Alles zum Thema Postalm

Beiträge zum Thema Postalm

Sport
Am Braunedlgipfel mit Blick auf Schmalztrager, Gamsfeld, Gosaukamm und Dachsteinstock.
5 Bilder

Bergauf & Bergab
Logenplatz über den Almen: Braunedlkogel

SALZBURG/STROBL (neu/2019). Der Braunedlkogel liegt hoch über der Rinnbergalm im Südosten und der Postalm im Westen. Derart eingerahmt zwischen zwei großen Almen ist der 1894 Meter hohe Gipfel ein echter Logenplatz über den saftigen Sommerweiden. Start der Tour ist auf der Postalm – mit 42 Quadratkilometer das größte Almgebiet Österreichs. Ein Highlight dieser einfachen Wanderung ist der lange Übergang vom Braunedlkogel zum Moosbergriedel immer exakt am Gratrücken. Aber auch der Abstieg durch...

  • 02.05.19
  •  2
Sport
Martin Winderle gewinnt bei der Firngleiter-EM auf der Postalm.

Titelkämpfe auf der Postalm
Weißenkirchner dominieren bei Firngleiter-EM

Läufer der Union Weißenkirchen – allen voran Martin Winderle – räumten ab. BEZIRK VÖCKLABRUCK. Die Firngleiter-EM wurde auf der Postalm ausgetragen. Die Durchführung der Titelkämpfe lag in den Händen von Landesreferent Bruno Winderle mit der Sportunion aqotec Weißenkirchen. Mit zwei Titeln im Slalom und in der Kombination sowie Silber im Riesentorlauf war Martin Winderle vom Veranstalterverein der erfolgreichste Teilnehmer dieser Meisterschaften. Tanja Vogl wurde Europameisterin im Slalom...

  • 10.04.19
Leute
Winterpark-Postalm-Geschäftsführer Linus Pilar, Familie Keplinger und OÖ Familienbund-Landesobmann Bernhard Baier (v.li.) bei der Gewinnübergabe.

OÖ Familienbund
Familie aus Kremsmünster gewinnt Urlaub auf der Postalm

Birgit Keplinger aus Kremsmünster nahm gemeinsam mit ihrer Familie den Gewinn von OÖ Familienbund-Landesobmann Bernhard Baier und Winterpark-Postalm-Geschäftsführer Linus Pilar entgegen. KREMSMÜNSTER. Auf Familie Keplinger wartet ein fünftägiger Urlaub im Appartement Postalm, im Herzen des Winterparks Postalm, inklusive Drei-Tages-Skipässen - zur Verfügung gestellt von der Winterpark Postalm GmbH & Co. KG. Die Gewinnerfamilie erwartet ein Almgebiet, gelegen zwischen Wolfgangsee und...

  • 03.04.19
Lokales
Die Postalm ist ein beliebtes Skigebiet für Kinder und Erwachsene.
2 Bilder

Optimal für Anfänger
Kleine Skigebiete im Salzkammergut

SALZKAMMERGUT. Neben den großen und bekannten Skigebieten im Bezirk Gmunden gibt es noch weitere kleinere Geheimtipps. Diese eignen sich für Anfänger und Familien mit Kleinkindern bestens. Die Liftbetreiber geben sich Jahr für Jahr größte Mühe, die Pisten für die Skifahrer bestens zu präparieren. So steht einem perfekten Skitag nichts im Wege! Skigebiet PostalmSaison: Bei guten Bedingungen noch bis 24. März 2019, täglich von 9 bis 16 Uhr Ausstattung: Schlepp- und Sessellifte Pistenlänge:...

  • 08.03.19
Sport

Wintersporttag
Schule fördert Wintersport: Ein Schultag im Schnee

Rund 200 Schüler nahmen am ersten Wintersporttag der Neuen Mittelschule Schlossstraße im Winterpark Postalm teil. SALZBURG, STROBL. Ein großes Angebot an Aktivitäten, tatkräftige Unterstützer und strahlender Sonnenschein sorgten für einen unvergesslichen Tag im Schnee.  Skifahren, Snowboarden, Laser-Biathlon, Rodeln, Schneeschuhwandern, Snowtuben und Iglu bauen: Diese Wintersportaktivitäten testeten alle Schüler beim ersten Wintersporttag der NMS Schlossstraße am 27. Februar 2019 im...

