Pistentourengehen

Beiträge zum Thema Pistentourengehen

Lokales

Freizeit Innsbruck Stadt & Land Winter 2017/18

Die aktuelle Bezirksblätter-Beilage "Freizeit Innsbruck Stadt & Land" informiert Sie über Tirols Skigebiete und die schönsten Ausflugsziele. Natürlich wieder mit dem großen Skigebietsvergleich mit 50 Skigebieten aus ganz Tirol, einem umfangreichen Überblick über die Rodelbahnen rund um Innsbruck und vielen interessanten Berichten rund um Sport und Freizeit. Jetzt online lesen: <a href="https://www.meinbezirk.at/epaper/freizeit-innsbruck-winter-201718-e41386.html">Freizeit Innsbruck...

  • 19.12.17
Sport
Am 27. Jänner startet die BezirksblätterBergauf-Saison 2018 in Rauris.
5 Bilder

BezirksblätterBergauf in Rauris!

Die Bezirksblätter Salzburg und skitourenwinter.com starten in ihre fünfte gemeinsame Skitourensaison: Starten Sie mit! RAURIS. Am Samstag, 27. Jänner 2018 laden die Bezirksblätter  und skitourenwinter.com zu einer Pistenskitour nach Rauris ein. Start der Tour ist um 12.00 Uhr beim Kreuzboden-Sessellift (Talstation). Ab 11.30 Uhr besteht die Möglichkeit, vor Ort die neuesten Tourenski, Felle und Tourenschuhe von Atomic zu testen. Aber Achtung: Bitte unbedingt eigenen Ski und Schuhe...

  • 12.12.17
  •  2
Sport

Mehr Einschränkungen für Skitourengeher am Zinkenkogel

Das Skitourengehen ist am Dürrnberg nur mehr wochentags von 8.30 bis 23.00 Uhr und an den Wochenenden bis 18.00 Uhr erlaubt. HALLEIN (tres). Die Stadt Hallein wird ab der heurigen Wintersaison für das Skitourengehen am Zinkenkogel eine Zeitbeschränkung erlassen. Bislang war es möglich, jeden Tag im Winter 24 Stunden über den Osthang abzufahren - gegen eine Parkgebühr von 4 Euro pro Auto. Es gibt leider "Skitourenrowdys" Ab heuer ist das Befahren des Osthangs nur mehr wochentags von 8.30...

  • 15.12.15
  •  1
Sport
3 Bilder

Neue Broschüre informiert über Pistentouren in Innsbrucks Umgebung

"Pistentouren im Großraum Innsbruck – Sicher&Fair": Eine Broschüre vom Land Tirol informiert über Regelungen, Sperrzeiten und Gefahrenpotenziale. Auch für das heurige Jahr gibt es auf Initiative des Landes Tirol im Großraum Innsbruck wieder eine Regelung für Abend-Pistentouren. Mit insgesamt neun Liftgesellschaften wurden fixe Tage und Zeiten vereinbart, an denen TourengeherInnen auch in den Abendstunden gefahrlos auf den Pisten unterwegs sein können. Im Vergleich zum Vorjahr konnte das Angebot...

  • 05.11.15
  •  2
Lokales
2 Bilder

Mehr Angebote für Abend-Pistentouren im Großraum Innsbruck

Auch für das heurige Jahr gibt es auf Initiative des Landes Tirol im Großraum Innsbruck wieder eine Regelung für Abend-Pistentouren. Mit insgesamt neun Liftgesellschaften wurden fixe Tage und Zeiten vereinbart, an denen TourengeherInnen auch in den Abendstunden gefahrlos auf den Pisten unterwegs sein können. Im Vergleich zum Vorjahr konnte das Angebot um vier Skigebiete und zusätzliche Tage erweitert werden. „Jede Form der Bewegung und auch das Skitourengehen auf der Piste wollen wir seitens...

  • 05.11.15
Sport
Hans-Peter „HP“ Kreidl ist der Erfinder von skitourenwinter.at. Von klein auf ist der Neukirchner in den Bergen unterwegs.

Skitourengehen ist Freiheit

Interview mit HP Kreidl, Geschäftsführer von skitourenwinter.at Von Theresa Kaserer Warum schnallen sich Menschen Felle auf Ski und erklimmen schwitzend Berge, wo es doch Lifte gibt? HP Kreidl: Weil die Menschen wieder den Drang zu mehr Bewegung haben. In der Berufs- und Alltagswelt wird alles stressiger und schneller. Es gibt nichts Besseres, als nach der Arbeit eine Skitour zu gehen, um den Kopf frei zu bekommen. Skitourengehen bedeutet für mich Freiheit, Bewegung, Gemütlichkeit,...

  • 10.11.14
  •  1
Sport

BITTE AN ALLE MUTTERER-ALM PISTEN-TOURENGEHER

MEINE BITTE AN ALLE PISTEN-TOURENGEHER - Die MUTTER-ALM ist ein sehr tourengeher- freundliches Schigebiet - es gibt in weiten Teilen eigene Aufstiegsspuren für Aufsteigende! Leider gibt es auf der Muttereralm aber immer wieder einige wenige Tourengeher - die diese Aufstiegstrassen nicht benutzen und sich überhaupt nicht an die FIS-Regeln halten. Der Grossteil ist diszipliniert - hintereinandergehend - am Rande der Piste unterwegs! Aber einige "Individualisten" gehen auch zu Viert...

  • 22.02.11
  •  2
Lokales
LHStv. Hannes Gschwentner hofft, dass sich Tourengeher an die Regelung halten.

Regelung für Tourengeher auf der Piste gibt es auch diesen Winter

An jedem Abend ein Skigebiet für Tourengeher offen „Im Großraum Innsbruck entflammte jahrelang die Diskussion rund um das Pistentourengehen am Abend. Vergangenes Jahr konnte eine Einigung erreicht werden, um eine möglichst konfliktfreie Saison zu gewährleisten“, berichtet Sportreferent LHStv. Hannes Gschwentner. Denn vor allem das Pistentourengehen bei Nacht brachte die Seilbahnbetreiber in Rage: Die große Zahl der Aktiven führte zu Konflikten, da diese die Pistenpräparierung beeinträchtigen...

  • 23.12.10
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.