PKW

Beiträge zum Thema PKW

Vom Auto touchiert: Eine 46jährige Rennradfahrerin

46jährige auf Köstendorfer Landestraße von Auto erfasst

MATTSEE/SCHLEEDORF (kha). Vom PWk einer 79jährigen Lenkerin erfasst wurde  eine 46jährige Rennradfahrerin vor Kurzem auf der Köstendorfer Landesstraße. Die Radfahrerin stürzte und zog sie sich schwere Beinverletzungen zu. Sie musste mit dem Hubschrauber in  das Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen werden.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Kathrin Hagn
Die Unfalllenkerin musste mit der Bergeschere geborgen werden.

Schwerer Unfall in Neumarkt

NEUMARKT (kha). Eine 23-Jährige war vor Kurzem in Richtung Henndorf unterwegs, als sie auf Höhe Sighartstein von der Fahrbahn abkam und gegen die Leitschiene prallte. Das Auto überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Lenkerin musste mit der Bergeschere aus dem Fahrzeug geborgen werden.  Mehr dazu HIER

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Kathrin Hagn

E-Bikerin in Großgmain schwer verletzt

GROSSGMAIN (kha). Vergangene Woche kam es im Gemeindegebiet von Großgmain zu einem Unfall, als eine 73-jährige Radfahrerin mit ihrem Elektrofahrrad die Großgmainer Landestraße überqueren wollte. Ein von links kommender PKW rammte die Radfahrerin, die gegen die Windschutzscheibe des Fahrzeugs und danach auf die Fahrbahn geschleudert wurde. Dabei zog sich die Frau sich schwere Verletzungen zu und musste mit dem Rettungshubschrauber in das Landeskrankenhaus Salzburg gebracht werden. Die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Kathrin Hagn
Verkehrsunfall: Rennradfahrer kollidiert mit PKW und verletzt sich.

Kollision mit Rennradfahrer

SANKT GEORGEN BEI SALZBURG. Am Vormittag des 14. Jänners kam es zu einer Kollision eines Rennradfahrers mit  einem PKW. Das vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg. Ein 74 Jahre alter Autolenker habe die Kreuzung Sportplatzstraße mit Sankt Georgener Landesstraße überquert, zur selben Zeit sei ein 24-jähriger Oberösterreicher mit seinem Rennrad in die Kreuzung gefahren und gegen die Beifahrerseite des Autos geknallt. Der Rennradfahrer sei dabei gestürzt, habe sich im linken Knie verletzt...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
Die Polizei berichtet von einem tödlichen Verkehrsunfall in Henndorf.
3

Frontalcrash in Henndorf endete tödlich

HENNDORF (buk). Tödlich geendet hat hat ein Verkehrsunfall auf der B1 in Fahrtrichtung Neumarkt für eine 63-jährige Pkw-Lenkerin. Sie war auf Henndorfer Gemeindegebiet nahe der Firma Wörle mit dem Auto einer Familie kollidiert, wie die Polizei berichtet. Die 63-Jährige war nicht angeschnallt. Die Flachgauer Familie – im Auto waren der 28-jährige Fahrer, seine Ehefrau, eine sechsjährige Tochter und ein einjähriger Sohn – dürfte dabei unverletzt geblieben sein. Alle hatten ihren Gurt angelegt,...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics

Pkw-Lenker übersah Motorradfahrer

WALS-SIEZENHEIM (buk). Beim Einfahren in eine Kreuzung in Wals-Siezenheim hat ein 71-jähriger Autofahrer aus Salzburg einen 17-jährigen Motorradfahrer übersehen. Trotz Vollbremsung konnte der Jüngere einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern, wie die Polizei berichtet. Der Motorradfahrer und seine Mitfahrerin stürzten. Dabei verletzte sich die 16-Jährige unbestimmten Grades. Sie wurde von der Rettung in das Salzburger Landeskrankenhaus gebracht. Ein Alkoholtest beim Pkw-Lenker ergab 0,74...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Durch das Rundholz wurden zwei Fahrzeuge schwer beschädigt. (Symbolfoto)

Bäume flogen auf der Westautobahn in den Gegenverkehr

WALS-SIEZENHEIM (buk). Eine zweieinhalbstündige Sperre der A1 Westautobahn in Fahrtrichtung Deutschland hat ein mit Rundholz beladener Sattelzug ausgelöst. Der 36-jährige Lenker war am 19. Juli gegen vier Uhr früh beim Knoten Salzburg aus bislang ungeklärter Ursache gegen die linke Betonmittelwand gekracht, woraufhin das Fahrzeug umkippte, wie die Polizei berichtet. Die Rettung brachte den verletzten Lenker in das Salzburger Landeskrankenhaus. Beim Unfall verteilten sich die Holzstämme auf...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Der Lenker konnte von der Feuerwehr aus seinem schwer beschädigten Auto befreien. 18 Feuerwehrleute aus Hof und Thalgau waren 64 Minuten lang im Einsatz.

