Polling

Beiträge zum Thema Polling

Fähnrich Markus Bidner feierte seinen 40. Geburtstag.
3

Schützenkompanie Polling
„1.Jubiläum“ für Fähnrich Markus Bidner

POLLING. Er ist seit 27 Jahren bei der Schützenkompanie Polling. Und seit 2013 deren Fähnrich. Ganz freiwillig hat Markus Bidner diese Funktion damals nicht übernommen. Gebührend gefeiertEr hat die Suche nach dem Fähnrich mit den Worten beendet: „Einer wird es ja tun müssen“. Und seither gab er die Aufgabe nicht mehr ab. Die Kameradinnen und Kameraden seiner Kompanie haben seinen 40. Geburtstag gebührend gefeiert. Nicht nur als ihren Fähnrich, sondern als humorvollen, zu jedem Dienst bereiten...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Wirtschaftsbund überzeugt von neuer Folienbeklebung
v.l.n.r. WK-Bezirksobmann Patrick Weber, Florian Wille, Nationalrätin Rebecca Kirchbaumer, Bgm. a. D. Gottlieb Jäger.

Wirtschaftsbund überzeugt von neuer Folienbeklebung
Wirtschaftsbund tourte durch Polling

POLLING. Wirtschaftsbund-Funktionäre Patrick Weber und Rebecca Kirchbaumer pflegen den direkten Draht zu den Unternehmerinnen und Unternehmern, die Einsatzbereitschaft vor Ort machen den Wirtschaftsbund aus. „Nur wer die Probleme der Unternehmer kennt, kann politisch auch etwas bewegen“, ist die Nationalrätin Rebecca Kirchbaumer überzeugt und tourte daher kürzlich gemeinsam mit dem WK-Bezirksobmann Patrick Weber durch Polling. Neben verschiedensten Gesprächen stand auch ein Besuch bei „Wille...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Dezember 2019: sein letzter Gottesdienst.
3

20 Jahre Seelsorger
Pollinger gedenken ihrem Pater Otto Schöpf

POLLING. „Pater Otto Schöpf SVD war über 20 Jahre Seelsorger in unserer Gemeinde und ist am 29. Juli still und leise in die ewige Heimat hinübergegangen“. So die Einladung zur Gedenkmesse am vergangenen Sonntag in Polling. Würdevoller AbschiedOtto Schöpf, 1933 geboren in Zams, absolvierte nach seiner Pensionierung als vielseitiger Lehrer und Erzieher mit „anti – autoritärer Einstellung“ ein Studienjahr an der Theologischen Fakultät Innsbruck. Dann wurde er „unser Pfarrer“, wie ihn sehr viele...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die WB-Mandatare WB-BO LA Cornelia Hagele(l.) und NR Rebecca Kirchbaumer im Gespräch mit Vize-Bürgermeister Markus Wackerle.

Hagele und Kirchbaumer
Antrittsbesuch bei Vize-Bürgermeister in Seefeld

SEEFELD. Wirtschaftsbund-Bezirksobfrau Cornelia Hagele aus Telfs und Nationalrätin Rebecca Kirchbaumer aus Polling statteten kürzlich dem Vize-Bürgermeister von Seefeld, Markus Wackerle, einen Antrittsbesuch in Seefeld ab. Klare Premisse„Wir haben über die Rahmenbedingungen, die die heimischen Wirtschaftsbetriebe brauchen, diskutiert“, erklärte Hagele. Man ist sich einig, dass der Corona-Fahrplan für den Winter eine Planbarkeit für die Unternehmerinnen und Unternehmer schafft. Dennoch braucht...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Gabi Rothbacher, Gemeindechefin in Polling.
7

INTERVIEW: Infrastruktur, Internet, Wohnen, Betriebe und Vereinsleben
Für die Zukunft bestens gerüstet

