Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Außer einem kaputten Blumentopf ist derzeit noch nicht bekannt, ob etwas gestohlen oder zerstört wurde.

Polizeimeldungen
Einbruch in Fulpmes

FULPMES. Über ein ausgehebeltes Kellerfenster drangen am 31.07. zwischen zehn und halb elf abends eine bislang unbekannte Täterschaft in die Wohnung eines Mehrfamilienhauses in Fulpmes ein. Außer einem Blumentopf wurde allem Anschein nach weder etwas beschädigt noch gestohlen – zumindest gab es bis Redaktionsschluss keine Kenntnis über einen Diebstahl. Das könnte auch an der Tochter gelegen haben, die eine männliche Person im Garten ansprach und damit verschreckte. Weitere Nachrichten finden...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Nadine Isser

Polizeimeldung
Vermisste 53-Jährige tot aufgefunden

TELFES. Nachdem nach der vermissten 53-Jährigen aus Telfes im Stubaital gesucht wurde, herrscht nun traurige Gewissheit, denn die 53-Jährige konnte am 31.07.2020 nur noch tot geborgen werden. Die Frau wurde seit 30. Juli, ca. 10:30 Uhr vermisst – sie wollte offenbar vom Parkplatz der Innsbruck Information über die Sillschlucht nach Telfes gelangen. Die Frau konnte am späten Nachmittag des 31.07.2020 in einem schwer zugänglichen Gebiet in der Sillschlucht in der Sill liegend nur noch tot...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Nadine Isser
Diese Frau wird vermisst. Zeugen wenden sich bitte an die Polizei.

Polizeimeldung
Suchaktion nach Vermisster – Zeugenaufruf!

TELFES. Suchaktion nach vermisster Person im Bereich Sillschlucht in Innsbruck -  Eine 53-Jährige aus Telfes im Stubaital wird seit gestern, 30. Juli, ca .10:30 Uhr vermisst. Die Frau wollte vom Parkplatz der Innsbruck Information über die Sillschlucht nach Telfes im Stubaital gehen und ist bis dato an der Wohnadresse nicht angekommen. Eine Suchaktion ist seit gestern im Gange. Personsbeschreibung: Statur: schlank Größe (cm): 60 cm Gewicht (kg): 55-60 kg Augenfarbe: blau Haarfarbe:...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Nadine Isser
Die 60-Jährige zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu.

Polizeimeldung
Unfall in Hochseilgarten

In Fulpmes stürzte eine 60-Jährige im Hochseilgarten acht Meter in die Tiefe. FULPMES. Am 30.07. gegen 16:13 Uhr stürzte eine 60-Jährige in einem Hochseilgarten aus einer Höhe von acht Metern zu Boden. Sie hatte zuvor die Sicherungsgeräte in eine dafür nicht vorgesehene Reepschnur eingehängt, die riss, als die Frau sich in den Klettergurt setzte. Die 60-Jährige zog sich Verletzungen unbestimmten Grades zu. Sie wurde von Mitarbeitern des Roten Kreuz Fulpmes erstversorgt und zur weiteren...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Nadine Isser
Am 16. Jänner 2020 führte die Polizei Tirol Schwerpunktkontrollen durch. Die meisten Delikte waren: Missachtung der Gurtenpflicht und Telefonieren ohne Freisprecheinrichtung.

Schwerpunktkontrollen Polizei Tirol
414 Verkehrsdelikte an nur einem Tag

TIROL. Am 16. Jänner 2020 führte die Polizei Tirol Schwerpunktkontrollen durch. Die meisten Delikte waren: Missachtung der Gurtenpflicht und Telefonieren ohne Freisprecheinrichtung. Schwerpunktkontrollen der Polizei Tirol Am 16.1.2020 führte die Polizei Tirol Schwerpunktkontrollen vor allem in Bezug auf Sicherheitsgurt, Kindersicherung und Telefonieren ohne Freisprecheinrichtung durch. Insgesamt wurden bei diesen Schwerpunktkontrollen 414 Übertretungen geahndet. 2 Anzeigen wegen...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Am 26. Dezember zur Mittagszeit kam es zu einer Skikollision im Schigebiet Stubaier Gletscher. Zwei Personen wurden schwer verletzt.

Skiunfall
Zwei Skifahrer kollidierten im Skigebiet Stubaier Gletscher

STUBAITAL. Am 26. Dezember zur Mittagszeit kam es zu einer Skikollision im Schigebiet Stubaier Gletscher. Zwei Personen wurden schwer verletzt. Schikollision im Stubaital mit schweren VerletzungenAm 26.12.2019 gegen 11:30 fuhr ein 50jähriger deutscher Skigebiet in mittellangen Schwüngen ab. Ein anderer Skifahrer kreuzte seinen Weg und der 50jährige musste stark ausweichen. Zur gleichen Zeit kruezte eine Skigruppe seinen Abfahrtsweg. Diesmal konnte der 50jährige nicht mehr ausweichen, daher...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Sabine Knienieder
Am Montag, 23.12.2019 beschädigte eine alkoholisierte Lenkerin einen Sattelanhänger, einen Maschendrahtzaun und eine Straßenlaterne in Mühlbachl.

