PKW

Beiträge zum Thema PKW

Ein Fahrzeugabsturz in Fließ endete glimpflich: Der 27-jährige Lenker blieb unverletzt.

Polizeimeldung
Fahrzeugabsturz in Fließ endete glimpflich

FLIEß. Ein 27-Jähriger geriet mit seinem Pkw auf einer Gemeindestraße in Fließ in einer Rechtskurve ins Rutschen. Das Fahrzeug stürzte rund 50 Meter über eine steile Böschung ab. Der Fahrer konnte sich vor dem Absturz durch einen Sprung aus dem Pkw retten und blieb unverletzt. Fahrzeugabsturz in Fließ Ein 27-jähriger Österreicher fuhr am 10. Februar 2021 gegen 06.00 Uhr mit seinem Pkw in Fließ auf der Gemeindestraße zwischen Bannholz und Gepins talwärts. Dabei geriet das Fahrzeug in einer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Im Landecker Tunnel löste sich bei einem Lkw eine Eisplatte und durchschlug die Windschutzscheibe eines Pkws auf der Gegenfahrbahn.
3

Polizeimeldung
Eisplatte von Lkw durchschlug Pkw-Windschutzscheibe im Landecker Tunnel

ZAMS, FLIEß. Im Landecker Tunnel löste sich bei einem Lkw eine Eisplatte und durchschlug die Windschutzscheibe eines Pkws auf der Gegenfahrbahn. Der Pkw-Lenker wurde dabei im Gesicht verletzt. Die Polizei sucht Zeugen. Fahrlässige Körperverletzung im Straßenverkehr Am 25. Jänner.2021, gegen 07.50 Uhr, lenkte ein 30-jähriger Österreicher seinen PKW auf der Inntalautobahn A 12 durch den Landecker Tunnel in Fahrtrichtung Norden. Kurz vor der zweiten Nische fuhr ein Sattelkraftfahrzeug auf der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Sachbeschädigung in Landeck: Die Polizei sucht Zeugen (Symbolbild).

Polizeimeldung
Autos von Vandalen in Landeck beschädigt – Zeugen gesucht

LANDECK. Im Bereich der Fischer- bzw. Salunerstraße in Landeck wurden in der Nacht auf Samstag (8. August) mehrere Autos beschädigt. Die Polizei sucht Zeugen. Sachbeschädigungen in Landeck Bisher unbekannte Täter traten in der Zeit vom 08. August, 00:00 Uhr bis 08:00 Uhr, in Landeck, Bereich Fischerstraße und Salurnerstraße, bei zwei Pkw die Seitenspiegel herunter und bei einem PKW schlugen sie die Rückleuchte ein. Die Höhe des Gesamtschadens ist derzeit noch nicht bekannt. Zweckdienliche...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Fahrraddiebstahl in Nauders (Symbolbild).

Polizeimeldung
Fahrraddiebe schlugen in Nauders zu – 5.000 Euro Schaden

NAUDERS. Von einem auf einem Parkplatz abgestellten PKW stahlen bisher unbekannte Täter vom Fahrradträger zwei Fahrräder. Durch den Diebstahl entstand ein Schaden von über 5.000 Euro. Fahrraddiebstahl in Nauders In der Zeit vom 02. Juli 2020, 22.30 Uhr, bis 03. Juli 2020, 09.15 Uhr, stahlen bisher unbekannte Täter vom Fahrradträger eines auf einem Parkplatz in Nauders abgestellten PKW zwei Fahrräder. Dabei brachen sie das Fahrradschloss, mit dem die Fahrräder gesichert waren, auf. Durch den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Verkehrsunfall mit Personenschaden in Pians.
3

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Pians forderte eine Verletzte

PIANS. Bei dem Frontalzusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Lkw auf der B 171 in Pians wurde eine Person verletzt. Verkehrsunfall mit Personenschaden in Pians Am 29. April 2020 gegen 10:00 Uhr fuhr ein 51-jähriger Mann mit seinem Lkw auf der B171 Tiroler Straße im Gemeindegebiet von Pians in Fahrtrichtung Arlberg. Gleichzeitig fuhr eine 78-jährige Österreicherin mit ihrem Pkw in die entgegengesetzte Richtung. Aus bisher unbekannter Ursache erkannte die Frau den Lkw erst zu spät und es kam...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die vier Insassen konnten sich selbständig aus dem abgestürzten Fahrzeug befreien und Hilfe holen.
2

