Politik

Beiträge zum Thema Politik

Regionalpolitik
Weiz, Gleisdorf, links, Mitte, rechts

Jüngst hat Gleisdorfs Bürgermeister Christoph Stark (ÖVP) auf die Frage geantwortet, was ihm die politischen Positionslichter „Links/Mitte/Rechts“ bedeuten. Mittlerweile kam eine Antwort vom Weizer Bürgermeister Erwin Eggenreich (SPÖ). Auch Katharina Schellnegger von Gleisdorfs Grünen äußerte sich. (Bloß die FPÖ schweigt bisher.) Was sich augenblicklich zeigt: lokal und regional hat die politische Alltagsarbeit Vorrang. Planung betrifft die nahe Zukunft des Kommunalen. Ideologiefragen werden...

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
Vorstandsmitglieder von links nach rechts: GV Gerald Haidenbauer, GK Arno Dornhofer, BGM Hubert Höfler, 2. Vize-Bgm. Franz Grabner und 1. Vize-Bgm Hannes Grabner
8

Neuer Gemeinderat
Auch in Anger gibt es einige neue Gesichter im Gemeinderat

Ende Juli anlässlich der konstituierenden Sitzung wurden neue Gemeinderäte angelobt. Die ÖVP Anger konnte bei der Gemeinderatswahl zwei zusätzliche Mandate, insgesamt somit 15 Mandate erreichen und einen weiteren Vorstandssitz. Durch diesen Mandatszugewinn und durch das Ausscheiden von Gemeinderäten, wollen wir nachfolgend die „neuen“ Gemeinderäte und deren Beweggründe vorstellen: Die neuen in AngerMag. Christian Liebmann: Bankangestellter, Jahrgang 1970 „Wir stehen für einen starken...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Der Sinabelkirchner Bürgermeister Emanuel Pfeifer (m.)  mit seinen Stellvertretern Josef Gerstmann (2.v.l.) und Alexandra Schloffer sowie Kassier Gerald Neuhold (l.) und des weiteren Vorstandsmitgliedes Günter Glatzer (r.).
2

Sinabelkirchen
Konstituierenden Sitzung in Sinabelkirchen

Am Montag 3. August 2020 fand in Sinabelkirchen die konstituierende Sitzung des Gemeinderates erstmals in der Sport- und Kulturhalle statt. Tische und Sessel wurden Corona bedingt großzügig aufgestellt und das gefüllte Auditorium folgte den Ausführungen des Ältesten im Gemeinderat. Josef Muhr führte gekonnt und souverän durch die Tagesordnung und war bestens vorbereitet. Die Wahlen des Bürgermeisters Emanuel Pfeifer und seiner Stellvertreter DI Josef Gerstmann und Alexandra Schloffer waren...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Die Bälle fliegen wieder: LH-Vize Anton Lang und LR Christopher Drexler schnürten 2-Millionen-Euro-Sportpaket.

Schnelle Hilfe
Land sichert Millionen für Sport und Kultur

Die letzten Monate haben es gezeigt: Ein Leben ohne Sport und Kultur ist zwar möglich – aber ziemlich sinnlos. Das sehen zum Glück auch unsere steirischen Regierer so und sind daher in den letzten Tagen gleich zwei Mal ausgerückt, um für beide Bereiche ordentliche Pakete zu schnüren. Zwei Millionen für den Sport Das erste "Packerl" betrifft die steirischen Sportler: Zwei Millionen Euro stellen Sportlandesrat Christopher Drexler und der für die Finanzen zuständige LH-Vize Anton Lang bereit....

  • Stmk
  • Graz
  • Roland Reischl
JVP Bezirksobmann Dominik Kutschera ist als junger Gemeinderat voller Tatendrang.

Junggemeinderäte
Durchschnittsalter nach unten gerückt

Die Gemeinderatswahl 2020 in der Steiermark bringt 560 VP-Junggemeinderäte, davon alleine im Bezirk Weiz 62. Die Junge ÖVP Steiermark trat bei den geschlagenen Gemeinderatswahlen mit dem Ziel an, mindestens 285 Gemeinderätinnen und Gemeinderäte unter 35 Jahren zu erreichen. Dieses Ziel konnte klar erreicht werden: In der Steiermark wird es in Zukunft 560 Junggemeinderäte geben. Damit sind mehr als 20 Prozent der VP-Gemeinderäte unter 35 Jahre, welche sich für die Anliegen von jungen Menschen...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
2

