Alles zum Thema Polizeibericht

Beiträge zum Thema Polizeibericht

Lokales
Viel zu tun gab es für Rettung und das Klinikum Tamsweg (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Unfallreicher Tag auf Lungaus Skipisten

Von gleich fünf Skiunfällen berichtet die Polizei in Aaussendungen am Ende der Woche. Skiunfall mit Personenschaden am FaningbergSo sei es am Freitag, dem  15. Februar, gegen 14 Uhr, es auf einer Skipiste im Skigebiet Faningberg zu einer Kollision zwischen zwei Skifahrern gekommen. Eine 30-jährige Tschechin sei dabei mit einem 37-jährigen polnischen Skifahrer zusammengestoßen und unbestimmten Grades verletzt worden. Sie habe nicht mehr selbstständig abfahren können und sei von der...

  • 16.02.19
Lokales
Eine Dachbox wurde gestohlen (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Diebstahl einer Autodachbox in Obertauern

Wie es in einer kurzen Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt, kame es zu einem Diebstahl einer Autodachbox in Obertauern. OBERTAUERN. In der Nacht zum 15. Februar montierte in Obertauern eine unbekannte Täterschaft eine Dachbox von einem PKW, der in einer Tiefgarage abgestellt war, ab, und entwendete diese, so lautet die Kurzmeldung der Polizei.

  • 16.02.19
Lokales
Am Fanningberg kam es zu zwei Skiunfällen (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Zwei Skiunfälle im Skigebiet Fanningberg

Zu gleich zwei Skiunfällen kam es am Donnerstag, dem 14. Februar 2019, im Skigebiet Fanningberg, berichtet die Polizei in einer Aussendung. WEIßPRIACH. Am 14. Februar 2019 ereigneten sich am Fanningberg zwei Skiunfälle, berichtet die Polizei. Bei den beiden Unfällen hätte laut der Meldung eine 13-jährige Skifahrerin aus dem Lungau, eine 51-jährige deutsche Skifahrerin und eine 43-jährige, ebenfalls deutsche, Skifahrerin Verletzungen unbestimmten Grades erlitten. KolissionenDie Lungauerin...

  • 14.02.19
Lokales
Bei guten Sicht- und Pistenverhältnissen kam es in Obertauern am Samstag zu eine Unfall (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Skiunfall in Obertauern

Am 02. Februar 2019 kam es in Obertauern wieder zu einem Skiunfall, wie es die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung bekannt gibt. OBERTAUERN. Am 02. Februar 2019, gegen 13.00 Uhr, war ein 20-jähriger Skifahrer aus Deutschland mit mehreren Freunden in Obertauern auf der Plattenkarabfahrt 3a unterwegs berichtet die Polizei. Bei guten Sicht- und Pistenverhältnissen sei er über eine unübersichtliche Geländekante gesprungen und bei der Landung gegen seinen 14-jährigen Freund geprallt....

  • 03.02.19
  •  1
Lokales
Heftiger ging es am Abend in Obertauern zu (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Körperverletzung in einer Schirmbar in Obertauern

Wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt, kam es am 1. Februar 2019 abends in Obertauern zu einer heftigen Auseinandersetzung. OBERTAUERN. Am Abend des 01. Februar 2019 kam es in einer Schirmbar in Obertauern zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Gästen, so die Polizei. Ein 24-jähriger Steirer habe seinem gleichaltrigen Kontrahenten aus dem Raum Freistadt in Oberösterreich mehrere Faustschläge gegen den Kopf versetzt. Das Opfer habe dabei eine offene...

  • 02.02.19
  •  1
Lokales
Diebesgut wurde sichergestellt (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Nach Diebstahl Täterin wiedererkannt

Diebstähle der letzten Tage konnte man in Obertauern aufklären, heißt es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg. TAMSWEG. Eine Mitarbeiterin eines Sportgeschäfts in Obertauern habe der Polizei am Nachmittag des 26. Jänner 2019 mitgeteilt, eine Frau wiedererkannt zu haben, die in den vergangen Tagen eine hochpreisige Jacke aus dem Geschäft gestohlen hat, so die Meldung der Polizei. Die Frau, eine 38-jährige Kroatin, habe kurz darauf gemeinsam mit einem 44-jährigen Slowenen in seinem...

  • 27.01.19
Lokales
Die Verletzten wurden in das Krankenhaus Tamsweg gebracht (SYMBOLBILD).

