Polizeimeldung

Beiträge zum Thema Polizeimeldung

Am helllichten Tag brachen die Einbrecher in das Haus ein.

Schreie vertrieben Täter
Einbruch am helllichten Tag

Mindestens zwei bislang unbekannte Täter versuchten am 2. Juli am helllichten Tag in ein Zweifamilienhaus in Sipbachzell einzubrechen. SIPBACHZELL. Als sich ein altes Ehepaar (85 und 86 Jahre) am Donnerstag, 2. Juli, um 14.15 Uhr in ihrer Küche aufhielt, stieg ein Einbrecher über ein offenes Fenster in das Schlafzimmer im Erdgeschoß des Wohnhauses ein. Zuvor hatte er den fast geschlossenen Rollladen nach oben geschoben und das Insektennetz herausgerissen. Mindestens ein weiterer unbekannter...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Die Ermittlungen wurden vom Landeskriminalamt OÖ übernommen.

Polizeimeldung
Einbruch in Sportfachgeschäft

BEZIRK ROHRBACH. Bisher unbekannt Täter öffneten am 26. Juni nach Mitternacht ein Fenster eines Sportfachgeschäftes im Bezirk Rohrbach und stiegen durch dieses in das Objekt ein. Anschließend stahlen sie aus den Lager- und Verkaufsräumen eine große Anzahl an hochwertigen Fahrrädern sowie eine bisher noch unbekannte Menge an Fahrradschuhen, Helmen und Computern. Der Wert der gestohlenen Gegenstände beträgt mehrere zehntausend Euro, die Ermittlungen wurden vom Landeskriminalamt OÖ...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
In Wilten wurde eingebrochen.

Polizeimeldung
Einbruchsdiebstahl in Wilten

Einbrecher stahlen einen Schlüsseltresor in Wilten. INNSBRUCK. In der Nacht auf den 16.06.2020 ereignete sich in Innsbruck im Stadtteil Wilten ein Wohnungseinbruch. Eine bislang unbekannte Täterschaft brach die Eingangstüre auf und verschaffte sich dadurch Zugang zur Wohnung. Die Täterschaft erbeutete im Anschluss einen Schlüsseltresor mitsamt dem darin befindlichen Bargeld und diversen Schmuckstücken. Durch die Tat entstand ein Schaden im unteren fünfstelligen Eurobereich. Die Ermittlungen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Die verständigte Polizei traf den Fahrer des PKWs, einen 27-jährigen Österreicher, bei einer Tankstelle in Scheffau an.
  4

Nach Alkofahrt
27-Jähriger bricht in Scheffauer Tankstelle ein

Ein 27-Jähriger dürfte in Scheffau zuerst unter Alkoholeinfluss unterwegs gewesen sein, woraufhin ihm die Polizei die Weiterfahrt verbot. Ein Delikt war dem Mann aber scheinbar noch nicht genug – wenig später brach der Mann auch noch in eine Tankstelle ein. SCHEFFAU (red). Eine auffällige Fahrweise machte Beobachter am 11. Juni gegen 22:20 Uhr auf einen PKW auf der Loferer Bundesstraße aufmerksam. Die verständigte Polizei traf den Fahrer des PKWs – ein 27-jähriger Österreicher – bei einer...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger

Polizeimeldung
Einbruch geklärt

SAALFELDEN. Der Einbruch in einen Gastronomiebetrieb in Saalfelden vom 2. Juni 2020 konnte geklärt werden. Auf Grund guter Ermittlungsarbeit und der Auswertung der Videoaufzeichnung forschten die Polizisten einen 31-jähriger Österreicher als Verdächtigen aus. Eine angeordnete Hausdurchsuchung wurde durchgeführt. Laut derzeitigen Ermittlungen stahl er eine geringe Menge Bargeld. Er wird auf freiem Fuß angezeigt.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Die Polizei legte einem mutmaßlichen Einbrecher-Trio das Handwerk.

Polizei
Einbrüche und Sachbeschädigung aufgeklärt

Die Polizei konnte jetzt mehrere Einbrüche und Sachbeschädigungen aufklären. Sie sollen auf das Konto einer Frau und zweier Männer gehen. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Zwei Männer, 17 und 22 Jahre alt, sowie eine Frau (18), alle aus dem Bezirk Vöcklabruck, stehen im Verdacht, von Jänner bis Mai 2020 mehrere Einbrüche in Wohnhausanlagen verübt zu haben. Dabei sollen sie Kleingeld aus Waschautomaten und Werkzeug in geringen Wert erbeutet haben. Weiters steht das Trio im Verdacht, mehrere Zeitungskassen...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Ein Täter, der dieses Auto in Innsbruck stahl, lieferte sich mit der Polizei eine Verfolgungsjagd bis nach Brixlegg.

