Polling

Beiträge zum Thema Polling

Sport
Alle Teilnehmer strotzten nur vor Ehrgeiz.
8 Bilder

Dorfschießen Polling
„Die Stimmung gewaltig, der Ehrgeiz sehr groß“

POLLING. Auch beim 2.Teil des Dorfschießens in Polling herrschte tolle Stimmung und großer Ehrgeiz. Die Einladung durch Schützenhauptmann Heli Bidner und Schießwart Charly Hiessl mit „Gut Schuss“ ist jedenfalls bestens angekommen. Und man hat wiederum gemerkt, welch große Rolle die Pollinger Schützenkompanie für das Dorfleben und die Generationen spielt. Eines ist sicher: auch die Preisverteilung am kommenden Freitag,24.1.2020, 19:30 im Schützenheim wird wieder ein Highlight.

  • 20.01.20
Leute
v.l.: Ehepaar Anton und Marianne Spiegl, Josef und Margarete März, BH Mag. Michael Kirchmair, Elisabeth und Heinrich Stadlmeyr, Bgm. Martin Schwaninger

50 und 60 Jahre Ehe gefeiert
Diamantene und goldene Hochzeit in Pettnau

PETTNAU. Am 07.01.2020 fand die feierliche Überreichung der Jubiläumsgabe des Landes Tirol, anlässlich der Diamantenen Hochzeit von Marianne und Anton Spiegl und Elisabeth und Heinrich Stadlmeyr, sowie der Goldenen Hochzeit von Margarete und Josef März durch Bezirkshauptmann Mag. Michael Kirchmair statt. Pettnaus Bgm. Martin Schwaninger schloss sich den Glückwünschen des Bezirkshauptmannes an und lud die Gäste zu kleinen Feier in das Gasthaus Schaber ein.

  • 15.01.20
Lokales
3 Bilder

Schützenkompanie Polling: Großer Andrang zum Dorfschießen

POLLING. Der Wunsch „Gut Schuss“ vom Pollinger Schützenhauptmann Helmut Bidner und Schießwart Charly Hiessl hat voll eingeschlagen. Der erste Termin des Dorfschießens (10.1.) war voll belegt. Aber es wartet noch eine zweite Terminchance: Freitag, 17.1.2020, 19 – 22 Uhr. Für die Pollinger Schützen ist es nach Hauptmann Bidner und seinem Team „a Freud und genug Arbeit“. Beispielsweise für die Schießaufsicht – hier Christian Moriel im Einsatz. Wir wünschen der Kompanie und den TeilnehmerInnen der...

  • 12.01.20
Lokales
3 Bilder

Sternsingen Polling: über 3000 € für die Ärmsten in der Welt!

POLLING. Hilfe für das „Heraus aus den Slums von Nairobi“ –so lautete das Motto der SternsingerInnen heuer. Sie wollen dafür sorgen, daß ihre Brüder und Schwestern in diesem afrikanischen Land eine echte Chance durch Bildung erhalten. Hilfe zur Selbsthilfe –ganz konkret,mit viel Einsatz. So wie 7000 andere Kinder in unserer Diözese opferten sie das letzte Wochenende der Weihnachtsferien für dieses Ziel. Mit vielen weiteren UnterstützerInnen –ob Köchinnen oder ältere BegleiterInnen. Alles...

  • 12.01.20
Lokales
2 Bilder

Stephani in Polling: Messe mit altem Pfarrer P.Otto Schöpf

POLLING. Große Freude und Herzlichkeit bei der Stephanimesse in Polling! Sie wurde vom früheren Pfarrer P. Otto Schöpf zelebriert. Der „treue Priester“ diente nach seiner Pension als Professor in Bischofshofen noch viele Jahre in der Rochuspfarre. In seiner Predigt widmete er sich vor allem der Frage: In welche Welt ist Gott hineingetreten? Die Fotos – in der Sakristei und dann mit den GottesdienstbesucherInnen zeigen die fröhliche Gemeinde um ihren alten Pfarrer.

