Polizeimeldung Zell am See

Beiträge zum Thema Polizeimeldung Zell am See

In der Nacht von Montag auf Dienstag (29. auf 30. März 2021) eskalierte ein Streit zwischen einem ehemaligen Paar in Zell am See.

Betretungs- und Annäherungsverbot
Junge Frau (21) nach Missachtung vorläufig festgenommen

Eine 21-Jährige wurde von der Polizei vorläufig festgenommen. Zuvor war ein Streit mit ihrem Ex-Freund eskaliert, gegen die Frau wurde ein Betretungs- und Annäherungsverbot ausgesprochen. An dieses hielt sie sich laut Polizei nicht.  ZELL AM SEE. Eigentlich war eine Aussprache zwischen einem 22-Jährigen und seiner 21-jährigen Ex-Freundin in Zell am See geplant. Dabei kam es am Montag, den 29. März 2021, gegen 23.30 Uhr, jedoch zu einem Streit zwischen den beiden. Mit Bierflasche nach Ex...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Das von der Polizei sichergestellte Falschgeld.

Polizeimeldung
Drogen und verbotene Waffe im Pinzgau sichergestellt

Eine Wohnungs-Party in Zell am See führte die Polizei zu vier jungen Männern (18, 19, 20 und 29 Jahre). Sie werden beschuldigt, Drogen ge- und verkauft sowie konsumiert zu haben. Außerdem wurde eine verbotene Waffe und Falschgeld sichergestellt. Die Polizei berichtet in einer Mitteilung wie folgt: ZELL AM SEE. Am Freitag, den 20. März, wurde die Polizei über eine Wohnungsparty in Zell am See informiert. In der Wohnung eines 20-Jährigen konnten die Beamten auch einen 18-Jährigen sowie einen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
3

Polizeimeldung
Sturmschaden in Zell am See

Starke Windböen: Teile des Daches eines Bootshauses in Zell am See wurde abgetragen.  ZELL AM SEE. Gegen 7.40 Uhr des 4. Februars 2020 deckte ein Sturm Dachteile eines Bootshauses am Zeller See ab. Die Teile flogen auf die Gleise der naheliegenden Westbahnstrecke. Der Zugverkehr musste für knapp zwei Stunden gesperrt werden, da durch den anhaltenden Sturm eine weitere Gefährdung des Zugverkehrs befürchtet werden musste. "Für diese Zeit wurde ein Schienenersatzverkehr eingerichtet", so Robert...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Am Dienstag, den 21. Jänner 2020, kam es im Skigebiet Schmittenhöhe zu gleich mehreren Unfällen.
(Symbolfoto)

Polizeimeldung
Sechs Skiunfälle in Zell am See

Am 21. Jänner kam es im Raum Zell am See zu insgesamt sechs Skiunfälle und Kollisionen. Die Landespolizeidirektion Salzburg berichtet: Portugiesin mit Knieverletzung Vorfall: 21.01.2020 – 09:30 Uhr Unmittelbar nach dem Verlassen des Sessellifts am Hirschkogel zweier Schifahrer aus England, wurde einer der Männer von hinten bei geringer Geschwindigkeit angefahren und kam dadurch zu Sturz. Laut Angaben des 28-jährigen Engländers begann die Frau, welche ihn gerammt hatte, sofort zu schreien....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Laut Polizei gestand ein 13-Jähriger aus Zell am See, mehrere Einbrüche begangen zu haben.

Polizeimeldung
Jugendlicher geständig – Einbrüche im Pinzgau geklärt

Ein Jugendlicher aus Zell am See wird beschuldigt, mehrere Diebstähle begangen zu haben. Auch ein Saalbacher soll mehrmals eingebrochen sein. Die Landespolizeidirektion berichtet wie folgt:  ZELL AM SEE. Ein 13-Jähriger aus Zell am See ist geständig, am Vormittag des 15. Jänner mit einem widerrechtlich erlangten Schlüssel in die Wohnung eines Bekannten aus Saalfelden während dessen Abwesenheit gelangt zu sein. Polizeibeamte konnten bei einer freiwilligen Nachschau Bargeld, eine Softgun sowie...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Einbrecher lösten in Zell am See (Talstation areitXpress) den Brandalarm aus.

Polizeimeldung
Einbrecher lösen Rauchmelder bei der Areitbahn-Talstation aus

Die Einbrecher wollten den Bankomat bei der Areitbahn in Zell am See/Schüttdorf gewaltsam öffnen. Dabei lösten sie den Brandmelder aus und flüchteten. Die Landespolizeidirektion Salzburg berichtet: ZELL AM SEE. In der Nacht zum 15. Jänner 2020 wurde die Polizei wegen eines vermeintlichen Brandalarmes der Meldeanlage zur Talstation der Areitbahn (Schmittenhöhebahn) in Zell am See gerufen. Schneidewerkzeug als Auslöser Die Beamten konnten feststellen, dass die Eingangstüre zum Kassenbereich...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Korrektur einer Meldung der Polizei: Körperverletzung und Festnahme in Zell am See.

