Pfarre Linz - Marcel Callo

Beiträge zum Thema Pfarre Linz - Marcel Callo

Lokales
142 Bilder

Berührender Abend der Herzen

Fisherman's Friends - Charity 4 Refugees Zu einem Abend der Herzen gestaltete sich das Benefizkonzert "Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück" von Fisherman's Friends am Samstag, den 3. September 2016 in der Pfarre Linz – Marcel Callo, bei dem die syrischen Gäste der Pfarre Linz - St. Peter einmal mehr ihre Talente unter Beweis stellten. Ob auf Deutsch, Arabisch, Englisch oder Niederländisch gesungen wurde - es spielte keine Rolle. An diesem Abend sprachen die Herzen. Und...

  • 09.09.16
Lokales
Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück...
5 Bilder

Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück...

Fisherman's Friends - Charity 4 Refugees Benefizkonzert "Irgendwo auf der Welt gibt's ein kleines bisschen Glück..." - die ersten Zeilen dieses Liedes, das von Werner Richard Heymann stammt und durch die Comedian Harmonists unsterblich wurde, stehen Pate für dieses Benefizkonzert von Fisherman's Friends. Der Abend ist allen Menschen gewidmet, die vor Krieg und Terror flüchten und irgendwo auf der Welt ein kleines bisschen Glück zu finden hoffen. Ein Konzert für und mit Menschen, die ihre...

  • 10.08.16
Freizeit
Auf den Spuren von Märtyrern durch den Linzer Süden

Friedensweg durch den Süden von Linz

Eine Wegstrecke auf den Spuren von Märtyrern Die Pfarren Linz - Hlgst. Dreifaltigkeit, Linz - Marcel Callo, Linz - St. Michael und Linz - St. Peter laden am Freitag, den 18. März 2016 sehr herzlich zum Mitgehen des Friedensweges ein. Der Friedensweg beginnt um 17.00 Uhr in der Pfarre Linz - Marcel Callo, Schörgenhubstraße 39. Diese Kirche im Stadtteil Auwiesen ist dem Seligen Marcel Callo geweiht, der im Konzentrationslager Mauthausen ermordet wurde. Der Weg führt dann weiter durch den...

  • 12.03.16
Lokales
Helga Wahrlich & Klaus Troemer
5 Bilder

Norddeutsches Schauspieler-Ehepaar auf Tournee: Helga Wahrlich & Klaus Troemer in Linz

„Mit dem Theater ist noch lange nicht Schluss!“ Eigentlich stand es für ihn immer fest: „Mit 80 ist Schluss mit dem Theater.“ Wenn man es nicht wüsste, würde man es nicht glauben: Klaus Troemer hat seinen 80. Geburtstag bereits hinter sich. Und er ist vital wie eh und je und sprüht vor künstlerischer Schaffenskraft. Daher war bald klar: Klaus Troemer und seine Frau, die Schauspielerin Helga Wahrlich, werden auch weiterhin ihr Publikum zu faszinieren. Und so feiern die beiden heuer ihr...

  • 19.10.15
Lokales

Friedensweg durch den Süden von Linz

Eine Wegstrecke auf den Spuren von Märtyrern - ein besinnliches Angebot zur Fastenzeit Die Pfarren Linz - Hlgst. Dreifaltigkeit, Linz - Marcel Callo, Linz - St. Michael und Linz - St. Peter laden am Donnerstag, den 12. März 2015 sehr herzlich zum Mitgehen des Friedensweges ein. Der Friedensweg beginnt um 17.00 Uhr in der Pfarre Linz - Marcel Callo, Schörgenhubstraße 39. Diese Kirche im Stadtteil Auwiesen ist dem Seligen Marcel Callo geweiht, der im Konzentrationslager Mauthausen ermordet...

  • 25.02.15
Lokales
„Man sieht nur mit dem Herzen gut...“
Szenische Lesung aus der Erzählung „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry
4 Bilder

Norddeutsches Schauspieler-Ehepaar auf Tournee: Helga Wahrlich & Klaus Troemer in Linz

Im Rahmen ihrer Deutschlandtournee werden Helga Wahrlich und Klaus Troemer diesmal auch einen Abstecher nach Österreich machen und gleich mit vier Auftritten in Linz gastieren: „Man sieht nur mit dem Herzen gut...“ Pfarre Linz – St. Michael (Bindermichl) Donnerstag, 23. Oktober 2014, 19.00 Uhr „Man sieht nur mit dem Herzen gut...“ Szenische Lesung aus der Erzählung „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry Helga Wahrlich und Klaus Troemer erzählen auf gefühlvolle Weise die...