Polizeimeldung
Mühlbachl: Auto kracht gegen Straßenlaterne

MÜHLBACHL. Am Montag, 23.12.2019 beschädigte eine alkoholisierte Lenkerin einen Sattelanhänger, einen Maschendrahtzaun und eine Straßenlaterne. Führerscheinabnahme nach VerkehrsunfallAm 23. Dezember fuhr eine alkoholisierte Autolenkerin mit ihrem PKW in Mühlbachl gegen einen abgestellten Sattelanhänger. Sie ließ sich dadurch jedoch nicht aufhalten und fuhr weiter. Im Anschluss beschädigte sie zunächst einen Maschendrahtzaun und fuhr dann gegen eine Straßenlaterne. Dadurch wurde ihr PKW so...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Sabine Knienieder
Auf der Gemeindestraße von Mieders kam es am 21.12.  zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge.

Polizeimeldung
Autounfall auf der Gemeindestraße in Mieders

MIEDERS. Am Samstag, 21. Dezember 2019, kam es auf der Gemeindestraße in Mieders zu einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen. Autounfall auf der Gemeindestraße in MiedersAm 21. Dezember 2019 gegen 17:50 kam es zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der Gemeindestraße in Mieders. Ein 18jähriger Autolenker fuhr auf der Gemeindestraße in Mieders in Richtung der B183. In diese wollte er taleinwärts einbiegen. Zur selben Zeit wollte ein 73jähriger Autolenker auf der B183 talauswärts fahren. Dabei...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Sabine Knienieder
2 24

Update III - Leiche gefunden
St. Jodok: Explosion im Supermarkt

ST. JODOK. Gestern gegen 11:20 Uhr kam es in Vals, St. Jodok, SPAR-Sparmarkt zu einer Gas-Explosion. Schuld sollte eine angebohrte Gasleitung sein. Die Anwohner wurden ersucht aufgrund der starken Rauchentwicklung die Fenster geschlossen zu halten. Ein tragisches Ereignis erschütterte gestern Tirol: Nach einer folgenschweren Gasexplosion stand ein Gebäude stundenlang in Flammen – zwölf Personen wurden verletzt, eine Frau getötet. Nachdem um die 200 Einsatzkräfte ausgerückt sind, konnte das...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Nadine Isser
Gleich zwei Mal wurde die Frau betrogen
1

Polizeimeldung
Internetbetrug in Neustift

NEUSTIFT. Um Geld betrogen zu werden ist keine schöne Sache, besonders bitter ist es, wenn das eigene Vertrauen dabei ausgenutzt wurde. So vertraute eine Frau mittleren Alters einer Internetbekanntschaft ihre ärgerliche Geschichte an: Sie sei Opfer eines in Nigeria ansässigen Betrügers geworden und habe eine fünfstellige Summe (in Euro) verloren. Die Internetbekanntschaft, ein angeblich amerikanischer Soldat bekam anscheinend Mitleid und vermittelte ihr einen angeblichen Anwalt. Die Frau...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Nadine Isser
Hier wurde eingebrochen

Polizeimeldung
Einbruch in Telfes

TELFES IM STUBAITAL. Am Freitag, dem 20.9., kurz nach ein Uhr früh wurde im SPAR-Supermarkt eingebrochen. Dabei kletterte die noch unbekannten Täter auf einen Holzzaun, von dort aus auf ein Vordach und weiter zum Balkon im ersten Stock. Dort brachen die Einbrecher dann die Balkontüre auf und gelangten so in den SPAR-Supermarkt. Die Kassa wurde aufgebrochen und ein geringer Geldbetrag wurde erbeutet, außerdem ließen die Diebe auch noch einige Autobahnvignetten mitgehen. Damit aber nicht genug:...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Nadine Isser
Polizeimeldung: Am 24.8.2019 kam es zu einem Steinschlag auf der B182 im Gemeindegebiet Mühlbachl

Polizeimeldung
Mühlbachl: Steinschlag stürzte auf ein Auto

MÜHLBACHL. Am 24.8.2019 kam es auf der B182 im Gemeindegebiet Mühlbachl zu einem Steinschlag. Verletzt wurde niemand. Steinschlag auf die B182Am 24.08.2019, gegen 15:40 Uhr, lenkte ein 49-jähriger italienischer Staatsbürger seinen PKW auf der B182 im Gemeindegebiet von Mühlbachl in Fahrtrichtung Süden, als sich von dem westlich neben der Bundesstraße verlaufenden Hangs ein ca. 20 x 20 cm großer Stein löste und den rechten vorderen Bereich des Fahrzeuges traf. Durch den Steinschlag wurde der...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Sabine Knienieder

Polizeimeldung
Paragleiterabsturz in Neustift

NEUSTIFT. Ein 58-jähriger deutscher Paragleiter startete am 27.06. von der Elferspitze und stürzte über einem Waldstück ab. Der schwer verletzte Mann wurde in die Klinik Innsbruck mit dem Hubschrauber geflogen.