Polizeimeldung
Auto mit vier Insassen stürzte in Ried i.O. 100 Meter ab

RIED. Beim Pkw fiel laut Angaben des Lenkers plötzlich die Technik aus. Das Fahrzeug rollte in der Folge 200 Meter rückwärts und stürzte über eine steile Böschung ab. Die Insassen konnten sich selbständig befreien und Hilfe holen. Verkehrsunfall mit Personenschaden in Ried im Oberinntal Am 05. Februar 2020 gegen 15:40 Uhr lenkte ein 40-jähriger Deutscher seinen PKW auf einer Gemeindestraße in Ried im Oberinntal bergwärts in Richtung Rodelbahn. Im Fahrzeug befanden sich noch eine 38-jährige...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Landecker Tunnel war nach einem Verkehrsunfall zwei Stunden gesperrt (Symbolbild).

Polizeimeldung
Tödlicher Verkehrsunfall im Landecker Tunnel

LANDECK/ZAMS/FLIEß. Bei einem schweren Verkehrsunfall im Landecker Tunnel (A12 Inntalautobahn) wurde ein PKW-Lenker während Pannenarbeiten von einem vorbeifahrenden LKW erfasst. Der 58-Jährige Italiener erlitt tödliche Verletzungen. Tödlicher Verkehrsunfall auf der A12 Ein 30-jähriger Italiener fuhr am 12. November 2019 gegen 07:05 Uhr mit seinem LKW auf der A12 im Landecker Tunnel in Richtung Norden. In einer Ausweichnische bemerkte er ein abgestelltes Fahrzeug mit geöffneter Motorhaube,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Verkehrsunfall in Landeck: Bäume stoppten glücklicherweise einen Absturz in den Inn.
6

Polizeimeldung
Fahrzeugabsturz in Landeck forderte vier Verletzte

LANDECK. Ein mit vier Personen besetzter PKW kam aus bisher unbekannter Ursache über die Fahrbahn ab. Bäume stoppten einen Absturz in den Inn. Die vier Insassen erlitten leichte Verletzungen. Verkehrsunfall mit Fahrzeugüberschlag Ein 22-jähriger deutscher Pkw-Lenker war gemeinsam mit drei Freunden – zwei deutsche Staatsangehörige im Alter von 25 und einem 31-jährigen Deutschen – auf der B171 von Zams in Richtung Landeck unterwegs. Offensichtlich aufgrund von Sekundenschlaf kam der Lenker an der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbold

Mit PKW auf Fahrrad aufgefahren
Niederländer im Kaunertal verletzt

KAUNERTAL. Am 16.07.2019, gegen 11.25 Uhr, befuhr ein 44-jähriger Niederländer mit seinem Straßenrad die Kaunertaler Straße aus Richtung Prutz kommend taleinwärts Richtung Feichten. Als er sich in einem ca. 250 Meter langen und beleuchteten Tunnel befand, schloss ein 84-jähriger Mann aus dem Bezirk Landeck mit seinem PKW auf und fuhr auf den vor ihm fahrenden Radfahrer. Durch die Wucht des Anpralles wurde der Radfahrer vom Fahrrad geschleudert und blieb unbestimmten Grades verletzt auf dem...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Österreichischer Polizeiwagen

Silvretta Hochalpenstraße: Fahrzeug stürzte Böschung hinab

Glimpflich endete gestern ein Fahrzeugabsturz auf der Silvretta Hochalpenstraße SILVRETTA HOCHALPENSTRASSE. Ein 17jähriger fuhr gestern, 11.08.2018, gegen 22:00 Uhr, auf der Silvretta Hochalpenstraße mit seinem Fahrzeug von Partenen kommend in Fahrtrichtung Bielerhöhe. Auf Höhe Kehre 27 kam er vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug stürzte ca. 50 m die steile Böschung hinab und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der 17jährige konnte sich selbst...