  • 01.01.20
Lokales
8 Bilder

Advent 2019 in Polling

POLLING. Wenn man dann am frühen Abend kindertragende Väter eilig durchs Dorf gehen sah – die Eile galt den Pollinger Adventkalendern. Den Initiatorinnen sei hoher Dank! Durch sie wurde der Advent auf seine Botschaft, auf sein Ziel eingestimmt. Die Bilder sagen besonders hier mehr als tausend Worte – etwa vom 6. Dezember mit den Alphornbläsern beim Haus Gritsch bis zum 21. – vor dem Vereinsheim. Wir fügen dem Advent gerne ein Foto mit unserem fröhlichen Pfarrer Josef Scheiring bei der...

  • 23.12.19
Lokales
4 Bilder

Super-Ergebnis beim Adventhoangascht im P202 in Polling

POLLING. Am 19.12. organisierte das engagierte Team um Manuela und Franz vom Restaurant P202 in Polling wieder einen Adventhoangascht mit Tombola. Die musikalische Umrahmung auf der Terrasse erfolgte durch eine Bläsergruppe der MK Polling, im „Warmen“ erklang der einschmeichelnde Ton der Panflöte, gespielt von Andrea vom Verein Skalli und Hatti, und sangen die Besucher mit dem Singkreis Polling. Glühwein, Tee, Kastanien und die wärmende Würstelsuppe haben die Gastgeber spendiert und gegen...

  • 21.12.19
Leute
 Hauptmann Helmut Bidner am Kurima – Stand.

Pollinger Schützen feiern
Christbaummarkt in Polling voll eingeschlagen

POLLING. Der mittlerweile 14. Christbaummarkt der Pollinger Schützen (Hauptmann/Obmann Helmut Bidner) hat voll eingeschlagen. Zusätzlich zum Christbaumverkauf bot die Schützenkompanie wieder das „volle Programm“! Vom Bläserquartett über Maronibrater, ausgezeichnete Verpflegung bis hin zu internationaler Solidarität: Der Spendenverein „Kurima – Neues Leben für Simbabwe“ hatte einen eigenen Stand im Schützenheim. Der Verein (Obfrau Nicole Karombe – Rott) hat das Ziel, ein Kinderdorf für...

  • 09.12.19
Lokales
7 Bilder

Advent in Polling
Tuifl, Nikolaus,ein Abt und der Bergadvent.

POLLING. Der Nikolaus-Einzug mit kleiner „Tuifl- Show“ stand am Freitag in Polling am Programm. Das Funkeln der Kinderaugen war nicht zu übersehen.  Feierlicher AdventbeginnDer Schafzuchtverein und die Bäuerinnen von Polling luden zum Bergadvent am Pollinger Berg bei der Grinzeleitkapelle. Für Speis und Trank wurde bestens gesorgt. Musikalisch wurde der Bergadvent von drei Alphornbläsern umrahmt. Die Kinder wurden mit Kinderbasteln bestens unterhalten. Am 1. Adventsonntag wurde vom Abt...

  • 02.12.19
Lokales

Singkreis Polling
Viel Anerkennung für Messgestaltung

POLLING. Mit einem kräftigen Applaus dankten die Pollinger GottesdienstbesucherInnen ihrem Singkreis. Dieser hat unter Leitung von Prof. Gabi Rothbacher eine eindrucksvolle musikalische Begleitung erarbeitet. „Es war schon etwas voradventlich“, bemerkte ein Meß - besucher. Gemeint war u.a. das Lied „Hör in den Klang der Stille“.Die Messe feierten die PollingerInnen wiederum mit Daniel Envoye vom Canisianum Innsbruck. Jesus will Nachfolger statt Bewunderer - meinte er in seiner prägnanten...

