Pongau

Beiträge zum Thema Pongau

Hans Scharfetter erhält zum Abschied einen Apfelbaum von Elke Steinbacher.
2

Neue Obfrau WKS-Pongau
Elke Steinbacher löst Hans Scharfetter ab

Hans Scharfetter gab vor Kurzem sein Amt der Wirtschaftskammer-Bezirksstelle im Pongau weiter. Elke Steinbacher ist die neue Obfrau der WKS im Bezirk. PONGAU. Elke Steinbacher, Bilanzbuchhalterin in St. Johann, ist die neue Obfrau der Wirtschaftskammer Bezirksstelle Pongau. Sie will „eine starke Stimme für die Pongauer Wirtschaft“ sein, wie sie bei der Amts-Übergabe am 25. Mai betonte. Erste Aktionen „Mir ist es wichtig, dass wir als Bezirksstelle stets aktuelle Themen ansprechen“, erklärt...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Hier sind die aktuellen Wochenenddienste der Ärzte, Tierärzte und Apotheken.

Wer hilft mir am Wochenende
Ärzte und Tierärzte am Wochenende

PONGAU. Manchmal kann es passieren, dass man gerade am Wochenende einen Arzt oder ein Medikament für sich, seine Liebsten, seinen gefiederten Freund oder die liebste Fellnase braucht. Hier haben wir eine Übersicht der aktuellen Ärzte-, Apotheken und Tierärztedienste für das kommende Wochenende. Achtung: Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert. Ärzte-BereitschaftsdienstIst Ihr Hausarzt oder Zahnarzt nicht erreichbar, rufen Sie die Ortsvorwahl +141 Zahnärtze-NotdienstSamstag u. Sonntag, von 15 -...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sarah Schlager
Anzeige
0:55

Von 24. bis 26. Juni 2022
Flachau E-Bike Festival | E-Bike World Tour

FLACHAU. Zwischen 24. und 26. Juni wird die 3.000 Einwohner Gemeinde Flachau zum Nabel der E-Bike Welt. Im Rahmen des E- Bike Festivals wartet auf die Besucher ein All-Round Paket an Erlebnissen rund um den elektrifizierten Drahtesel. Von Test-Stationen über Gourmet-Bergtouren bis hin zum Rennen für versierte Amateure lässt das Sport-Fest keinen Wunsch offen. Neben mehr als 400 E-Bikes, über 20 E-Bike Marken und unzähligen Bike-Ausstellern bringen Live Acts und DJ‘s sowie spannende Side-Events...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Bezirksblätter Pongau
Karin Linshalm aus Schwarzach schickte uns einen Leserbrief.

Leserbrief
Karin Linshalm ärgert das respektlose Verhalten eines Paares

Unsere Leserin Karin Linshalm schickte uns einen Leserbrief, in dem sie das respektlose Verhalten zweier Personen in einem Zug von Schwarzach nach Salzburg hervorhebt. Das "ausländische" Paar soll unangenehm aufgefallen sein. Vor ein paar Tagen fuhr ich mit meiner Tochter mit dem Zug von Schwarzach/St. Veit nach Salzburg. In St. Johann im Pongau stieg ein junges, ausländisches Paar (sah bisschen heruntergekommen aus) ein. Eine ganz junge Schaffnerin kam und verlangte von ihnen den Fahrschein....

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Bürgermeister Christian Pewny präsentierte die Pläne für den neuen Sport- und Freizeitpark in Radstadt.
3

Sport- und Freizeitzentrum Radstadt
2023 sollten die Bauarbeiten beginnen

Im Frühjahr 2023 sollten laut Radstadts Bürgermeister Christian Pewny die Bagger für den neuen Sport- und Freizeitpark anrollen. Vor Kurzem präsentierte der Ortschef die Pläne des rund zwei Millionen Euro teuren Projektes.  RADSTADT. "Wir wollen mit dem neuen Sport- und Freizeitpark eine Zusammenkunft für alle Radstädter schaffen", freut sich Bürgermeister Christian Pewny nach der ersten öffentlichen Präsentation seines rund zwei bis zweieinhalb Millionen Euro Projektes. Dabei legten die Planer...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Karina Degen gibt Einblicke in ein Leben im Zirkus.
5

