Peugeot Bericht

Beiträge zum Thema Peugeot Bericht

Der neue Peugeot 308 SW wird Anfang 2022 auf den Markt kommen, noch sind keine Preise bekannt.
4

Platz und Effizienz
Im neuen Look: Der neue Peugeot 308 SW

Raffiniertes Heck, sportliches Profil, ausdrucksstark: der neue Peugeot 308 SW bietet nicht nur Platz und Effizienz, sondern ist auch ein richtiger Hingucker. Viel Raum und NutzenNeben viel Raum für Passagiere und zahlreichen praktischen Ablageflächen bietet der Kombi unter anderem auch eine elektrisch zu öffnende Kofferraumklappe und ein Ladevolumen von 608 bis 1.634 Liter. Verbessertes i-Cockpit, modernste Konnektivität und noch mehr Sicherheit dank neuem Drive Assist 2.0-Paket machen den 308...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Ab Juni gibt es die Preise für den neuen Peugeot 308, ab Oktober kommt er zu den Händlern.
2

Neue Generation
Der Peugeot 308

Er bleibt charaktervoll und ist dennoch neu: der neue Peugeot 308 kommt dank 55 mm längerem Radstand und 20 mm reduzierter Höhe mit gestreckterer Silhouette. Er bietet im Fond mehr Platz für die Passagiere und zudem die Wahl zwischen Benzin-und Dieselmotorisierungen und Plug-In-Hybrid. Auch innen innovativ Auch die Fahrassistenzsysteme im neuen Peugeot 308 gehören der nächsten Generation an. Das i-Cockpit hat mit i-Connect Advanced ein intuitives und innovatives Infotainmentsystem. Die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Der neue siebensitzige Peugeot 5008 wurde deutlich aufgewertet:
3

Der neue Peugeot 5008 ist da.

Der neue Peugeot 5008 bietet Platz für bis zu sieben Personen, ist damit ideal für Familien und wurde gründlich überarbeitet. Neu ist die Front mit neuer Beleuchtung und rahmenlosem Kühlergrill. Innen wurde das i-Cockpit optimiert sowie Polsterung und Farben erneuert. Dazu gibt es neue Assistenzsysteme, beispielsweise das Nachtsichtsystem Night Vision. Für jeden das passende „Pack“Verfügbar sind die drei Ausstattungsvarianten Active, Allure und GT. Jede kann durch ein passendes...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Den Peugeot 2008 gibt‘s je nach Wunsch mit Benzin-, Diesel- oder Stromantrieb. In unserem Test säuselt der e-2008.�
Video 10

Peugeot e-2008: Der E-Löwen-SUV überzeugt mit viel Schick und Stille
Peugeot e-2008 im Test

Antrieb: 3/5 Nun surrt der souverän-robuste 2008 auch als e-2008 leichträdrig und zügig durch Stadt und über Land, dort allerdings weniger weit: Die realistische Reichweite beträgt etwa 250 bei sanfter Fortbewegung. Erkennbar ist er am „e“ auf dem vorderen Kotflügel oder am Kühlergrill in der jeweiligen Karosseriefarbe. Fahrwerk: 4/5 Durch tiefen Schwerpunkt und direkte Lenkung „pickt“ der E-SUV geradezu auf der Straße. Innere Werte: 4/5 Auf allen Sitzen genügend Platz und löwentypisch...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Bildhübsch, bequem und effizient: Der Peugeot 505 mit Hybridantrieb macht Spaß und ist umweltfreundlich.�
Video 10

Echt ansteckend, dieser Löwe!
Peugeot 508 im Test

Antrieb: 4/5Je nach Fahrmodus bewegen wir uns mit dem Peugeot 508 GT Hybrid kommod oder sportlich via Benzinmotor, rein elektrisch (bis 135 km/h und bis zu 54 km weit laut WLTP) oder „hybridisch“ sowohl als auch. Fein! Fahrwerk: 4/5Die adaptive Fahrwerksregelung leistet gute Arbeit – auch im strafferen Sportmodus komfortabel genug für hurtig genommene Kurven. Innere Werte: 3/5Trotz sportlich-eleganter Dimensionen bietet der 508 für Fahrer und Beifahrer genügend und für Gepäck viel Platz. Im...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
An der markanteren Front sollt ihr ihn erkennen: der neue Peugeot 3008 kommt Anfang 2021 auf den Markt.
3

