Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
Unbekannter zerstört mit Klebstoff ein Türschloss.

Vandale zerstört die Tür einer Arztpraxis

POTTENDORF. Ein Fall von Vandalismus in Pottendorf: Ein unbekannter Täter hat das Türschloss einer Arztpraxis mit Klebstoff zerstört. Die Schadenshöhe ist derzeit noch unbekannt. Die Erhebungen sind noch im Gange. Wenn Sie zweckdienliche Hinweise haben, wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Pottendorf unter der Telefonnummer 059 133 3311.

  • 26.05.20
Lokales
In einer Firma in der Rosengasse brannte es.

Blumau: Brandalarm in örtlichem Unternehmen

BLUMAU-NERISSHOF. In Blumau-Neurißhof hieß es kürzlich Brandalarm, nachdem ein Mitarbeiter einer örtlichen Firma in der Rosengasse durch Schweißarbeiten einen Brand ausgelöst hatte. Der Brand konnte von Angestellten der Firma noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte gelöscht werden. Der Brand war auf der Ladefläche eines abgestellten LKW ausgebrochen, im Bereich des hinteren Kotflügels. Der Firmeneigner brachte nach Brandausbruch noch die restlichen LKW aus der verrauchten Halle und musste mit...

  • 19.05.20
Lokales
Ebreichsdorf: Ein unbekannter Täter schlug die Windschutzscheibe eines geparkten Autos ein und floh.

Vandale schlug eine Windschutzscheibe ein

EBREICHSDORF. Ein unbekannter Täter hat sich in Ebreichsdorf kürzlich an einem geparkten BMW "vergriffen". Der oder die Unbekannte schlug die Windschutzscheibe des auf der Wiener Neustädter Straße abgestellten Autos mit einem offensichtlich schweren, stumpfen Gegenstand ein. Die verantwortliche Person ist flüchtig, die Fahndung läuft. Wenn Sie zweckdienliche Hinweise haben, wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Ebreichsdorf unter der Telefonnummer 059 133 3305.

  • 06.04.20
Lokales
Oberwaltersdorf: Unbekannte brachen in einen Baustellencontainer und stahlen Werkzeug und Maschinen.

Unbekannte brachen in Baustellencontainer

OBERWALTERSDORF. Baustellen Einbruchsdiebstahl in Oberwaltersdorf: Bislang unbekannte Täter haben das Vorhängeschloss eines Baustellencontainers bei einer neu entstehenden Siedlung aufgebrochen. Es wurden unter anderem Werkzeug und Maschinen gestohlen. Weiters wurde in zirka 100 Meter Entfernung eine frei zugänglich abgestellte Rüttelplatte gestohlen. Die genaue Schadenshöhe ist bisher noch nicht bekannt. Die Fahndung läuft. Zweckdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Trumau unter...

  • 09.03.20
Lokales
Weigelsdorf: Unbekannte schlichen sich in ein Haus ein.

Weigelsdorf: Unbekannter schlich sich in Wohnhaus

WEIGELSDORF. Versuchter Einschleichdiebstahl in der Kienergasse in Weigelsdorf. Dort telefonierte eine Frau kürzlich im Erdgeschoß ihres Hauses, die Haustüre war zum Lüften geöffnet. Nach dem Telefonat hörte sie plötzlich Geräusche im Obergeschoß. Im Zuge der Nachschau sah sie einen ihr unbekannten Mann auf der Treppe, der eine Tasche ergreifen wollte. Daraufhin schrie die Frau den Mann an, der dann die Flucht ergriff. Er lief aus dem Haus und in weiterer Folge durch das offenstehende Gartentor...

  • 03.03.20
Lokales
Ebreichsdorf: Unbekannte Diebe zapften einen Bagger ab und stahlen etwa 200 Liter Diesel.

Diebe leerten Tank von Bagger in Ebreichsdorf

EBREICHSDORF (lor). Sogar Diesel ist vor kriminellen Energien nicht sicher. In Ebreichsdorf, genauer auf der Badener Straße, kam es zu Treibstoffdiebstahl. Bis dato unbekannte Täter haben kürzlich mittels Nachsperre den Benzindeckel eines Baggers der Marke Takeuchi geöffnet und 200 Liter Diesel abgezapft. Daraufhin sind der oder die Täter geflohen. Die dadurch entstandene Schadenssumme beträgt etwa 240 Euro. Wenn Sie zweckdienliche Hinweise haben, wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion...

