Pischelsdorf am Kulm

Beiträge zum Thema Pischelsdorf am Kulm

Am Jugendsommerlager (JuSoLa) 2021in Pischelsdorf am Kulm nahmen 51 Kinder teil.
110

JuSoLa
Das Jugensommerlager hatte in Pischelsdorf seine Zelte aufgeschlagen

Zum 18x fand jetzt das JuSoLa (Jugendsommerlager), diesmal das erste mal in Pischelsdorf am Kulm, statt. Insgesamt nahmen 51 Kids an dem dreitägigen Treffen teil. Am Präsentationstag der erlernten Musikstücke mit einem Live-Konzert wurde auch noch 37 jungen Nachwuchskünstlern die verschiedenen Auszeichnungen und Urkunden überreicht. Eines vorweg, es war für alle teilnehmenden Kinder eine echte Gaudi. Endlich wieder einmal zusammen spielen zu können und neue Freundschaften zu schließen. Auch das...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Carolina Sales Teixeira ist auf den Azoren aufgewachsen. Seit zwei Jahren lebt sie in Gleisdorf.
5

Neue Ausstellungen
Junge Talente bereichern unsere Kulturszene

Im Sprachzentrum in Gleisdorf hatte die aus Portugal stammende Carolina Sales Teixeira die Möglichkeit, ihre Werke ein Wochenende lang einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Die junge Künstlerin arbeitet beim Weltladen Gleisdorf und ist seit rund zwei Jahren in der Oststeiermark beheimatet. Ihre Ausstellung vom Kapitel 1 lautete : Unvermeindlicher Zusammenbruch (Über die Vergänglichkeit des Seins" Vom 20. Juni bis zum 26. Juni hat Dunja Krcek den Kulturstock K3 als ihren Arbeitsplatz...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Kunst im Garten kann so vieles sein. Lassen sie sich einfach davon überzeugen.

Kulturstock Pischelsdorf
Natur im Garten und Kunstausstellung

Das Motto "Zurück zur Natur" muss neu gedacht werden. Denkanstöße zum Wesen Pflanze in der Zukunft bietet Ihnen KULM in der Kunstausstellung am 12. Juni. Eine Vernissage und Kunstobjekte im Garten stehen dabei im Vordergrund.  Ab 14 Uhr können bei der Familie Ranegger (Kleinpesendorf 45) und der Familie Strassegger (Reichendorf 98) Kunstobjekte in deren Garten besichtigt werden. Führungen gibt es um 14,15,16 bzw. 17 Uhr. Parkmöglichkeiten gibt es bei den nahegelegenen Buschenschänken Posch und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Essigproduzent Andreas Fischerauer ist mit seinen hervorragenden Produkten weit über die Grenzen bekannt.
7

Essigproduzent
Für Feinschmecker einfach unverzichtbar, Essig

Was ist süß oder sauer, essbar und hält ewig? Essig steht für Feinschmecker täglich auf dem Speiseplan: Im Salat, in der BBQ-Sauce, im Senf, in der Schokolade. In Pischelsdorf gibt es jemanden, der sein Handwerk bestens versteht. Der Essigspezialist Andreas Fischerauer beschäftigt sich seit über 25 Jahren mit Essig. Gemeinsam mit der LABU (jetzt SHB Service GmbH) vertreibt er Essiganlagen und gibt sein Wissen dazu weiter. Hans Sigl (SHB/LABU): "Wir arbeiten seit mehr als 20 Jahren zusammen. Wir...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Unzählige Radfahrer nahmen an der geschichtlichen Tour teil.
13