So sieht der neue Peugeot 3008 aus

2016 kam der Peugeot 3008 auf den Markt und wurde weltweit über 800.000 Mal verkauft. Nun gibt sich der Kompakt-SUV außen und innen runderneuert. Markantere FrontÄußerlich erkennt man den neuen Peugeot 3008 vor allem an der neuen markanteren Front mit neuen Scheinwerfern. Innen sticht das i-Cockpit mit neuem und individuell zu konfigurierenden Kombiinstrument und 10-Zoll-Touchscreen ins Auge. Außerdem gibt es den beliebten SUV in neuen Farben, neuen Sitzpolsterungen und mit mehr modernen...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Tradition verpflichtet: 1983 startete die Zwei-Nuller-Serie bei Peugeot mit dem 205. Auch beim 208 geht der Schmäh nicht aus.
9

Peugeot 208: Auch als Diesel und e-Auto erhältlich
Peugeot 208 im Test

Antrieb: 4/5Im Benziner-Portfolio des 208 sind flotte 101 PS die goldene Mitte zwischen 75 und 131 PS. Dazu: Einziger Motor mit der Wahl zwischen Schaltgetriebe und 8-Gang-Automatik! Fahrwerk: 3/5Für einen französischen Kleinwagen unerwartet straff mit einer Tendenz zu hart. Korrespondiert also mit dem sportlichen Look. Innere Werte: 2/5Vorn sitzt man bequem und hat reichlich Platz, als Kleinwagen ist dieser hinten natürlich begrenzter. Kofferraum: Im 4-Meter-Segment bieten fast alle mehr...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Peugeot präsentiert fünf Österreichpremieren und sein stärkstes Serienmodell.
6

Der stärkste Serien-Peugeot aller Zeiten

Der neue Peugeot 3008 GT Hybrid4 ist der stärkste Serien-Peugeot aller Zeiten – seine Gesamtleistung beträgt 220 kW/300 PS! Die Österreich-Premiere feiert der Peugeot 3008 GT Hybrid4 auf der Vienna Autoshow. Mit Kraft, aber sauberSeine Kraft bezieht der Peugeot 3008 GT Hybrid4 aus einem PureTech-Benzinmotor mit 147 kW/200 PS und zwei Elektromotoren (vorn/hinten) mit 81 kW/110 PS bzw. 83 kW/112 PS. Dennoch stößt der saubere SUV lediglich 30 bis 32 Gramm CO2 pro Kilometer aus. Nach WLTP schafft...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Ab November ist der neue Peugeot 208 im Handel, das vollelektrische Modell folgt im Frühjahr 2020.

Der neue Peugeot 208 ist da!

Optisch fällt der neue Peugeot 208 durch sein sportliches, an den 508 angelehntes Design auf. Anfang November 2019 kommt der Kleinwagen nun mit Benzin- und Dieselmotorisierungen auf den Markt. Das vollelektrische Modell e-208 folgt im Frühling 2020. Auf höherem NiveauDer neue 208 ist mit vielen Fahrerassistenzsystemen ausgestattet, die bislang nur in höheren Klassen zu finden waren. Und erstmals auch mit dem 3D-Kombiinstrument der nächsten Generation i-Cockpit. Die Preise für den neuen Peugeot...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Der neue Löwe Peugeot 508 SW ist auffallend schön und eine wunderbare Alternative zu all den SUV auf den Straßen.
8