  • 24.02.20
Lokales
Pottendorf: hier drang ein Mann auf ein fremdes Grundstück ein und attackierte den Bewohner.

Raub in Pottendorf: Opfer erlitt Oberschenkelbruch

POTTENDORF (lor). In Pottendorf drang kürzlich ein Mann frühmorgens auf ein fremdes Grundstück ein und stahl Zigaretten und Feuer von einem Gartentisch. Den Wohnungsbesitzer stieß der Täter dabei so heftig zur Seite, dass dieser zu Boden ging und sich dabei einen Oberschenkelbruch zuzog. Der Täter war davor über die Gartentür gestiegen und hatte den Bewegungsmelder des Gartenlichts aktiviert. Das hatte den Wohnungsbesitzer geweckt, der dann in den Garten kam. Der Räuber konnte über die...

  • 11.02.20
Lokales
Unbekannte Täter stahlen hier einen Pferdeanhänger.

Deutsch-Brodersdorf: Anhänger gestohlen

DEUTSCH-BRODERSDORF. Schwerer Diebstahl in Deutsch-Brodersdorf. Dort stahlen bislang unbekannte Täter einen unversperrt abgestellten Pferdeanhänger der Marke Böckmann, der auf einer Grünfläche vor einem Pferdestall abgestellt war. Die Schadenshöhe bezieht sich rund 4.000 Euro. Die Fahndung nach den Tätern läuft. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Ebreichsdorf unter der Nummer 059133-3305.

  • 28.01.20
Lokales
Unbekannte Täter zerkratzten hier kürzlich ein Auto, das vor einem Einfamilienhaus abgestellt war.

Vandalismus: Unbekannte zerkratzten parkendes Auto

EBREICHSDORF. Am Ackerweg in Ebreichsdorf kam es kürzlich zu einer PKW-Sachbeschädigung. Unbekannte Täter zerkratzten mit einem ebenfalls unbekannten Gegenstand ein Auto. Der PKW war auf einem Parkplatz vor einem Einfamilienhaus abgestellt. Der oder die Vandalen konnten in unbekannte Richtung fliehen. Die Ermittlungen laufen derzeit. Die Polizei bittet um zweckdienliche Hinweise. Informationen an die Polizeiinspektion Ebreichsdorf bitte unter der Telefonnummer 059 133 3305.

  • 21.01.20
Lokales
Im Steinfeld schlugen Täter kürzlich gleich dreimal zu und stahlen Autos der Marke Audi.

Autodiebe schlugen zu: Gleich drei Audi gestohlen

EBREICHSDORF/REISENBERG. Audis stehen bei Autodieben derzeit offensichtlich hoch im Kurs. Unbekannte Diebe schlugen im Steinfeld kürzlich mehrmals zu: so wurden in der Gaernäckerstraße und Bahnstraße in der Stadtgemeinde Ebreichsdorf, sowie in der Neubaugasse in der Gemeinde Reisenberg gleich drei Autos der Marke Audi gestohlen. Wie die Täter dabei vorgegangen sind und die PKW in Betrieb genommen haben, kann derzeit vonseiten der ermittelnden Beamten nicht gesagt werden. Zweckdienliche Hinweise...

  • 14.01.20
Lokales

Tattendorf: Täter drangen in zwei Einfamilienhäuser ein

TATTENDORF (lor). In Tattendorf kam es kürzlich gleich zu zwei Einbruchsdiebstählen in der Alois Kremar Gasse: Unbekannte Täter verschafften sich bei zwei Einfamilienhäusern Zutritt über die Terrassentüre und brachen so in die Häuser ein. Im ersten Objekt entwendeten die Einbrecher einen Tablett-PC, im zweiten Haus fanden die Täter offensichtlich kein Diebesgut und nahmen ohne Beute Reißaus. Die Täter sind flüchtig, die Fahndung läuft derzeit noch. Wenn Sie zweckdienliche Hinweise haben, bitte...

  • 07.01.20
Lokales
Einbrecher in Oberwaltersdorf wurden durch eine Alarmanlage in die Flucht geschlagen.

