Polizeibericht

Beiträge zum Thema Polizeibericht

Polizeimeldung
Mutmaßlicher Unfalllenker ausgeforscht

Über die Ausforschung eines Lenkers, der beschuldigt wird, einen Unfall verursacht zu haben, berichtet die Polizei in einer Presseaussendung. In der Nacht auf den 06. Mai 2021 verursachte ein zunächst unbekannter Fahrzeuglenker einen Verkehrsunfall in Mauterndorf, indem er eine Straßenlaterne umgefahren und dabei komplett zerstört hat, so die Polizei. Durch den Unfall sei ein Schaden von mehreren tausend Euro entstanden. Der Lenker habe damals den Unfall nicht gemeldet und flüchtete von der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Die Polizei meldet einen Unfall mit einem Radfahrer (SYMBOLBILD).

Polizeimeldung
Stark alkoholisierte Lenkerin fuhr Radfahrer an

Eine Autofahrerin hat in der Nacht des 8. Mai im Lungau einen Unfall verursacht und damit einen weiteren Verkehrsteilnehmer - einen Radfahrer - verletzt. UNTERNBERG. Ein 50-jähriger Radfahrer fuhr am 8. Mai 2021 kurz nach 22:00 Uhr mit seinem Fahrrad im Lungau auf der B96 in Richtung Unternberg, so die Polizei. Zu diesem Zeitpunkt habe eine 28-jährige Pkw Lenkerin ebenfalls diese Strecke befahren. Beim Vorbeifahren rammte - so die Polizei - die Lenkerin den Radfahrer und dieser kam zu Sturz....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Gleich zwei Fahrer ohne gültigen Führerschein wurden von der Polizei angezeigt (Symbolbild)

Polizeimeldung
Fahren ohne gültige Lenkberechtigung

Gleich zwei PKW Lenker wurden am Mittwoch, dem 21. April 2021 laut einer Presseaussendung der Polizei Salzburg beim Fahren ohne einen dafür gültigen Führerschein erwischt. ST. MICHAEL. Am 21.04.2021 nachmittags, wurden im Zuge einer Verkehrskontrolle auf der B 99 im Bereich von St. Michael, zwei PKW-Lenker angehalten, welche nicht im Besitz einer gültigen Lenkberechtigung waren, meldet die Polizei. Einer der beiden habe bereits früher den Führerschein abgegeben, dem zweiten sei der Führerschein...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Die Polizei meldet einen tödlichen Skiunfall im Lungau (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Tödlicher Skiunfall im Lungau

Wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heisst, kam es am Mittwoch, dem 24. März 2021, zu einem tödlichen Skiunfall im Skigebiet Grosseck-Speiereck. ST. MICHAEL, MAUTERNDORF. Am Mittwoch endete ein Skiunfall für einen 63-jährigen aus Mauterndorf tödlich, meldet die Polizei. Am 24. März, gegen 12 Uhr, sei der Skifahrer aus unbekannter Ursache bei der Abfahrt im Skigebiet Grosseck-Speiereck von der Piste abgekommen und sei gegen eine Baumgruppe geprallt, bevor er eine steile,...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Abrißkante des Schneebretts am Speiereck
8

Polizeimeldung
Schneebrettlawine ausgelöst

Wie aus einer Presseaussendung der Polizei Salzburg hervorgeht, löste am Freitag, dem 19. März, ein Freerider ein Schneebrett am Speiereck aus. MAUTERNDORF. Ein bislang unbekannter Freerider habe am 19. März 2021, gegen 11.30 Uhr, in Mauterndorf auf der Variantenabfahrt Speiereck Osthang "Grünleiten" eine Schneebrettlawine ausgelöst, meldet die Politei. Dabei sei eine 43-jährige Einheimische, welche den Hang unterhalb befuhr, von der Lawine erfasst und bis zum Kopf vom Schnee verschüttet...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Die Verletzten wurden von der Rettung ins Krankenhaus Tamsweg gebracht (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall in Sankt Margarethen im Lungau

Drei Verletzte gabe s am 3. März 22021 bei einem Verkehrsunfall in Sankt Margarethen im Lungau, wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heisst. ST. MARGARETHEN.. Verletzungen unbestimmten Grades erlitten drei Personen bei einem Verkehrsunfall am 3. März im Gemeindegebiet Sankt Margarethen im Lungau, meldet die Polizei. Querverkehr übersehen Ein 19-jähriger Tamsweger sei mit seinem Pkw kurz vor 8 Uhr auf der Murtal Straße (B 96) in Richtung St. Michael unterwegs gewesen. Im...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau

Polizeimeldung
Junge Lungauerin online betrogen

Auf einen - von der Polizei als "Microsoft-Betrugsmasche" bezeichneten - Betrug fiel ein junge Lungauerin herein, meldet die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung. LUNGAU. Am 27. Februar 2021 erhielt eine 23-jährige Lungauerin drei Anrufe eines unbekannten Täters, welcher sich als Mitarbeiter des Unternehmens "Microsoft" ausgab, so die Polizei Salzburg. Zugang freigegebenDer unbekannte Täter habe angegeben, bereits über 5000 Fehlermeldungen vom Computer des Opfers in der...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Der Verletzte wurde mit dem Notarzthubschrauber nach Schwarzach geflogen. (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Schwerer Forstunfall in Kendlbruck

Wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt, kam es am Donnerstag, dem 25. Februar 2021, zu einem Unfall bei Forstarbeiten. RAMINGSTEIN. Zu einem schweren Forstunfall kam es am 25. Februar 2021, gegen 14.50 Uhr, in Ramingstein meldet die Polizei. Ein 21-jähriger Forstarbeiter sei in der Nähe von Kendlbruck mit Ausschlägerungsarbeiten beschäftigt gewesen. Von umgeschnittenem Baum getroffenIn steilem und mit Schnee bedecktem Gelände sei der junge Mann von einer umgeschnittenen...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Die Verletzten mussten mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden (SYMBOLBILD).

Polizeimeldung
Alpinunfälle in Weißpriach und Obertauern

Wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt, kam es am Samstag, dem 6. Februar 2021, zu zwei Alpinunfällen in Weißpriach und Obertauern. WEIßRIACH, OBERTAUERN. Wie die Polizei meldet, fuhren fünf jugendliche Einheimische am 6. Februar kurz vor Mittag im Skigebiet "Fanningberg" in Weißpriach mit deren Freeride-Skiern im freien Gelände hintereinander talwärts, als der Erste (16-jähriger) über eine ca. 2 Meter hohe, unübersichtliche Geländekante sprang und zu Sturz kam. Die Freunde...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz wurde der Verletzte in die Landesklinik Tamsweg und in weiterer Folge in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht (SYMBOLBILD).

Polizeimeldung
Arbeitsunfall in Tamsweg

Wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heisst, kam es am 2. Februar 2021 zu einem Arbeitsunfall mit eiiner verletzten Person in Tamsweg. TAMSWEG: Zu einem Arbeitsunfall kam es am Vormittag des 2. Februar 2021 in einem Wärmeversorgungsbetrieb in Tamsweg, lautet die Meldung. Aus großer Höhe abgestürztEin 36-jähriger Mitarbeiter sei mit Arbeiten auf einer Aluleiter in circa 6 bis 8 Meter Höhe beschäftigt gewesen. Aus bislang unbekannter Ursache sei der Einheimische zu Boden gestürzt...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Im Einsatz war auch ein Notarztfahrzeug (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Verkehrsunfall im Gemeindegebiet Unternberg

Am Abend des 15.01.2021 kam es auf der Bundesstraße B96 zwischen St. Michael und Tamsweg zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei PKW-Lenkerinnen, meldet die Polizei in einer Presseaussendung. UNTERNBERG. Eine 21-Jährige aus dem Lungau sei mit ihrem PKW von St. Michael kommend in Richtung Tamsweg gefahren und zeitgleich sei eine 53-Jährige, ebenfalls aus dem Lungau, in die entgegengesetzte Fahrtrichtung unterwegs gewesen, so die Meldung. Kollision und schwere BeschädigungEs kam zur Kollision, so...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Rettungskräfte auf dem Lawinenkegel
3

Lawinenabgang
Alpinunfall im Lungauer Thomatal

Am 3. Jänner 2021 waren Rettungskräfte wieder wegen einer Lawine gefordert, meldet die Polizei in einer Presseaussendung. THOMATAL. Am Vormittag des 03. Jänner 2021 ereignete sich ein Alpinunfall, bei welchem ein 28-jähriger Steirer schwere Verletzungen erlitt, meldet die Polizei. Von Lawine verschüttetInsgesamt sind vier Skitourengeher (laut Bergrettung stammen sie aus der Steiermark und aus Salzburg, konkret aus der Obersteiermark bzw. aus dem Lungau) in Richtung Königstuhl aufgestiegen, als...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Der verletze Bub musste mit dem Hubschrauber ins Klinikum Schwarzach geflogen werden (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Schiunfall am Fanningberg

