Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Polizei Innsbruck

Polizei IBK
Zwei Frauen zur Übergabe von drei Zigarettenpackungen genötigt

INNSBRUCK. Am 12.08.2021 gegen 22:31 Uhr wurden zwei 19-jährige Frauen in der Höttinger Au von zwei unbekannten Tätern mit einem Messer bedroht und zur Herausgabe von Bargeld aufgefordert. Da die Frauen kein Bargeld mitführten, wurden sie schließlich zur Übergabe von drei Packungen Zigaretten genötigt. Eine sofort eigeleitete Fahndung nach den Tätern verlief erfolglos. Täterbeschreibung:1. Männliche Person: Alter: 20 – 30 Jahre Größe: ca. 175 cm Figur: normal – trainiert Frisur: Boxerschnitt...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Das Fahrzeug der Unfallverursacherin wurde durch den Crash schwer beschädigt.
2

Lenkerin geriet in Pflach auf Gegenfahrbahn
Acht Verletzte bei Crash auf Fernpassstraße

Donnerstagmittag stießen auf der Fernpassbundesstraße bei Pflach zwei Autos zusammen. Eine 42-jährige Frau war auf die Gegenfahrbahn geraten. Mehrere Personen wurden in Krankenhäuser gebracht. PFLACH (eha). Am 12. August 2021, gegen 12:30 Uhr lenkte eine 42-jährige Belgierin einen Pkw im Gemeindegebiet von Pflach auf der Fernpassbundesstraße in nördliche Richtung, kam aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und stieß gegen den Pkw eines entgegenkommenden 35-jährigen Niederländers....

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Polizeimeldungen aus Innsbruck

Polizei IBK
Mopedsturz, Verletzter Hundebesitzer durch Bus & Sachbeschädigung

INNSBRUCK. In den letzten 48 Stunden kam es inmitten von Innsbruck zu zwei Verkehrsunfällen mit Verletzten sowie zur Sachbeschädigung eines Motorrads sowie eines PKWs. Kollision von Moped- und PKW-LenkerAm 10.08.2021, um 16.45 Uhr bog ein 15-jähriger Moped-Lenker mit seiner gleichaltrigen Beifahrerin auf der Andechsstraße im Kreuzungsbereich der Reithmannstraße nach rechts ab. Ein nachkommender unbekannter PKW-Lenker wollte das Mofa rechts überholen. Es kam zur Kollision, wobei der Mofa-Lenker...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Am 11. August  verlor eine Lenkerin bei der Abfahrt Richtung Landecker Tunnel von Zams kommend in der Rechtskurve die Kontrolle über das Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab.
2

Polizeimeldung
Abfahrt zu Landecker Tunnel: Pkw überschlug sich

ZAMS. Am 11. August  verlor eine Lenkerin bei der Abfahrt Richtung Landecker Tunnel von Zams kommend in der Rechtskurve die Kontrolle über das Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand. Beide Insassen konnten leicht verletzt ins Krankenhaus Zams eingeliefert werden. Verkehrsunfall auf der A12Am 11. August 2021, gegen 16.25 Uhr lenkte eine 22-jährige Österreicherin einen PKW auf der Inntalautobahn (A12) von Zams kommend in Richtung...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Tödlicher Fahrzeugabsturz im Moostal im Gemeindegebiet von St. Anton am Arlberg.
5

Polizeimeldung
Tödlicher Fahrzeugabsturz im Moostal in St. Anton am Arlberg

ST. ANTON AM ARLBERG. Bei einem Autoabsturz im Moostal im Gemeindegebiet von St. Anton am Arlberg ist am Mittwochnachmittag ein 32-jähriger Einheimischer tödlich verunglückt. Er war mit seinem Geländefahrzeug über die Forststraße hinausgeraten und rund 80 Meter in alpines Gelände abgestürzt. Für den Lenker kam jede Hilfe zu spät. Fahrzeugabsturz in St. Anton am Arlberg Am Nachmittag des 11. August 2021 fuhr ein 32-jähriger Österreicher mit seinem Geländefahrzeug von St. Anton am Arlberg in das...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Blutige Fingerabdrücke waren die Folge.
2

