Präsentation

Beiträge zum Thema Präsentation

Naturpark-Obmann Rupert Dworak und Anja Stocker präsentieren das neue Logo für den Naturpark Sierningtal – Flatzer Wand.

Ternitz/Niederösterreich
Die Zukunft für den Naturpark Sierningtal-Flatzerwand

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die 20 Naturparks Niederösterreichs haben ab sofort ein gemeinsames Erscheinungsbild und ein neues Webportal. Spannend wird es, wie es mit dem Naturpark Sierningtal-Flatzerwand weitergeht. Das wird im September bekannt gegeben. Schneller finden, was es in den Naturparken zu entdecken gibt – dafür soll das neue Online-Portal  sorgen, in dem alle 20 NÖ-Naturparke vernetzt sind. Einer davon ist der im Gemeindegebiet Ternitz. "Wir sind stolz, dass unser Naturpark Sierningtal –...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Jugendstadträtin Jeannine Schmid, BA, BSc, Bürgermeister Rupert Dworak, C. Gina Huber, Stadtrat KommR Peter Spicker (v.l.).

Ternitz
Graffiti-Röhre für Jugend

BEZIRK NEUNKIRCHEN.  Ist es ein Teil der Jugendkultur oder Sachbeschädigung? Kunst oder Vandalismus? Egal. Denn in Ternitz kommt man den Graffiti-Urhebern nun entgegen. (unger). Nahezu immer ist Graffiti jedoch illegal. Die Stadtgemeinde Ternitz geht einen anderen Weg. Stand in dem von Jugendstadträtin Jeannine Schmid und den Jugendgemeinderäten Kristin Stocker und Erik Hofer initiierten Projekt "Ternitzer Jugend gegen Vandalismus" im März des Vorjahres noch die Bewusstseinsbildung im...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Top-12 sind eigentlich nur Top-11, weil Renate Wedl für den Fototermin nicht vor Ort war.
2

Neunkirchen
Das ist die Grüne Spitze für die Gemeinderatswahl

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Spitzenteam der Neunkirchner Grünen umfasst alte Bekannte und neue Gesichter. Die Top-12 Angeführt wird die Liste vom amtierenden Vizebürgermeister Martin Fasan. Das erklärte Wahlziel: den Verlust von 2015 wettmachen und das 6. Mandat zurückholen. "Um den 6. Platz wird Jugendkandidat Manuel Kolanowitsch kämpfen, dahinter bewerben sich Newcomerin Yasmin Özer und Evergreen Michaela Zwazl. Bei einer Versammlung am Sonntag, 17.11. wurde das Spitzenteam gekürt", so Fasan....

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Bucklige Welt
Ein stimmungsvoller Adventkalender aus der Region

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Rahmen der Adventfeier des Vereins "Bucklige Welt Lichtenegg" in Scheiblingkirchens Gasthaus Reisenbauer wurde der neue, 19. Adventfolder präsentiert. Im Rahmen einer Multimedia-Show wurden auch die schönsten Bilder des aktuellen Adventkalenders gezeigt. Das Werk ist um 11 Euro pro Stück in den Bucklige Welt-Gemeinden erhältlich. Den kulinarischen Abschluss bildete wie jedes Jahr der gefüllte Bratapfel mit Vanillesauce – ein absoluter Geheimtipp, der auch beim...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Weinpräsentation
Fünf edle Tropfen flossen im Allegro

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Markus Fischer lud zur Präsentation erlesener Weine in Christian Schickers "Allegro" am Hauptplatz Neunkirchen. Das süffige Erlebnis teilten mit Fischer Neunkirchens Bürgermeister Herbert Osterbauer, Stadtrat Armin Zwazl, Stadtrat Peter Teix sowie die Gemeinderäte Christine Vorrauer und Norbert Höfler. Nationalrat a.D. Hans Hechtl, Johannes Hochhauser, Prok. Martin Schmid, Joe und Gabi Fellner, Fritz Toifl, Steiner Franky, Wolfgang Kessler, Bernhard Flitsch schauten ebenso...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1