Oberwaltersdorf: Einbrecher stahlen Rad und Handtasche

OBERWALTERSDORF. Besonders dreiste Einbrecher waren kürzlich in Oberwaltersdorf am Werk: die unbekannten Täter verschafften sich Zugang zu einer unversperrten Garage und nahmen ein Mountainbike mit. Danach brachen sie die straßenseitige Eingangstür eines Wohnhauses durch Ziehen des Türzylinders auf und stahlen eine Handtasche aus dem Vorraum. Da die Alarmanlage auslöste, flüchteten sie daraufhin. Die Fahndung nach den Tätern läuft derzeit noch. Zweckdienliche Hinweise bitte an die...

  • 10.12.19
Lokales
In Trumau hat wieder ein Fahrraddieb zugeschlagen.

Fahrraddieb stahl E-Bike ohne Akku

TRUMAU. Fahrraddiebstahl in Trumau: Auf einem öffentlichen Parkplatz in der Fliedergasse stahl ein unbekannter Täter ein mit einem Spiralschloss abgesperrtes E-Bike ohne Akku. Die Fahndung nach dem Dieb läuft. Zuletzt kam es im Raum Trumau zu mehreren Fahrraddiebstählen unter anderem auch an besagtem Ort. Wenn Sie zweckdienliche Hinweise haben, wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Trumau.

  • 03.12.19
Lokales
In der Lerchengasse in Trumau drang ein Einbrecher in ein Reihenhaus und stahl Schmuck und Uhren.

Trumau: Ein Einbrecher stahl Schmuck und Uhren

TRUMAU. Ungeklärter Wohnhaus-Einbruchsdiebstahl in der Lerchengasse in Trumau: Dort brach vor Kurzem ein unbekannter Täter offensichtlich das Fenster eines Reihenhauses auf, um ins Wohnhaus zu gelangen. Dann sammelte der Einbrecher diverse Armbanduhren und Schmuck ein und flüchtete. Die Höhe des Schadens ist derzeit noch nicht bekannt. Die Fahndung nach dem Täter läuft. Zweckdienliche Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Trumau unter der Telefonnummer 059 133 3315 melden.

  • 11.11.19
Lokales
Gekippte Fenster machen es Einbrechern leicht, auch überquillende Postkästen sollte man vermeiden.

"Diebe wollen ihre Ruhe"

Wie man sich schützt: Der Ebreichsdorfer Polizeikommandant über Dämmerungseinbrecher. EBREICHSDORF. Es ist Herbst und damit hat die Hochzeit der Dämmerungseinbrecher begonnen. Laut dem Ebreichsdorfer Polizeikommandant Roland Gaus schlagen die Einbrecher derzeit vor allem in der Zeit zwischen 16 und 21 Uhr zu. "Das heißt gerade dann wäre es wichtig wenn man im Haus eine Zeitschaltuhr hat, die das Licht oder den Fernseher anschaltet, das schreckt potenzielle Einbrecher ab, weil sie niemanden...

  • 11.11.19
Lokales
Ein betagter Radfahrer wurde beim Überqueren des Bahnübergangs von einem einfahrenden Zug erfasst.

83-jähriger Radfahrer von Triebwagen tödlich verletzt

TATTENDORF. In Tattendorf kam es kürzlich zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 83-jähriger Tattendorfer querte auf der Grenzgasse mit seinem Fahrrad den Bahnübergang und dürfte den einfahrenden Zug übersehen haben. Der 50-jährige Zugführer leitete sofort eine Notbremsung ein, konnte aber den Zusammenstoß nicht verhindern. Der 83-Jährige erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde in das Landesklinikum Baden gebracht, wo er seinen schweren Verletzungen erlag. Die beiden Passagiere im...

  • 21.10.19
Lokales
Ein unbekannter Täter nutzte jüngst die Chance und drang in ein unversperrtes Auto ein.