  • 25.11.19
Lokales
Mit Frau Angelika, Tochter Emilia, Pollings Bürgermeister
Gottlieb Jäger und Schützenhauptmann und Obmann Helmut Bidner.
2 Bilder

Schützenfeier für Florian Wille

POLLING. Eine kräftige Anerkennung der Pollinger Schützen zum „40.“ ihres Kameraden Florian Wille. Ehrensalut, das traditionelle „Schnapserl“ mit der Kompanie und dann einen urgemütlichen Abend im Kreise der Familie, der Schützen und vieler Freunde. Der HTL – Absolvent betreibt seit August die Firma „Wille – Beschriftung“ in Polling. Er ist seit fünf Jahren bei seiner Kompanie und widmet sich vor allem der Chronik.

  • 23.11.19
Lokales
4 Bilder

Cäciliensonntag in Polling
Die tiefe Botschaft der Musik

POLLING. Mit einer starken „Pfarrerbotschaft“ startete der Cäciliensonntag in Polling. Er ist der „Hauptfeiertag“ der Musikkapelle und aller Musizierenden und Singenden. Im Einklang mit GottPfarrer Josef Scheiring sah die Gemeinde als Chor mit dem Dirigenten Jesus Christus. „Alle zusammen spielen nach den Noten der Auferstehung“ und haben Blickkontakt zum Dirigenten. Des Pfarrers Lob galt auch der Vielstimmigkeit – aus ihr lebt der gemeinsam erzielte Klang. Die MK Polling (Obmann Johann...

  • 18.11.19
Lokales
4 Bilder

Seelensonntag in Polling
Widerstand gegen das Böse

POLLING. Die große Teilnahme und die kraftvolle Predigt des neuen „Auch – Pollinger Pfarrers“ Josef Scheiring verliehen dem Seelensonntag eine ganz besondere Tiefe. Kriegergedenken„Widmen wir unseren Verstorbenen Zeit der Liebe und des Gebetes“, so Josef Scheiring. Vor ihm, an den beiden Seitenaltären, die Bilder der heuer Verstorbenen. Liebevoll geschmückt – sie haben Freude daran! Vor dem „Kriegerdenkmal“ dann seine engagierten Worte gegen Hass und Gewalt – jeder spürte, daß diese ins...

  • 04.11.19
Leute

Schützenkompanie Polling – Großer Dank an Christian Rothbacher
Eindrucksvolles Danke zum 60er

POLLING. Mit einem großen und eindrucksvollen Dank gratulierte die Schützenkompanie Polling ihrem langjährigen Schriftführer Christian Rothbacher zum „60er“. „Christian ist in seinem Engagement und seiner Verlässlichkeit mehr als eine Säule der Kompanie. Er ist ein Fundament“, so Obmann und Kommandant Helmut Bidner. Christian Rothbacher ist seit 2008 Mitglied der Schützen. Zu seinen eindrücklichsten Erlebnissen zählt die Teilnahme am großen Landesfestumzug 2009. Auch seine Kinder gehören zur...

  • 20.10.19
Lokales
Gottlieb Jäger mit GemeindeWerke Telfs-Geschäftsführer Dirk Jäger, der ihn als 60. floMOBIL-Kunden begrüßte.

Pollinger Bürgermeister ist 60. floMOBIL-Kunde
"Jäger & Jäger" im floMobil

POLLING. Gottlieb Jäger, Bürgermeister der Gemeinde Polling, hat sich als 60. Kunde für das eCarsharing floMOBIL in Telfs angemeldet. Er ist ab sofort ein weiterer Nutzer des mit dem Mobilitätspreis ausgezeichneten Projekts. Auch Polling bekommt ein floMobilBekanntlich steht in Telfs und Zirl je ein floMobil. Es kann für 20 Cent pro Kilometer plus – je nach Tageszeit und Fahrzeugmarke – einem Stundentarif zwischen 20 Cent bis 5 Euro in Anspruch genommen werden. Dazu kommt eine monatliche...