Öffentliche Sitzung des Weizer Jugendgemeinderats

Nach der langen Pause, die durch die Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus entstand, traf sich am Mittwoch den, 17.6.2020, der Weizer Jugendgemeinderat wieder zu einer öffentlichen Sitzung im Jugendhaus Area52. Seitens der Politik, vertreten durch Bürgermeister Erwin Eggenreich und Jugendreferenten Bernd Heinrich wurde ein Rückblick über die vergangenen Wochen bzw. Monate gegeben und zu aktuellen Projekten und deren Fortschritten in der Stadt Weiz informiert. Ebenfalls Thema war der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Julia Jugendhaus
Susanne Sackl setzt sich in der Steiermark für das Tierschutzvolksbegehren und eine freundlichere Nutztierhaltung ein.
2 2

10.000 steirische Unterschriften
Tierschutzvolksbegehren startet in die finale Phase

Früher als geplant setzt das österreichische Tierschutzvolksbegehren zum Endspurt an. Eine Frauentalerin hilft mit, das Ziel von 100.000 Unterschriften zu erreichen. Einen Monat lang will Susanne Sackl nochmal alle Kräfte mobilisieren: Die Frauentalerin ist die steirische Länderkoordinatorin des österreichischen Tierschutzvolksbegehrens. Schon seit Herbst 2018 setzt sich der Verein, unabhängig von Parteien und Interessenverbänden, für jene ein, die ihre eigenen Interessen eben nicht selbst...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
1 2

Steirische Politik
Wahlkampf im Lockdown

Wir haben Mitte Mai. Es ist die 9. Lockdown-Woche. Da will nicht vergessen werden, daß eine Gemeinderatswahl vor uns liegt, die wegen der Pandemie in den Juni verschoben wurde. Diese Wahl hatte einen konkreten Auftakt zum Lockdown-Beginn. Ich hab das in der Notiz „Meine Trotzdem-Tour in rotzigen Zeiten“ vermerkt. Es war mein bisher letzter unbeschwerter Rundgang durch Gleisdorf. Man konnte im Rathaus schon seine Stimme abgeben. Bürgermeister Christoph Stark, mit Gesichtsmaske und Handschuhen...

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
Weizer Zeitzeugen erzählen im Buch "Weizer Zeitzeugen erinnern sich" aus ihrem Leben.
2

Weizer Zeitzeugen
75 Jahre nach Kriegsende - Weizer Zeitzeugen erinnern sich

Heuer – 75 Jahre nach Kriegsende – sind Erinnerungen von Zeitzeugen ein wertvolles Erbe für alle Generationen. Im November 2017 haben Sonja Kaar (Projektleiterin), Traude Vidrich, Monika Wilfurth und Herausgeber Harald Polt (Museumsverein Weiz) das Buch "Weizer Zeitzeugen erinnern sich" veröffentlicht. Zwölf Zeitzeugen erzählen darin ihre bewegenden Geschichten – ihr Leben. Sie erinnern sich an ihre Erlebnisse im zweiten Weltkrieg, an das Kriegsende, die Heimkehr und den Neubeginn in...

  • Stmk
  • Weiz
  • Monika Wilfurth
2

RECYCLING
ERDAUSHUBDEPONIE oder BAURESTDEPONIE?

Ein äußerst seltsames Schauspiel trug sich erst unlängst auf dem Taggerweg (Gemeinde Markt Hartmannsdorf) nahe Pöllau/Gleisdorf zu: Auf einer Tafel der Fa. STRABAG war seit Wochen ein Transparent eines politischen Bewerbers montiert. Auch bei den zuletzt stattgefundenen Parlaments- und Landtagswahlen wurde diese Tafel von den Parteien mehrfach für Transparente genutzt. Schließlich hatte die Gemeinde Markt Hartmannsdorf das Firmenareal vor Jahren erworben und ist somit vermutlich auch...

  • Stmk
  • Weiz
  • Thomas Fuchs
Waltraut Hödl, Hannes Frank, Cornelia Krautstingl, Manfred Prosser und Erwin Kohl
2 1 2

Gemeinderatswahl 2020
SPÖ Gleisdorf präsentiert Wahlprogramm

Anlässlich der Vorstellung des Programmes für die Gemeinderatswahlen, lud das Team rund um Vizebürgermeisterin Cornelia Krautstingl am Freitag  zur Pressekonferenz. Neben Krautstingl komplettieren Erwin Kohl (Betriebsrat) und Waltraut Hödl (Pensionistin) die ersten drei Listenplätze.  Unter dem Motto "Conny & Team sind für ALLE da" kämpft die SPÖ Gleisdorf unter anderem für ein lebenswertes Gleisdorf, leistbares Wohnen und ein größeres Betreuungsangebot für Kinder. Mit einem...