  • 08.10.14
Lokales
IN BETWEEN3 ? - Fotografien von Walter E. Blumberger

IN BETWEEN3 ? - Fotoschau in der Pfarre Linz - Marcel Callo

Fotografien von Walter E. Blumberger mit einem Beitrag von Mohammed Musallam (Gaza) Seit mehreren Jahren untersucht Walter E. Blumberger mit fotografischen Mitteln Zustände, in denen das Eine nicht mehr, das Andere noch nicht ist, seine Zukunft aber vorgesehen oder herbei gesehnt wird. „Ich entschuldige mich bei allen, die gewaltsam deportiert wurden.“ Fotoschau des gleichnamigen Denkmals von M. Paral in der Synagoge von Krumau In der dritten Fassung des Projekts In Between werden in vier...

  • 24.09.14
Lokales
5 Bilder

Neues Mahnmal gegen Terror und Gewalt im Linzer Stadtteil Auwiesen eingeweiht

Neuer Mahn- und Gedenkort in der Pfarre Linz - Marcel Callo Zwei neue Bäume wurden im Linzer Stadtteil Auwiesen gepflanzt. Eine der beiden Eichen erinnert als Mahnmal gegen Terror und Gewalt an den Pfarrpatron, den Seligen Marcel Callo. Marcel Callo wurde wegen seines Glaubens und seines Engagements in der Katholischen Arbeiterjugend am 19. April 1944 von der Gestapo verhaftet. Hier begann sein Leidensweg. Er wurde zuerst in das Konzentrationslager Flossenbürg deportiert und dann in das Lager...

  • 19.04.14
Lokales
Marcel Callo: Copygraphie von Peter Huemer in der Pfarrkirche Linz - Marcel Callo
3 Bilder

Ein Mahnmal gegen Terror und Gewalt

Marcel Callo – Eiche Ein Mahnmal gegen Terror und Gewalt im Linzer Stadtteil Auwiesen 110 Jahre haben ihre Spuren an den beiden Pappeln vor der Pfarrkirche Marcel Callo an der Schörgenhubstraße hinterlassen. Die Bäume sind von Kernfäulnis befallen. Die Statik ist bei einem der Bäume an ihre Grenze angelangt. Die Verkehrssicherheit der Bäume ist nicht mehr gegeben. Rascher Handlungsbedarf ist die Folge, denn Äste könnten jederzeit auf die Straße oder auf den Gehsteig herunterfallen und...

  • 21.03.14
  •  1
Gesundheit
Friedensweg durch Linz

Friedensweg durch Linz

Eine Wegstrecke durch Linz auf den Spuren von Märtyrern des NS-Regimes Ein besinnliches Angebot zur Fastenzeit am Donnerstag, den 3. April 2014. Start ist um 17.00 Uhr in der Pfarrkirche Linz - St. Peter im Stadtteil Spallerhof. Nach einer Besinnung mit Texten aus den Abschiedsbriefen der Lübecker Märtyrer wird deren Gedenkstätte im Kindergarten- und Krabbelstubengebäude aufgesucht. Sodann führt der Friedensweg durch den Wasserwald in den Stadtteil Auwiesen, wo die Kirchenglocke, die der...

  • 12.03.14
Lokales
„Sorgentruhe“ der Pfarre Linz – Marcel Callo

„Aktion Sorgentruhe“ der Pfarre Linz – Marcel Callo in der Fastenzeit

"Sorgen-Sammelaktion" der Pfarre Marcel Callo im Linzer Stadtteil Auwiesen „Werft all eure Sorgen auf den Herrn, denn er kümmert sich um euch!“, schreibt der Apostel Petrus. (1 Petr 5,7) Die Pfarre Linz - Marcel Callo nimmt Petrus beim Wort und startet eine "Sorgen-Sammelaktion". Alle Pfarrangehörigen haben die Möglichkeit, alles was sie bedrückt, in einen Brief oder auch auf einen gewöhnlichen Zettel zu schreiben. In einer besonderen Holztruhe werden alle diese Sorgen dann gesammelt und...

  • 07.03.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.