Planung

Beiträge zum Thema Planung

Bezirksvorsteher Franz Prokop (SPÖ) mit einer Anwohnerin in der Thaliastraße.
3 3

Thaliastraße neu
Ergebnisse der Bürgerbeteiligung liegen vor

Im Zuge der geplanten Umgestaltung der Thaliastraße wurde ein Bürgerbeteiligungsverfahren durchgeführt. Die Ergebnisse dieses Prozederes wurden jetzt in einem Bericht präsentiert und sollen Grundlage für weitere Detailplanungen sein. OTTAKRING. Die Thaliastraße wird ab 2021 in mehreren Bauphasen mit Unterstützung von Fördermitteln der EU und der Stadt Wien erneuert. Das Ziel für das Projekt: "fit für die Zukunft zu werden". Federführend beim Beteiligungsverfahren zeigte sich die...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer
Florian Brand vom von der Gebietsbetreuung Stadterneuerung (GB*) und Sabine Dessovic von DnD Landschaftsplanung
2 1

Einblick in die Planung
So steht es um die Thaliastraße

Die bz bekam bei DnD Landschaftsplanung einen exklusiven Einblick in den Stand der "Thaliastraße Neu". OTTAKRING. Die bz hat vergangene Woche darüber berichtet: Das Siegerprojekt für die Neugestaltung der Thaliastraße steht fest. Nach einem aufwendigen Ausschreibungsverfahren ist die Wahl auf das Architektenbüro DnD Landschaftsplanung gefallen. Der Aufschrei bei den Oppositionsparteien ÖVP, FPÖ und Neos war groß. Von "fertigen Detailplänen" (ÖVP-Klubobmann Stefan Trittner), einem "fertigen...

  • Wien
  • Ottakring
  • Michael J. Payer

BUCH TIPP: Kevin Rechsteiner – "Tiny House - Das grosse Praxisbuch"
Häuser-Trend, klein und ökologisch

Der Trend aus den USA fasst auch bei uns Fuß. Der Autor gibt hilfreiche Tipps und stellt einige dieser ressourcenschonenden Mini-Projekte vor. Im Buch sind aufschlussreiche Interviews zahlreicher Tiny House-Besitzer. Viele Fragen werden beantwortet: Wo darf ich ein solches Haus aufstellen? Ist es darin warm genug? Woher kommt das Wasser? Was geschieht mit Abwasser? Ein spannendes Thema und das passende Praxisbuch dazu! AT Verlag, 250 Seiten, 30,80 € ISBN 978-3-03902-050-8

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
1

BUCH TIPP: Wolfgang Rössig – "HOLIDAY Reisebuch: Zur richtigen Zeit am perfekten Ort"
Reise-Inspirationen für's ganze Jahr

Jedes Jahr stellt sich wieder die Frage, wohin es in den Urlaub gehen soll. Wo wäre es zu welcher Jahreszeit wohl am schönsten? Ein Buch mit Reiseinspirationen für jeden Monat, mit herausnehmbarer Drehscheibe als Traumziel-Finder – eine echt praktische Erfindung. Viel Spaß bei der Planung! Travel House Media, 320 Seiten, 25,70 € ISBN 978-3-8342-3046-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Eine Fahrspur weniger stadtauswärts und eine "Begegnungszone Praterstraße" sind unter anderem geplant.
18 4

Pläne für die neue Praterstraße
Gibt's in der Praterstraße bald eine Fahrspur weniger?

Praterstraße Neu: Geplant sind breitere Radwege, eine Begegnungszone und eine Fahrspurreduktion. Der Umbau soll bereits im Sommer 2020 beginnen. LEOPOLDSTADT. Veränderungen der Praterstraße werden in der Leopoldstadt schon seit mehreren Jahren diskutiert. Was der ehemalige Bezirksvorsteher Karlheinz Hora (SPÖ) 2016 verhindern wollte, soll nun Realität werden: Zwischen der Aspernbrückenstraße und dem Praterstern soll die Praterstraße stadtauswärts um eine Fahrspur verringert werden....

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Hans Schmid ist pensionierter Ingenieur und träumt von einer Bahn, die Hietzing verbindet und nicht trennt.
1

Verbindungsbahn
Kluger Plan für die Bahn

Viele fühlen sich von den Plänen für die Verbindungsbahn überfahren. Einer unternimmt etwas dagegen. HIETZING. Hans Schmid hat einen Traum – und mit diesem will er einen Albtraum beenden. Ein solcher ist für ihn nämlich das Projekt Verbindungsbahn in seiner derzeitigen Form. Akribisch hat er in seinem kleinen Haus am Rande Hietzings handschriftlich die Nachteile aufgelistet, die seinem Heimatbezirk, in dem er tief verwurzelt ist, aus dem Ausbau erwachsen. Allen voran stößt er sich an den vier...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Bei Info-Abenden konnten sich die Bürger der City ein Bild von den Plänen machen und ihre Anmerkungen hinterlassen.
1 1

Zweite Planungsphase
Rotenturmstraße wird zur Begegnungszone

Im März sollen schon die Bauarbeiten für die Rotenturmstraße beginnen. Geplant ist, sie zu einer Begegnungszone umzubauen. Die Wünsche der Anrainer fließen dabei in die Planungen ein. INNERE STADT. Die Rotenturmstraße soll zur Begegnungszone werden. Dieses Vorhaben wurde relativ plötzlich von Vizebürgermeisterin Maria Vassilakou angekündigt, allerdings nicht ohne Aufruhr in der City. Jetzt ging es Schlag auf Schlag und die Bauarbeiten sollen bereits im März starten. Das zuständige...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Maximilian Spitzauer

KLEINER RAUM - GROSSE AUFGABE

Erfahrungsaustausch & Tipps für dein Projekt! Du überlegst dir selbst einen Bauwagen, eine Jurte oder ein Tiny House zu bauen und bist nicht ganz sicher wie du es angehen sollst? Welche Größe die richtige ist? Hier lernst du die Basics: Wie konzipiere ich so ein Projekt? Wie plane ich einen Raum, der genau zu mir passt? Welche Tipps gibt’s zum Bauen, der Bauphysik, den Energiesystemen, dem Material ... Und wir sind natürlich für Fragen da! Ort: Arnethgasse 42, 1160 Wien 10 - 15 € (entscheide...

  • Wien
  • Ottakring
  • Theresa Steininger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.