Fesch, knackig, effizient – ein Kombi zum Verlieben
Peugeot 508 SW im Test

Antrieb: 4/5So schön, so schneidig, so spielerisch ist und fährt sich der neue Peugeot 508 SW. 160 PS sind für den edlen Kombi mehr als ausreichend. Wer mag, kann mit 180 noch eine Motorisierungsstufe höher gehen. Flink und geschmeidig schaltende Achtgangautomatik, flotte Start-Stopp-Automatik. Fahrwerk: 4/5Kultiviert und kommod, sehr harmonisch und dabei sportlich genug in Kurven. So gut geräuschgedämmt, dass jede Fahrt zur geruhsamen Reise wird – sofern man nicht das klangvolle Soundsystem...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Der neue Peugeot 208 ist ab sofort bestellbar, kommt als Diesel und Benziner Anfang November 2019 und als Elektroversion im März 2020 zum Händler.
6

Das kostet der neue Peugeot 208

Der neue Peugeot 208 und seine vollelektrische Variante Peugeot e-208 können ab sofort bei allen Peugeot Händlern in Österreich bestellt werden. Einstiegspreise des Peugeot 208Der Einstiegspreis des neuen Peugeot 208 liegt bei 15.800 Euro für den Benziner, der Diesel startet bei 19.100 Euro. Interessant: Aufgrund der sehr effizienten und verbrauchsarmen und damit auch CO2-armen Motorisierungen liegt die NoVA bei den Benzinmotoren bei nur 1 bis 3 Prozentpunkten, bei der Dieselmotorisierung bei...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Den neuen Peugeot 2008 gibt es auch als vollelektrisches Modell.
6

Peugeot 2008: Viele technische Innovationen an Bord
Neuer Peugeot 2008, auch elektrisch

Der neue Peugeot 2008 (als Benziner und Diesel) und seine vollelektrische Variante e-2008 (mit der großen 50 kWh-Batterie Reichweite von bis zu 310 Kilometern nach WLTP) wurden erstmals präsentiert. Das neu designte Modell ist in vier Ausstattungslinien erhältlich, deutlich größer – besonders auf den hinteren Plätzen merkbar – als sein Vorgänger und hat viele technische Innovationen an Bord. Neues Kombiinstrument Im intuitiven Peugeot i-Cockpit ist nun ein neues (je nach Ausstattungsstufe auch...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Der Peugeot Rifter lädt zur Raumfahrt. Der praktische und lässige kompakte Van besticht mit viel Platz und Top-Ausstattung.
7

Klasser Kleinvan mit sehr viel Platz und wenig Durst
Peugeot Rifter im Test

Antrieb: 3/5Mit 130 PS ist der Peugeot Rifter ausreichend motorisiert und recht leichtgängig. Der Startknopf erfordert, ebenso wie das Gaspedal bei niedrigen Touren, einen kräftig-bestimmten Druck. Fahrwerk: 3/5Komfortabler geht wohl kaum für einen kleinen Van oder auch Hochdachkombi: bequemes Fortbewegen in jeder Situation. Auf der anderen Seite unterstützen i-Cockpit und kleines Multifunktionslenkrad ein extrem agiles und nahezu sportliches Fahrgefühl. Innere Werte: 5/5Fantastisch viele...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Den neuen Peugeot 208 gibt es auch als vollelektrisches Modell.
3 4

Neuer Peugeot 208 – auch elektrisch

Der neue Peugeot 208 ist nicht nur markant und ab Herbst 2019 auf dem Markt – erstmals kommt der kleine Löwe sowohl mit Verbrennungsmotoren (Benziner und Diesel) als auch vollelektrisch als e-208, angetrieben von einem Elektromotor mit 100 Kilowatt (136 bhp), Reichweite 340 Kilometer nach WLTP. Länger und tieferDie neue Generation ist sieben Zentimeter länger und vier Zentimeter tiefer als der Vorgänger 208 und mit zahlreichen Fahrerassistenzsystemen ausgestattet, die bislang nur in höheren...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Wird auf jedem Parkplatz umrundet: Der Peugeot 508 GT sticht äußerst angenehm aus immer gleicheren Vehikeln hervor.
7