Circus Althoff
Ein Blick hinter die Kulissen des Zirkus

Der "Circus Althoff" gastiert vom 27. bis 28. Mai in Bischofshofen. Leiterin Karina Degen spricht über das Leben im Zirkus, ihre Anfänge und die außergewöhnlichen Darbietungen, die man sich beim Besuch erwarten darf. BISCHOFSHOFEN. "Ich bin praktisch im Zirkus geboren", sagt Karina Degen, Leiterin des "Circus Althoff". Degen führt den 14-köpfigen Zirkus in der siebten Generation, wobei sie schon früh in die Fußstapfen ihrer Ahnen getreten ist. "Mit zwei Jahren lief ich im Clown-Kostüm über die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Die Schülerinnen der 4BHL stellten sich an diesem Tag der Vorprüfung der Reife- und Diplomprüfung und kümmerten sich um die Gäste.
4

Endlich wieder mit richtigen "Gästen"
Prüfungsessen im Elisabethinum

Im "Lisei" wurde nach langer Coronapause endlich wieder zum Prüfungsessen eingeladen. Wir, die RegionalMedienSalzburg, BezirksBlätter Pongau waren dabei und nehmen euch auch gleich mit.  ST. JOHANN. "Wir freuen uns sehr, endlich wieder echte Gäste begrüßen zu dürfen ", so Direktorin Christina Röck beim leckeren Aperitif."Angeboten wurden anti-alkoholische und alkoholische Starter um den Schülerinnen, aber auch den Gästen die Nervosität zu nehmen." Die Schülerinnen der Klassen 4BHL, 4AHL und...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Sabine Bramberger
Der TC Radstadt konnte sich in einer knappen Partie durchsetzen.
5

Tennis-Bundesliga
Radstadt ringt Anif in Zitterpartie nieder

Der UTC Radstadt sorgte beim Salzburger-Derby in der Österreichischen Tennis-Bundesliga für ganz großes Kino. Die Pongauer konnten sich erst in der letzten Partie – und da auch erst im Tie-Break – gegen stark aufspielende Anifer durchsetzen. RADSTADT. Der Tennisgott hat am vergangenen Sonntag nach Radstadt geblinzelt und dort ein packendes, hochklassiges Derby gesehen, in dem der UTC Radstadt mit einem 5:4 Sieg, der in der allerletzten Doppelpartie und dort auch erst im Match Tie-Break...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Die Feuerwehr Bischofshofen zerkleinerte den Baum mittels Motorsäge.
5

Bei starkem Gewitter
Baum stürzte in Bischofshofen auf Wohnhaus

Die Bischofshofener Floriani hatten am 23. Mai genug zu tun. Das heftige Gewitter am Abend riss einige Bäume im Stadtgebiet um – die Freiwillige Feuerwehr war in der Neuen Heimat und auf der Salzburger Straße im Einsatz.  BISCHOFSHOFEN. Am 23. Mai fegte am Abend ein kurzes aber heftiges Gewitter über den Pongau hinweg. Die Sturmböen bescherten der Freiwilligen Feuerwehr in Bischofshofen um kurz nach 18 Uhr gleich zwei Einsätze. Eine umgeworfene Fichte beschädigte in der Neuen Heimat ein...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Die "Silbergasser-Kreuzung" im Ortskern von St. Johann bekommt schon bald einen Probe-Kreisverkehr.
Aktion 2

Verkehr in St. Johann
Bezirkshauptstadt "muss im Verkehr etwas ändern"

Die Verkehrs-Lage in St. Johann war in den letzten Jahren besonders durch die Baustelle in Richtung Wagrain gezeichnet. Durch die Einbahn ergaben sich einige Hürden. Nun plant die Stadt Veränderungen. Ein Probe-Kreisverkehr bei der "Silbergasser-Kreuzung" markiert den Start. ST. JOHANN. Die Meinungen der Bürger St. Johanns sind sich größtenteils einig: Es muss sich in Sachen Verkehr etwas ändern. "Die Parkplatzsituation und die Verkehrslage in der Stadt sind auf jeden Fall ausbaufähig", sind...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
10

"Beweg dich schlau"
100 Kinder gingen auf sportliche Entdeckungsreise

"Beweg dich schlau" war zu Gast in Bischofshofen und brachte rund 100 Kindern die örtlichen Vereine und den Sport an sich näher. Die besten Teilnehmer der verschiedenen Sportarten qualifizierten sich für das Landesfinale der Initiative. BISCHOFSHOFEN. Im Frühjahr startete Felix Neureuther zusammen mit ServusTV eine Initiative für mehr Bewegung bei Kindern. Nun machte die Aktion "Beweg dich schlau Championship" Halt am Bischofshofener Sportplatz und rund 100 Kinder im Volksschulalter kamen zum...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Die St. Veiterinnen freuen sich über den ersten Sieg.
2