Polizeimeldung
Korrektur: Körperverletzung und Festnahme in Zell am See

Bei einer Meldung der Polizei über eine Körperverletzung und eine Festnahme in Zell am See kommt es zu folgender Korrektur (fett markiert): ZELL AM SEE. Am 4. Jänner 2020, gegen 20.20 Uhr, schlug ein 31-Jähriger aus dem Bezirk Zell am See einen 20-jährigen Dänen mit der flachen Hand aus bislang unbekannten Gründen ins Gesicht, sodass dieser Rötungen erlitt. Beim Einschreiten der Polizeibeamten verhielt sich ein Bekannter des 31-Jährigen, ein 18-jähriger Pinzgauer, gegenüber den Polizeibeamten...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Polizeimeldung
Internetbetrug in Zell am See

In Zell am See kam es zu einem Betrug im Internet. Die Landespolizeidirektion Salzburg berichtet:  ZELL AM SEE. Eine 45-jährige Pinzgauerin erstattete am Nachmittag des 11. Dezember auf der Polizeiinspektion Zell am See die Anzeige, dass sie in den Tagen davor auf einer Internetplattform ein elektronisches Gerät erstanden und bezahlt hatte. Der Verkäufer lieferte dann jedoch nicht mehr und unterband jeglichen Kontakt. Der Pinzgauerin entstand dadurch ein Schaden im niedrigen dreistelligen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Gestern, Montag, bedrohte laut Polizei ein Einheimischer bei einer Tankstelle in Zell am See einen weiteren einheimischen sowie die einschreitenden Beamten.

Polizeimeldung
Aggressiver Einheimischer (55) in Zell am See festgenommen

Ein Einheimischer (55) soll gestern, Montag, einen 47-jährigen Pinzgauer mit einem Messer gedroht haben, ihn umzubringen. Auch die Polizisten soll er bedroht und beleidigt haben. Die Landespolizeidirektion berichtet: ZELL AM SEE. Am 25. November gegen 16 Uhr nahmen Polizeibeamte einen 55-jährigen Einheimischen bei einer Tankstelle in Zell am See fest. Der Mann bedrohte zuvor einen 47-jährigen Pinzgauer mit dem Umbringen und hielt diesem ein Messer an den Bauch. Der 47-Jährige blieb unverletzt....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
In einem Lebensmittelgeschäft in Zell am See wurde eingebrochen.

Polizeimeldung
In Zeller Lebensmittelgeschäft eingebrochen

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde in ein Zeller Lebensmittelgeschäft eingebrochen. Die Landespolizeidirektion berichtet: ZELL AM SEE. In der Nacht zum 11. November 2019 brachen unbekannte Täter in ein Lebensmittelgeschäft in Zell am See ein, rissen einen Tresor aus der Verankerung und brachen diesen auf. Im Tresor befand sich ein niedriger vierstelliger Bargeldbetrag. Die Ermittlungen laufen.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
In Zell am See kam es zu einem Raufhandel.

Polizeimeldung
Rauferei in Zell am See/Schüttdorf

Am Nachmittag des 10. Novembers kam es im Zeller Ortsteil Schüttdorf zu einem Raufhandel unter mehreren Jugendlichen. Die Landespolizeidirektion Salzburg berichtet:  ZELL AM SEE. Dem Konflikt waren mehrere Beleidigungen und Beschimpfungen via Handy vorausgegangen. Als sich die Jugendlichen dann im Alter zwischen 15 und 17 Jahren begegneten, entstand eine Rauferei. Dabei wurden zwei der jungen Männer leicht verletzt. Die einschreitenden Beamten konnten die einheimischen Burschen trennen. Alle am...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
In Zell am See wurde ein Alkolenker angehalten.

Polizeimeldung
Alkolenker mit 1,44 Promille gestoppt

In Zell am See wurde ein Alkolenker gestoppt. Der Mann (25) gab an, eine Flasche Wodka getrunken zu haben. Die Polizeidirektion berichtet: ZELL AM SEE. Am 10. November gegen 23 Uhr ging auf der Polizeiinspektion Zell am See die Meldung eines Alkolenkers ein. Die einschreitenden Beamten konnten unmittelbar darauf einen PKW-Lenker wahrnehmen, der direkt vor der Polizeiinspektion gegen die Einbahn fuhr. Der Lenker konnte angehalten werden und wurde einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle unterzogen....

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Die Feuerwehr Zell am See barg am Donnerstag (7. November) einen LKW im Bereich der Seepromenade.