Am letzten Tag des Jahres kam es am Fanningberg zu einem Skiunfall mit einem verletzten Kind, heißt es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg. WEIßBRIACH. Am 31.12.2020 gegen 10:00 Uhr, kam es am Fanningberg in Weißpriach zu einem Schiunfall zwischen einem 38-jährigen Schiläufer aus Wals und einem 12-jährigen Schüler aus Tamsweg, meldet die Polizei. Bergung mit HubschrauberDer 12-Jährige sei auf der Piste Nr. 7 (Übungslift) gefahren und von einem nachkommenden Schiläufer vermutlich...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Die Party wurde von der Polizei aufgelöst und die Feiernden wurden angezeigt.

Ohne Sicherheitsmaßnahmen
Polizei löst "Corona-Party" auf

In Bad Gastein feierten Skilehrer ohne Corona-Maßnahmen eine laute Party. BAD GASTEIN (tres). In der Nacht zum 31. Dezember 2020 kontrollierte eine Polizeistreife nach einer Beschwerde wegen Lärmbelästigung eine Wohnung in Bad Gastein. Bereits vor dem Haus konnte die Polizei Musik wahrnehmen.  In der Wohnung wurden mehrere dänische und schwedische Staatsbürger angetroffen, die in der aktuellen Wintersaison als Skilehrer arbeiten. Die Begründung der Partytruppe lautete: Da alle am selben Tag...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Online-Redaktion Salzburg
Mehrere Lawinenabgänge wurden in den letzten Tagen im Lungau gemeldet (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Weitere Lawinenabgänge im Lungau

Wie die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung meldet, gab es am 30. Dezember zwei weitere Lawinenabgänge im Lungau, bei denen Personen zum Teil verschüttet wurden. LUNGAU. Am späten Vormittag des 30. Dezember 2020 ereignete sich im Bereich der Rosaninhöhe, im Gemeindegebiet Thomatal, ein Lawinenabgang, meldet die Polizei. Dabei sei ein 31-jähriger Wintersportler aus Salzburg rund 100 Meter mitgerissen und aufgrund des mitgeführten und ausgelösten Lawinenrucksackes nur teilweise verschüttet...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Verletze mussten vom Roten Kreuz in KRankenhäuser gebracht werden (Symbolbild)

Polizeimeldung
Auffahrunfall mit Verletzung in St. Michael im Lungau

Zu einem Auffahrunfall mit Verletzung in St. Michael kam es am 18. Dezember meldet die Polizei in einer Presseaussendung. Am Nachmittag des 18.Dezember 2020 kam es auf der B96 der Murtalbundesstraße im Gemeindegebiet von St.Michael/Lg zu einem Auffahrunfall, wobei eine 24-jährige und 57-jährige Lungauerin unbestimmten Grades verletzt wurde, meldet die Polizei Verletzte in Krankenhäuser gebrachtMit Rettungsfahrzeugen seien die verletzten Lungauerinnen in umliegende Krankenhäuser gebracht worden,...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Zwei Verletzte wurden vom Roten Kreuz ins KH Tamsweg gebracht. (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Nach Autoüberschlag auf Tauernautobahn verletzt

Wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt, kam es am 18. Dezember 2020 auf der Tauernautobahn (A10) im Gemeindegebiet von Zederhaus zu einem Verkhrsunfall. ZEDERHAUS. Verletzungen unbestimmten Grades erlitten ein 58-jähriger Mann aus der Schweiz und seine 56-jährige Frau bei einem Verkehrsunfall auf der A 10 in Fahrtrichtung Villach am 18. Dezember gegen 8 Uhr früh, meldet die Polizei. Von Fahrbahn abgekommen Der Pkw-Lenker sei laut der Meldung im Gemeindegebiet von Zederhaus...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Gleich zwei PKW brannten im Lungau (SYMBOLDBILD)

Polizeimeldung
Fahrzeugbrand im Lungau

Zu einem Fahrzeugbrand kam es am 18. Oktober 2020 gegen 03.30 Uhr, in St. Michael im Lungau meldet die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung. ST. MICHAEL IM LUNGAU. Nachbarn seien durch einen lauten Knall geweckt worden und hätten den Brand von zwei auf der Straße geparkten Fahrzeugen bemerkt. Die sofort verständigte Feuerwehr brachte laut der Polizei den Brand der beiden PKW rasch unter Kontrolle. Treibstoff wurde entfernt Im Bereich der Brandstelle kam es auch zu einem Treibstoffaustritt...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Einen Raser stoppt die Polizi im Lungau (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Verkehrsübertretung im Lungau