  • 14.10.19
  •  1
Lokales
 Pfarrer Josef Scheiring segnete das neue Vereinsheim.
3 Bilder

Vereinsheim des ESV Hatting offiziell eingeweiht
Volltreffer für das neue Vereinsheim

HATTING/PETTNAU. Dass die Kampfmannschaft des ESV Hatting-Pettnau am Samstag, 13.10., gegen Volders II mit 2:0 gewonnen hat war wohl nur das Sahnehäubchen auf einem perfekten Tag. Denn am Wochenende wurde das neue Vereinsheim offiziell und von Pfarrer Josef Scheiring eingeweiht. Freude bei allen Beteiligten„Einfach kann jeder“, hat sich das Team rund um ESV-Obmann Stefan Pittl wohl gedacht und die Sache richtig groß aufgezogen. Inklusive Festmesse und anschließendem Festakt mit Frühschoppen...

  • 14.10.19
Lokales
Musikkapellen Pettnau und Hatting und die Erntedank-Gruppen aus der Region und Gäste zogen durch das Dorf zum Festzelt.
82 Bilder

Gebietserntedankfest
Prachtvolle Parade der Ernte in Pettnau

PETTNAU. Großes Staunen, ein vielfaches "aaaaahhhh" und "ooohhh" und viel Applaus gab es am Sonntag in Pettnau, als die Erntedankkronen und Wagenaufbauten von der Feldmesse beim Gießenweg über den Birkenweg zum Festzelt beim Sportplatz zogen. Die Landjugend Pettnau unter Obmann Fabian Gstir und Ortstellenleiterin Julia Scheiring und ihre Partner haben alle an einem Strang gezogen, um das dreitägige Fest reibungslos über die Bühne zu bringen. Bürgermeister Martin Schwaninger ist zu Recht...

  • 23.09.19
Lokales
Erdbeben erschütterte Telfs, in der Südtiroler Siedlung musste wieder Ordnung ins Chaos gebracht werden, damit die Verletzten geborgen und versorgt werden konnten.
44 Bilder

Großaufgebot an Einsatzkräften in Südtiroler Siedlung - mit VIDEO
100 Katastrophenhelfer übten im Großraum Telfs

TELFS. Menschen schreien aus teilweise eingestürzten Häusern, manche liegen blutüberströmt auf Schutthalden, stöhnen oder rühren sich nicht mehr, andere irren herum: Ein Bild des Schreckens bot sich den heraneilenden Einsatzkräften von Feuerwehr und Rotes Kreuz Sonntag-Früh in der Südtiroler Siedlung in Telfs. Bald war klar: Es müssen weitere Einsatzkräfte alarmiert werden, darunter die Katastrophenhelfer des Roten Kreuzes ... Um sie ging es bei der Großübung: 100 Katastrophenhelferinnen und...

  • 15.09.19
Lokales
6 Bilder

Schulstart – Gottesdienst in Polling: Kinder rocken Kirche

POLLING. Das war ein Schwung, den die Pollinger SchülerInnen und KindergartlerInnen in die alte Pfarrkirche gebracht haben! Sogar das Baby im Kinderwagen vorne brachte diesen zum rythmischen Wackeln. Ich habs gesehen! Der bestens vorbereitete Wortgottesdienst wurde auch für den neuen Pfarrer Mag. Josef Scheiring zu einem optimalen Sprungbrett in die Pollinger Pfarrfamilie. Bei ihm und bei den jungen und älteren Gottesdienstbesuchern kam das zum Vorschein, was Gott so liebt: Humor. Der Schuh,...