Auf Spurensuche
Radtour durch die Zeitgeschichte

Heute startete von Gleisdorf aus über Prebensdorf nach Gschmaier eine Radtour. Dabei konnte man interessante Inhalte über oststeirische Familien, die als Lebensretter ungarisch-jüdischer Zwangsarbeiter dienten, erfahren. Die Teilnehmer versammelten sich um 13 Uhr vor dem Servicecenter Gleisdorf. Nach einer kurzen Einführung durch Wolfgang Seereiter schwangen sich die Radler auf ihre "Drahtesel" und begaben sich auf diese geschichtliche Spurenreise. Der Weg führte vorerst von Gleisdorf Richtung...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Das Betreuungsangebot für Kinder wird in Pischelsdorf erweitert.
3

Kindergarten und -krippe
Mehr Platz für Pischelsdorf Kinder

Pischelsdorf unter Bürgermeister Herbert Baier setzt einen wichtigen Schritt für die Zukunft und beschloss im Gemeinderat die Erweiterung des Kindergarten um eine fünfte Gruppe sowie einen Neubau der Kinderkrippe mit zwei Gruppen. Mit derzeit 98 Kinder im Pischelsdorfer Kindergarten sind die vier Gruppen am Limit. Eine fünfte Gruppe soll nun Platz für bis zu 108 Kinder bieten. Diese fünfte Gruppe soll in den Räumlichkeiten der Kinderkrippe beheimatet werden, die sich derzeit im gleichen Gebäude...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Kommen sie ach zu einem der nächsten Blutspendeterminen in unserem Bezirk.

Blutspendetermine im März
Retten sie ein Menschenleben

Jede einzelne Blutspende rettet ganz aktiv und auf direktem Weg Leben. Weil jede einzelne Blutspende sicherstellt, dass im Ernstfall und zu jederzeit für jeden Menschen genügend Blutkonserven vorhanden sind. Steiermarkweit werden jährlich circa 50.000 Blutkonserven zur Versorgung der Bevölkerung benötigt. Drei Abnahmeteams des Roten Kreuzes Steiermark sind täglich und rund um die Uhr im Einsatz, um den großen Bedarf am Notfallmedikament Blut zu decken. Ein Unterfangen, das nur unter...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Polizei entdeckte in Pischelsdorf am Kulm eine Cannabis Plantage

Familienstreit
Cannabis-Indoor-Plantage entdeckt

Nach einem Familienstreit in Pischelsdorf wurde eine Indoor-Plantage sichergestellt. Der familiäre Streit zwischen Vater (51) und Sohn (26) führte Dienstagabend zur Sicherstellung durch die Beamten. Gegen 21:15 Uhr wurden Polizisten zu einem Wohnhaus gerufen, nachdem es dort zu familiären Streitigkeiten gekommen war. Ein 26-Jähriger alarmierte die Polizei wobei er angab, dass sein Vater (51) mit ihm zu streiten begonnen habe. Der 51-Jährige gab gegenüber den Beamten an, dass ein „seltsames...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
2

Zwar als Individuallauf, aber ...
"Die Roten Nasen" laufen auch heuer wieder

Zwischen Weihnachten und Silvester heißt auch dieses Jahr wieder: "Nase auf und Lauf! - wenn auch alleine". Der ROTE NASEN LAUF in Pischelsdorf wird heuer als Individuallauf durchgeführt. Der 3. Pischelsdorfer ROTE NASEN LAUF findet 2020 als Individuallauf statt. Aufgrund der leider noch immer anhaltenden Corona-Pandemie, wird dieses Jahr ein etwas anderen Rote Nasen Lauf in Pischelsdorf durchgeführt. "Wir haben unsere Köpfe rauchen lassen, wie wir trotz all der Auflagen und natürlich unter...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Die Rettung musste zu einem Verkehrsunfall nach Pischelsdorf ausfahren.