Auto- und Einbruchdiebstahl
Verbrecher in Brixlegg festgenommen

Zwei Täter, die Einbrüche in Wattens und Innsbruck verübten, konnten in Brixlegg am 27. April verhaftet werden. INNSBRUCK, WATTENS, BRIXLEGG (red). Ein 30-jähriger Österreicher stahl am Freitag, den 24. April gegen 23:00 Uhr in Innsbruck ein Auto. Der Mann, der keine Lenkberechtigung hatte, fuhr mit diesem Fahrzeug dann am Sonntag, den 26. April, um 3:35 Uhr gemeinsam mit einem bis dato unbekannten Mittäter zu einer Tabaktrafik in Innsbruck. Dort schlug er eine Scheibe mit einem Hammer ein...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler

Polizeimeldung
Kellereinbrüche in Maishofen

Ein Einbruch in Maishofen verursachte Sachschaden - Ermittlungen sind notwendig. MAISHOFEN. Durch eine bislang unbekannte Täterschaft wurden im Zeitraum von 13. März 2020 bis 14. März 2020 in einem Mehrparteienhaus in Maishofen alle 20 Kellerabteile gewaltsam aufgebrochen. Aus den mit Vorhängeschlössern gesicherten Kellerabteilen wurden nach derzeitigem Ermittlungsstand keine Gegenstände gestohlen. Der entstandene Sachschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden. Weitere polizeiliche...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Einbruch in Zell am See

In einem Zeller Büro wurde eingebrochen - Bargeld wurde gestohlen. ZELL AM SEE. Bislang unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 14. März die Haupteingangstür sowie die Innentür einer Firma in Zell am See auf und gelangten so in ein Büro. Dort durchsuchten sie sämtliche Kästen und Schubladen. Aus einem Schreibtischfach entwendeten sie Bargeld in einer vierstelligen Höhe. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit noch nicht bekannt.

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Bei der Suche nach den flüchtigen Einbrechern wurde auch der Polizeihubschrauber "Libelle" eingesetzt.

Einbruch in Lenzing
Mit Hubschrauber und Hunden nach flüchtigen Einbrechern gesucht

Drei unbekannte Täter brachen am Donnerstag kurz vor 20 Uhr in ein Einfamilienhaus in Lenzing ein. Als die Hausbewohner nachhause kamen, ergriffen sie die Flucht. Das gab die Polizei am Freitagabend bekannt. LENZING. Die Täter hatten eine Terrassentür eingeschlagen und waren so in das Haus gelangt, wo sie mehrere Räume durchsuchten. Aus einem Kasten rissen sie einen Safe heraus und brachen ihn auf. Als sie durch die heimkommenden Hausbewohner gestört wurden, ergriffen die Unbekannten samt...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth

Ermittlungserfolg in Traun
Einbruchdiebstahl rasch geklärt

Gegen 5.45 Uhr entdeckten Angestellte eines Baustoffunternehmens in Traun, am 6. März 2020, beim  Betreten des Firmengebäudes Einbruchspuren und verständigten unverzüglich die Polizeiinspektion Traun. TRAUN (red). Offensichtlich drangen unbekannte Täter über ein Stiegenhausfenster in das Bürogebäude ein und durchsuchten sämtliche Räumlichkeiten. Es wurden mehrere hundert Euro gestohlen, sowie eine Spiegelreflexkamera samt Ausrüstung im Gesamtwert von rund 800 Euro. Die Täter stahlen auch...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Symbolbild

Polizeimeldung
Einbrecher auf Diebestour im Bezirk Reutte

BEZIRK REUTTE (eha). Zu mehreren Einbrüchen kam es in den Nächten auf Samstag und Sonntag in Reutte und Pflach. Geldtasche aus Auto gestohlen Laut Angaben der Polizei wurde am 7. März 2020 gegen Mitternacht eine Person beobachtet, die aus einem nicht versperrten Fahrzeug bei einer Wohnhausanlage in Reutte eine Geldtasche entwendete. Weiters wurde beobachtet wie der Täter bei mehreren Fahrzeugen versuchte, die Türen zu öffnen. Die Schadenshöhe ist derzeit nicht bekannt. Der Mann ist ca. 180...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman

Polizeimeldung
Einbruch in Imbissstand geklärt

Polizisten aus dem Pinzgau forschten einen 20-jährigen Mittersiller als Täter eines Einbruchs beim Imbissstand in Bruck vom 30. Jänner 2020 aus. MITTERSILL. Der vorerst Unbekannte brach die Eingangstür mit einem Werkzeug auf, stahl im Inneren einen Schlüssel und probierte mit diesem, die Getränke- und Speiseautomaten zu öffnen. Der Versuch misslang und der Täter flüchtete. Eine Videokamera filmte den Mann bei seiner Tat. Durch die gute Zusammenarbeit der Polizisten aus Zell am See, Kaprun...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter

Polizeimeldung
Einbruch in Kuchler Firma

Unbekannte Täter brachen in eine Firma in Kuchl in der Nacht zum 4. März 2020 ein. KUCHL. Die Unbekannten gelangten durch eine unversperrte Kellertüre ins Innere des Gebäudes und zwängten eine Türe zum Büro auf. Dort stahlen die Täter Bargeld im unteren vierstelligen Bereich aus einem Behältnis.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder

Leonding
Einbrecher durchsuchte ein Unternehmen

In der Zeit zwischen 00.15 und 01.11 Uhr, am 14. Februar, brach ein bislang unbekannter Täter b bei einer Firma in 4060 Leonding ein. LEONDING (red). Vor Ort schlug der Unbekannteein Fenster der Büroräumlichkeiten einschlug, das Fenster öffnete und sich so Zutritt in das Gebäude verschaffte. Der Täter durchsuchte im Anschluss mehrere Büroräume und verließ die Firma vermutlich auf dem gleichen Weg. Es ist derzeit nicht bekannt, ob vom Täter etwas gestohlen wurde.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair

Leonding
Einbrecher schlug zu

In der Nacht vom 10. auf den 11. Februar wurde eine Firma in Leonding Ziel eines Einbrechers. LEONDING (red). Ein bislang unbekannter Täter schlug ein Bürofenster ein, öffnete das Fenster und stieg in den Büroraum bzw. in das Firmengebäude ein. Der Unbekannte durchsuchte vorwiegend den Büroraum, stahl Bargeld sowie ein iPhone und verließ danach das Gebäude durch das Einstiegsfenster.

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Unbekannte Täter gelangten in einen Walchseer Betrieb und stahlen Bargeld im mittleren vierstelligen Eurobereich. (Symbolfoto)

Einbruch
Unbekannte stahlen Bargeld aus Walchseer Betrieb

Einbruch in Walchsee: Täter verschafften sich Zugang zu Betrieb und ließen Bargeld mitgehen. Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. WALCHSEE (red). Unbekannte Täter brachen in der Nacht auf den 19. Februar in einen Betrieb in der Alleestraße in Walchsee ein. Sie durchsuchten im Gebäude mehrere Räumlichkeiten und stahlen Bargeld im mittleren vierstelligen Eurobereich. Die Polizeiinspektion Niederndorf bittet um zweckdienliche Hinweise (PI Niederndorf Tel. 059133/7216). Weitere...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Einbrecher schlichen sich in die Scheffauer Talstation und stahlen Geld aus einem Tresor. (Symbolfoto)

Einbruch
Diebe schnitten Tresor in Scheffauer Talstation auf

Unbekannte Täter brachen in die Talstation des Brandstadlliftes in Scheffau ein und stahlen Geld aus einem Tresor.  SCHEFFAU (red). Am Donnerstag den 13. Februar, gegen 20:00 Uhr, brachen bislang noch unbekannte Täter in die Talstation des Brandstadlliftes in Scheffau ein. Sie brachen mehrere Türen des Gebäudes auf, bis sie schließlich in den Kassaraum gelangten. Dort durchsuchten die Einbrecher sämtliche Schränke und brachen einen an der Wand fixierten Tresor aus der Verankerung. Die...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Magdalena Gredler
Die Fahndung nach den Tätern verlief bisher ergebnislos.

