Pfaffstätten

Beiträge zum Thema Pfaffstätten

Lokales

Kunstparker in Pfaffstätten

Tatort Pfaffstätten, Dr. Josef Dolp-Straße: Anfang Mai parkten gleich 2 Kunstparker vor einem Geschäft statt auf dem freien Schrägparker auf der schmalen Straße im Parkverbot. Besonders kreativ war dabei das versetzte Parken, sodass man mit einem PKW gar nicht mehr aus der Sackgasse herausgekommen ist. War das eine Demo der Radlobby oder eine Maßnahme zur Verkehrsberuhigung?

  • 03.06.20
  •  1
Lokales
8 Bilder

Lamasté in Pfaffstätten
Ein ungewöhnliches Homeoffice

Ein ungewöhnliches "Homeoffice" absolviert zur Zeit Markus Kernbichler. Er ist Sozialpädagoge im Sozialpädagogischen Betreuungszentrum Hinterbrühl und betreibt die Lama-Station "lamasté" in Pfaffstätten. PFAFFSTÄTTEN. "lamasté" ist ein beliebter Ausflugspunkt in der Region, vor allem mit Kindern wird der gut besucht. Man sieht dort Gänse, Ziegen, Hühner, indische Zebus-Buckelrinder, Pfaue und eben die Lamas, mit denen Trekkingtouren unternommen werden können. Schlicht: Ein kleines...

  • 20.05.20
Lokales
2 Bilder

Ein Maibaum von gestern auf heute

Zwischen diesem Damals und Heute liegen nur wenige Stunden: Am Abend des 30. April wurde in der Pfaffstättner Stiftgasse ein - in Corona-Zeiten betont kleines - Maibäumchen aufgestellt, am Morgen des 1. Mai war es jedoch bereits umgeschnitten.

  • 11.05.20
Lokales

Kleiner Schweinkogel: Jäger stürzte von Hochstand

PFAFFSTÄTTEN (SLorenz). Am 28.April, um 11.52 Uhr wurde über den Rettungsnotruf ein Unfall am Anninger, im Bereich zwischen Pfaffstättner Kogel und Lehnstuhl gemeldet. Ersten Angaben zufolge war ein Jäger vom Hochstand gestürzt und habe sich dabei am Rücken verletzt. Nach Ortung der Unfallstelle stellte sich heraus, dass sich die Unfallstelle im Gemeindegebiet von Pfaffstätten, im Bereich Kleiner Schweinkogel, befand. Der Sachverhalt wurde von einem Alpinpolizisten der Polizeiinspektion...

  • 11.05.20
Politik
Bild: Mitglieder des Musikvereines Pfaffstätten mit Kapellmeister Michael Schiefert und der Musikschule Pfaffstätten mit Leiterin Alexandra Schoppelt spielten vor der Volksschule in gebührendem Abstand die Europahymne, rechts Vizebgm. Viktor Paar, Europa-GR Rainer Anhammer, GR Dorothea Davidson.

Pfaffstätten feiert 25 Jahre Europa

Zum 25-jährigen Jubiläum Österreich in der EU, setzt die Marktgemeinde Pfaffstätten ein deutliches Zeichen. Unter Beteiligung vieler BürgerInnen, wird Europa direkt in die Weinbaugemeinde geholt. PFAFFSTÄTTEN (red) „Unsere Region hat ungemein von der Europäischen Union profitiert und dieser Aufschwung ist deutlich sichtbar.“ zeigt sich Landtagsabgeordneter und Bürgermeister Christoph Kainz überzeugt. Die Pfaffstättner EU-BürgerInnen sind aufgerufen, eine Besonderheit aus Ihrer Heimat mit...

  • 09.05.20
Lokales

Musikalische Überraschung
Big Band Sound im Pfaffstättner Haus der Generationen

Mit einem tollen Konzert überraschten Felix Schützl und DJ Charly die Bewohner des Generationenhauses in Pfaffstätten. Im Innenhof des Generationenhauses solierte der Trompeter der Pfaffstättner Big Band im Karaoke-Stil unter anderem zu "Drummin' Man" von Gene Krupa. Von ihren Balkonen und Fenstern aus konnten die Bewohner das Konzert genießen und sich mit großem Applaus dafür bedanken. Aufgrund des Erfolges wird es Mitte Mai einen zweiten Teil geben.