Verkehrsunfall
Zwei PKW kollidierten in Pischelsdorf

Ein Verkehrsunfall mit Personenschaden ereignete sich am  Mittwochnachmittag in der Nähe von Pischelsdorf. Dabei wurden eine 18-Jährige PKW Lenkerin aus dem Bezirk Graz-Umgebung sowie eine 48-Jährige aus dem Bezirk Weiz verletzt. Gegen 16:10 Uhr lenkte die 48-Jährige ihren PKW auf der B 54 von Gleisdorf kommend in Richtung Kaindorf. Zum gleichen Zeitpunkt fuhr eine 18-Jährige in entgegengesetzte Richtung und beabsichtigte nach links abzubiegen. Dabei dürfte sie den entgegenkommenden PKW der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Viele Konzerte wurden schon für 2021 fixiert.
3

Branchenbedingt
Absagen und Verschiebungen im Kunstbereich

Besonders hart getroffen von der weltweiten Pandemie ist der Kultursektor. Ob heimische oder internationale Künstler, Absagen und kurzfristige Verschiebungen sind Alltag in der Branche geworden. Langfristig im Voraus zu planen ist derzeit fast unmöglich, da keiner vorhersagen kann, wie sich Corona in den nächsten Monaten entwickeln wird. Eines ist auf jeden Fall klar. Die Abstinenz der Menschen auf Konzerte, Theaterabende, Vernissagen oder Ausstellungen fällt besonders schwer. Nicht nur der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Auch für die Freiwillige Feuerwehr Weiz fallen dieses Jahr viele Einnahmequellen weg.
2

Freiwillige Feuerwehren
Finanzielle und persönliche Unterstützungen gefragt

Dieser Tage würden wieder die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren im gesamten Bezirk an den Türen läuten, um Feuerwehrkalender zu übereichen und um kleine Spenden zu bitten. Die Situation der Pandemie trifft auch die Feuerwehren ganz besonders, denn der lieb gewordene Brauch kann diesmal nicht wie gewohnt stattfinden. In vielen Haushalten werden dieser Tage Kalender der Feuerwehren mit einem Erlagschein zu finden sein. Deshalb hoffen auch die unverzichtbaren Einsatzorganisationen darauf,...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Pischelsdorf setzt den Fokus auf die Pflege: Direkt neben der Bundesstraße B54 soll in Pischelsdorf ein Pflegeheim entstehen. Bürgermeister Herbert Baier zeigt uns den Standort vor dem Hofer-Markt.

Nach Bauverhandlung fix
Pischelsdorf bekommt Pflegeheim mit 100 Betten

Ein Thema, das in allen Gemeinden für die Zukunft sehr wichtig wird, ist die Pflege. In Pischelsdorf setzt man nun nach der erfolgreichen Modernisierung der Schulen für die Jugend auch in puncto Pflege Maßnahmen. So wird in Pischelsdorf ein privates Pflegeheim der Firma Adcura entstehen. Die Bauverhandlung in Pischelsdorf direkt neben dem Hofer-Markt wurde ohne Einwände abgeschlossen, somit können bald Baumaßnahmen aufgenommen werden. Insgesamt rund 100 Betten soll das Pflegeheim fassen und 80...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Der Reichendorfer Erich Herbst bekam das Abzeichen vom Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer überreicht.

Reichendorf
Silbernen Ehrenzeichen der Republik für Erich Herbst

Ein besonderer Tag ereignete sich kürzlich für Erich Herbst, aber auch für die Freiwillige Feuerwehr Reichendorf. Seit 1961 ist Erich Herbst Mitglied der Feuerwehr Reichendorf, 59 Jahre im Dienst der Feuerwehr tätig für das Wohl der Bevölkerung. 1979 wurde er zum Ortsfeuerwehr-Kommandanten gewählt, eine Funktion, die er 16 Jahre lang innehatte. 2006 wurde er zum Ehren-Hauptbrandinspektor ernannt, im selben Jahr wurde er auch Ortsfeuerwehr Seniorenbeauftragter, diese Funktion begleitete er bis...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Obmann Johann"Hansi" Perhab mit der Haflingerstute Estelle.
1 2 133