Union St. Veit
Faustballerinnen holen erste Punkte in der Bundesliga

Die Pongauer Faustballerinnen konnten nach einem durchwachsenen Start in der obersten Spielklasse Österreichs nun das erste Mal Punkte holen. Gegen dem SC Höhnhort gelang nach einem 0:2 Satzrückstand noch die Wende und die St. Veiterinnen können den ersten Sieg feiern. ST. VEIT. Vor zahlreichen Besuchern stellte sich die Union St. Veit dem SC Höhnhart in der ersten Faustball Bundesliga. Nachdem die Pongauerinnen bislang leer ausgegangen sind, war es gegen die angereisten Oberösterreicherinnen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Thomas Burgstaller gibt Einblicke in den Arbeitsmarkt.

AMS berichtet
Offene Stellen und niedrige Arbeitslosigkeit prägen den Pongau

Thomas Burgstaller, AMS Geschäftsstellenleiter im Pongau, gibt Einblicke in die Arbeitsmarkt-Situation. Derzeit liegt die Arbeitslosen-Quote bei 6,2 Prozent – 34,2 Prozent unter der des April des Vorjahres. PONGAU. Mit einem Minus von 34,2 Prozent im Vergleich zum April des Vorjahres befindet sich die Arbeitslosigkeit im Pongau weiter im Sinkflug. „Die Situation am Pongauer Arbeitsmarkt ist weiterhin geprägt von einer niedrigen Arbeitslosenquote, nämlich 6,2 Prozent. 
Die Rückgänge gegenüber...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Andrea Zartl und Stefan Schnöll ehrten Marianne Niederdorfer (Mitte).
2

Marianne Niederdorfer
50 Jahre voller Erfolg in der Welt des Judo

Marianne Niederdorfer wurde für ihr Engagement – gerade auch in den Pandemie-Jahren, in denen sie über 50 Judo-Trainingslager möglich machte – vom Land Salzburg geehrt. BISCHOFSHOFEN. Die 62-jährige Marianne Niederdorfer widmete ihr gesamtes Leben dem Judo-Sport. 2022 feiert die Pongauerin ihr 50, Jubiläum als Mitglied der Judo-Sektion des ESV Bischofshofen. Schon als Athletin sorgte Niederdorfer für reichlich Aufsehen: mehreren Österreichischen Meistertiteln und EM Medaillen gesellen sich zu...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Auch die achte Ausgabe der Werfener Weinroas sorgte für ausgelassene Stimmung, herzhaftes Gelächter und volle Gläser.
10

Sechste "Werfener Weinroas"
Werfen wurde wieder zum Nabel der Wein-Welt

Die sechste Werfener Weinroas war wieder ein voller Erfolg. Zahlreiche Besucher sorgten für ausgelassene Stimmung – was natürlich auch die angereisten Winzer freute. WERFEN. Am Wochenende lud Werfen zur sechste und allseits beliebten "Weinroas". Neben Spaß, Musik und Heiterkeit standen dabei wieder Winzer aus ganz Österreich im Mittelpunkt und verkosteten ihre edlen Tropfen. unter dem Motto "Wild auf Wein" verwandelte sich die Werfener Gemeinde zu einem Hotspot für Wein-Kenner und die, die es...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Mit dem Erfolg gegen die Bastards sichern sich die Ravens Platz zwei in der Division 3.

30:0 gegen Mostviertel Bastards
BSK Ravens zeigen sich in Top-Form

Vor den Augen des Kult-Moderators Walter Reiterer zeigten die BSK Ravens ihr Können. Sie ließen gegen die Mostviertel Bastards beim 30:0 kaum etwas zu und ebnen sich mit dem Sieg den Weg in die Play-Offs. BISCHOFSHOFEN. Die BSK Ravens musste in der sechsten von acht Runden der Division 3 des österreichischen Footballs gegen den abgeschlagenen letzten aus dem Mostviertel ran. Die Gäste aus Niederösterreich konnten noch keines ihrer Spiele für sich entscheiden und liegt hinter den Predators aus...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Sebastian Oberkofler versuchte es aus allen Lagen – sein Fallrückzieher in Hälfte eins ging knapp über das Tor.
16

Regionalliga West
Kämpferisches St. Johann gegen Austria ohne Glück

Der TSV St. Johann musste sich im Top-Spiel der Regionalliga West gegen die Austria aus Salzburg geschlagen geben. Trotz zahlreicher Chancen merkte man den Pongauern das Fehlen des verletzten Stürmers Benjamin Ajibade an. Die Austria fährt mit einem 2:0 Auswärtserfolg zurück in die Mozartstadt. ST. JOHANN. Vor rund 500 Zusehern lud der TSV Mc. Donalds St. Johan in der Regionalliga West zum Salzburg Derby gegen die Austria aus der Landeshauptstadt. Beide Mannschaften kamen von Beginn an zu ihren...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Die Spizenjungkuh vom Betrieb Johanna Laireiter aus Dorfgastein erzielte den Höchstpreis bei den Fleckvieh - Jungkühen.