  • 07.03.19
Gedanken
v.l.: Michael Robl vom Raiffeisenverband Salzburg mit den Lehrkräften Jutta Nömaier (Stv. Schulleitung), Julia Ehrnleitner, Wolfgang Rosenstatter und Kindern der Neuen Mittelschule Schlossstraße.
2 Bilder

Förderung Wintersport
Cooler Schultag im Schnee

Die Schüler der Neuen Mittelschule Schlossstraße Salzburg-Parsch verbrachten den Tag auf der Postalm. SALZBURG (sm). Die 220 Schüler an der Neuen Mittelschule Schlossstraße verbrachten einen Tag im Winterpark Postalm, wo sie beim 1. Wintersporttag alle Winteraktivitäten testeten. Skifahren, Snowboarden, Laser-Biathlon, Rodeln, Schneeschuhwandern, Snowtuben und Iglu bauen stand auf dem Plan.  Sport hilft den Schülern „Wir sehen es auch als unseren Auftrag, unseren Schülern auf ein gesundes,...

  • 05.03.19
Lokales
Eine weite, schneebedeckte Winterlandschaft, die man zum Beispiel mit den Schneeschuhen hervorragend erkunden kann findet man auf der Postalm.
3 Bilder

Wintersport
Abwechslungsreicher Winterspaß auf der Postalm

Auf der Postalm findet man ein fröhliches Miteinander von verschiedenen Wintersportarten. STROBL/ABTENAU. Vielen ist die Postalm ein Begriff und sie erinnern sich: "Hier habe ich als Kind das Skifahren gelernt." So auch einer der beiden neuen Besitzer, Linus Pilar. Der Oberösterreicher und sein Geschäftspartner Michael Proksch aus Wien haben 2017 die Postalm übernommen. Den beiden ausgebildeten Skilehrern war es eine Herzensangelegenheit, sie zu sanieren und weiterzuentwickeln. Dabei stehen...

  • 20.02.19
Lokales
Auch in der Fuschlseeregion kann man sehr gut Schneeschuhwandern.

Winter- und Schneeschuhwandern im Flachgau

FLACHGAU (bbu). Oft ist es schwer sich im Winter genug im Freien zu bewegen. Meist denkt man bei Wintersportarten nur an das Skifahren. Eine tolle Alternative ist das Winter- und Schneeschuhwandern. Wer das Wandern während der restlichen Jahreszeiten genießt, kommt auch im Winter auf seine Kosten. Zum Beispiel gibt es auf der Postalm Winterwanderrouten. Das Schneeschuhwandern ist aber nicht nur hier möglich. Auch in der Fuschlseeregion kann man ein beeindruckendes Panorama während der Bewegung...

  • 13.02.19
Lokales
Postalm

Skifahren
Postalm startet ab 15. Dezember die nächste Wintersaison

STROBL. Der Herbst präsentiert sich heuer noch mit milden Temperaturen – trotzdem wächst die Vorfreude auf die kommende Skisaison. Bis zum 15. Dezember müssen sich alle passionierten Wintersportfreunde noch gedulden um sich die Brettln anschnallen zu können, dann will die Postalm startklar sein. Das erst kürzlich sanierte Familienskigebiet hat sich für die anstehende Wintersaison 2018/19 viel vorgenommen. „Aufgrund des schönen Sommers sind wir bei sämtlichen Flur-, Pflege-, Revisions- und...

  • 06.12.18
Freizeit
5 Bilder

Auf der Postalm
Hochplateau Postalm

Die Postalm ist ein besonders schönes Alm- und Wandergebiet. Mit 42 Quadratkilometern ist es das größte Almengebiet Österreichs auf über 1.300 m Seehöhe. Auf die Alm führen Mautstraßen. Im Winter ist diese Alm ein beliebtes Schigebiet, im Sommer ist Mountainbiking neben den Wanderungen sehr beliebt. Aber auch im Winter ist das Wandern auf dieser Alm empfehlenswert.

  • 05.11.18
  •  14
Lokales

Neuerlich Unfall am Klettersteig
Verletzte im Postalmklettersteig

POSTALM (red) Eine 52-jährige Niederösterreicherin bestieg vor Kurzem den Postalmklamm-Klettersteig. Kurz nach der sogenannten ‚Seufzerbrücke‘ knickte die Niederösterreicherin um und verletzte sich dabei unbestimmten Grades. Ihr Begleiter alarmierte die Rettung. Die Bergrettung inkl Bergrettungsarzt sowie Alpinpolizisten stiegen zur Frau auf. Nach notärztlicher Erstversorgung und Bergung mittels Trage wurde die Frau mit dem Rettungswagen in das Klinikum Bad Ischl gefahren.

  • 01.10.18
Lokales
Die Rettenegghütte auf der Postalm feiert den Liachtbratlmontag

Liachtbratlmontag bei der Rettenegghütte

ABTENAU. Am Ende des heurigen Almsommers wird wieder traditionell am 01. Oktober der Liachtbratlmontag ab 13.00 Uhr mit Musik und heimischen Schmankerln auf der Rettenegghütte gefeiert. Familie Gsenger freut sich auf zahlreichen Besuch. Hintergrund des Liachtbratlmontags:Einst verboten im Salzkammergut Meister ihren Gesellen und Lehrbuben die Verwendung von künstichem Licht (Kerzen, Öllampen). Und zwar so lange in den Herbst hinein, bis die Dämmerung so früh hereinbrach, dass es...