Fahrertreffen
Jetzt gaben die Fahrpferde wieder Gas in Rohrbach am Kulm

Erste Fahrpferdeveranstaltung in der Steiermark durchgeführt!Durch den Covid 19 Virus konnte bis jetzt kein Fahrturnier veranstaltet werden, so wurde dieses Fahrertreffen im Jahr 2020 in Rohrbach am Kulm abgehalten. Veranstalter war der Reit und Fahrverein Rohrbach am Kulm unter ihrem Obmann Johann "Hansi" Perhab. Es gab 26 Starter bei dieser Kombinationsfahrprüfung und ebenso herrlichen heißen Sommerwetter. Zuerst musste eine Dressur gefahren werden, das die zwei Richter Markus Remer...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner
35

Kirche in der „Corona-Zeit“, Bischof Wilhelm Krautwaschl zu Besuch in Pischelsdorf

Am Samstagabend feierten rund 120 Menschen in der bzw. um die Pfarrkirche Pischelsdorf die heilige Messe mit Bischof Wilhelm Krautwaschl. Da dies derzeit nur unter sehr strengen Auflagen erlaubt ist, musste alles sehr gut organisiert werden. An den Eingängen standen Helfer und gaben Nummern aus. In der Pfarrkirche dürfen nämlich bis auf Weiteres nur 100 Personen am Gottesdienst teilnehmen. Die restlichen Besucher feierten im Freien begeistert mit. Dafür wurden eigens Bänke aufgestellt und eine...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sabina Saurer
1 87

Faschingsumzug in Pischelsdorf

Buntes Faschingstreiben in Pischelsdorf Auch dieses Jahr fand in Pischelsdorf bei angenehmen fast frühlingshaften Temperaturen ein großer Faschingsumzug statt. So zogen die Schülerinnen und Schüler der NMS sowie der Volksschule Pischelsdorf flankiert von den Kindergartenkindern voller Freude und Engagement vom Marktplatz in Richtung Oststeirerhalle. Dort wurden die Kinder und natürlich auch ihre erwachsenen Begleiter schon vom Elternverein der VS Pischelsdorf unter Obfrau Daniela Allmer...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sabina Saurer
61

Neueröffnung Gärtnerei & Floristik Priesch in Pischelsdorf

Neueröffnung der Gärtnerei & Floristik Priesch in Pischelsdorf am 24. u. 25. Jänner Am Freitag den 24. Jänner und am Samstag den 25. Jänner fand bzw. findet nach kurzer Umbauphase die Neueröffnung der Gärtnerei und Floristik Priesch in Pischelsdorf statt. Durch die Umgestaltung des Verkaufsraumes erstrahlt das Geschäftslokal in neuem Glanz. In freundlicher Atmosphäre empfangen Christine und Birgit ihre Kundinnen und Kunden und stehen ihnen mit einem Lächeln und ihren kreativen Ideen mit Blumen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sabina Saurer
1 41

Pferdesegnung Pischelsdorf

Rekordverdächtige Beteiligung bei Stefaniritt in Pischelsdorf für guten Zweck Traditioneller Weise fanden sich am Stefanitag nach dem Gottesdienst vor dem Kirchenplatz bei sehr schönem Wetter zahlreiche Reiterinnen und Reiter mit ihren vierbeinigen Begleitern zur Pferdesegnung ein. Diakon Mag. Helmut Sturm hatte dabei alle Hände voll zu tun. Auch für das leibliche Wohl aller war gesorgt. Die Pferde verzehrten genüßlich Brot und Salz, während sich ihre Besitzerinnen und Besitzer bei Glühwein und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sabina Saurer
204

2. Pisch’dorfer ROTE NASEN LAUF

2. Pisch’dorfer ROTE NASEN LAUF – sportlicher Jahresausklang für den guten Zweck Am letzten Tag des Jahres 2019 fand nach der im Vorjahr mehr als gelungen Premiere die zweite Auflage des ROTEN NASEN LAUFs in Pischelsdorf statt. Die von den Vereinen KulmX – Bewegung & Sport sowie dem Sparverein Roma perfekt organisierte Veranstaltung zog im heurigen Jahr bei optimalen äußeren Verhältnissen ein rekordverdächtiges Teilnehmerfeld an. Egal ob jung oder alt, gemütlich oder ein bisschen ambitionierter...

