene immer wieder, das Publikum der „Cool Tour Jazz Nights“ im „Mitt'n drin“ aufs Neue zu überraschen. Mit dem Auftritt des „Tori Trios“ hob sich der imaginäre Vorhang der Jazz Nights bereits zum 49. Mal und war einmal mehr ein musikalisches Erlebnis. Der aus Slowenien stammende Akkordeonist Jure Tori ließ die...

  • Stmk
  • Leoben
  • Peter Wagner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.