Pkw kracht gegen Lkw – Einsatz beendet

HOF (jrh). Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich auf der Enzersberg Landesstraße in Hof. Bei Kilometer 4,2 ist ein Auto gegen einen Lkw gekracht. Im Pkw war eine Person eingeklemmt. Die Feuerwehrleute aus Hof und Thalgau konnten die schwer verletzte Person schließlich aus dem schwer beschädigten Fahrzeug befreien. Der Einsatz dauerte über eine Stunde.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank

Zwei Autos prallten frontal zusammen

SCHLEEDORF (jrh). Frontal zusammengestoßen sind zwei Schleedorfer mit ihren Autos. Die 23-jährige Lenkerin wollte bei einer Kreuzung im Ortsteil Engerreich nach links abbiegen. Der 18-jährige Lenker kam aus der Gegenrichtung und wollte geradeaus nach Seekirchen fahren. Dann prallten beide Pkws frontal aufeinander, so die Polizei. Bei dem Unfall wurden beide Schleedorfer verletzt.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank

Zwei Personen nach Auffahrunfall verletzt

HENNDORF (jrh). Bei einem Rückstau auf der B1 in Henndorf am Wallersee kam es kurz nach der Tunnelausfahrt zu einem Auffahrunfall mit drei Autos. Dabei wurde eine 29-jährige Lenkerin und ein 88-jähriger Lenker verletzt, berichtet die Polizei. Beide wurden in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank

Drei Verletzte nach Pkw-Überschlag

OBERTRUM (jrh). Regelrecht überschlagen hat sich ein Auto, nachdem eine 42-jährige Lenkerin von der Fahrbahn abgekommen war. Die Frau und ihre beiden Töchter im Alter von 14 und 16 Jahren wurden mit unbestimmten Verletzungen von der Rettung in das Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand laut Polizei Totalschaden. _____________________________________________________________________________ Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden? Hier kannst du dich zum...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank

Geisterfahrer verursachte Unfall

THALGAU (jrh). Ein unbekannter Geisterfahrer kam einem 31-jährigen Pkw-Lenker beim Überholen eines Feuerwehrfahrzeuges auf der Westautobahn entgegen. Der Oberösterreicher bremste und wollte nach rechts ausweichen, touchierte jedoch das Feuerwehrfahrzeug und wurde über die Heckseite geschleudert, so die Polizei. Der 31-Jährige blieb unverletzt. _____________________________________________________________________________ Du möchtest täglich über coole Stories in deinem Bezirk informiert werden?...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank

Plötzliche Übelkeit war Auslöser für Verkehrsunfall

WALS-SIEZENHEIM (jrh). Kurzzeitig das Bewusstsein verlor eine 36-jährige Pkw-Lenkerin aus dem Flachgau und krachte dabei mit einem anderen Fahrzeug zusammen. Der Frau wurde, vor einer roten Ampel stehend, plötzlich übel und lenkte daher ihr Auto in eine Querstraße. Die 36-Jährige wurde in ein Krankenhaus gebracht.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank

Unfall mit 2,1 Promille

NEUMARKT (jrh). Mit 2,1 Promille prallte ein 25-jähriger Neumarkter mit seinem Pkw gegen einen Baum. Das Fahrzeug überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen, so die Polizei. Der Lenker konnte sich selbst aus dem schwer beschädigten Pkw befreien und wurde mit der Rettung in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank

Radfahrer landete auf Motorhaube

KÖSTENDORF (jrh). Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Pkw hat sich ein 12-jähriger Radfahrer leicht verletzt. Der Bub lenkte sein Fahrrad vom Gehsteig auf die Straße und krachte frontal gegen ein Fahrzeug, berichtet die Polizei. Der Schüler landete auf der Motorhaube des Autos und verletzte sich leicht. Er wurde in das Unfallkrankenhaus gebracht.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Jorrit Rheinfrank
PKW Lenker verlor in Fuschl Kontrolle über sein Auto.