POLLING. Prof. Gabriele Rothbacher trat im November 2020 in die Fußstapfen von Gottlieb Jäger. Im Bezirksblatt-Interview gibt die Bürgermeisterin von Polling einen kurzen Überblick, was den Ort so besonders macht. Was hat Polling seinen BürgerInnen zu bieten? GABRIELE ROTHBACHER: Polling ist keine typische Tourismusgemeinde, die Nächtigungen im Vorjahr lagen bei 0 Prozent, da wird sich auch in Zukunft nicht viel ändern. Unsere Stärken liegen in einem lebendigen Vereinsleben, einem gut...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Pollinger Kirche damals.
2

Gemeinde Polling damals und heute

Einen vertrauten Anblick bietet die Pfarrkirche von Polling auf diesem historischen Foto. Lediglich kleine Details verraten, dass das Bild vor mehr als 100 Jahren aufgenommen wurde: Die Strohhüte und langen Röcke der Damen und vor allem der Matrosenanzug des kleinen Buben rechts waren in den Jahren vor dem Ersten Weltkrieg modisch der „letzte Schrei“! Die Pollinger Kirche wurde 1668 erbaut. Ihr heutiges Aussehen erhielt sie durch eine umfassende Um- und Neugestaltung hundert Jahre später.

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Ossi mit VertreterInnen seiner Kompanie.
2

Glückwünsche zum 70er
Pollinger Schützen feiern Ossi Engensteiner

POLLING.  „Die Ehrensalve für Ossi gilt nicht nur seinem Siebziger. Sie ist auch ein Dank für die langjährige Arbeit von Ossi und seiner Familie bei den Schützen und Vereinen“. So Helli Bidner, Obmann und Kompaniekommandant der Pollinger Schützen. „Ein fröhlicher Kommunikationsmensch“Helli Bidner kennt den Jubilar sehr gut – zu viele Stunden sind sie miteinander in der Küche gestanden. Dabei ist Ossi Engensteiner nicht immer ein Mann des Hintergrundes: „Beruflich und vor allem beim Sport – da...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Hinter dem Frontmann stehen Schwerarbeiter.
8

Fest mit vielen Highlights
Feuerwehr Polling: Tag der Offenen Tür

POLLING. Ein volles Haus, bzw. Feuerwehrplatz, versprach in Polling beste Stimmung beim Tag der offenen Tür der Feuerwehr.  Highlights es masse Der Tag war geprägt von großem Interesse der Pollinger Bevölkerung und vor allem der Kinder, von denen sicher etliche zur Freiwilligen Feuerwehr gehen werden. Zu den Highlights zählten Bewerbsvorführungen, ein Superauftritt der Jugendgruppe, sowie die Bekämpfung eines Autobrands und einer Fettexplosion. Viel Arbeit hinter Sicherheit!Aber noch wichtiger,...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Gefahr in Verzug: Jederzeit könnte die Pappel umfallen - vorher wurde sie gefällt.

Biber knabberte Pollinger Pappel an

Der Biber aus Hatting hat ganze Arbeit geleistet: Wegen "Gefahr in Verzug" musste eine Pappel am Giessen gefällt werden, bevor diese selbst wegen den Biss-Schäden umfällt ...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die MitarbeiterInnen im Seelsorgeraum Inzing – Hatting –  Polling.
4

Neu im Team
Neuer Schwung in Seelsorgeraum Inzing – Hatting - Polling

POLLING. In der Pollinger Pfarrkirche ging es am letzten Sonntag „hoch&offiziell“ her: Vorstellungen, Verlesen von Bestellungen, Befragungen durch Ministrantinnen. Das alles galt der neuen Pastoralassistentin Mag.a Christine Neuner und Jakob Baumann, den neuen Verantwortlichen für die Jugendarbeit (Teilzeit) im Seelsorgeraum Inzing – Hatting – Polling. Die beiden werden das bestehende Team der Hauptamtlichen um Pfarrer Josef Scheiring wesentlich verstärken. Und ebenso die „Infrastruktur“, die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Jagdvergabe in Polling
Johann Jäger ist der neue Jagdpächter in Polling

