Polizeimeldung Zell am See

Beiträge zum Thema Polizeimeldung Zell am See

Lokales
In einem Lebensmittelgeschäft in Zell am See wurde eingebrochen.

Polizeimeldung
In Zeller Lebensmittelgeschäft eingebrochen

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde in ein Zeller Lebensmittelgeschäft eingebrochen. Die Landespolizeidirektion berichtet: ZELL AM SEE. In der Nacht zum 11. November 2019 brachen unbekannte Täter in ein Lebensmittelgeschäft in Zell am See ein, rissen einen Tresor aus der Verankerung und brachen diesen auf. Im Tresor befand sich ein niedriger vierstelliger Bargeldbetrag. Die Ermittlungen laufen.

  • 11.11.19
Lokales
In Zell am See kam es zu einem Raufhandel.

Polizeimeldung
Rauferei in Zell am See/Schüttdorf

Am Nachmittag des 10. Novembers kam es im Zeller Ortsteil Schüttdorf zu einem Raufhandel unter mehreren Jugendlichen. Die Landespolizeidirektion Salzburg berichtet:  ZELL AM SEE. Dem Konflikt waren mehrere Beleidigungen und Beschimpfungen via Handy vorausgegangen. Als sich die Jugendlichen dann im Alter zwischen 15 und 17 Jahren begegneten, entstand eine Rauferei. Dabei wurden zwei der jungen Männer leicht verletzt. Die einschreitenden Beamten konnten die einheimischen Burschen trennen. Alle...

  • 11.11.19
Lokales
In Zell am See wurde ein Alkolenker angehalten.

Polizeimeldung
Alkolenker mit 1,44 Promille gestoppt

In Zell am See wurde ein Alkolenker gestoppt. Der Mann (25) gab an, eine Flasche Wodka getrunken zu haben. Die Polizeidirektion berichtet: ZELL AM SEE. Am 10. November gegen 23 Uhr ging auf der Polizeiinspektion Zell am See die Meldung eines Alkolenkers ein. Die einschreitenden Beamten konnten unmittelbar darauf einen PKW-Lenker wahrnehmen, der direkt vor der Polizeiinspektion gegen die Einbahn fuhr. Der Lenker konnte angehalten werden und wurde einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle...

  • 11.11.19
Lokales
Die Feuerwehr Zell am See barg am Donnerstag (7. November) einen LKW im Bereich der Seepromenade.

Polizeimeldung
LKW-Bergung in Zell am See

Im Bereich der Seepromenade in Zell am See wurde gestern, am Donnerstag, ein Lastwagen geborgen. Die Polizei berichtet:  ZELL AM SEE. Am 7. November führte ein 31-Jähriger mit einem LKW eine Bootsüberführung an einem Steg im Bereich der Zeller Seepromenade durch. Als sich Fußgänger näherten, wich der LKW aus und blieb direkt neben dem See in der Wiese hängen. Elf Mann der Freiwilligen Feuerwehr Zell am See waren mit drei Fahrzeugen sicherten den LKW, da dieser sonst umzukippen drohte. In...

  • 08.11.19
Lokales
Ein Pinzgauer (36) soll in den vergangenen zwei Jahren 22 Diebstähle in Zell am See und Bruck begangen haben.

Polizeimeldung
36-jähriger Einheimischer soll 22 Diebstähle begangen haben

Ein Pinzgauer (36) soll seit 2017 insgesamt 22 Diebstähle und Einbruchs-Diebstähle in Zell am See und Bruck begangen haben.  ZELL AM SEE, BRUCK. Nach umfangreichen Ermittlungen steht ein 36-jähriger Pinzgauer im Verdacht, seit dem Jahr 2017 mehrere Eigentumsdelikte begangen zu haben. Insgesamt soll er in Zell am See und Bruck 22 Diebstähle und zwei Einbruchsdiebstähle begangen haben. "Die Diebstähle verübte er zum Großteil aus unversperrten Skikellern, Fahrzeugen, Kellerabteilen und auch...

  • 07.11.19
  •  1
Lokales
In Zell am See wurde in ein Wohnhaus eingebrochen und ein Tresor gestohlen.

Polizeimeldung
Einbruch – Tresor aus Wohnung in Zell am See gestohlen

In Zell am See wurde in das Haus einer Frau (44) eingebrochen, während sie im Ausland war. Ein Tresor wurde aus der Wand gerissen und mitgenommen. Die Polizei berichtet:  ZELL AM SEE. Bereits am 7. Oktober 2019 brach ein unbekannter Täter in das videoüberwachte Wohnhaus einer 44-Jährigen in Zell am See ein. Der Unbekannte brach im Inneren des Hauses zwei Türen auf und durchsuchte das Wohnobjekt. Der Unbekannte riss den in der Wand verschraubten Tresor aus der Verankerung und nahm diesen mit....

  • 05.11.19
Lokales
In Zell am See kam es am Dienstag an der Außenfassade eines Stalles zu einem Brand.

Polizeimeldung
Brand bei einem Stall-Gebäude in Zell am See

Am Dienstag brannte ein Teil der Aussenfassade eines Stalles in Zell am See. Die Feuerwehr konnte ein Ausbreiten der Flammen verhindern, verletzt wurde niemand. Die Polizei berichtet: ZELL AM SEE. Am 29. Oktober kam es um etwa 16.30 Uhr an der Außenfassade eines Stallgebäudes in Zell am See zu einem Brand. Durch den raschen Einsatz der Feuerwehrkräfte konnte dieser noch in der Entstehungsphase gelöscht und eine Ausbreitung verhindert werden. Brandursache unklarNach dem derzeitigen...

  • 30.10.19
Lokales
In einer Sauna im Freizeitzentrum Zell am See kam es am Mittwoch zu einem Brand. Dieser war beim Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht.

Polizeimeldung
Saunabrand im Freizeitzentrum Zell am See

Gestern Abend kam es in einer finnischen Sauna im Freizeitzentrum in Zell am See zu einem Brand in einer Sauna. Ein auf dem Saunaofen liegendes Handtuch hatte Feuer gefangen.  ZELL AM SEE. Am 9. Oktober wurde um kurz nach 21 Uhr ein Brandalarm beim Freizeitzentrum in Zell am See ausgelöst. Als die Feuerwehr mit 12 Mann und zwei Fahrzeugen vor Ort eintraf, war der Brandherd in einer finnischen Sauna bereits gelöscht. "Brandauslöser war offensichtlich ein auf dem Saunaofen abgelegtes Handtuch,...

  • 10.10.19
  •  1
Lokales
Tödlich verunglückt: Eine Frau kehrte vom Beerenpflücken auf der Schmittenhöhe nicht mehr zurück. Nachdem die Suche nach der Vermissten vorerst ergebnislos verlief, konnte die 64-jährige heute nur mehr tot aufgefunden werden.

Polizeimeldung
Frau (64) beim Beerenpflücken verunglückt

100 Meter abgestürzt: Eine 64-jährige stürzte gestern auf der Schmittenhöhe in Zell am See ab und verunglückte dabei tödlich. Die Landespolizeidirektion berichtet: ZELL AM SEE. Nur noch tot konnte eine 64-jährige Einheimische am 9. Oktober in Zell am See geborgen werden. Die Frau war am Vortag gegen 10 Uhr Vormittag mit der Gondel auf die Schmittenhöhe zum Beerenpflücken gefahren. Nach einem letzten telefonischen Kontakt kurz nach 12 Uhr verlor sich ihre Spur. Suche vorerst...

  • 09.10.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.