Polizeimeldung
LKW-Bergung in Zell am See

Im Bereich der Seepromenade in Zell am See wurde gestern, am Donnerstag, ein Lastwagen geborgen. Die Polizei berichtet:  ZELL AM SEE. Am 7. November führte ein 31-Jähriger mit einem LKW eine Bootsüberführung an einem Steg im Bereich der Zeller Seepromenade durch. Als sich Fußgänger näherten, wich der LKW aus und blieb direkt neben dem See in der Wiese hängen. Elf Mann der Freiwilligen Feuerwehr Zell am See waren mit drei Fahrzeugen sicherten den LKW, da dieser sonst umzukippen drohte. In...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Ein Pinzgauer (36) soll in den vergangenen zwei Jahren 22 Diebstähle in Zell am See und Bruck begangen haben.
1

Polizeimeldung
36-jähriger Einheimischer soll 22 Diebstähle begangen haben

Ein Pinzgauer (36) soll seit 2017 insgesamt 22 Diebstähle und Einbruchs-Diebstähle in Zell am See und Bruck begangen haben.  ZELL AM SEE, BRUCK. Nach umfangreichen Ermittlungen steht ein 36-jähriger Pinzgauer im Verdacht, seit dem Jahr 2017 mehrere Eigentumsdelikte begangen zu haben. Insgesamt soll er in Zell am See und Bruck 22 Diebstähle und zwei Einbruchsdiebstähle begangen haben. "Die Diebstähle verübte er zum Großteil aus unversperrten Skikellern, Fahrzeugen, Kellerabteilen und auch...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
In Zell am See wurde in ein Wohnhaus eingebrochen und ein Tresor gestohlen.

Polizeimeldung
Einbruch – Tresor aus Wohnung in Zell am See gestohlen

In Zell am See wurde in das Haus einer Frau (44) eingebrochen, während sie im Ausland war. Ein Tresor wurde aus der Wand gerissen und mitgenommen. Die Polizei berichtet:  ZELL AM SEE. Bereits am 7. Oktober 2019 brach ein unbekannter Täter in das videoüberwachte Wohnhaus einer 44-Jährigen in Zell am See ein. Der Unbekannte brach im Inneren des Hauses zwei Türen auf und durchsuchte das Wohnobjekt. Der Unbekannte riss den in der Wand verschraubten Tresor aus der Verankerung und nahm diesen mit. Im...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
In Zell am See kam es am Dienstag an der Außenfassade eines Stalles zu einem Brand.

Polizeimeldung
Brand bei einem Stall-Gebäude in Zell am See

Am Dienstag brannte ein Teil der Aussenfassade eines Stalles in Zell am See. Die Feuerwehr konnte ein Ausbreiten der Flammen verhindern, verletzt wurde niemand. Die Polizei berichtet: ZELL AM SEE. Am 29. Oktober kam es um etwa 16.30 Uhr an der Außenfassade eines Stallgebäudes in Zell am See zu einem Brand. Durch den raschen Einsatz der Feuerwehrkräfte konnte dieser noch in der Entstehungsphase gelöscht und eine Ausbreitung verhindert werden. Brandursache unklarNach dem derzeitigen...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
In einer Sauna im Freizeitzentrum Zell am See kam es am Mittwoch zu einem Brand. Dieser war beim Eintreffen der Feuerwehr bereits gelöscht.
1

Polizeimeldung
Saunabrand im Freizeitzentrum Zell am See

Gestern Abend kam es in einer finnischen Sauna im Freizeitzentrum in Zell am See zu einem Brand in einer Sauna. Ein auf dem Saunaofen liegendes Handtuch hatte Feuer gefangen.  ZELL AM SEE. Am 9. Oktober wurde um kurz nach 21 Uhr ein Brandalarm beim Freizeitzentrum in Zell am See ausgelöst. Als die Feuerwehr mit 12 Mann und zwei Fahrzeugen vor Ort eintraf, war der Brandherd in einer finnischen Sauna bereits gelöscht. "Brandauslöser war offensichtlich ein auf dem Saunaofen abgelegtes Handtuch,...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer
Tödlich verunglückt: Eine Frau kehrte vom Beerenpflücken auf der Schmittenhöhe nicht mehr zurück. Nachdem die Suche nach der Vermissten vorerst ergebnislos verlief, konnte die 64-jährige heute nur mehr tot aufgefunden werden.

Polizeimeldung
Frau (64) beim Beerenpflücken verunglückt

100 Meter abgestürzt: Eine 64-jährige stürzte gestern auf der Schmittenhöhe in Zell am See ab und verunglückte dabei tödlich. Die Landespolizeidirektion berichtet: ZELL AM SEE. Nur noch tot konnte eine 64-jährige Einheimische am 9. Oktober in Zell am See geborgen werden. Die Frau war am Vortag gegen 10 Uhr Vormittag mit der Gondel auf die Schmittenhöhe zum Beerenpflücken gefahren. Nach einem letzten telefonischen Kontakt kurz nach 12 Uhr verlor sich ihre Spur. Suche vorerst ergebnislos Nach...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Johanna Grießer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.