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Symbolbild

Fließ: Bub bei Verkehrsunfall verletzt

Bei einer Kollision zwischen einem PKW und einem Fahrrad wurde ein Bub leicht verletzt. FLIESS. Ein 65-jähriger Tiroler lenkte seinen Pkw am 19.6.2018 gegen 18:15 Uhr in Fließ auf der Gemeindestraße, als aus einer Seitenstraße ein 5-jähriger Bub mit seinem Fahrrad in Richtung Gemeindestraße fuhr. Im Kreuzungsbereich kam es zur Kollision wobei der Bub leichte Verletzungen erlitt. Er wurde ins Krankenhaus Zams gebracht. (Quelle: Polizei)

  • Tirol
  • Landeck
  • Daniel Schwarz
Symbolbild

Pians: Auffahrunfall forderte zwei Verletzte

Eine PKW-Lenkerin musste aufgrund eines vor ihr fahrenden Radfahrers abbremsen. Ein nachkommender Motorradfahrer bemerkte dies zu spät und krachte gegen den PKW. PIANS. Am 03. Juni 2018, um 16.55 Uhr, lenkte eine 26-jährige Österreicherin ihren PKW auf der Tirolerstraße (B171) durch das Ortsgebiet von Pians und führte am Beifahrersitz ihre 59-jährige Mutter mit. Im Bereich des Kilomters 157,720 musste sie ihr Fahrzeug aufgrund eines vor ihr fahrenden Radfahrers abbremsen. Der nachkommende...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Symbolbild

Ischgl: Unbekannte beschädigten parkende Autos

ISCHGL. Bisher unbekannte Täter beschädigten am 4. Februar 2017 gegen 01.00 Uhr vier auf einem Parkplatz in Ischgl abgestellte PKWs. Dabei rissen sie Außenspiegel, Scheibenwischer und Kennzeichen ab. Auf ein Fahrzeug traten sie vermutlich wodurch dieses auch im Bereich der Karosserie beschädigt wurde. Die Höhe des entstanden Schadens ist dzt unbekannt.

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Polizei warnt vor Autodiebstählen.
2 1

Landespolizeidirektion warnt vor Einbrüchen in Kraftfahrzeuge

Schlechte Nachrichten für Autofahrer in Tirol: In den letzten Wochen kam es vermehrt zu Einbrüchen in Kraftfahrzeuge. Autobesitzer werden zur Umsichtigkeit beim Abstellen und Absichern des eigenen Fahrzeugs gemahnt. Immer öfter kam es in den letzten Wochen zu Einbrüchen in abgestellte Kraftfahrzeuge. Gestohlen wurden dabei vor allem Laptops, Navigationsgeräte, Handys, Handtaschen, Aktenkoffer und Geldbörsen. Viele Autobesitzer machen es den Tätern sehr leicht, indem sie Wertgegenstände offen...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Bianca Jenewein

Erhebliche Geschwindigkeitsüberschreitung auf der A12 in Zams

ZAMS. Am 26.05. um 23:39 Uhr überschritt ein 18-jähriger Probeführerscheinbesitzer aus dem Bezirk Landeck auf der A 12 im Bereich Zams auf Höhe des Parkplatzes „Kronburg“ in Fahrtrichtung Westen mit seinem PKW die höchstzulässige Geschwindigkeit von 110 km/h um 65 km/h. Der Lenker wird der Bezirkshauptmannschaft angezeigt.

  • Tirol
  • Landeck
  • Jasmin Olischer

Dieb entwendet unversperrten Pkw in Ried

RIED. Ein unbekannter Täter nahm in der Nacht vom 6. auf den 7. Juli den vor dem Haus Nr. 121 in Ried unversperrt abgestellten Pkw (Marke Mitsubishi) unbefugt in Betrieb. Der Fahrzeugschlüssel befand sich im Fahrzeug. Der Täter fuhr zuerst auf der Gemeindestraße durch das Ortsgebiet von Ried und dann auf der Landesstraße L65 weiter in Richtung Tösens. Im Ortsteil St. Christina geriet der Täter in einer Rechtskurve über den linken Fahrbahnrand hinaus und prallte gegen eine dort befindliche...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.