Polizeimeldung
Zwei Skiunfälle mit Verletzung

Laut einer Presseaussendung der Polizei Salzburg ereigneten sich am Freitag gleich zwei Skiunfälle mit Verletzung und flüchtenden Unfallbeteiligten im Skigebiet Aineck. Am 25. Jänner, gegen 13 Uhr, kam es auf der Skipiste im Skigebiet Aineck in St. Margarethen zu einem Zusammenstoß zwischen einem unbekannten Skifahrer und einer 40-jährigen slowakischen Skifahrerin, heißt es von der Polizei. Dabei sei die Slowakin unbestimmten Grades verletzt worden. Der Zweitbeteiligte habe den Unfallort ohne...

  • 26.01.19
Lokales
Zwei Verletzte wurden zu einem Arzt gebracht (Symbolfoto)

Polizeimeldung
Kollision zwischen Skifahrern in Obertauern

Zu  einer Kollision zwischen Skifahrern kam es am 20. Jänner 2019 in Obertauern, heißt es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg. Am 20. Jänner 2019, gegen 10:45 Uhr, kam es im Schigebiet von Obertauern zu einer Skikollision zwischen einer 68-jährigen deutschen Staatsangehörigen und einem 60-jährigen Slowaken, heißt es in der Aussendung. Beide Wintersportler hätten nach dem Zusammenprall nicht mehr selbständig abfahren können und seien nach der Erstversorgung durch die Pistenrettung,...

  • 20.01.19
Lokales
Aktuell herrscht in Teilen des Bezirkes akute Lawinengefahr!  Symbolbild

Polizeimeldung
Fahrlässigkeit führte zu Lawinenabgang

Wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heisst, führte fahrlässiges Handeln eines Skilehrers zu einem Lawinenabgang. Am frühen Nachmittag des 14. Jänner 2019 verließ ein 32-jähriger tschechischer Snowboarder und Skilehrer in Obertauern, trotz Lawinenwarnstufe 5, auf einem Südhang hinter einem Hotel die Piste, um im Tiefschnee zu fahren, berichtet die Polizei. Als er im freien Gelände talwärts gefahren sei, habe er eine Lawine im Ausmaß von ungefähr 300 Metern und einer Höhe von...

  • 14.01.19
Lokales
Ein Sperrbolzen wurde entfernt (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Unbekannte beschädigen Sperrvorrichtung auf der B99

Während sie wegen akuter Lawinengefahr gesperrt war, beschädigten Unbekannte die dafür eingerichtete Sperrvorrichtung auf der B99 bei Tweng, heisst es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg. Am Abend des 05. Jänner 2019 entfernte eine unbekannte Täterschaft die Bolzen zweier Straßensperranlagen auf der B 99 Katschberg Bundesstraße zwischen Obertauern und Tweng, so die Polizei. Zuvor sei der Straßenabschnitt aufgrund der heiklen Lawinensituation aus Sicherheitsgründen gesperrt worden....

  • 06.01.19
Lokales
Bei einem SKiunfall wurden zwei Personen verletzt (Symbolbild)

Polizeimeldung
Skiunfall am Fanningberg (Mariapfarr)

Bei einem Skiunfall am Fanningberg (Gemeinde Mariapfarr) stießen zwei Jugendliche zusammen, heißt es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg. Am 02. Jänner 2019, gegen 11:30 Uhr, prallten im Schigebiet Fanningberg eine 16-jährige Snowboarderin aus Deutschland sowie ein 19-jähriger Schifahrer aus Großbritannien zusammen, berichtet die Polizei. Die Snowboarderin habe dabei Verletzungen unbestimmten Grades erlitten und wurde nach der Erstversorgung durch die Pistenrettung in ein...

  • 02.01.19
Lokales
Eine Vermisste konnte gefunden werden, so die Polizei. (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Suchaktion nach Abgängiger

In der Silvesternacht musste eine abgängige 17Jährige Urlauberin gesucht werden, so die Polizei in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg. Eine 17-jährige deutsche Staatsangehörige war aus einer Jugendherberge in Mariapfarr abgängig, so die Polizei. Laut dem Bericht konnte das Mädchen am 1. Jänner 2019, nach rund 2 Stunden Suche, gemeinsam mit Betreuern der Jugendherberge gegen 01:20 Uhr stark unterkühlt in einer umliegenden Wiese aufgefunden werden. Das Mädchen sei nur leicht bekleidet...