  • Stmk
  • Weiz
  • Patrick Schadl
3

Ein "Leserbrief" meines Sohnes, 9 Jahre
Kinder: Ängste ums Klima

Mein Sohn geht (oft zu Fuß!) und mit gutem Beispiel voran, wird demnach auch entsprechend angefeindet, wenn er andere auf UNSER Umweltproblem aufmerksam macht. Wie gedankenlos doch noch immer viele Menschen sind, und auf NICHTS verzichten wollen! Umweltschutz kostet jetzt bereits eine Menge Geld, aber unseren Kindern wird es noch ein Vielfaches mehr kosten, wenn unsere Generation nichts und das Wenige viel zu langsam unternimmt und umsetzt. Kann sich die nachkommende Generation dann die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ingeborg Hausmann

Steirische Politik
Patriot und Purist

Nun feiern sich pathetische Pessimisten als puristische Patrioten. Oder wie kann ich mir diese nicht endenden Litaneien erklären? Zwischen all dem, gut verteilt, soweit man „links“ und „rechts“ noch für ein relevantes Koordinatensystem hält, die Zyniker. Dieses Brummen und Summen umgibt mich nun schon Monate, womöglich Jahre, als würden Baumaschinen vor meinem Fenster beständig baggern und ackern. Welche Abschätzigkeit hätten die verschiedenen Lager einander noch nicht...

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
Ex-FPÖ-Chef HC Strache bei einer Rede in Oberösterreich
9 3 2

Spesen-Affäre
FPÖ zahlte für Strache Whirlpool und Nachhilfe

Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache soll sich nicht nur private Einkäufe, sondern auch Reparaturen an seinem Whirlpool und Nachhilfestunden für seine Kinder von der Partei finanziert haben lassen. Das berichtet das Ö1-"Morgenjournal". Strache bestreitet alle Vorwürfe via Facebook.  ÖSTERREICH: Erst gestern wurde die Entscheidung, ob Strache aus der FPÖ ausgeschlossen wird oder nicht, vertagt. Das Landesparteigericht möchte weitere Zeugen befragen und benötigt daher mehr Zeit. Eventuell soll...

  • Ted Knops
V.l.n.r.: Bürgermeister Bernhard Ederer, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und Chronist Gottfried Allmer.
1 36

Gemeindechronik Naas präsentiert
Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer besuchte Naas

In Naas bei Weiz wurde jetzt im Mehrzwecksaal die Gemeindechronik präsentiert. Wissenswertes und interessantes über die Geschichte, Kultur und Landschaft kann man nun in dieser Chronik auf 256 Seiten nachblättern und nachlesen. Bürgermeister Bernhard Ederer zeigte sich stolz, das von der rund 1500 Einwohner großen Gemeinde fast 300 Bürger davon die Einladung dankend annahmen. Auch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, etliche Bürgermeister wie etwa Christoph Stark, Gottfried Heinz, Peter...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller

BUCH TIPP: Prof. Dr. Reinhard Haller – "Das Wunder der Wertschätzung - Wie wir andere stark machen und dabei selbst stärker werden"
Wundermedizin für alle Lebensbereiche

Der bekannte Psychiater, Psychotherapeut und Neurologe Reinhard Haller zeigt im Buch, wie echte Wertschätzung wirken kann. Sie aktiviert unser Belohnungszentrum im Gehirn und hemmt das Angstzentrum. Wichtig ist eine wertschätzende Grundhaltung im Leben. Kreativität, Motivation und Beziehungsfähigkeit werden dadurch gesteigert. Beispiele aus Politik, Therapie und Alltag belegen dies. Gräfe & Unzer Verlag, 208 Seiten, 18,50 € ISBN 978-3-8338-6744-6

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
6

Gleisdorfer beim EU-Jugendkongress in Valencia

„Eine Jugendvision für ein wettbewerbsfähiges Europa“ war das Thema des großen europäischen Jugendkongresses in Spanien, an dem über 80 junge Politiker aus 31 europäischen Ländern teilnahmen. Aus Österreich entsandt wurden drei Jugendliche, wovon zwei aus dem Bundesland Vorarlberg stammen und ein Jungpolitiker aus Gleisdorf kam. Dominik Kutschera, Jugendreferent aus Gleisdorf durfte zum ersten Mal auf europäischer Ebene bei einem Jugendkongress mit dabei sein: „Es ist eine tolle Möglichkeit...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann
1

Nennen Sie Ihre Gründe
Zur steirischen Politik

Unsere mediale Umwelt (Info-Sphäre) ist schon lange von Gezänk und abschätzigen Tiraden erfüllt, von Feindseligkeiten und stellenweise auch von unverhüllter Menschenverachtung. Das führt zu einer wachsenden Brutalisierung unserer Gesellschaft. Vor solchen Entwicklungen ist dann letztlich niemand sicher. Es gibt also gute Gründe, sich über fragwürdige Ereignisse zu äußern; nach dem Prinzip: Nennen Sie Ihre Gründe! 56) Weiz, Gleisdorf, links, Mitte, rechts 55) Wo stehen Sie politisch?...