Kurioser Vorfall
Krimi-trächtiger Einbruch in Klavierhaus

INNSBRUCK. Vor zwei Tagen ereignete sich ein kurioser Fall in einem Klavierhaus in der Stadt. Am 9. August um ca.18.30 Uhr hat jemand in das Klavierhaus in der Andreas Hofer Straße 4 eingebrochen, indem er mit Fußtritt das Sicherheitsglas zerbrochen hat und sich dabei seine Finger verletzt hat. Doch was war sein Ziel? Anscheinend wollte der Einbrecher mit blutigen Fingern Klavier spielen. „Vom Kaffee Royal nebenan hat mich ein Gast darüber informieren wollen. Ich war aber nicht erreichbar,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Sachbeschädigung im Landecker Stadtzentrum: Polizei forsche einen 19-Jährigen als Täter aus (Symbolbild).

Polizeimeldung
Blumentöpfe in Landeck umgeworfen – Polizei forschte Täter aus

LANDECK. Nach umfangreichen Ermittlungen konnte die PI Landeck einen 19-Jährigen ausforschen. Er hatte im Stadtzentrum vier rund zwei Meter hohe Blumentöpfe umgeworfen und dadurch beschädigt. Sachbeschädigung in Landeck Am 10. August 2021, in der Zeit zwischen 01:30 Uhr und 07:00 Uhr, beschädigte eine zunächst unbekannter Täter im Zentrum von Landeck vier rund zwei Meter hohe Blumentöpfe, indem er diese umwarf. Im Zuge umfangreicher Ermittlungen konnte als Täter ein 19-jähriger Österreicher...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Ein Pkw geriet im Arlbergtunnel auf die Gegenfahrbahn und touchierte einen entgegenkommenden Lkw.
7

Polizeimeldung
Verkehrsunfall im Arlbergtunnel – Pkw geriet auf Gegenfahrbahn

ST. ANTON AM ARLBERG. Der Arlbergtunnel musste nach einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag für rund zweieinhalb Stunden gesperrt werden. Ein Pkw geriet auf die Gegenfahrbahn und touchierte einen entgegenkommenden Lkw. Der Unfalllenker erlitt leichte Verletzungen. Verkehrsunfall im Arlbergtunnel Ein 61-jähriger Deutscher fuhr am 10. August 2021 gegen 11:40 Uhr mit seinem Pkw durch den Arlbergtunnel (S 16 Arlbergschnellstraße) in Richtung Osten. Aus ungeklärter Ursache geriet er über die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Wasserrettung suchte in der Aschauer Ache nach dem flüchtigen Mann.
18

Anhaltezeichen ignoriert
Große Suchaktion nach Flucht bei Polizeikontrolle

GOING (jos). Polizeibeamte führten am 9. August gegen 21.15 Verkehrskontrollen in Going durch, als ein Pkw-Lenker die Anhaltezeichen missachtete. Die Polizisten fuhren dem Beamten nach, als der Lenker den Wagen plötzlich auf einer Gemeindestraße abstellte und in Richtung Aschauer Ache flüchtete. Aufgrund der starken Strömung und des hohen Wasserstandes konnte nicht ausgeschlossen werden, dass der Mann ins Wasser gestürzt war. Erfolglose Suchaktion Es wurde eine Suchaktion eingeleitet. Dabei...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Symbolbild

Teures Werkzeug gestohlen
Unbekannte brachen in Baucontainer ein

BICHLBACH. Am vergangenen Wochenende wurde an eine Baustelle an der „Oberen Grundbachbrücke“ an der B179 in Bichlbach, ein versperrter Baucontainer durch bislang unbekannte Täter aufgebrochen und mehrere, teils hochwertige Elektrowerkzeuge und Akkus gestohlen. Die genaue Schadenshöhe ist noch unbekannt. Zweckdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Bichlbach unter der Nummer 059133 / 7151 entgegen.

