PH Diözese Linz

Beiträge zum Thema PH Diözese Linz

Lokales
Die Poxrucker Sisters, Stefanie, Christina und Magdalena,  wurden für ihr musikalisches Wirken weit über die Region hinaus, mit dem Kulturpreis der Stadtgemeinde Rohrbach-Berg ausgezeichnet.
48 Bilder

Singende Schwestern
Poxrucker Sisters erhielten Kulturpreis der Stadtgemeinde Rohrbach-Berg

Ihr erfolgreiches musikalisches Schaffen sowie die Verbreitung des Mühlviertler Dialekts weit über die Region hinaus waren Gründe für die Auszeichnung mit dem 32. Kulturpreis der Stadtgemeinde und der Raiffeisenbank Rohrbach. ROHRBACH-BERG, ST.ULRICH (hed). „Die Poxrucker Sisters machen, was ihnen Freude macht. Das zeichnet ihre Musik aus. Sie lassen sich in keine Kategorie einordnen“, schilderte Stefanie Hinterleitner von der Katholischen Jugend Oberösterreich, eine langjährige...

  • 13.09.19
Lokales
4 Bilder

"Kinder Knigge" in der Volksschule

Das digitale Zeitalter und die damit verbundene Nutzung von digitalen Medien ist eine Herausforderung, die auch Bildungsinstitutionen beschäftigt. Vor Kurzem fand dazu ein Workshop in der Praxisvolksschule der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz statt. Die Kommunikation und der Umgang mit dem Thema "Handy & Co“ wurde  gemeinsam mit den Kindern der GST 2 spielerisch thematisiert. Dieser Workshop wurde von „Kinder Knigge“ entwickelt und wird vom Institut Medienbildung der...

  • 16.05.18
Lokales
Die PH öffnet am 15. Februar ihre Türen.

PH der Diözese öffnet ihre Türen

Am 15. Februar findet an der Privaten Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz wieder ein Infotag für Studieninteressierte von 17 bis 19.30 Uhr statt. Neben allgemeinen Informationen zum Studium gibt es Infopoints für jede Studienrichtung, an denen auch konkrete Fragen gestellt werden können. Darüber hinaus kann man bei Führungen das Haus kennen lernen und Studenten verraten Tipps für den Studienstart.

  • 06.02.18
Leute
Der Schriftsteller las in Linz aus seinen Werken.

Thomas Schlager-Weidinger stellte neues Buch vor

Schriftsteller las an der PH der Diözese Linz aus "Offene Morgen". "Offene Morgen" ist der vierte Band von Thomas Schlager-Weidingers theopoetischer Reihe. Das Buch, das im echter-Verlag erschienen ist, wurde wie der inzwischen vergriffene erste Band als Wendebuch gestaltet. Der erste Teil enthält Texte zur Advents- und Weihnachtszeit, während sich in der anderen Hälfte Texte zur Fasten- und Osterzeit finden. Diese Anordnung entspricht der theologischen Prämisse, dass Kreuz und Krippe in einem...

  • 20.12.16
Lokales

Sponsion

Sponsion An der Pädagogischen Hochschule der Diözese Linz spondierten zum Bachelor of Education (BEd), Thema Begabtenförderung: Dipl. Päd. Judith HUFNAGL, Unterach (Specialist for Gifted), Unesco NMS Mondsee Dipl. Päd. Jörg KURZWERNHART, Mondsee, (Specialist for Gifted), Leiter der Talenteakademie OÖ, ECHA Vizepräsident Österreich

  • 22.12.13
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.