PKW Lenker verlor in Fuschl Kontrolle über sein Auto

In den Morgenstunden hat am Mittwoch in Fuschl am See ein 28-Jähriger die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er prallte in der Folge gegen ein Brückengeländer und wurde verletzt. Ein Alkotest verlief laut Polizei negativ, am Fahrzeug des 28-Jährigen entstand ein Totalschaden.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Eileen Titze

Sieben Leichtverletzte bei Autobahn-Unfall

WALS-SIEZENHEIM (buk). Mit sieben Verletzten endete ein Autobahn-Unfall beim Knoten Wals. Ein russischer Lkw wechselte bei der Verengung der Fahrbahn vom rechten auf den linken Fahrstreifen. Ein 42-Jähriger Kosovare, der mit seinem Pkw unterwegs war, gab der Polizei gegenüber an, dass ihn der Kraftfahrer zum Abbremsen gezwungen hätte. Eine 22-Jährige Verwandte des Kosovaren krachte daraufhin mit ihrem Fahrzeug gegen das Auto des 42-Jährigen. Die rettung brachte die Verletzten in das...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics

Auto krachte frontal gegen Lkw

ELIXHAUSEN (buk). Ins Rutschen geraten und frontal gegen einen entgegenkommenden Lkw geschleudert wurde ein 39-jähriger Pkw-Lenker mit seinem Fahrzeug auf der Mattseer Landesstraße in Richtung Bergheim. Dabei verletzte sich der Autofahrer unbestimmten Grades. Er wurde von der Rettung in das Salzburger Unfallkrankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, so die Polizei. Die Freiwilligen Feuerwehren aus Elixhausen und Lengfelden rückten mit fünf Wagen und 28 Mann zur...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics

Lenker raste in Baum

Auf der B156 kam es zu einem Unfall durch überhöhte Geschwindigkeit. OBERNDORF (eve). Vermutlich wegen zu hoher Geschwindigkeit prallte ein PKW kurz nach dem Oberndorfer Stadtzentrum vor dem Knoten Süd in die rechte Leitschiene, fuhr dann weiter über die Kreuzung der Lamprechtshausener Straße und über die Straßenböschung, wo er gegen einen Baum prallte. Die Bremsspur betrug dabei 73 Meter und lässt vermuten, dass der Lenker zu schnell gefahren ist. Dabei war der Fahrer nicht angegurtet und zog...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Evelyn Baier

Autos krachten im Kreisverkehr zusammen

WALS-SIEZENHEIM (buk). Beim Ausfahren aus einem Kreisverkehr in Wals-Siezenheim ist ein 56-jähriger Oberösterreicher mit einem 41-jährigen Großgmainer kollidiert. Wie die Polizei berichtet, ist der Großgmainer auf der äußeren Spur im Kreisverkehr geblieben, während der Oberösterreicher von der inneren Spur aus dem Kreisel hinaus gefahren ist. Aufgrund starker Kopfschmerzen wurde der Großgmainer mit der Rettung in das Salzburger Landeskrankenhaus gebracht.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
Auf der Seekirchener Landesstraße kam eine Fahrerin mit ihrem Wagen ins Schleudern und landete schließlich auf dem Dach.

Unfall in Köstendorf

KÖSTENDORF (ck). Am 12. April, gegen 07.00 Uhr, lenkte eine 20-Jährige ihren Pkw in Köstendorf auf der Seekirchener Landesstraße (L238). Das Fahrzeug kam aus derzeit noch ungeklärter Ursache ins Schleudern und von der Fahrbahn ab. Dabei geriet der Pkw auf eine Böschung und landete auf dem Fahrzeugdach. Die Lenkerin konnte sich selbst aus dem beschädigten Fahrzeug befreien. Sie wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Ein bei ihr durchgeführter Alkotest verlief negativ. Die Verletzte wurde mit...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Christian Kaserer
Drei Menschen wurden bei dem Unfall teils schwer verletzt. Das Rote Kreuz brachte sie in das Salzburger UKH.

Autolenkerin krachte in den Gegenverkehr

KOPPL (buk). Auf die Gegenfahrbahn geraten und frontal mit einem Pkw zusammengestoßen ist eine 36-jährige Salzburgerin mit ihrem Auto auf der B158 in Koppl. Dabei wurden sie, der entgegenkommende Fahrer und dessen Beifahrerin teils schwer verletzt. Laut Polizei reichte die Profiltiefe der Winterreifen am Wagen der Salzburgerin nicht aus.

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics

Pkw-Lenker raste auf der A1 gegen stehenden Lkw

WALS-SIEZENHEIM (buk). Ungebremst in einen stehenden Lkw gerast ist ein 45-jähriger Belgier am Donnerstagabend auf der Westautobahn beim Knoten Salzburg. Er hatte zuvor mit hoher Geschwindigkeit noch vor einem Kastenwagen – der ebenfalls in die Unfallfahrzeuge gekracht ist – die Fahrspur gewechselt. Die Freiwillige Feuerwehr Wals-Siezenheim musste den Belgier aus dem Wrack schneiden. Die beiden Pkw wurden schwer beschädigt, bzw. total zerstört. Am Lkw-Anhänger entstand geringer Sachschaden. Der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Manuel Bukovics
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.