  • Stmk
  • Weiz
  • Sabina Saurer
Durch die Ampelschaltung haben auch Fußgänger nun leichter die Möglichkeit die Straße zu queren.

Pischelsdorf: Ampeln sollen Verkehrssicherheit auf der B54 erhöhen

Großstadtflair dank einer Ampel gibt es nun seit kurzem in Pischelsdorf. Vor dem Einkaufszentrum beim Spar Markt und bei der Feuerwehrhaus-Kreuzung, wo man Richtung Gersdorf an der Feistritz abbiegen kann, wurde Ampelanlagen installiert. Diese soll das Ausfahren vom Einkaufszentrum und Rundparkplatz erleichtern sowie auch jene Verkehrsteilnehmer von Gersdorf kommend die Möglichkeit geben, sich auf der Bundesstraße B54 einzureihen.

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
Der Kulmwandertag ist seit Jahren ein Publikumsmagnet im Bezirk Weiz .
15

650 Wanderfreunde kamen zum heurigen 33 Kulmwandertag nach Rohrbach am Kulm

Wenn die Organisatoren von Rohrbach am Kulm zum alljährlichen Herbstwandertag rufen , sind zahlreiche Wanderfreunde, Walker und Läufer auf den Beinen. Der legendäre Rohrbacher Kulmwandertag gilt als Fixpunkt Anfang Oktober im Oststeirischen Veranstaltungskalender . Kein Wunder also, dass auch zur 33 Auflage dieses Freizeitspektakel bei herrlichen Herbstwetter heuer rund 650 Menschen nach Rohrbach a, Kulm pilgerten. Zahlreiche Formationen wanderten die12 Kilometer lange Strecke in der reizvollen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Franz Kaplan
Der Gewinner vom 4-jährigen Haflinger Wallach, Benjamin Quelle, links vom Pferd beim Reiterfest.
137

25 Jahre Reiterhof Perhab
23. Reiterfest in Rohrbach am Kulm

Große Begeisterung beim 23. Reiterfest in Rohrbach am Kulm und 25 Jahre Reiterhof Perhab.Der Reit-Fahrverein Rohrbach am Kulm veranstaltete am Sonntag den 28.7.2019 schon zum 23. Mal ein Reiterfest auf dem Gelände der Familie Perhab. Pfarrer Franz Ranegger segnete die Pferde und anschließend gab es Brot und Salz. Obmann Johann (Hansi) Perhab und der Verein haben den zahlreichen erschienenem Publikum ein vielseitiges Show- Programm geboten. Eine Quadrille von 12 Mädchen auf Haflingern, Einzug...

  • Stmk
  • Weiz
  • Gerald Dreisiebner

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Seppi Neubauer hat im letzten Jahr die Kabarett Talente Show gewonnen.
  • 30. Juli 2021 um 20:00
  • Rohrbach am Kulm
  • Rohrbach am Kulm

Kabarettabend in der Kulmlandhalle in Rohrbach am Kulm

Am Freitag, den 30. Juli um 20 Uhr zeigt der Kabarettist Seppi Neubauer in der Kulmlandhalle Rohrbach am Kulm sein aktuelles Programm "money, money, monkey", wenn der Mensch zum Affen wird. Der Veranstalter Markus Pucher hat sich in den Dienst der guten Sache gestellt und verwandelt den Kabarettabend in ein Charity Event zu Gunsten der Steirischen Kinderkrebshilfe. Mit der Unterstützung regionaler Sponsoren reicht er den gesamten Reinerlös der Veranstaltung für die Hilfe krebskranker junger...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.