Pflanze

Beiträge zum Thema Pflanze

Der Titanwurz ist heute Nachmittag an der Naturwissenschaftlichen Fakultät erblüht.
2 4 14

Österreichweit einmalig
VIDEO - Titanenwurz blüht zum ersten Mal in Salzburg

Nur für kurze Zeit: seltene Pflanze blüht zum ersten Mal in Österreich. SALZBURG (sm). Vor der Naturwissenschaftlichen Fakultät hat sich eine Menschen Schlange gebildet, die bis zum Vorhof, hinter den Brunnen reicht. Ein Geruch weht aus dem Inneren der an einen überreifen Käse erinnert. Die Besucher, die herauskommen strahlen und zeigen sich gegenseitig ihr Handy, mit dem Erinnerungsfoto: das einer Blume.  Titanenwurz blüht zum ersten Mal in Österreich Sie ist groß und stinkt. Im Fassaden...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Honigbienen auf Indischem Springkraut.

Heimische Artenvielfalt schützen: Springkraut wird Neophyt des Jahres 2018

Bei heißen Temperaturen wie in diesem Sommer, zeigt sich deutlich, welche Wildpflanzen sich besser behaupten können. Als besonders robust beweist sich das Indische Springkraut oder der Japanische Staudenknöterich. Die zugewanderte Pflanzenart wurde nun Neophyt (gebietsfremde Pflanze) des Jahres 2018. TIROL. Die heimischen Pflanzen sind geschwächt durch die ungewöhnlich langanhaltenden heißen Temperaturen. Doch dem indischen Springkraut kann das nichts anhaben. Es verdrängt die heimischen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
5 18 89

Ein traumhaftes Blütenmeer (und: Abstimmung zum Thema der nächsten Bildersammlung!)

Der Frühling ist endgültig ins Land gezogen - und an allen Ecken und Enden fängt es an zu blühen. Die erste Bildersammlung dieses Frühlings widme ich dem Thema "Blütenträume". Zeigt uns die Schönheit des blühenden Tirols! Von Mitte April bis Ende Mai haben wir gemeinsam die schönsten Blumen- und Blütenbilder gesammelt - und es ist genau das entstanden, was ich mir vorgestellt habe habe: Ein wunderschönes Blütenmeer! Danke an alle Teilnehmer, eure Fotos sind unglaublich schön! Um alle Teilnehmer...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bianca Jenewein

Der "Qualität Tirol" Gärtnertipp der Woche: Kräuterfreuden am Balkon

Gärtner Ing. Michael Jäger von der Gärtnerei Jäger gibt Tipps für die perfekten Kräuterfreuden am Balkon. Gärtnerei Jäger Haller Bundesstraße 2 6065 Thaur www.gaertnerei-jaeger.at Das nächste Grillfest steht bevor? Oder eine Gartenparty mit Freunden? Mit selbst kultivierten Kräutern verfeinerte Getränke oder Speisen schmecken einfach besser. Kräuter und Gewürze sind die Seele der Kochkunst. Wer immer frische Kräuter zum Kochen verwenden will, kann Sie sich einfach und bequem zu Hause...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bezirksblätter Tirol
4 142

Veronika der Lenz ist da!

die Mädchen singen Tralala... (Comedian Harmonists) Es ist wieder soweit! Der Frühling ist mit sonnigem Wetter und Vogelgezwitscher ins Land gezogen. Überall sprießen vielfältige Blumen in den verschiedensten Farben und die Tiere kommen langsam wieder aus ihren Winterverstecken heraus. Im Frühling findet man somit eine Vielzahl an großartigen Fotomotiven. Seid ihr alle auch schon in Frühlings-Stimmung? Ich schon! Deshalb habe ich auch diese Bildersammlung erstellt um all die frühlingshaften...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Daniela Sternberger
19

Traumhafte Orchideenausstellung in Innsbruck

Der gemeinnützige Verein Freunde der Orchideen veranstaltete vom 18. – 20.01. im Kolpingsaal eine Orchideenausstellung in Zusammenarbeit mit bekannten europäischen und südamerikanischen Züchtern. Auf der Ausstellung konnte man sich zahlreiche Informationen über die Arten - welche sich mit einer Vielzahl an Formen, Farben der Allgemeinheit präsentierten - einholen. Die Aufgaben des Vereins sieht Lagger Werner darin, Interessierte an Vereinsnachmittagen, oder sonstigen Veranstaltungen, über die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Paul Weber
2