  • 01.01.19
Lokales
Eine Lungauerin erlitt schwere Brandverletzungen (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Lungauerin bei Wohnhausbrand schwer verletzt

Eine Lungauerin wurde bei einem Brandereignis schwer verletzt, wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt. ST. MICHAEL. Am späten Nachmittag des 29.12.2018 wollte eine 50-jährige Frau in Sankt Michael im Lungau einen Ethanol-Ofen im Wohnzimmer ihres Reihenhauses in Betrieb nehmen, meldet die Polizei. Es kam laut der Meldung aus bislang unbekannter Ursache zu einer Explosion und einem Brand, wodurch die Frau schwere Verbrennungen und eine Rauchgasvergiftung erlitten habe. Sie...

  • 30.12.18
Lokales
Eine alkoholisierte Touristin löste einen Rettungseinsatz aus (Symbolbild)

Polizeimeldung
Auf Skipiste erheblich alkoholisiert: Rettungseinsatz

Am 28. Dezember 2018 kam es zu einem Rettungseinsatz auf einer Skipiste in Obertauern aufgrund erheblicher Alkoholisierung meldet die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung. OBERTAUERN. Am 28.12.2018, gegen 19:00 Uhr, führte die Alkoholisierung einer Niederösterreicherin aus dem Bezirk Tulln auf einer Skipiste in Obertauern zu einem Rettungseinsatz, meldet die Polizei. Nachdem die Betroffene mit ihrem Mann als eine der letzten die Almhütte verlassen habe, wollten die beiden, so die...

  • 28.12.18
Lokales
Eine Körperverletung im Lungau meldet die Polizei. (Symbolbild)

Polizeimeldung
Körperverletzung nach Rauferei in Lokal

In einer Presseaussendung meldet die Polizei eine Körperverletzung nach einer Schlägerei. Am 26. Dezember 2018 kam es gegen 4 Uhr in einem Lokal im Lungau zu einer Körperverletzung, so die Polizei. Ein 18-jähriger Lungauer sei verdächtig, einen 19-jährigen Pongauer mit der Faust ins Gesicht geschlagen zu haben. Hintergründe seien laut Polizei keine bekannt. Der 19-Jährige wurde nach Polizeiangaben unbestimmten Grades verletzt und habe sich nach eigenen Angaben in ärztliche Behandlung...

  • 26.12.18
Lokales
Ein 22 jähriger Angestellter entnahm Geld aus der Kassa des Arbeitegebers (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Betrug im Lungau

In den Wochen vor Weihnachten hat ein Angestellter im Lungau seinen Arbeitgeber betrogen, meldet die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung. Im Zeitraum vom 14. Dezember 2018 bis zum 22. Dezember 2018 habe ein 22-jähriger Liftangestellter nicht gedeckte Abbuchungbelege erstellt und daraufhin den Referenzbetrag aus der Kassa entnommen, berichtet die Polizei. Der Liftgesellschaft aus dem Lungau entstand laut der Meldung ein Schaden im vierstelligen Euro-Bereich. Der Österreicher sei...

  • 25.12.18
Lokales
Skiunfall in Obertauern am 23.12.18 (Symbolbild)

Polizeimeldung
Skiunfall in Obertauern

Auch am 23. Dezember kam es in Obertauern zu einem Skiunfall, wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt. Am 23.12.2018, gegen 15:00 Uhr, touchierte auf einer Schipiste in Obertauern ein 43-jähriger deutscher Urlaubsgast seinen 26-jährigen Sohn und fuhr diesem beim Abbremsversuch über die Schier, meldet die Polizei. Beide kamen demnach folglich zu Sturz wobei sich der Sohn eine Verletzung im linken Knie zugezogen habe. Der Verletzte seien von der Pistenrettung zu Tal gebracht...

  • 24.12.18
Lokales
Im Tauerntunnel kam es zu einem Verkerhsunfall (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Auffahrunfall im Tauerntunnel

Bei einem Auffahrunfall auf der A 10 mit drei beteiligten Fahrzeugen wurde eine  Person verletzt, heißt es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg. Am 21.12.2018, gegen 19:15 Uhr, kam es auf der Autobahn A10, Fahrtrichtung Villach, im Tauerntunnel, zu einem Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen, berichtet die Polizei. Ein 53-jähriger Bosnier habe seinen PKW etwa in der Mitte des Tunnels verkehrsbedingt zum Stehen gebracht. Ein nachfahrender 42-jähriger Lenker, ebenfalls ein...