Wolfsberg
Tresor gestohlen

Unbekannte Täter stiegen in einen Wolfsberger Betrieb ein und stahlen Bargeld. WOLFSBERG. Die Polizeiinspektion Wolfsberg geht von mindestens zwei Personen aus, die heute in der Nacht gegen 1 Uhr in einen Beherbergungsbetrieb einbrachen. Dort ließen sie Bargeld aus einer Kassenlade mitgehen, sowie einen Möbeltresor, den sie aus der Verankerung gerissen haben. Eine Fahndung verlief negativ.

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Florian Grassler

POLIZEIMELDUNG
Ermittlungserfolg der Polizeiinspektion Sieghartskirchen

SIEGHARTSKIRCHEN, BEZIRK TULLN (ph): In der Nacht vom 16. zum 17. November 2019 und in Nachtstunden des 4. Februar 2020 kam es in Sieghartskirchen zu Einbrüchen, Diebstahl  bzw. versuchten Einbrüchen im Vereinshaus eines Sportvereins  bzw. in Betrieben. Durch intensive und akribische Ermittlungsarbeit mit der Auswertung von sichergestellten Spuren konnten Bedienstete der Polizeiinspektion Sieghartskirchen einen 20-jährigen serbischen Staatsbürger als mutmaßlichen Täter ausforschen. Der...

  • Tulln
  • Peter Havel

Polizeimeldung
Einbrecher schleppten TV-Gerät aus Halleiner Einfamilienhaus

In Hallein wurde eingebrochen. HALLEIN. Bisher unbekannte Täter sollen in der Nacht zum 11. Februar 2020 über ein Fenster in ein Einfamilienhaus in Hallein eingedrungen sein. Sie durchsuchten die Wohnräume und erbeuteten dabei laut Polizei ein Fernsehgerät, eine Armbanduhr, sowie einen Fotoapparat. Danach gelang ihnen unerkannt die Flucht. Die Höhe des entstandenen Schadens ist Gegenstand der Ermittlungen.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Karina Langwieder
Die sichergestellten Reitsatteln.
  5

Stadtgebiet Tulln
Reitsatteldiebstähle geklärt

Vorerst unbekannte Täter verübten seit Oktober 2019 mehrere Einbruchsdiebstähle in Reitställe in Wien und Niederösterreich, wobei sie jeweils die Sattelkammern aufbrachen und hochpreisige Reitsättel entwendeten. BEZIRK TULLN (pa). "Augrund des sehr guten Zusammenarbeit der Einsatzkräfte Landeskriminalamtes Niederösterreich, Ermittlungsbereich Diebstahl, in Zusammenarbeit mit der Kriminaldienstgruppe der Polizeiinspektion Tulln, konnten die Täter rasch ermittelt werden", erklärt...

  • Tulln
  • Katharina Gollner
Einbrüche in Beherberungsbetriebe in St. Jakob am Arlberg (Symbolbild).

Polizeimeldung
Einbrüche in Beherberungsbetriebe in St. Jakob am Arlberg

ST. JAKOB. Zwei Einbrüche in Beherberungsbetriebe in St. Jakob am Arlberg beschäftigen derzeit die Polizei. Bargeld gestohlen Bisher unbekannte Täter brachen am 4. Februar 2020 in der Zeit zwischen 01:05 Uhr und 07:45 Uhr in zwei, in unmittelbarer Nähe befindliche, Beherbergungsbetriebe in St. Jakob am Arlberg (Gemeinde St. Anton am Arlberg) ein. In einem Gebäude brachen sie die Türe zum Büro auf und entwendete daraus einen niedrigen dreistelligen Eurobetrag aus der Trinkgeldkassa. Im...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Täter stahlen hochwertige Kleidung und Schuhe.
  3

Einbruchsdiebstahl in Kitzbühel
Dreiste Täter stahlen hochwertige Kleidungsstücke

KITZBÜHEL (jos). Unbekannte brachen in der Nacht zum 4. Februar in ein Kleidungsgeschäft in Kitzbühel ein und entwendeten daraus zahlreiche hochwertige Kleidungsstücke und Schuhe. Um das Bekanntwerden des Einbruchs zu verzögern, ersetzten die Täter die Kleidung der Schaufensterpuppen durch andere Kleider. Der Wert der gestohlenen Ware kann derzeit noch nicht beziffert werden. Weitere Polizeimeldungen aus dem Bezirk Kitzbühel lesen Sie hier.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.