Petra Mühlberger

Beiträge zum Thema Petra Mühlberger

Freizeit
Petra Mühlberger

AUSSTELLUNG
Katsdorfer Künstlerin zu Gast bei Aha-Moden

UNTERWEITERSDORF. Die Künstlerin und Malerin Petra Mühlberger aus Katsdorf (Bezirk Perg) stellt ihre abstrakte Acrylmalerei und ihren handgemachten Nagellackschmuck bis Ende April bei Aha-Moden, Betriebsstaße 12, in Unterweitersdorf aus. Die Vernissage findet am Freitag, 22. März, 14 Uhr statt.

  • 11.03.19
Lokales
Petra Mühlberger entwirft und fertigt wunderschöne Zwirnknöpfe, die sie zu Ohrringen, Manschettenknöpfen und Ansteckenadeln verarbeitet

Strickknöpfe made in Währing: Mit feinem Faden und sozialem Engagement

Designerin Petra Mühlberger verknüpft Strick- und Zwirnknöpflerkunst mit sozialer Nachhaltigkeit. WÄHRING. In der Anastasius-Grün-Gasse 11 hat die Währingerin Petra Mühlberger das Textilatelier "Feiner Faden" eröffnet. Dort geht sie der Strick- und Zwirnknöpflerkunst nach. Mit Fokus auf der sozialen, ökonomischen und ökologischen Nachhaltigkeit. "Die Verbindung von Design, Kunst und Sozialem und die Begeisterung für Kunsthandwerk begleitet mich eigentlich seit meinen Kindheitstagen", so die...

  • 09.04.18
Leute

Der Motorsportclub mit Herz war wieder bei Nina zu Besuch

SCHWEINBACH. Eigentlich hätte die kranke Nina Mühlberger (vo.) – unser BezirksRundschau-Christkind – den Scheck des Motorsportclubs Strich aus Kirchschlag bei ihrem Sommerfest als Überraschung bekommen sollen. Die extreme Hitze machte Nina allerdings zu schaffen. Das versprochene Sommerfest wird auf nächstes Jahr verlegt. Der MS Strich – der Motorsportclub mit Herz – gibt die Einnahmen seiner Veranstaltungen, wie etwa den Feldslalom in Lachstatt oder den Herrenskitag nicht selbst aus,...

  • 27.08.15
Lokales

Familie Mühlberger sagt Dankeschön!

Insgesamt 10.897,40 Euro spendeten Rundschau-Leser für Nina Mühlberger bei der Christkind-Aktion. ENGERWITZDORF (fog). Die Hilfsbereitschaft der Urfahraner bei der Christkind-Aktion für Nina Mühlberger aus Schweinbach war beeindruckend. Zu den 5551 Euro, die kurz vor Weihnachten übergeben wurden, sind noch einmal 5346,40 Euro dazugekommen. Insgesamt konnten der Familie Mühlberger also 10.897,40 Euro überwiesen werden. "Dankeschön, mit so einem hohen Betrag haben wir niemals gerechnet", freut...

  • 11.03.15
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.