POLLING. Polling hat einen neuen Jagdpächter für die Eigenjagd. Dass diese nicht an den Höchstbieter ging, verwunderte die zwei Mandatare der "Liste Bunt für Polling" unter Robert Greil. In einer Presseaussendung übt er Kritik an der Vergabe und spricht von Freunderlwirtschaft: Der neue Pächter ist Johann „Hansi“ Jäger, Ersatz-GR der Bürgerliste und Bruder von Ex-Bgm Gottlieb Jäger. Für den 10-jährigen Pachtvertrag bot dieser 7000 €. Einen Tausender mehr Jahrespacht hätte der Noch-Jagdpächter...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Schauspielerin Nina Proll mit Regisseur Uli Brée, Pollinger Bgm.in Gabi Rothbacher und Schauspieler Hakon Hirzenberger.
6

Besuch bei Dreharbeiten für ServusTV Comedy-Serie mit Nina Proll
Kleine Gemeinde Polling im Rampenlicht

POLLING. "Aus die Maus" hieß es vorige Woche auch in Polling: Das alte Tschuggnall-Haus diente der Filmproduktion des heimischen Teams von TRIWORX rund um Regisseur Uli Breé als Kulisse für die neue ServusTV-Serie. Nina Proll spielt die Hauptrolle, in Polling kam auch Schauspieler Hakon Hirzenberger, Gründer des Theaterfestival Steudltenn im Zillertal, vor der Kamera zum Einsatz. Bgm.in Gabi Rothbacher nutze die Gelegenheit für einen Set-Besuch und einer persönlichen Führung durch das Haus...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Georg Haselwanter wurde für 80 Jahre an der Orgel geehrt.
6

Hoher Frauentag
Pfarre Polling zelebriert einen dreifachen Feiertag

POLLING. Von einem Dreifach-Feiertag sprach Pfarrer Josef Scheiring am „Hohen – Frauen-Tag“ in Polling. Dabei berichtete er von den volkstümlichen „Geschichten“ um das leere Grab der Gottesmutter Maria. "In der Liebe zu wachsen"Er berichtete um die Ignoranz, die dem späteren Heiligen Rochus, dem Pollinger Kirchenpatron von Polling, in seiner Heimat entgegenschlug. Sie erkannten ihn nicht mehr, er gehörte zu den Verachteten. Nach der Predigt gelobten die vielen anwesenden PollingerInnen so wie...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Am Pollingberg wurde die traditionelle „Cyriak – Messe“ abgehalten.
5

Zum Gedenktag
Pollingberg feiert Nothelfer St. Cyriac

POLLING. „Die Not der anderen darf uns nie kalt lassen. Das ist die Botschaft des Heiligen Cyriak, an den wir heute am Pollingberg denken“. So Pfarrer Josef Scheiring bei der traditionellen „Cyriak – Messe“ bei der Grinzeleitkapelle am Pollingberg. Einer der 14. NothelferDer junge Diakon wurde im Jahr 303 wegen seines sozialen Engagements für die von Diokletian verfolgten ChristInnen enthauptet. Sein Gedenktag: Der 8.August. Er wurde heuer am Vorabend gefeiert. Gute Pfarre wichtig für...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Firstfeier in Polling mit (v.li.) NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner, Bürgermeisterin Gabi Rothbacher, Vizebürgermeister Andreas Knabl, Nationalrätin Rebecca Kirchbaumer, NHT-Aufsichtsrat Lucas Krackl und Architekt Florian Schedle:
Die Fertigstellung des ersten Bauabschnitts ist bis zum Sommer 2022 geplant.