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die 13-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Reutte geflogen.

Verkehrsunfall in Vils
13-jährige Radfahrerin von Auto erfasst und verletzt

VILS (eha). Am Montagabend ereignete sich auf der Reuttener Landesstraße am Ortsende von Vils ein Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einer Fahrradfahrerin. Dabei wurde eine 13-Jährige unbestimmten Grades verletzt. Gegen 19:10 Uhr lenkte ein 25-jähriger Deutscher sein Auto von Vils kommend Richtung Reutte, zur gleichen Zeit fuhr eine Radfahrergruppe in die selbe Richtung. Plötzlich bog mitten aus der Gruppe eine Radfahrerin nach links ab, um den Radweg auf der anderen Straßenseite zu erreichen....

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Der Pkw wurde vom Zug "nur" gestreift - der Lenker blieb unverletzt.

Pkw von Zug gestreift
63-Jähriger Fahrer blieb unverletzt

PFLACH (eha). Ein 63-jähriger Autofahrer hat am Montag im Gemeindegebiet von Pflach einen Unfall mit einem Zug unverletzt überstanden. Der 63-jährige Deutsche lenkte gegen 14:15 Uhr einen Pkw auf der Pinswanger Straße in Richtung Kniepaß. An einem unbeschrankten Bahnübergang hielt der Mann seinen Pkw zwar an, das Fahrzeug stand jedoch zu Nahe am Bahngleis. Eine herankommende Triebwagengarnitur streifte das Auto des Deutschen und beschädigte dieses erheblich. Personen wurden bei dem Unfall keine...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Ein 47-jähriger Paragleitpilot und ein 17-jähriger Tourist blieben am Stahlseil der Pöglbahn in Alpbach hängen.
8

Flugunfall
Paragleiter (47) fliegt in Alpbacher Seilbahn

Windböe wird zu Verhängnis für Paragleiter: 47-Jähriger und 17-Jähriger bleiben in Stahlseil von Pöglbahn hängen. ALPBACH. Ein 47-jähriger erfahrener Gleitschirmpilot aus dem Zillertal wollte am Montag, den 9. August einen kommerziellen Tandemflug mit einem 17-jährigen Touristen machen. Die beiden starteten gegen 12:30 Uhr von der Bergstation Pöglbahn in Alpbach ihren vierten Tandemflug, der ihnen zum Verhängnis wurde. Gleich nach dem Abheben erfasste eine Windböe den Schirm, wodurch dieser aus...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Bei einem missglückten Überholmanöver in Scheffau wurden ein 51-Jähriger sowie eine 39-Jährige verletzt. (Symbolfoto)

Überholmanöver
Motorradfahrer (51) kollidiert in Scheffau mit PKW

51-Jähriger will Auto mit seinem Motorrad überholen, als dieses abbiegt – Motorradlenker und seine Beifahrerin verletzt.  SCHEFFAU. Ein 51-Jähriger war mit seinem Auto am Samstag, den 7. August auf der L207 in Scheffau in Richtung Hintersteiner See unterwegs. Hinter ihm fuhr ein ebenfalls 51-Jähriger mit seinem Motorrad und hatte eine 39-Jährige als Beifahrerin mit dabei. Als der PKW-Lenker nach links abbog, um umzukehren, kollidierte der Motorradfahrer mit dem Auto. Der Motorradfahrer hatte im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Unbekannte Täter stahlen unter anderem Felgensätze aus einer Garage eines Kramsacher Mehrparteienwohnhauses.