Postgeschichte zum Anfassen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Hotel Hübner in Payerbach stellte Gemeinderat Christoph Rella sein Buch "Eine kleine Geschichte der Post im oberen Schwarzatal" der Öffentlichkeit vor. Der Autor schildert darin die Entwicklung der Post im oberen Schwarzatal sowie den Werdegang des 1902 errichteten Postamtes Küb von einer kleinen K.K. Post zum einzigen bestehenden Postmuseum in Österreich. Gerüchte und Geschichte Dabei hat er versucht, einige offene Fragen zu beantworten: Welches ist mit fast 400 Jahren...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Magische Geschichten
Buchpräsentation im Schloss Gloggnitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Unter dem Namen "Asagan" publiziert Wolfgang Hartl mit Erika Friedl magische Geschichten für Kinder. Der dritte Streich, erhältlich bei "Lesegenuss" Irmgard Rosenbichler, wird am 16. November, 19 Uhr, auf Schloss Gloggnitz vorgestellt.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Wolfgang Männer skizziert vorne und Klaus Trabitsch musiziert darüber.
13

Wolfgang Männer bringt es auf den Punkt

Der Reichenauer Künstler Wolfgang Männer präsentierte im Schloss Reichenau sein neuestes Werk - BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws).Wolfgang Männer schreibt, zeichnet, sammelt und hält seine Eindrücke in Tagebüchern fest. Die besten Einträge packte der Maler, Zeichner und Bildhauer aus Reichenau in einem epischen 500-Seiten-Buch zusammen. 'Vieler Mitte Punkt' heißt das gewichtige Werk, das der Künstler im Schloss Reichenau mit Unterstützung von Musiker Klaus Trabitsch und ORF-Redakteur Hubert Arnim-Ellisen...

  • Neunkirchen
  • wilfried scherzer

Lesung und Buchpräsentation

Präsentation der neuesten Bücher von Doris und Otto Pikal Ein unterhaltsamer Abend mit Beiträgen humorvoller, spannender und nachdenklicher Texten Wann: 23.11.2017 ganztags Wo: Galerie am Stiergraben, Am Stiergraben, 2620 Neunkirchen auf Karte anzeigen

  • Neunkirchen
  • Julia Sensari
4

Die Büffel aus Osteuropa in Puchberg

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Puchberger Autohaus von Erich Zauder (im Bild vorne am Dach des Allradlers) hat seine Marken- und Modellpalette erweitert. Zusätzlich zu Peugeot und Suzuki vertreibt Zauder neuerdings auch die russische Marke Lada. Am 23. September lud der Unternehmer zur Besichtigung der Modelle aller drei Autohersteller ein. Was für die osteuropäischen Wagen spricht? Zauder: "Auf jeden Fall das Preis-Leistungsverhältnis, die Garantie bis zu fünf Jahre und natürlich die Robustheit, weil...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Soldat schreibt über den "Wüstenfuchs"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Markus Reisner, Absolvent der Militärakademie Wr. Neustadt, und in Klingfurth bei Walpersbach zu Hause, präsentiert am 22. September, 17 Uhr, im Grafenbacher Gasthaus "Goldener Krug" sein drittes Buch. Das Werk trägt den Titel "Unter Rommels Kommando" und setzt sich mit der Persönlichkeit des "Wüstenfuchs", wie der Befehlshaber des Afrikacorps genannt wurde, und den Kämpfen in Afrika während des Zweiten Weltkrieges auseinander. Das Buch ist im Kral-Verlag erschienen und zu...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
31

Von A wie Anwalt bis S wie Stadtrat bei Volvo Rath

Großer VIP-Abend am 21. Juli. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Präsentation des neuen Volvo XC60 lockte zahlreiche geladene Gäste zum VIP-Abend am 21. Juli ins Autohaus Volvo Rath. Alexander Rath in Begleitung seiner charmanten Gattin Viktoria und Christian Rath mit Lebensgefährtin Andrea Schöngrundner übernahmen die Moderation des Abends. Neben dem Ternitzer Stadtrat Peter Spicker und seinem Neunkirchner Amtskollegen Armin Zwazl genossen auch Anwalt Dr. Edwin Schubert, der Frauenarzt Dr. Norbert...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Mein Industrieviertel