Ein Prachtexemplar, das auf allen Ebenen überzeugt
Im Test: Peugeot 508 GT

Antrieb: 5/5 Reaktionsschnell und willig reagieren die 225 französischen Pferde des GT in jedem Moment. Fahrwerk: 4/5 Wie auf Wolken gebettet – egal, in welchem Fahrmodus und egal, wie scharf die Kurve geschnitten wird. Dazu eine blitzschnell und supersacht arbeitende Achtgangautomatik. Gut gedämmt ist er auch. Très bien! Innere Werte: 4/5 Das i-Cockpit verleitet immer wieder zum „Spielen“ – gar zu exzellent sind die animierten Darstellungen. Wohnzimmerfeeling herrscht im loungemäßig...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
In Anlehnung an die verchromten Stoßstangen des 504 Coupés ateilt ein schwarzem Aluminiumträger den Kühlergrill in zwei Bereiche.

e-Legendär!

Er ist eine Hommage an das legendäre Peugeot 504 Coupé: das Peugeot e-Legend Concept mit rein elektrischem Antrieb und sowohl autonomen als auch manuellen Fahrmodi. Sprich mit mir Ausgestattet ist der e-Legend außerdem mit einem persönlichen sprachgesteuerten Assistenten: Während das Auto autonom fährt, kann der „Fahrer“ mit einem einzigen Satz den Fahrmodus ändern oder auch die elektrisch gesteuerten Fahrzeugtüren öffnen und schließen lassen. Die Stimme des Assistenten ist übrigens die...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Motor & Mobilität
Zu den Ausstattungsmerkmalen des Peugeot 308 GTi zählen auch die roten Peugeot Sport-Bremssättel vorn und die 19-Zoll Leichtmetallfelgen.

Knackiger Sportler unter 40.000 Euro!

Er ist auch nach dem Facelift immer noch ein Kompaktsportler vom Feinsten: Das Top-Modell der Peugeot 308er-Reihe, der Peugeot 308 GTi by Peugeot Sport 1.6 THP 270 S&S 6-Gang, prescht in nur 6 Sekunden von 0 auf 100 km/h – das ist famoser Fahrspaß! Tag für Tag Neben aller Sportlichkeit taugt der legendäre 308 GTi durch seine umfangreiche und komfortable Serienausstattung auch als Alltagsauto: Zu den Annehmlichkeiten zählen serienmäßig unter anderem manuelle Lendenwirbelstütze für Fahrer und...

  • Motor & Mobilität
Mit 36.650 Euro zählt der 308 SW im GT-Trimm zu den gehobenen Angeboten, man bekommt aber auch viel geboten.
6

Autotest: Sportlichkeit trifft auf Vernunft

Peugeot 308 SW: Komfortabler Powerdiesel mit feiner Automatik Antrieb: 5/5 Mit 180 PS zählt der Peugeot 308 SW GT BlueHDi 180 zu den stärksten Vertretern der Diesel-Kompaktklasse. Feine Achtgang-Automatik bringt Komfort und spart Sprit. Fahrwerk: 5/5 Trotz 18-Zoll-Rädern und Sportfahrwerk übertreibt es der Franzose nicht mit Härte. Wer‘s sanfter möchte, der darf nicht zum sportlichen GT greifen. Innere Werte: 4/5 Mit 610 Litern zählt der Kofferraum des 308 SW zu den größten im Segment. Auch die...

  • Motor & Mobilität
Packerl und Briefe fahren ab sofort per Peugeot durch Österreich.
1 3

Trari trara, die Post ist via Peugeot da!

Ab sofort ist die Österreichische Post mit neuen Fahrzeugen unterwegs. Im Zuge einer Fuhrparkerneuerung stellen ab sofort über 1.000 Peugeot Expert und Peugeot Boxer Briefe und Pakete zu. Das Durchschnittsalter in dieser Fahrzeugklasse der Post wird damit nicht nur von 4,5 auf 1,1 Jahre gesenkt, sondern die Zustellung wird dank AdBlue®-Technologie und Euro 6 Motoren auch umweltfreundlicher. Zu Ihren Diensten Die ersten Fahrzeuge im frisch-gelben Post-Design sind bereits unterwegs und laut Horst...