  • 22.12.18
Lokales
In Obertauern kam es zu einer Kollision zwischen einem Schifahrer und einem Snowboarder (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Schiunfall mit Fahrerflucht

In Obertauern kam es am 18. Dezember 2018 zu einem Skiunfall mit Fahrerflucht, wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt. OBETRAUERN. Am 18. Dezember 2018, um 11:30 Uhr, kam es auf einer Piste der Schaidbergbahn in Obertauern zu einer Kollision zwischen einem 57-jährigen Schifahrer und einem beim erstellen der Meldung unbekanntem Snowboarder, berichtet die Polizei. Der 57 Jährige sei die Piste in mittlerem Tempo gefahren, als er vom Unbekannten von hinten gerammt worden...

  • 19.12.18
Lokales
Die Pistenrettung brachte einen Verletzte zum Arzt (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Skiunfall in Obertauern

Mit Beginn der Saison haben auch die Skiunfälle wieder begonnen - so etwa in Obertauern, laut einer Presseaussendung der Polizei Salzburg. Am 15. Dezember 2018 am Vormittag kam es im Skigebiet von Obertauern auf der Abfahrt der "Gamsleitenbahn" zu einem Skiunfall mit schwerer Verletzung, meldet die Polizei. An einer Pistenkreuzung sei es zu einer Kollision zwischen einer 57-jährigen Frau und einem 45-jährigen Mann (beide aus Deutschland) gekommen, wobei die Frau schwer verletzt worden sei....

  • 16.12.18
Lokales
Vor den Augen der Beamten passierte der Unfall (Symbolbild)

Polizeimeldung
Lenker ohne Führerschein in Tamsweg

Ein Lenker ohne Führerschein verursachte einen Unfall und beging Fahrerflucht in Tamsweg, wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt. Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am 14. Dezember 2018 gegen 21.00 Uhr, konnten Beamte einer Polizeistreife einen Verkehrsunfall in Tamsweg auf der B96-Murtal-Bundesstraße wahrnehmen, meldet die Polizei. Die Beamten waren laut dem Bericht gerade mit Anhaltungen beschäftigt, als ein PKW-Lenker auf der Kreuzung mit der L222-Lungauer-Landesstraße...

  • 16.12.18
Lokales
Der Verunfallte wurde von einem Arzt erstversorgt (Symbolbild)

Polizeimeldung
Arbeitsunfall in Obertauern

Zu einem Arbeitsunfall kam es am 6. Dezember 2018 in Obertauern, meldet die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung. OBERTAUERN. Ein 26-jähriger Angestellter aus Rumänien bewegte am Nachmittag des 6. Dezember einen Elektrohubwagen die Tiefgaragenabfahrt eines Hotels hinunter, heißt es von Seiten der Polizei. Aus bisher ungeklärter Ursache habe der Mann bei der stark abschüssigen Abfahrt die Kontrolle über das Gerät verloren und sich unbestimmten Grades verletzt. Ein Mitarbeiter habe den...

  • 06.12.18
Lokales
Die Polizei hielt die Lenkerin an und nahm den Führerschein ab. (Symbolbild)

Polizeimeldung
Geisterfahrt auf der A 10 im Tauerntunnel

Wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt, war eine Steiererin gleich mehrmals in der falschen Richtung, auch im Tauerntunnel, unterwegs. Eine 31-jährige Frau aus Weiz fuhr am 01.12.2018 gegen 20:50 Uhr mit ihrem Pkw bei Flachauwinkel auf der Tauernautobahn Richtungsfahrbahn Villach entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung, berichtet die Polizei in ihrer Aussendung. Nach kurzer Fahrt habe sie das Fahrzeug gewendet und sein ordnungsgemäß in Richtung Villach gefahren. Im...

  • 02.12.18
Lokales
Eine 27jährige Lungauerin wurde verletzt und ins UKH gebracht (Symbolbild)

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Neumarkt

Bei einem Verkehrsunfall im Flachgau wurde eine 27jährige Lungauerin verletzt, wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt. Am 28. November 2018 um ca. 19.45 Uhr sei eine 59jährige Flachgauerin mit ihrem PKW auf der B1 in Richtung Steindorf gefahren, meldet die Polizei. Im Bereich der Abfahrt Pfongau habe sie ihren PKW, heißt es weiter. Eine 27jährige Lungauerin, die hinter der 59jährigfen gefahren sei, habe nicht ausweichen können und sei frontal in die linke Fahrzeugseite...

  • 29.11.18