Ebreichsdorf
Unversperrtes Auto machte es Dieb einfach

EBREICHSDORF. Wenn man sein Auto unbeaufsichtigt stehen lässt, sollte es immer abgesperrt werden, selbst wenn man es nur für kurze Zeit verlässt. Diese Erfahrung musste der Besitzer eines Fahrzeuges kürzlich in Ebreichsdorf machen. Nachdem er sein Fahrzeug unversperrt auf der Wesely Straße abgestellt hatte, nutzte ein bisher unbekannter Täter die Chance und nahm die darin befindliche Geldbörse an sich. Darin befanden sich unter anderem Bargeld, Bankomatkarte und E-Card. Zweckdienliche Hinweise...

  • 14.10.19
Lokales
Unbekannte drangen kürzlich in ein Mehrparteienhaus ein.

Die Täter kamen durch Terrassentüre

EBREICHSDORF. In der Ebreichsdorfer Wiener Straße sind kürzlich bislang unbekannte Täter in ein Mehrparteienhaus eingebrochen. Sie brachen die Terrassentüre mit einem noch unbekannten, schraubendreherähnlichen Werkzeug auf. Die Einbrecher durchsuchten die Wohnung und stahlen Bargeld. Die Fahndung nach den Tätern läuft. Zweckdienliche Hinweise bitte an 059 133 3305.

  • 08.10.19
Lokales
Hier haben unbekannte Täter ein Auto beschädigt: sie brachen den Heckscheibenwischer ab und stahlen die Heckscheibenfolie.

Pottendorf: Vandalen beschädigten ein Auto

POTTENDORF. Ein Pottendorfer Parkplatz wurde kürzlich zum Schauplatz von Sachbeschädigung. Zwischen 6. und 9. September haben sich bis dato unbekannte Täter an einem Firmen-Auto vergriffen, das an diesem Parkplatz eines Mehrparteienhauses im Esterhazy-Wohnpark abgestellt war. Die Vandalen brachen den Heckscheibenwischer ab und entfernten die Heckscheibenfolie des PKW. Die Fahndung nach den Tätern läuft. Wenn Sie zweckdienliche Hinweise haben, wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion...

  • 16.09.19
Lokales
Hier in der Pergerstraße ging es am 24. August in der Nacht zwischen einem betrunkenen Motorraddieb und Polizisten "zur Sache".

Über meterhohe Mauer geflüchtet

Wilde Verfolgungsszenen nachts in der Pergerstraße in Baden. BADEN (slorenz). Eine Vespa, ein aufmerksamer Zeuge, finstere Nacht, ein Innenhof und eine fünf Meter hohe Mauer und eine Verletzung am Fuß - aus diesen "Zutaten" waren wilde Szenen gestrickt, die sich in der Nacht des 24. August in der Pergerstraße ereigneten. Um halb drei Uhr früh klingelte es in der Polizei-Landesleitzentrale, ein Zeuge meldete einen Motorraddiebstahl in der Pergerstraße. Auf der Zufahrt wurde den Streifen...

  • 11.09.19
Lokales
Täter versuchten einen Baustellengenerator zu stehlen.

Diebstahl: Täter verloren Generator

POTTENDORF. Versuchter schwerer Diebstahl in der Wiener Straße in Pottendorf: Drei unbekannte Männer wurden dabei beobachtet, wie sie versuchten einen Baustellengenerator von der dortigen Baustelle zu stehlen. Der Generator wurde an einen VW Passat gehängt, wurde jedoch auf der Flucht verloren. Die Täter konnten flüchten, die Fahndung läuft. Zweckdienliche Hinweise bitte an die PI Pottendorf: 059133-3311.

  • 12.08.19
Lokales
Der Vandale zerstoch die Reifen des geparkten Autos, die Fahndung nach ihm läuft noch.

Vandalismus in Landegg: Auto schwer beschädigt

LANDEGG. Ein Fall von schwerer Sachbeschädigung in Landegg: Ein bis dato unbekannter Täter hat sich zwischen 22. Juli und 25. Juli an einem auf der Straße geparkten Auto in der Seesiedlung vergangen und dabei schwer beschädigt. Der Vandale hat mit einem noch unbekannten Gegenstand die Reifen des Fahrzeuges aufgestochen und den Lack rundherum zerkratzt. Die Fahndung nach dem Täter läuft noch. Wenn Sie zweckdienliche Hinweise haben, wenden Sie sich bitte an die Polizeiinspektion Pottendorf unter...

  • 05.08.19
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.