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nach "Mein Waldviertel" (2014), "Mein Mostviertel" (2015) und "Mein Weinviertel" (2016) liegt nun die Publikation "Mein Industrieviertel" vor. Die Literaturedition NÖ präsentiert das Buch am Donnerstag, 1. Juni, 19 Uhr in der Galerie am Stiergraben. Es lesen Heidi Prüger, Jacqueline Gillespie, Peter Miniböck und Johannes Twaroch. Musik: Vincenta Prüger (Blockflöte) und Martina Glatz (Spinett).

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Allesamt in fescher Tracht: Doris Schneider, Marina Meisterhofer, Peter Fuchs und Kerstin Fischer vom Landespflegeheim.
21

Herbstfest mit lokaler Prominenz

Zwischen Heimatbuch, Musik und Leckereien im Pflegeheim Neunkirchen. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Buchpräsentation, zünftige Oktoberfest-Musi und das Beste, das die Küche zu bieten hat – das Herbstfest von Anita Perchtold, Direktorin im Landespflegeheim Neunkirchen, und die Pflege- und Betreuungsleiterin Marina Meisterhofer am 22. Oktober hatte gleich mehrere Highlights zu bieten. Wen wundert es da noch, wenn die Gästeliste entsprechend hochkarätig ausfiel? So drängten sich zwischen die...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Rückblick auf das "Anhaltelager Wöllersdorf" in Gloggnitz

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Dr. Karl Renner Museum findet am 28. Oktober, 18.30 Uhr die Buchpräsentation "Das Anhaltelager Wöllersdorf 1933-1938. Strukturen – Brüche – Erinnerungen" mit Pia Schölnberger statt. Eintritt: freie Spende. Anmeldungen unter office@rennermuseum.eu oder +43 2662 / 424 98 erbeten. 28. Oktober, 18.30 Uhr Rennergasse 2 Gloggnitz

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
durchblick optik ursula syrinek
6

15 Jahre durchblick optik Puchberg 15. - 17.4. mit Brillenpräsentation und mehr

Uschi & Gerald Syrinek präsentieren im Rahmen der Jubiläumsfeier verschiedene Brillenkollektionen. durchblick Aus dem Vollen schöpfen, jedes Modell in allen Variationen probieren, das ist von 15. - 17.4. bei durchblick möglich. Österreichische Produzenten werden hier gefördert Johann von Goisern, ein Familienunternehmen aus Oberösterreich - bunte Brillen für Individualisten edel(w)eyes, ein junges Team aus der Steiermark - Holz ist eine Komponente in dieser Kollektion zusätzlich die Modelle von...

  • Neunkirchen
  • Uschi Syrinek
In den Händen dieser vier Herrschaften und ihren Helfen liegt die Organisation der 51. Wimpassinger Wirtschaftsmesse.

Vier Köpfe für Messe Wimpassing

Neues Team an der Spitze der einzigen Wirtschaftsmesse im Bezirk. WIMPASSING. Jahrelang organisierten Peter Stief und Martin Atzler erfolgreich die Messe Wimpassing. Nun liegt diese Arbeit erstmals in den Händen von Robert Hofer (Obmann Verein Messe Wimpassing), Wolfgang Sagbauer (Stellvertreter), Doris Spielbichler (Werbung) und Julia Millian (Kassier). Warum plötzlich vier Organisatoren? "Um die Arbeit besser aufzuteilen", so Hofer. Messe von 11.-13. September Die bevorstehende 51. Messe von...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
1 43

Beim Kirtag spritzte das Bier

Videoclips online SCHWARZAU A. STFD. Den Johannikirtag am 21. Juni mit der Präsentation selbstgeschneiderter Tracht ließen sich auch Altbgm. Alfred Filz mit Gattin (und Trachtenmodel) Josefine, Ignaz Rapf, Anton Fauser und Werner Maldet, Petra und Josef Hammerl, Gudrun Haas und Gabi Elian, Karl und Gabi Streng sowie Pater Martin nicht entgehen. Einer der Höhepunkte war auch der Bieranstich durch Ortschef Günter Wolf. Und das spritzte!