981. Rinderversteigerung
Pongauer Rinder weiter hoch im Kurs

Zwei Pongauer Zuchtrinder erzielten bei der Rinderversteigerung in Maishofen Höchstpreise in ihrer Kategorie. Die Spitzenjungkuh von Johanna Laireiter aus Dorfgastein erzielte sogar den Tageshöchstpreis der Versteigerung. PONGAU. Am 19. Mai lud man in Maishofen zur 981. Zuchtrinder-Versteigerung. 143 Kühen der Rassen Fleckvieh (116), Pinzgauer (6), Holstein (19) und Jersey (1) sowie 34 Zuchtkälber wurden dazu im Pinzgau aufgetrieben. "Die Preisfindung gestaltete sich nicht ganz so flott als bei...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Ein Reisebus ist mit 28 Personen verunfallte im Baustellenbereich der A1 kurz nach der Auffahrt Eugendorf.

Themen des Tages
Das musst du heute gelesen haben (19. Mai)

Pünktlich zum Feierabend ein Überblick über das Tagesgeschehen: Mit unseren Themen des Tages hast du einen Überblick über alles, was heute im Land Salzburg passiert ist. Salzburg-Umgebung Ein 43-jähriger kroatischer Arbeiter kam bei einem Arbeitsunfall in Wals ums Leben. Als der Mann die Maschinentür zu einer Zerkleinerungsmaschine für Hackschnitzel brachen die Scharniere und klemmten den Arbeiter ein. Der Notarzt musste später den Tod des Mannes feststellen. 43-jähriger Arbeiter bei...

  • Salzburg
  • Peter Weiss
Lukas Pertl landete beim Triathlon Europa-Cup in Caorle auf Rang 17.
2

Triathlon Europa-Cup in Caorle
Lukas Pertl zurück auf der Überholspur

Der Gasteiner Triathlet Lukas Pertl findet immer besser zurück in die Überholspur und landete beim Europa-Cup in Caorle auf Platz 17. Der Gasteiner zeigt sich vor allem mit seiner Schwimmleistung sehr zufrieden. PONGAU. Nachdem der Gasteiner Triathlet Lukas Pertl in Nepal mit einem Lenkerbruch zu kämpfen hatte, reiste der Pongauer nun mit großen Erwartungen zum Europa-Cup ins italienische Caorle. Dort setzte sich der Heeres-Leistungssportler ein großes Ziel: an den hervorragenden siebten Platz...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Iwo und Ivan statteten den Senioren einen Besuch ab.
3

Tierischer Besuch
Südamerika zu Gast im SeneCura Sozialzentrum Altenmarkt

Die Bewohnerin des SeneCura Zentrums in Altenmarkt Christa Simons wünschte sich, einmal ein echtes Alpaka zu sehen. Sie und die restlichen Bewohner staunten nicht schlecht, als der wollige Besuch aus Südamerika dann vor der Türe stand.  ALTENMARKT. Lange Hälse und flauschige Wolle tauchten am Eingangstor des SeneCura Sozialzentrums in Altenmarkt auf und zauberten den Bewohnern ein Lächeln ins Gesicht. Die Alpakas Iwo und Ivan kamen einem Wunsch der Bewohnerin Christa Simons einmal ein echtes...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Zahlreiche Passanten machten mit beim Darts-Gewinnspiel und hoffen auf den 100 Euro SBS-Gutschein Hauptgewinn.
19

St. Johann-Tag
Neugierige Blicke, spannende Gespräche und pfeilschnelle Darts

Die BezirksBlätter Pongau gastierten am 17. Mai in St. Johann. Im Rahmen des St. Johann-Tages freuten sie sich über zahlreiche interessierte Passanten, Gewinnspiel-Teilnehmer und neu Kreationen des bekannten RegionalMedien-Logos.  ST. JOHANN. Das Team der BezirksBlätter Pongauer war am 17. Mai zu Gast am Schiffer-Platz im St. Johanner Ortszentrum. Zahlreiche Passanten erkundigten sich nach unserer Arbeit, nahmen am SBS-Einkaufsgewinnspiel teil oder gestalteten unser sonniges Logo nach ihren...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss
Der Beschuldigte, ein 17-jähriger Probeführerscheinbesitzer, wurde einer ärztlichen Untersuchung zugeführt, welche ergab, dass er wegen  Suchtmittelkonsum beeinträchtigt war.