Diebstahl
Unbekannte stehlen Autozubehör aus Kramsacher Garage

Felgensätze, Werkzeug und KFZ-Zubehör entwendet – Schaden im fünfstelligen Eurobereich.  KRAMSACH. Unbekannte Diebe entwendeten am Samstag, den 7. August zwischen 7:00 und 11:00 Uhr in Kramsach Autozubehör. Sie stahlen insgesamt drei Felgensätze, Werkzeug sowie KFZ-Zubehör im Gesamtwert eines niedrigen fünfstelligen Eurobetrages aus einer offenen Garage eines Mehrparteienwohnhauses in Kramsach. Aktuelle Nachrichten aus dem Bezirk Kufstein gibt‘s hier. Weitere aktuelle Meldungen der Tiroler...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Nachdem weder der Verkäufer, noch die Spedition erreichbar waren, erstattete der 55-Jährige Anzeige bei der Polizei.

Verkehrsunfall
Pkw prallte in Schaufenster in St. Johann

ST. JOHANN (jos). Am 7. August gegen 23.50 Uhr lenkte ein 20-jähriger Türke seinen Pkw von Fieberbrunn in Fahrtrichtung Salzburg. Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit verlor er in einer Kurve die Kontrolle über das Fahrzeug, prallte gegen eine Steinmauer und in weiterer Folge in das Schaufenster eines Geschäftslokales. Durch den Unfall wurde er leichten Grades verletzt. Am Pkw, der Steinmauer und am Geschäft entstand Sachschaden in derzeit unbekannter Höhe. Weitere Polizeimeldungen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Die 24-Jährige erlitt beim Sturz schwere Verletzungen am Kopf.

Fahrradunfall
24-Jährige nach Sturz mit E-Bike schwer verletzt

KIRCHDORF (jos). Am 7. August gegen 18:35 Uhr fuhr eine Deutsche (24) mit ihrem E-Bike auf dem Achendamm-Radweg in Kirchdorf, wobei sie vermutlich durch einen Fahrfehler zu Sturz kam. Durch den Aufprall am Hinterkopf verlor sie das Bewusstsein und begann zu krampfen. Zufällig anwesende Passanten setzten den Notruf ab und leisteten Erste Hilfe. Nach der Erstversorgung wurde sie mit schweren Verletzungen im Schädelbereich in die Klinik Innsbruck geflogen. Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der 20-Jährige konnte nicht mehr auf sein Geld zugreifen.

Geld überwiesen
20-Jähriger wurde Opfer von Internetbetrug

BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Am 4. Jänner eröffnete ein 20-Jähriger (Ö) online ein Aktiendepot bei einem Internetbroker und überwies einen vierstelligen Eurobetrag auf dessen Konto. In der Folge wurde er immer wieder telefonisch aufgefordert, mehr Geld zu überweisen, da sonst das bisher eingesetzte Kapital verloren gehen würde. Nachdem der 20-Jährige Geld in der Höhe eines fünfstelligen Eurobetrages auf das Depot überwiesen hatte, konnte er sich nicht mehr in das Depot einloggen und hatte somit...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Einschleichdiebstahl in Zams: Goldschmuck und Bargeld wurden aus Einfamilienhaus entwendet (Symbolbild).

Polizeimeldung
Zams: Goldschmuck und Bargeld aus unversperrtem Haus gestohlen

ZAMS. Bisher unbekannte Täter stahlen aus einem Einfamilienhaus in Zams Goldschmuck und Bargeld. Sie gelangten durch die unversperrte Eingangstüre in das Haus. Einschleichdiebstahl in Zams Im Zeitraum vom 31. Juli bis zum 07. August 2021, gegen 16:00 Uhr, betraten bislang unbekannte Täter ein Einfamilienhaus in Zams durch die meist unversperrte Eingangstüre. Im Inneren des Hauses konnte die Täter Goldschmuck sowie Bargeld im niederen dreistelligen Eurobereich erbeuten. (Quelle: Polizei) Nach...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Feuerwehreinsatz nach Starkregen: Verklausung des Dorfbaches in Fiss (Symbolbild).