Wie es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg heißt, wurde ein Lungauer bei einer massiven Verkehrsübertretung erwischt. UNTERNBERG. Zu Mittag des 16. Oktober 2020 fuhr eine Zivilstreife der Landesverkehrsabteilung Salzburg im Lungau auf der B96 in Unterberg in Fahrtrichtung Tamsweg, so die Polizei, als die Streife von einem Pkw Lenker überholt wurde. Im Überholverbot überholtDas Überholmanöver habe in einem beschilderten Überholverbot stattgefunden. Die Polizisten hätten versucht, den...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Die Verletzte wurden mit dem Notarzthubschreuaber ins Klinikum geflogen (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Urlauberin in Zederhaus mit E-Bike schwer gestürzt

Eine Urlauberin ist am gestrigen Samstag in Zederhaus mit ihrem E-Bike schwer gestürzt, meldet die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung ZEDERHAUS. Am Abend des 19.09.2020 war ein niederländisches Urlauber-Ehepaar mit E-Bikes auf der Zederhauser Landesstraße von Zederhaus in Richtung Rieding unterwegs, so die Polizei. Die 70-jährige Radfahrerin habe aus bislang unbekannter Ursache die ca. 4 cm hohe Gehsteigkante gestreift und sei auf den Gehsteig gestürzt, wo sie das Bewusstsein verloren...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Die Feuerwehr löschte einen Brand am Katschberg (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
PKW Brand am Katschberg (Video)

Ein Fahrzeug brannte am Samstag Abend am Katschberg vollkommen aus, wie einer Presseaussendung der Polizei Salzburg zu entnehmen ist. ST.MICHAEL IM LUNGAU. Ein 39-jähriger polnischer Staatsangehöriger fuhr am Samstag, dem 12.09.2020, gegen 22:00 Uhr mit seinem PKW von St. Michael im Lungau kommend in Richtung Katschberghöhe, so die Polizei. Auf dieser Strecke sei im Motorraum aus unbekannter Ursache Feuer ausgebrochen. Pkw in FlammenDer PKW brannte dadurch zur Gänze ab, heißt es weiter....

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Die BErgrettung musste sich um eine verletzte Wanderin kümmern (Symbolbild)

Polizeimeldung
Unfall im alpinen Gelände

Wie in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg vermeldet wird, kam es am Mittwoch, 9. September, zu einem Unfall beim Wandern. UNTERNBERG. Am Nachmittag des 9. September 2020 unternahm eine 44-jährige Lungauerin von Moosham aus eine Wanderung auf den Mitterberg, so die Meldung der Polizei. Beim Abstieg sei sie über eine Wurzel gestolpert und habe sich unbestimmten Grades am Bein verletzt. Über Wurzel gestolpertSchwammerlsucher fanden laut der Polizei die Frau, leisteten Erste Hilfe und...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Der Lungauer wurde Notärztlich erstversorgt und in das Krankenhaus Tamsweg verbracht (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Arbeitsunfall in St. Michael im Lungau

Wie die Polizei Salzburg in einer Presseaussendung berichtet, kam es am 7. September 2020 zu einem Arbeitsunfall im Lungau. ST. MICHAEL IM LUNGAU. Zu einem Arbeitsunfall kam es am 7. September 2020 um gegen 13:30 Uhr in St. Michael im Lungau, meldet die Polizei. Ein 36-jähriger Kraftfahrer sei mit dem Betonmischwagen zu einer Baustelle gekommen, um eine Baugrube zu füllen. In Grube gestürzt Bei der Besichtigung sei er am Rande der ca. vier Meter tiefen Grube, die gerade mit einem Bagger...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Die Verunfallte E-bikerin wurde vom Notarzt erstversorgt (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit E-Bike

Zu einem Unfall mit einem E-Bike kam es am Freitag im Lungau, laut einer Presseaussendung der Polizei Salzburg. ST. MARGARETHEN. Zu einem Verkehrsunfall kam es am 4. September 2020 gegen Mittag in St. Margarethen im Lungau, meldet die Polizei. Eine 59-jährige Lungauerin sei mit ihrem E-Bike entlang des Mur-Treppelweges im Gemeindegebiet von St. Margarethen im Lungau in Richtung Unternberg gefahren. Frontaler ZusammenstoßBeim dortigen Gewerbegebiet habe die Einheimische beabsichtigt, die...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.