Suchtgiftmittel konsumiert
Drogen bei Probeführerscheinbesitzer gefunden

Am 16. Mai, gegen 19:30 Uhr, wurden Polizeibeamte auf den Lenker eines Fahrzeuges in Bischofshofen aufmerksam. Der Lenker stellte sein Fahrzeug zum Parken auf einem Park-and-Ride-Parkplatz in Bischofshofen ab und deponierte beim Bemerken der Beamten etwas in einem nahegelegenen Wiesenstück. BISCHOFSHOFEN. Wie sich herausstellte, handelte es sich bei dem vom Fahrzeuglenker abgelegten Gegenstand, laut Polizei, dabei um eine Tüte Cannabis. Der Beschuldigte, ein 17-jähriger...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Emanuel Hasenauer
Martin Baier und Daniel Hager
4

SC Pfarrwerfen
"Wollen ein interessanter Verein für den Nachwuchs sein"

Daniel Hager und Martin Baier geben Einblicke in den Alltag des SC Pfarrwerfen und sind stolz auf das Vereinsleben und die Gemeinschaft, die in ihrem Klub zu den zentralen Pfeilern zählen.  PFARRWERFEN. "Wir wollen einfach einen interessanten Verein für den Nachwuchs in der Region schaffen", erklären Martin Baier und Daniel Hager vom SC Ikarus Pfarrwerfen. "Das Vereinsleben steht bei uns im Mittelpunkt und so wie wir es vormachen, findet man es kaum wo", sagt der Pfarrwerfener Obmann Hager...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Peter Weiss

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Die Parkbank wird zu Ehren von Joe Zawinul aufgestellt.
  • 28. Mai 2022 um 14:00
  • Sankt Johann im Pongau
  • Sankt Johann im Pongau

Tribute to Joe Zawinul

Joe Zawinul, einer der einflussreichsten Jazzmusiker des 20 Jahrhunderts, spielte am Beginn seiner Karriere um 1950 des öfteren im St. Johanner Park-Café.  ST.JOHANN. Einer der einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts, Joe Zawinul, spielte am Beginn seiner Karriere auf Engagement der amerikanischen Besatzungssoldaten mit seinem Trio an verschiedenen Standorten. Um 1950 machte er dabei auch in St. Johann Station, einige Konzerte im St. Johanner Park-Café sind bekannt. Um diesen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher
Trachtenmusikkapelle Hüttau
  • 28. Mai 2022 um 19:00
  • Niedernfritz
  • Niedernfritz

Oid' Niedernfritzer Bierzelt

In Niedernfritz freut man sich, wieder ausgelassen feiern zu können. Volkstümliche Musik, Kellerbier und altes Festzelt, einfach "so wias früher woa". NIEDERNFRITZ. Am Sonntag, 28. Mai, wird bei der alte Bundesstraße in Niedernfritz ausgelassen gefeiert. Ab 19 Uhr beginnt der Zeltbetrieb. Für Stimmung wird die TMK Hüttau sowie die Band "Cheers" sorgen. Für das leibliche Wohl, ist mit einem österreichischen Grillhendl bestens gesorgt. Der Eintritt ist bis 20 Uhr kostenlos, danach kommt man mit...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Daniela Pirnbacher
Lesley B. Strong die Autorin des Buches "Berggeflüster - s'Leben gspiarn"
3
  • 29. Mai 2022 um 11:00
  • Angerblick
  • Bad Hofgastein

Buchpräsentation "Berggeflüster - s'Lebn gspiarn" Bad Hofgastein

Tiefsinnig jedoch auch leichtfüßig reflektiert die Autorin Lesley B. Strong in Ihrem Buch "Berggeflüster", welches sie am Sonntag, 29. Mai, in der Hütte im Angertal vorstellt, das Menschsein "in da grossn Maschin" in österreichischer Mundart. Der Vormittag am Sonntag, 29. Mai, wird mit einem gemütlichen Ankommen mit Musik & "Potti's" Gulaschsuppe gestartet. Danach stellt die bekennende Gastein-Liebhaberin ihr Buch vor und es gibt einen Talk mit ihr. Anschließend wird die Bühne der Bergrettung...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.