Polizeimeldung
Nach Verklausung: Dorfbach in Fiss sorgte für Überschwemmung

FISS. Aufgrund des Starkregens ging nach einer Verklausung der Dorfbach in Fiss über und sorgte für eine Überschwemmung. Die FF Fiss konnte durch den schnellen Einsatz größere Schäden verhindern. Verklausung des Dorfbaches in Fiss Am 07. August 2021 gegen 23:30 Uhr kam es zu einer Verklausung des „Dorfbaches“ in Fiss. Der Dorfbach verläuft Großteils unterirdisch durch das Wohngebiet, lediglich an einer Stelle verläuft der Bach oberirdisch. In diesem Bereich befindet sich ein Schiebegatter,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Raub rasch geklärt: Durch eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei konnten ein 19-Jähriger, ein 21-Jähriger und ein 18-Jähriger angehalten und festgenommen werden.

Raub in Innsbruck
Junges Räubertrio festgenommen

INNSBRUCK. Am 07.08.2021 gegen 19:40 Uhr wurden ein 40-jähriger und ein 25-jähriger deutscher Staatsangehöriger aus bisher ungeklärter Ursache durch vorerst drei unbekannte Personen in Innsbruck körperlich angegriffen und versucht zur Herausgabe des Mobiltelefons und der Wertgegenstände zu nötigen. Erst nachdem zwei Zeugen im Nahbereich der Tatörtlichkeit eintrafen, flüchteten die Täter. Durch eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei konnten ein 19-Jähriger, ein 21-Jähriger und ein...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Ein 28-jähriger Raser lieferte sich am Donnerstag mit der Polizei eine Verfolgungsjagd durch den Bezirk Kufstein.

Bezirk Kufstein
Lenker liefert sich mit Polizei Verfolgungsjagd

Polizei verfolgt Raser (28) von Kundl bis über die Staatsgrenze. Lenker baut mit gestohlenem Auto bei Verfolgungsfahrt im Bezirk Kufstein und auf deutscher Seite zwei Unfälle.  KUNDL, KUFSTEIN. Zu schnell war ein 28-jähriger PKW-Lenker am Donnerstag, den 5. August unterwegs. Auf ihn wurde gegen 17 Uhr eine Polizeistreife im Gemeindegebiet von Kundl aufmerksam, als er auf der Tiroler Bundesstraße unterwegs war. Unfall in Radfeld Als die Polizei die Verfolgung aufnahm, flüchtete der Lenker mit...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Der 26-Jährige wurde bei Forstarbeiten schwer verletzt.
2

Schwer verletzt
Vater musste Sohn nach Unfall bei Forstarbeiten reanimieren

HOCHFILZEN (jos). Am 5. August gegen 12.15 Uhr waren Vater und Sohn (49 bzw. 26, beide Ö) in Hochfilzen mit Forstarbeiten beschäftigt. Der 26-Jährige stieg dazu rund 20 Meter von der Forststraße über abschüssiges Gelände ab, um umgewehte Bäume an eine Seilwinde zu binden. Der Vater wendete zwischenzeitlich den Traktor und rief nach seinem Sohn. Als der sich nicht meldete, stieg er ebenfalls ins Gelände ab und fand seinen Sohn unter Baumwurzeln liegen. Sofort versuchte er, ihn auszugraben und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Der Unbekannte entwendete Schmuck, eine Handtasche sowie Bargeld.

Einbruchsdiebstahl
Unbekannter brach in Wohnhaus in Westendorf ein

WESTENDORF (jos). Ein Unbekannter brach am 5. August zwischen 5.45 Uhr und 19.30 Uhr durch Aufzwängen einer Eingangstür in ein Wohnhaus in Westendof ein, durchsuchte das Haus und stahl schließlich wertvollen Schmuck, eine Handtasche sowie einen geringen Bargeldbetrag. Die Höhe des Gesamtschadens ist noch Gegenstand der Ermittlungen. Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk Kitzbühel lesen Sie hier.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.