Wohnprojekt in Polling schreitet planmäßig voran

POLLING. Die Bauarbeiten für die neue Wohnanlage der NEUE HEIMAT TIROL (NHT) am Sennerareal in Polling laufen auf Hochtouren: Davon konnte sich kürzlich Bürgermeisterin Gabi Rothbacher mit NHT-Geschäftsführer Hannes Gschwentner im Rahmen der Firstfeier überzeugen. Die ersten Wohneinheiten sollen im Mai 2022 übergeben werden. Die Nachfrage ist schon jetzt groß. Leistbares Wohnen „Mit der Erschließung dieses neuen Wohngebiets wollen wir ein attraktives und vor allem leistbares Angebot für unsere...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri
Besonders das weithin sichtbare Gebäude des Personalshops zeigt das große Gewerbegebiet der beiden Gemeinden Flaurling und Polling an.

Gewerbezone in der Salzstraße lässt die Nachbar-Gemeinden aufblühen
Gewinner in Flaurling–Polling

FLAURLING/POLLING. Für wichtige Kommunalsteuereinnahmen sorgen florierende Betriebe im Gewerbepark Flaurling-Polling. 24 Unternehmen in PollingFür die Pollinger Bürgermeisterin Gabi Rothbacher ist "Personalshop" einer der Leitbetriebe und ein guter Arbeitgeber, dank der Vorarbeit von Bgm.a.D. Gottlieb Jäger, der ja sein Amt 2020 an Rothbacher übergeben hat. Bei den Kommunalsteuereinnahmen gab es seit 2016 (damals noch ca. € 138.000) eine enorme Steigerung, vor allem durch Personalshop stiegen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Voller Stolz auf die neuen MinistrantInnen.
5

Viel los in der Pfarre
Abschiede und neue MinistrantInnen in Polling

POLLING. Die Kirche muss so wie das Leben sein! Es ist ein unweigerliches Kommen und Gehen, Leid, schweres Leid und dann wieder Freude, Abschied und Neubeginn. Die Pfarre Polling hat dies an den letzten beiden Sonntagen miterlebt. Begrüßung und AbschiedAbschied von Abraham Abera – er war lang als Aushilfspriester bei uns tätig und kehrt jetzt wieder in seine Heimat Äthiopien zurück. Am Sonntag drauf der Start von fünf „neuen“ MinistrantInnen. Aber wieder ein Abschied: von Magdalena, einer...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Junge Pollingerin veröffentlicht ihr erstes Buch
Irina Vonstadl verwirklicht ihren SchreibTraum

POLLING (bine). Irina Vonstadl wurde 2001 in Polling geboren und entdeckte mit 15 ihre Leidenschaft zum Schreiben. Sie konzentrierte sich hauptsächlich auf Kurzgeschichten mit Wölfen. Mit "Halb Mensch, halb Tier" hat die junge Autorin nun ihr erstes Buch im Novum-Verlag veröffentlicht. Mit ihrer Romantasy Erzählung rund um die Auserwählten, die Hüter der Geheimnisse, Wölfe und Einhörner verwirklicht sich Irina Vonstadl den lange gehegten Schreibtraum.

  • Tirol
  • Telfs
  • Sabine Schletterer
Schützenkommandant Helmut Bidner(l.) und Marketenderin Karin Kramer(r.) gratulierten dem Jubilar.
2

Schützenkompanie Polling
Gerhard Weiss feierte seinen 70. Geburtstag

POLLING. Der Oberleutnant und Kassier der Pollinger Schützen gehört ab jetzt zur „Generation 70 +“. Seine SchützenkameradInnen haben – mit vielen anderen – gehörig gratuliert. Die Schützen-Infrastruktur in Person Das Bild mit Schützenkommandant Helmut Bidner und Marketenderin Karin Kramer zeigt einen lockeren, betont entspannten Jubilar. Er spürt offensichtlich den großen Dank für seine unermüdliche Arbeit. Gerhard Weiss ist die verlässliche „Infrastruktur“ der Kompanie und deren Arbeit für die...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Noch vor Beginn des Gottesdienstes vor der Feuerwehr ist Pfarrer Josef durch die Reihen der Anwesenden gegangen. Und hat gefragt, für was alles ihr Herz schlägt. Und da kam auch der Fußball vor. Für etliche schon fast eine eigene „Religion“
10