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
LAbg Hermann Hauer, Kultur.Region.NÖ-Geschäftsführer Edgar Niemeczek, Volkskultur Niederösterreich-Geschäftsführerin Dorothea Draxler, Bürgermeister Johann Ledolter und die beiden Autoren Eva Maria Hois und Peter Gretzel.

Ein Buch fesselt die Semmeringregion

Die Buchpräsentation „Arthur Halberstadt 1874-1950. Volkskundler und Volksliedforscher im Semmeringgebiet“ zog Geschichtsinteressierte ins Kulturschloss Reichenau. Durchs Programm führten Edgar Niemeczek, und Maria Ströbl. Unter den Gästen: LA Hermann Hauer, Reichenaus Bgm. Johann Ledolter, Volkskultur Niederösterreich-Chefin Dorothea Draxler, Semmerings Bgm. Horst Schröttner sowie Breitensteins Ortschef Engelbert Rinnhofer.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
52

"Kauf dir ein Auto, Mädchen"

Kurzweiliges Theater und Heringsschmaus zur Mazda 2-Premiere +++ Videoclips inklusive NEUNKIRCHEN. 200 Gäste und viele treue viele Kunden konnten am 19. Februar im Autohaus Mazda Stangl begrüßt werden. Als kleines Dankeschön für die Marken- und Firmentreue überraschte Autohaus-Chef Michael Stangl mit einer Theatervorführung von der Elfriede Ott-Schauspielschule. Titel: "Kauf dir ein Auto, Mädchen." Und nebenbei wurde die Premiere des neuen Mazda 2 gefeiert. Überzeugte Mazdafahrer sind auch...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3 2 4

Superb – nicht nur für die Zivilstreife

Neuer Skoda Superb mit deutlich attraktiverem Design und weniger Gewicht fährt ab Juni 2015 vor – wie gewohnt mit Platz in Hülle und Fülle. Ö (win). Das Skoda Superb-Stufenheck sorgte bisher auf der Autobahn für heftige Bremsmanöver. Denn während sich der Superb-Kombi hervorragend verkaufte, war das etwas eigenwillige Design der Grund dafür, dass eher wenige zum Stufenheck griffen. Und so blieb die Superb-Limousine auf Österreichs Straßen eher eine Ausnahmeerscheinung – nicht zur Freude der...

  • Motor & Mobilität
18

Feurige Premiere des neuen Opel Corsa

Beim "Angrillen" stellte Opel Zezula Neunkirchen den neuen Kleinwagen vor. Party-Stimmung im Autohaus Opel Zezula am Neunkirchner Spitz: "Mister Opel" Ferdinand Schwarz lud am 24. Jänner zur Präsentation des neuen Opel Corsa (zu haben ab 10.990 €). Es war kein einfaches Enthüllen des smarten Kleinwagen, sondern ein Spektakel. Eine Feuershow begleitete die Präsentation, bei der Herbie Auer für Musik sorgte. Und nachdem das Motto des Tages "Angrillen" war, war auch für leckere Grillwürstel...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Stadtchef Dworak (l.) und Stadtrat Spicker überreichten Gertrude Liegl Blumen.

Vom I. Weltkrieg bis ins friedliche Ternitz

TERNITZ. Josef Peichl brachte seine Kindheit im Ersten Weltkrieg, seine Schulzeit bis hin zur Berufswahl zu Papier. Peichl war im ATSV, im Stadtchor und im 1. Ternitzer Musikverein aktiv. Sein 61 Seiten dicker, autobiographischer Roman wurde im Stahlstadtmuseum vorgestellt. Mit dabei: seine Tochter Gertrude Liegl.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.