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
Das Gleisdorfer Wappen handelt unter anderem vom Verhältnis zwischen Untertanen und Obrigkeit.
3

Kultur
Omertà

Falls Sie Krimis lieben und jene mögen, die von der Mafia handeln, kennen sie den Begriff Omertà. Die Schweigepflicht. Keiner redet. Nichts wird verraten. Niemand muckt auf. Es herrscht Ruhe im Schuppen. In der ständischen Gesellschaft der Feudalzeit war streng geregelt, in welcher Richtung sich Unmut entladen durfte. Ganz klar: von oben nach unten. Umgekehrt wäre das als etwas zwischen Unbotmäßigkeit und Rebellion bewertet worden. Das Stadtwappen von Gleisdorf erinnert an so eine Situation....

  • Stmk
  • Weiz
  • martin krusche
V.l.n.R.: Landtagsabgeordneter Erich Hafner, Bezirkshauptmann Rüdiger Taus und Bezirksparteiobmann Patrick Derler.

Antrittsbesuch
Neuer Bezirksparteiobmann bei Bezirkshauptmann in Weiz

Am Montag besuchten Landtagsabgeordneter Erich Hafner und Bezirksparteiobmann Patrick Derler den Bezirkshauptmann Rüdiger Taus. Erich Hafner stellte Patrick Derler als seinen Nachfolger als Bezirksobmann der FPÖ Weiz vor und es wurde in einem angenehmen und konstruktiven Gespräch mit Rüdiger Taus über die weitere Vorgehensweise der FPÖ im Bezirk Weiz gesprochen.

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
4

Europawahl 2019
Simone Schmiedtbauer zu Gast im Bezirk Weiz

Am 26. Mai findet in Österreich die Europawahl statt und alle Bürger sind aufgefordert ihre Stimme abzugeben, sei es im Wahllokal vor Ort oder mittels Wahlkarte per Post. Gewählt werden die Abgeordneten, die Österreich in den nächsten fünf Jahren im Europaparlament in Brüssel bzw. Straßburg vertreten sollen. Die Kandidaten sind schon fest im Wahlkampf und kurbeln die Werbetrommel an um möglichst viele Stimmen für sich gewinnen zu können. Österreich-Tour Simone Schmiedtbauer, die...

  • Stmk
  • Weiz
  • Elina Anna Posch
Bei der Verabschiedung: Vzbgm. Josef Gerstmann, Bgm. Emanuel Pfeifer, Sophie Ithaler, Vzbgm. Brigitte Bierbauer-Hartinger und Ingrid Gross (v.l.).

In Sinabelkirchen wurden zwei "starke" Frauen verabschiedet

Mit der ehemaligen Bürgermeisterin Ingrid Groß und die Leiterin des Kindergartens Sophie Ithaler wurden in Sinabelkirchen zwei wichtige Frauen für die Gemeinde verabschiedet. Beide trugen wesentlich zum Aufschwung ihrer Gemeinde in den letzten Jahrzehnten bei. Ingrid Groß hat 19 Jahre lang den wirtschaftlichen Aufschwung in der Marktgemeinde Sinabelkirchen mitgestaltet. In ihren Funktionen als Finanzreferentin, dann als Bürgermeisterin und jetzt als Mitglied des Gemeindevorstandes der...

  • Stmk
  • Weiz
  • Ulrich Gutmann

Spannende Geschichte
100 Jahre Republik Österreich - Das Werden des Staates

So spannend kann Geschichte sein Nachlese zum Vortrag von Dr. Stefan Karner am 18. Oktober 2018 in der Marktbücherei Anger Im November 1918 wurde der Staat Deutschösterreich gegründet, der bald in Republik Österreich umbenannt wurde. Doch wie kam es zur Gründung der Ersten Republik? Was war das Räte-System, wo waren die Unterschiede zur Demokratie und warum hatte sich das Räte-System letztendlich nicht durchgesetzt? Überaus interessant war der Vortrag von Univ. Prof. Dr. Dr. Stefan Karner...

  • Stmk
  • Weiz
  • Heinz Ganzer
2

Jugendgemeinderatswahl in Weiz
Jugendgemeinderatswahl 2018

Vor fast 20 Jahren wurde der Jugendgemeinderat der Stadt Weiz gegründet. Seither hat sich einiges getan und es konnten viele Projekte von und für die Jugend in Weiz umgesetzt werden - von der Durchführung von Sportveranstaltungen und der Verbesserung von verschiedenen Sportplätzen wie dem Skatepark und Basketballplatz bis hin zu Taxigutscheinen für Jugendliche und der Organisation von Jugendkulturveranstaltungen. Im November organisiert das Jugendhaus Area 52 Weiz, das seit jeher den...

  • Stmk
  • Weiz
  • Julia Jugendhaus
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.