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Nadine Isser
7

Polizeimeldung
Fahrzeugbrand auf der B182 im Gemeindegebiet von Gries am Brenner

Am 24.06.2019 gegen 17:50 Uhr lenkte ein 53-jähriger belgischer Staatsbürger seinen Pkw auf der B182 im Gemeindegebiet von Gries am Brenner als sein Fahrzeug im Motorraum Feuer fing. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der PKW bereits in Vollbrand, der Mann und seine Beifahrerin konnten das Fahrzeug unverletzt verlassen. Die Brennerbundesstraße wurde im Bereich der Einsatzörtlichkeit für jeglichen Fahrzeugverkehr gesperrt, aufgrund der starken Rauchentwicklung wurden ebenso die Zugfahrten...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Nadine Isser
Symbolfoto

Polizeimeldung
Paragleiter-Absturz in Telfes

Am 18.06.2019, gegen 11.00 Uhr, flog eine 53- jährige Frau aus dem Bezirk Imst mit ihrem Paragleiter in Telfes zu knapp über die Bäume, wurde von einer Windböe erfasst und gegen einen Baum gedrückt. Dort blieb sie verletzt hängen und wurde in Folge von der Bergrettung Vorderes Stubaital vom Baum geborgen und mit mittelschweren Frakturen mit dem Notarzthubschrauber (NAH) in die Klinik Hall gebracht.

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Nadine Isser
Unter dem Vorwand, dass die Versicherung abgelaufen wäre, fordern die dreisten Täter die sofortige Bezahlung eines größeren Geldbetrages als angebliche Kaution.

Mehrere Fälle in Kufstein
Polizei warnt vor Betrugsmasche – falsche Polizisten täuschen Unfall vor & fordern Geld

Die PI Kufstein teilt mit, dass heute, am 30. April ab etwa 15 Uhr mehrere derartige Fälle im Stadtgebiet von Kufstein angezeigt wurden. Bisher kam es in Kufstein zu keinen Schadensfällen, es wurden bisher keine Geldbeträge oder Wertgegenstände ausgehändigt, die angerufenen Personen haben die Gespräche vorzeitig beendet. Anrufe durch falsche Polizisten die den Unfall eines nahen Angehörigen vortäuschen und Geld fordern BEZIRK (red). Die Masche ist nicht neu: Die Telefonbetrüger suchen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler

Polizeimeldung
Verkehrsunfall mit Personenschaden in Fulpmes

Am 24.04.2019 um 16:30 Uhr wollte ein 77jähriger Niederländer aus der Einfahrt eines Gasthauses in Fulpmes in Schrittgeschwindigkeit rückwärts herausfahren. Dabei erfasst er einen 98jährigen Einheimischen Fußgänger, welcher mit seinem Rollator die Einfahrt queren wollte. Der Fußgänger wurde durch den Aufprall zu Boden geschleudert und wurde dabei im Bereich des Kopfes bzw. des Brustkorbes unbestimmten Grades verletzt. Er wurde durch den Notarzt erstversorgt und anschließend ins Krankenhaus Hall...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Nadine Isser

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Mühlbach – Nachtragsmeldung

Am 19.04.2019 gegen 12:05 Uhr ereignete sich auf der Brennerbundesstraße im Gemeindegebiet von Mühlbachl bei KM 23,00 ein Verkehrsunfall mit 3 beteiligten PKW’s wobei 7 Personen, alle aus dem Bezirk Innsbruck Land, unbestimmten Grades verletzt wurden. Ein 82-jähriger Österreicher lenkte seinen Pkw in Richtung Norden und führte auf dem Beifahrersitz seine 77-jährige Ehefrau mit. Er beabsichtigte nach links abzubiegen. Hinter ihm lenkte eine 28-jährige Österreicherin ihren Pkw in dieselbe...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Nadine Isser
Am 25. April gibt es in Tirol wieder ein LKW-Fahrverbot, am 26 April Blockabfertigung bei Kufstein-Nord

Die Polizei informiert
Teilweises LKW-Fahrverbot am 25.4.2019 und Blockabfertigung am 26.4.