  • 07.09.19
Leute
Georg Haselwanter mit sangeslustigen Pollingerinnen.
5 Bilder

Pfarre Polling gratuliert ihrem Organisten Georg Haselwanter
28 Jahre an der Orgel

Polling. Seit 28 Jahren dient Georg Haselwanter (Pettnau) als Organist in der Pfarre Polling. Er ist damals als Nachfolger von Irma Rauchnagl „eingestiegen“. Auch mit 93 noch in DienstAm Ende des Gottesdienstes mit Pfarrer Martin Ferner überreichte Pfarrsekretärin Maria Burger dem seit dieser Woche 93 – Jährigen ein originelles Versorgungspaket. Georg erzählt von seinem Anfang – 1943 - als Orgelschüler: Damals hatten die Nazi den Lehrern verboten, diesen Dienst weiter auszuführen. Bischof...

  • 12.08.19
Lokales
Abschluss eines erfolgreichen und attraktiven SportlerInnen – Jahres. Wenn man die Ringe nachzählt: zweimal olympisch!

Bewegtes Frühstück in Polling
Im Herbst geht's weiter

Zahlenmäßig, aber nur diesbezüglich, waren wir am letzten Tag etwas schwach bestückt. Etlichen ist der Julitermin entgangen. POLLING. Wir danken: VBM Prof. Gabi Rothbacher und der Gemeinde, unserer Trainerin Julia Hagenauer (Sport – und Betriebswissenschaftlerin), der ASKÖ und der TGKK. Ebenfalls großen Dank dem Frühstücksteam mit Monika, Huberta und Gerhard. Und damit auch unseren Schützen, die uns ein Dach über unseren Sporthäuptern geben. Laut Monika Jäger geht's im Herbst bewegt und...

  • 09.07.19
Lokales
Von Ranggen bis Obsteig waren alle Musikkapellen des Musikbezirkes Telfs dabei
127 Bilder

Bezirksmusikfest 2019
Blasmusik ließ Polling erklingen

POLLING (jus). "Musik bringt die Leit zamm" – diese Redensart bewies am Wochenende in Polling mal wieder ihren Wahrheitsgehalt. Aus dem ganzen Musikbezirk von Ranggen bis Obsteig kamen die Kapellen nach Polling und "miteinand" ein Wochenende der Musik zu widmen. Das 70. Bezirksmusikfest war gleich ein doppeltes Jubiläumsfest, denn die MK Polling feierte gleichzeitig ihr 40-jähriges Bestehen. Start mit Bieranstich Der Startschuss fiel am Freitag mit dem Einmarsch der Musikkapellen aus...

  • 08.07.19
Lokales
Ein vertrautes Bild an Mittwochen: die Kemater Radler kehren in Polling ein

Stärkungs-Ritual
Kemater Radler kehren in Polling ein

POLLING. Jeden zweiten Mittwoch ein schon vertrautes Bild in Polling: eine sportlich – fröhliche RadlerInnentruppe stärkt sich im P 202. Mit bester Unterhaltung mit den P 202–Gästen, den SPAR-Knabl-KundInnen und den GemeindeamtsbesucherInnen. Die Frage „Woher kemmts denn es?“ wird schon lange nicht mehr gestellt. Die meisten wissen: es sind die RadlerInnen des Seniorenbundes Kematen. „Wir fahren jeden zweiten Mittwoch, März bis September. Treffpunkt ist immer der „Franzeler“ in Kematen, 9...

  • 08.07.19
Wirtschaft
Gewerbezone: Viele Anbieter in der Baubranche.
2 Bilder

Gewerbezone in der Salzstraße
Gewinner in Flaurling–Polling

Für wichtige Kommunalsteuereinnahmen sorgen florierende Betriebe im Gewerbepark Flaurling-Polling. FLAURLING/POLLING. Weithin sichtbar ist das riesige, in verschiedenen Blautönen eingefärbte Gebäude des neu angesiedelten Personalshops, es zeigt das große Gewerbegebiet der beiden Gemeinden Flaurling und Polling an. 24 Unternehmen in PollingFür den Pollinger Bürgermeister Gottlieb Jäger ist "Personalshop" einer der Leitbetriebe und ein guter Arbeitgeber, gefolgt von SFS Fluidsysteme GmbH,...

  • 03.07.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.