Petra Juhasz

Beiträge zum Thema Petra Juhasz

Gesundheit
Impfaktion des Landes Salzburg mit der Apothekerkammer gegen Pneumokokken: Bis zum 31. März 2020 ist das Serum stark vergünstigt in allen Apotheken erhältlich.
2 Bilder

Impfung
Große Impfaktion des Landes gegen Pneumokokken

35 Menschen infizierten sich im Bundesland Salzburg im vergangenen Jahr mit Pneumokokken, zwei Erkrankungen verliefen tödlich. Zum Schutz davor bietet das Land auch heuer wieder gemeinsam mit der Apothekerkammer eine große Pneumokokken-Impfaktion: Bis 31. März 2020 ist das Serum stark vergünstigt in allen Apotheken erhältlich, das Land unterstützt zusätzlich alle über 50-Jährigen mit einem finanziellen Zuschuss. SALZBURG. „Eine Impfung schützt nicht nur den einzelnen Menschen, sondern auch...

  • 03.10.19
Gesundheit
AGES-Zoologe Bernhard Seidel mit Landeshauptmann-Stellvertreter und Gesundheitsreferent Christian Stöckl und Landessanitätsdirektorin Petra Juhasz.

Ist-Zustand in Salzburg
Krankmachende Stechmücken im Visier

Kleine Plagegeister, die aber zu einem echten Problem für die Gesundheit werden können – das sind die Stechmücken. Ihnen geht nun ein Experte auf den Grund. „Neben heimischen Gelsenarten gibt es zunehmend auch solche, die weltweit für die Ausbreitung von Viren bekannt sind. Es ist daher wichtig, eine Stechmückenüberwachung durchzuführen und diese auf Erreger zu untersuchen“, so Gesundheitsreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl. SALZBURG. Der Ist-Zustand der Stechmücken im...

  • 16.08.19
Gesundheit
Impfaktion Meningokokken: Landessanitätsdirektorin Petra Juhasz, Fritz Winkler von der St. Erhard Apotheke, Gesundheitsreferent und LH-Stv. Christian Stöckl und Kornelia Seiwald, Präsidentin Apothekerkammer Salzburg (v.li.).

Impfaktion
Nur die Impfung schützt gegen Meningokokken

Vorsorgen ist besser als Heilen. Das gilt besonders für Krankheiten, gegen die man sich impfen lassen kann. Daher werben Salzburgs Gesundheitsreferent Landeshauptmann-Stellvertreter Christian Stöckl, Landessanitätsdirektorin Petra Juhasz und Apothekerkammer-Präsidentin Kornelia Seiwald für die Schutzimpfung gegen Meningokokken B. Die Aktion von 1. Mai bis 31. Oktober richtet sich vor allem an Säuglinge und Kleinkinder. SALZBURG. Schutzimpfungen gehören zu den wichtigsten und wirksamsten...

  • 26.04.19
Gesundheit
Am 27. April kann man sich im Europark kostenlos von Ärzten zum Thema Impfen beraten und checken lassen, wie es mit dem eigenen Schutz aussieht.

Impfung
Wissenswertes rund ums Impfen im Europark

Die aktuellen Masernfälle in Österreich zeigen, wie wichtig es ist, gegen solche Infektionskrankheiten ausreichend geschützt zu sein. Außerdem sind, erklären die Experten, gewisse Basisimpfungen unerlässlich für die persönliche Gesundheit. Wer nicht genau weiß, ob sein Schutz noch ausreichend oder eine Auffrischung notwendig ist, kann dies kostenlos am 27. April im Europark checken lassen – von Ärzten. SALZBURG. „Infektionskrankheiten gefährden nicht nur die eigene, sondern auch die...

  • 18.04.19
Gesundheit
Landessanitätsdirektorin Petra Juhasz
3 Bilder

Thema Gesundheit
13 Fragen und Antworten zu den Masern

Landessanitätsdirektorin Petra Juhasz zur hoch ansteckenden Krankheit - Text Salzburger Landeskorrespondenz SALZBURG. Masern, das ist weit mehr als eine Kinderkrankheit, die man eben durchmachen muss. Das Landes-Medienzentrum hat mit Landessanitätsdirektorin Petra Juhasz die wichtigsten Antworten auf die brisantesten Fragen rund um das Virus zusammengestellt. Wie ansteckend sind Masern? Hoch ansteckend, eine der ansteckendsten Krankheiten überhaupt. Fast 100 Prozent der Exponierten...

  • 05.02.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.