  • Motor & Mobilität
Scharf, schneidig, innovativ: Markstart des neuen Peugeot 508 ist im Oktober, Weltpremiere feiert er auf dem Genfer Automobilsalon.
5

Kaum wiederzuerkennen, der neue Peugeot 508

Die offensichtlichste Neuerung des neuen Peugeot 508: Aus der klassischen viertürigen Stufenhecklimousine ist eine fünftürige Coupé-Limousine mit rahmenlosen Türen geworden. Nun auch mit i-Cockpit Im Innenraum beeindruckt der neue Löwe mit dem neuesten Peugeot i-Cockpit und den aktuellsten Fahrerassistenzsystemen wie der jüngsten Generation des „Active Safety Brake“. Dieses erkennt Fußgänger und Fahrradfahrer bei Tag und bei Nacht bis 140 km/h. Neue Motoren komplettieren den starken Auftritt...

  • Motor & Mobilität
Peugeot 3008 SUV und der e-Kick Scooter.
1 2

Red Dot Award für Peugeot 3008 SUV

WIEN, ESSEN. Nachdem es bereits zum Auto des Jahres gekürt wurde, erhielt das SUV nun in Essen den renommierten roten Punkt für das Produktdesign. Ausgezeichnet wurde unter anderem das innovative Interieur mit dem aktuellen Peugeot i-Cockpit, seinem Head-up-Display, dem kompakten Lenkrad und dem Touchscreen. Seit seiner Einführung wurde der Peugeot 3008 bereits mehr als 150.000 Mal bestellt. Eine innovative Kombination, das SUV und der Scooter, befand die Jury.

  • Motor & Mobilität
Peugeot 5008 SUV: als Fünf- oder Siebensitzer.
2

Peugeots großes SUV startet ab 27.450 Euro

Ö. Seit Ende Mai ist der Peugeot 5008 SUV im Handel. Einstiegspreis: 27.450 Euro für den 130 PS starken Dreizylinder. Der serienmäßige Fünfsitzer ist für 650 Euro auf einen Siebensitzer erweiterbar. In der zweiten Reihe sind drei verschiebbare Einzelsitze vorgesehen. Mit bis zu 1.060 Litern Volumen bietet der 5008 den größten Kofferraum in seiner Kategorie. Im großen SUV wartet die zweite Generation des i-Cockpits: perfektioniert mit kleinem Lenkrad, 8-Zoll-Touchscreen und Head-up-Display. Kein...

  • Motor & Mobilität
Viel Platz im Peugeot 5008 – und: verschiebbare Einzelsitze und viel Beinraum in der zweiten Reihe sowie großer Kofferraum.
13

Peugeot 5008: Wenn der Van nach SUV aussehen soll

Peugeot 5008: SUV-Look, kein Allrad aber viel Platz und Variabilität – und bis zu 180 Diesel-PS. Modell & Preis: Peugeot 5008 2,0 BlueHDI 180 GT (Automatik), ab 43.950 Euro. Testbericht von Thomas Winkler twinkler@bezirksrundschau.com Antrieb: Perfekt Der Turbodiesel mit 180 PS ist dem Topmodell GT vorbehalten. Das wiegt nur gut 1,5 Tonnen – dem Verzicht auf Allrad sei Dank. Darum tritt der 5008 vergleichsweise leichtfüßig an und hat trotzdem nicht mit durchdrehenden Vorderrädern zu kämpfen....

  • Motor & Mobilität

Peugeot 308 mit allen Assistenten des 3008 SUV

WIEN. Im Spätsommer soll der neue Peugeot 308 auf den Markt kommen. Neu: eine Achtgang-Automatik. Die Dieselmotorisierung BlueHDi 180 ist an das neue Automatikgetriebe gekoppelt. Sie ist dem 308 GT vorbehalten. Neu zudem: ein 130-PS-Diesel. Der 308 übernimmt alle Assistenzsysteme des neuen 3008 SUV. Erstmalig in der PSA-Gruppe wird der adaptive Geschwindigkeitsregler angeboten. Das Peugeot i-Cockpit bietet einen Touchscreen mit kapazitiver Technologie und vernetzter 3D-Navigation – mit...

  • Motor & Mobilität
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.