TIROL. Am 25.4.2019 kommt es in Tirol zwischen 11:00 und 22:00 Uhr zu einem Fahrverbot für LKW und Sattelkraftfahrzeuge mit einem Gesamtgewicht von mehr als 7,5 Tonnen. Fahrverbot für Fahrten nach ItalienDas Fahrverbot für LKW und Sattelkraftfahrzeuge mit einem höchst zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 7,5 t – auch mit Anhängern gilt für Fahrten nach Italien. Das Fahrverbot zwischen 11:00 und 22:00 gilt auf folgenden Strecken: Inntalautobahn A 12 von der Staatsgrenze bei Kufstein bis...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Polizei Tirol informiert über mehr Sicherheit im Osterreiseverkehr.

Die Polizei informiert
Maßnahmen zu mehr Sicherheit im Osterreiseverkehr

TIROL. Am Osterwochenende ist wieder mit erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen. Die Polizei informiert über Maßnahmen zu mehr Sicherheit im Osterreiseverkehr. Erhöhtes Verkehrsaufkommen auf Tirols StraßenAm Osterwochenende ist mit erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen. Betroffen sind vor allem Durchzugsstraßen und Straßen in die Wintersportgebiete:  Inntal- und BrennerautobahnFernpass- und ReschenstraßeZillertal- und AchenseestraßeEibergstraße Loferer Straße zwischen Wörgl und St. Johann ...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die "Tour of the Alps" startet am Montag in Kufstein, am Dienstag in Reith im Alpbachtal – es kommt dadurch zu Verkehrsbehinderungen, so die Polizei.

Tour of the Alps
Kurzfristige Anhaltungen auf Bundes- und Landesstraßen

Am Ostermontag und Dienstag nach Ostern findet in Tirol die „Tour of the Alps“ vormals „Giro dell Trentino“ statt. BEZIRK (red). Von der 1. Etappe mit Start am 22. April um 11.35 Uhr und Ziel um 15.30 Uhr in Kufstein ist nur der Bezirk Kufstein betroffen, wobei mit kurzfristigen Anhaltungen auf Bundes- und Landesstraßen im gesamten Bezirk und mit Behinderungen im Ortsgebiet von Kufstein zu rechnen ist. Der Start der 2. Etappe am 23. April erfolgt um 10.35 Uhr in Reith im Alpbachtal und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Sebastian Noggler
Am Karfreitag und Karsamstag kommt es in Tirol zu Sonderfahrverboten für LKW

Die Polizei informiert
LKW-Sonderfahrverbote am Karfreitag und -samstag

TIROL. Am Karfreitag und Karsamstag kommt es in Tirol zu Fahrverboten für LKW. Sonderfahrverbot am Karfreitag und KarsamstagAufgrund von LKW-Verboten in Deutschland und Italien am Karfreitag bzw. Karsamstag kommt es auch in Tirol zu einem Sonderfahrverbot für LKW: Freitag, 19. April in der Zeit von 00 Uhr bis 22 Uhr für Fahrten nach Deutschland, zwischen 16:00 bis 22:00 in Richtung Italien Samstag, 20. April in der Zeit von 11:00 bis 15:00 Uhr für Fahrten nach Italien Dieses Fahrverbot...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Das Landeskriminalamt Tirol führte in den vergangenen Monaten  kriminalpolizeiliche Ermittlungen wegen Verdachts der entgeltlichen Schlepperei durch. Es kam zu sechs Festnahmen

Polizei Tirol
Schlepperring in Tirol ausgehoben

TIROL. Ermittlungen des Landeskriminalamts Tirol führte zur Verhaftung von sechs der Schlepperei verdächtigten Personen. Gruppe für rund 50 Schleppungen verantwortlichDas Landeskriminalamt Tirol ermittelte seit einigen Monaten gegen eine Gruppe von Männern wegen des Verdachts der entgeltlichen Schlepperei. Die Tätergruppe steht im Verdacht, für rund 10 Schleppungen türkischer Staatsbürger und insgesamt 50 Personen verantwortlich zu sein. Jedoch könnten sie - so das Landeskriminalamt -...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Erich Lettenbichler, Edelbert Kohler, BM Werner Frießer, Christian Scherer (ÖSV), Gerhard Niederwieser, Josef Schreier und Chefinsp. Johannes Mader (Polizei-Kdt. Seefeld)
10

FIS Nordischen Ski-WM 2019 in Seefeld
550 Polizisten und Security-Mitarbeiter für die Ski-WM

SEEFELD. Ein umfangreiches Sicherheitspaket haben die Veranstalter der FIS Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2019 zusammen mit der Exekutive ausgearbeitet. Seit Monaten schon treffen sich die zuständigen Beamten mit den Organisatoren, das Ergebnis haben sie in der ersten Pressekonferenz in der umgebauten WM-Halle in Seefeld präsentiert. Das Konzept beinhaltet vor allem Verkehrssteuerungen sowie präventive Maßnahmen, wie Videoüberwachung ab dem Bahnhof und durch die Fan-Meile und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.