Seefelder Gartenbelebung durch Arche Noah

SEEFELD (bine). Das Projekt nennt sich „Arche Noah“, und dahinter steht das Bestreben, sich im Sinne der „Gesellschaft für die Erhaltung der Kulturpflanzenvielfalt und ihre Entwicklung“ für den Schutz von Fauna und Flora einzusetzen. Die neueste Aufgabe ist laut Klosterbräu-Geschäftsführer Alois Seyrling die Wiederbelebung des Klostergartens und zwar durch einen Gemeinschaftsgarten für Einheimische, Gäste und Liebhaber. Dieser soll nächstes Jahr gestartet werden, derzeit läuft noch ein Antrag...

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
5

Saatgut- und Pflanzentauschaktion im Widumanger bei der Pfarrkirche in Telfs

TELFS. Sie haben Ihren Garten schon aufgeräumt und dabei sind jede Menge Pflanzen geteilt worden oder sowieso übrig? Bitte nicht auf den Kompost werfen, sondern zum Pflanzentauschmarkt bringen, am Samstag, 13. Oktober 2012, 15 bis 17.00 Uhr. Auch Töpfe, Anzuchtschalen, Saatgut von Tomaten, Paprika, Kräuter und Blumen sind willkommen. Vielleicht finden Sie ja unter den Tauschpflanzen etwas, was Sie immer schon in Ihren Garten pflanzen wollten. Der Obst- und Gartenbauverein Telfs veranstaltet...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
„Mit der Übernahme der Caritas-Schule gehen wir einen sinnvollen Schritt in die richtige Richtung“, sind sich (v.l.) Caritas-Direktor Georg Schärmer, LRin Beate Palfrader und LH Günther Platter einig.

Zukunftschance: Sozialberufe

Land und Bund übernehmen Caritas-Schule für Sozialbetreuungsberufe Das Land Tirol übernimmt im Jänner 2012 gemeinsam mit dem Bund die Caritas-Schule für Sozialbetreuungsberufe in Innsbruck. Sie bietet als einzige Institution in Tirol Ausbildungslehrgänge auf Diplom- und Fachniveau in den Fachrichtungen Alten-, Behinderten- und Familienarbeit sowie in der Behindertenbegleitung an. „Pflege- und Sozialberufe sind aufgrund der demografischen Entwicklung Zukunftsberufe und von immer größerer...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Arno Cincelli
3

Team Karwendel rettet heimische Pfanzen

REGION. Das Team Karwendel hat vorige Woche wieder "zugeschlagen". Insgesamt 18 Helfer waren im Bereich Kranebitten aktiv, um sog. "Neophyten" zu entfernen und damit zum Erhalt der einheimischen Artenvielfalt beizutragen. Bewaffnet mit Handschuhen, Spitzhacken und sogar einer Motorsäge wurden dabei zahlreiche Bestände des Sommerflieders entlang der Bahnstrecke und am Eingang zur Kranebitter Klamm entfernt. Das Projekt wurde durch Mitarbeiter der ÖBB unterstützt und wird von Univ.-Prof. Konrad...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Mit 1,5 Millionen Festmeter lag die Holznutzung auch 2011 auf hohem Niveau.

Waldbericht 2011: Holzeinschlag auf hohem Niveau, Waldschäden enorm

Schwerpunkt Waldverjüngung im Bezirk Innsbruck Land BEZIRK. Die Holznutzung liegt in Tirol mit rund 1,5 Millionen Festmeter auf einem konstant hohen Niveau, die Maßnahmen zur Verjüngung und Verbesserung des Schutzwaldes laufen dank dem Engagement der WaldbesitzerInnen und den Förderungen der öffentlichen Hand vorbildlich. Das sind die positiven Ergebnisse des Tiroler Waldberichtes über das Jahr 2011. Zukunftsinvestition Schutzwald Mehr als 70 Prozent des Tiroler Waldes sind Schutzwald. Über 90...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1 2

Feuerlilien

Feuerlilien

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Paul Weber

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.