  • 02.05.20
Lokales
21 Bilder

Damals und Heute: PFAFFSTÄTTEN 2511 - WÜSTEGASSE 16 BÜRGERSPITAL im 1 WK und danach das RIEGER HAUS

Damals und Heute: PFAFFSTÄTTEN 2511 - WÜSTEGASSE 16 BÜRGERSPITAL im 1 WK und danach RIEGER HAUS mit großen Wunderschönen Gartenbereich - jetzige GEMEINDEWOHNHAUS mit Parkplätzen. Neben dem Ortsfriedhof Archiv Fotos um 1940 : Robert Rieger Archiv Gartenansicht , Hausschlachtung , Fam. Rieger : von R. Rieger Gemaltes Bild : Künstlerin Ingrid Kammernayer ehemals Rieger Abriss Fotos: Angela Cagala ehemals Rieger Foto 2020 : Robert Rieger

  • 31.03.20
  •  2
Lokales
Pater Walter Ludwig: Seelsorger, statt der Sonntagsmesse machte er einen Rundgang durch Pfaffstätten und segnete die Häuser
2 Bilder

Pfaffstättner Hilfsdienst: Jetzt auch mit Gassidienst und Seelsorge

PFAFFSTÄTTEN. Im Laufe der vergangenen Woche wurde der Pfaffstättner Corona-Hilfsdienst weiter ausgebaut. Nun gibt es auch einen seelsorgerischen und einen psychologischen Hilfsdienst. Außerdem wurde auch ein „Gassi-Service“ eingerichtet. Es dient Personen, die aufgrund ihres Alters nicht außer Haus gehen dürfen, aber einen Hund haben, der natürlich regelmäßig an die frische Luft muss. Bgm. Christoph Kainz appelliert an alle: „Bitte halten Sie sich an die verordneten Vorsichtsmaßnahmen,...

  • 22.03.20
Lokales
Geiselhart Quartett Alphorn

Die Seele Beethovens betrat den Raum

PFAFFSTÄTTEN. Mit „Wenn Beethoven heute leben würde, wäre er sicherlich ein Jazzer“ wandte sich Markus Geiselhart während eines außergewöhnlichen Konzertes an das Publikum. Und in der Tat: Beethoven wurde seinerzeit in Wien zuerst berühmt durch seine Improvisationskunst auf dem Fortepiano. Zur Zeit der Wiener Klassik wurde ein Pianist nämlich vor allem an seinem Können im freien Improvisieren gemessen. Daher lag es gar nicht so ferne, mit „Beethoven goes Jazz“ an diese glorreiche Musikepoche...

  • 21.03.20
  •  1
Lokales
Der Bürgermeister hält sich auch an die Ausgehbeschränkungen

Pfaffstättens Coronahilfe ist bereits aktiv

Über 70 Pfaffstättnerinnen und Pfaffstättner sind vergangenes Wochenende sofort einem Aufruf von Bgm. Christoph Kainz gefolgt und haben sich freiwillig zum Pfaffstättner Hilfsdienst gemeldet. Dazu Bgm. Kainz: „Wir alle sind in der derzeitigen Situation unterschiedlich betroffen. Als Gemeinde nehmen wir die Lage sehr ernst und handeln rasch, effizient und zielgerichtet. Es gilt die besonders gefährdeten Risikogruppen, darunter vor allem alle über 65 Jährigen, zu unterstützen und zu schützen....

  • 17.03.20
Wirtschaft

Erster NÖ-Omnichannel-Werkzeugfachmarkt in Pfaffstätten eröffnet

PFAFFSTÄTTEN. Spektakulär per Schnitt mittels Kettensäge eröffneten Landesrat Martin Eichtinger, Landtagsabgeordneter Christoph Kainz und 
3e-Vorstand Markus Dulle am 11. März 2020 den innovativen LET’S DOIT Werkzeugfachmarkt in Pfaffstätten. Ab sofort werden in dem stationären Geschäft für Werkzeuge und Gartengeräte neben der kompetenten Fachberatung viele digitale Elemente eingesetzt, die eine noch größere Auswahl und viele Informationen über Produkte und Serviceleistungen bieten. Ergänzt...

  • 13.03.20
Lokales

Vorverkauf von 7. bis 9. März

PFAFFSTÄTTEN. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Es wird die Kulisse gemalt, es werden Kostüme anprobiert und Requisiten angeschafft, es wird gelernt und es wird geprobt. Denn die Theatergruppe Pfaffstätten spielt wieder für den guten Zweck: Von 26. bis 29. März steht im Gemeindezentrum die Komödie „Der schwarze Koffer“ von Werner Schuster auf dem Programm. Das turbulente Stück ist eine ganz und gar nicht herkömmliche Verwechslungskomödie. Denn in erster Linie wird der besagte schwarze...

  • 02.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.