Herz Jesu in Polling
Das große Herz der Kinder, der Segen und der Fußball

POLLING. Natürlich spielte die Pandemie beim vergangenen Herz-Jesu Sonntag in Polling trotz aller Lockerungen noch mit. So manches, uralt Gewohntes, wie etwa der Friedensgruß, vor allem bei Männern oft noch mit einem Schulterklopfen verbunden – jetzt körperliche Distanz. Herz im VordergrundDer Priester bei der Kommunion mit Maske, desinfizierten Fingern – es ist so und es wird so manches bleiben. Aber: Das „Herz Jesu“ in Polling hat sich mit dem abgefunden und ist auch heuer zu einem wirklichen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die Messe am Pfarrhügel in Seefeld mit großem Aufgebot: Fahnenabordnungen, Chor, Schutzengelträger und Mairenträgerinnen.
11

Feierlichkeiten zu Fronleichnam
Musikkapellen und Schützen durften wieder

SEEFELD, LEUTASCH, POLLING. Das erste Mal seit langer Zeit durften viele Traditionsgruppen aus dem Bezirk zu Fronleichnam wieder ausrücken. Auch wenn es keine Prozessionen geben durfte, fanden im ganzen Bezirk zahlreiche Feldmessen statt. Für Feuerwehren, Musikkapellen und Schützen ein wichtiger Schritt zur lang herbeigesehnten Normalität.

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Die Pollinger Schützen freuen sich sehr auf die Rückkehr.

Schützenkompanie Polling
Auch die Schützen dürfen wieder

POLLING. Bei den Pollinger Schützen kehrt die Freude und Fröhlichkeit zurück. Eine halbe Ewigkeit musste man nun warten, den Verein und das Brauchtum in der Gruppe pflegen zu können. Aufatmen nach langer PauseHelli Bidner, Obmann und Hauptmann der Schützenkompanie Polling atmet so richtig auf. Der Grund dafür: die neueste Medieninformation des Landes, in der LH Günther Platter die Möglichkeiten nach den Lockerungsschritten mitteilt: „Wir haben zur Bekämpfung der Coronaepidemie alles getan, was...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Je höher die Indexzahl, desto besser die Lebenssituation.  Zirl landet mit 7,656 an zweiter Stelle im Bezirk. Nur Wildermieming schneidet mit 7,808 noch besser ab.
Aktion

WIFO-Index für Lebensqualität
So gut lebt es sich in unserem Bezirk

REGION. Der WIFO-Lebenssituationsindex beleuchtet die Lebensumstände auf kleinräumiger Ebene in den 2.122 Wohngemeinden Österreichs. Viele Gemeinden des Bezirks schneiden dabei sehr gut ab. Situation vor CoronaDer exklusiv für die Regionalmedien Austria berechnete Index geht dabei auf Faktoren wie Einkommen, Erwerbsintensität, Alter und Qualifikation ein. Alle diese Lebensumstände werden dann in einer Zahl gebündelt. Je höher der Indexwert ausfällt, desto günstiger ist die Lebenssituation in...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
V.l.: Josef Scheiring, Nicol Papes, Marco Daum, Karl Margreiter, Laurin Kammerer. Pfarrer Scheiring wurde mit den verschiedenen Tätigkeiten der Feuerwehr vertraut gemacht.
6

Floriani-Sonntag in Polling
Pfarre und Feuerwehr arbeiten zusammen

POLLING. Mit dem Floriani - Sonntag, heuer 2. Mai, wird Pfarrer Josef Scheiring als Kurat der Freiwilligen Feuerwehr Polling tätig werden. Auszeichnung und Verpflichtung„Kurat – das ist Auszeichnung, aber auch Verpflichtung! Wenn mich die Feuerwehr ruft, für was auch immer, dann habe ich zu kommen.“Auch der junge, aber höchst bewährte Kommandant der FF Polling, Marco Daum, sieht das so: „Wir legen großen Wert darauf, dass Pfarrer Josef uns auch als Seelsorger zur Seite steht. Der heurige...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.