  • 21.09.18
  •  1
Lokales

Wieder Unfall im Klettersteig

POSTALM (kha). Gemeinsam mit zwei Freunden bestieg ein 31-jährigerDeutscher vor Kurzem  den Postalmklettersteig. An einer senkrechten Wandstelle rutschte der Deutsche ab und stürzte in die Klettersicherung. Durch die Pendelbewegung verletzte er sich im Fall bei einem Stahlstift. Mit einer schweren Oberschenkelverletzung brachte der Notarzthubschrauber den Mann in das Unfallkrankenhaus Salzburg.

  • 20.09.18
Motor & Mobilität
40 Bilder

Legendäre VW-Klassiker auf der Postalm

SALZKAMMERGUT. Die legendären VW-Klassiker sind unverwüstlich und nicht umzubringen: Liebhaber von Volkswagen mit Heckmotor aus halb Europa trafen sich am Wochenende auf der Postalm bei Strobl, um ihre Gefährte zu präsentieren und sich auszutauschen. Zu sehen war der VW-Bus "Bully" in allen Ausführungen, der VW-Käfer von der Urfassung ("Brezelkäfer") bis zum modernen Zuschnitt, der 1600er und der legendäre Karmann Ghia.

  • 11.09.18
Lokales
Hans-Peter Seethaler (mit Plakat) und Johannes Haseneder wollen das erfolgreiche VW-Treffen in Abtenau 2019 wiederholen.
8 Bilder

Postalm: Der Treffpunkt für die VW-Klassiker

Bevor man sie sieht, riecht man sie schon: Die VW-Klassiker trafen sich am Wochenende in Abtenau. ABTENAU. "Ursprünglich haben wir mit ca. 30 bis 40 Autos gerechnet, aber dass es so viele beim ersten Treffen geworden sind, freut uns riesig." Hans-Peter Seethaler hat gemeinsam mit Johannes Haseneder das erste Volkswagen-Klassiker-Treffen auf der Postalm organisiert. Rund 150 Fahrzeuge mit 350 Teilnehmern aus Österreich, Deutschland, Italien, Belgien und Polen sind in Abtenau eingetroffen. ...

  • 10.09.18
Lokales
2 Bilder

Schwerer Absturz im Postalmklamm-Klettersteig

POSTALM (red). Am vergangenen Samstag wollte ein 13-jähriger Bursche aus Ungarn, zusammen mit seiner Mutter und einer größeren Gruppe von Freunden und Bekannten den Postalmklamm-Klettersteig  durchsteigen. Gegen Mittag stieg die  gut ausgerüstete Gruppe von der Postalmstraße aus über den markierten Steig zum Klettersteig ab. Der direkte Zustieg zur ersten Seilbrücke verläuft durch steiles Waldgelände. Aufgrund der bestehenden Absturzgefahr ist dieser Steigbereich ebenfalls durch Stahlseile...

  • 30.07.18
Lokales

Thorhöhe Gipfelrundweg: Neuer Weg auf der Postalm

STROBL. Das umfangreiche Wandergebiet Postalm ist um einen Rundweg reicher geworden. Der neue Rundweg „Thorhöhe Gipfelrundweg“ (Rundweg 6) beginnt beim Höhenparkplatz (Parkplatz 3) auf 1.330 Meter Seehöhe und führt flach auf einer Almstraße zur bewirtschafteten Wieslerhütte hinüber. Gleich nach dieser zweigt rechts ein weiterer Almweg ab, auf dem man zuerst eben, dann leicht bergab wandernd zur derzeit nicht bewirtschafteten Thoralm kommt. Hinter dem Almgebäude beginnt ein flach angelegter...

  • 25.06.18
Lokales

Die Postalm erweitert ihre Wanderrouten

POSTALM (red). Das umfangreiche Wandergebiet Postalm ist um einen Rundweg reicher geworden. Der neue Rundweg „Thorhöhe Gipfelrundweg“ (Rundweg 6) beginnt beim Höhenparkplatz (Parkplatz 3) auf 1330 m Seehöhe und führt flach auf einer Almstraße zur bewirtschafteten Wieslerhütte hinüber. Gleich nach dieser zweigt rechts ein weiterer Almweg ab, auf dem man zuerst eben, dann leicht bergab wandernd zur derzeit nicht bewirtschafteten Thoralm kommt. Hinter dem Almgebäude beginnt ein flach ...

  • 22.06.18
  •  1
  •  1