Prüfung

Beiträge zum Thema Prüfung

Philip Thürringer von der FF St. Willibald war der 12.000. Teilnehmer an einem Wissenstest des Bezirksfeuerwehrkommandos Schärding. Am Samstag, 17. März 2018, stellten sich in Esternberg knapp 400 Jungflorianis der Prüfung.
3

Philip Thürringer aus St. Willibald ist 12.000. Prüfling beim Feuerwehr-Wissenstest

373 Jungfeuerwehrler – davon 67 aus Bayern – stellten sich am 17. März 2018 dem Wissenstest in Esternberg. ESTERNBERG. Die jungen Florianis mussten dabei ihr Wissen über den Feuerwehrdienst und die feuerwehrtechnischen Geräte in Theorie und Praxis unter Beweis stellen. In den drei Stufen Bronze, Silber und Gold wird ein breites Spektrum an Feuerwehrwissen abverlangt. Theoretische Fragen gehören ebenso dazu, wie das Erkennen von Geräten und der richtige Umgang mit dem Funk. Dienstgradabzeichen...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Landesjägermeister Sepp Brandmayr, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Hofrat  Helmut Mülleder  von der Abteilung Land- und Forstwirtschaft. (v. l.)

Jagdprüfung ab 16: Neue Regelung kommt

In der letzten Regierungssitzung wurde die Neuerungen für die Oö. Jagdprüfungsverordnung einstimmig beschlossen. OÖ. Pro Jahr treten in Oberösterreich zwischen 600 und 700 Kandidaten zur Jagdprüfung an, darunter rund 80 Schüler der landwirtschaftlichen Fachschulen. Um zukünftig noch mehr junge Menschen für die Jägerschaft zu begeistern, soll nun das erforderliche Alter für die Jagdprüfung von 17 auf 16 Jahre herabgesetzt werden. Eine entsprechende Novellierung der Oö. Jagdprüfungsverordnung...

  • Linz
  • Victoria Preining
6

14 Trupps bei Atemschutzleistungsprüfung in Münzkirchen

Am Samstag, den 25. November 2017 fand im Feuerwehrhaus Münzkirchen die Abnahme der Atemschutz-Leistungsprüfung in Bronze, Silber und Gold statt. MÜNZKIRCHEN, BEZIRK SCHÄRDING. Insgesamt 14 Trupps zu je drei Atemschutzgeräteträgern von Freiwilligen Feuerwehren des Bezirkes Schärding traten in den verschiedenen Stufen an. Auch zwei Kameraden der FF Neuburg am Inn nahmen gemeinsam mit der FF Wernstein teil. Ziel dieser Leistungsprüfung ist die Erhaltung und Steigerung des guten...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Heuer haben alle Teilnehmer die Werkmeister-Prüfung am WIFI Schärding erfolgreich bestanden.

WIFI Schärding: Werkmeisterschule startet im Herbst

SCHÄRDING. Am WIFI Schärding startet am 12. September der nächste Lehrgang der Werkmeisterschule für Maschinenbau und Betriebstechnik. Diese bietet eine Höherqualifizierung für Facharbeiter im Bereich Metalltechnik und Maschinenbautechnik. Sie umfasst 520 Trainingseinheiten und findet immer Montag, Dienstag und Donnerstag von 18 bis 21:15 Uhr statt, fallweise auch Freitag. Interessierte erfahren mehr über die Werkmeisterschule beim kostenlosen Informationsabend am Donnerstag, 18. August, von...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
4

FF Aichberg holte bereits 105 Leistungsabzeichen

WALDKIRCHEN. Seit 15 Jahren stellt sich die Feuerwehr Aichberg der Prüfung für das Technische Hilfsleistungsabzeichen. In dieser Zeit holten die Kameraden insgesamt 105 Abzeichen. In diesem Jahr hat sich die FF Aichberg mit der Feuerwehr Erledt zusammen getan. Nach zweimonatiger Vorbereitung traten 20 Kameraden aus Aichberg und Erledt in allen drei Leistungsstufen an. Die Feuerwehrler sind sich sicher: Die Kenntnisse durch das Leistungsabzeichen haben sich in der Praxis bereits bewährt.

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
3

Frauenrekord beim Bezirks-Funklehrgang in Andorf

ANDORF (ebd). Die Feuerwehrfrauen stellten beim diesjährigen Funklehrgang des Bezirkes Schärding fast ein Viertel der Teilnehmer und sorgten damit für einen Rekord bei der seit 1996 auf Bezirks-Ebene durchgeführten Ausbildung. Mehr als 1.800 Feuerwehrfunkerinnen und -funker wurden dabei bisher ausgebildet. In dem dreitägigen Lehrgang im Einsatzzentrum Andorf wurde den Teilnehmern von den elf Ausbildern unter Federführung von Hauptamtswalter Stefan Schrattenecker das nötige Rüstzeug in einem oft...

  • Schärding
  • David Ebner
Christina Hager aus Diersbach serviert das Dessert des Prüfungsmenüs.
11

Vier Stunden schwitzen in der Küche

Zehn Schülerinnen der Fachschule Andorf stellten sich der Abschlussprüfung in Kochen und Gastronomie. ANDORF, BEZIRK (kpr). An zwei Vormittagen, Dienstag, 30. Juni, und Mittwoch, 1. Juli, kühlten die Herde und Kochplatten in der Fachschule Andorf nicht aus. Denn: Die Abschlussprüfungen in Kochen und Gastronomie hielten die Schülerinnen in Atem. Jeweils fünf Mädchen kochten während die anderen fünf zur Gastromomie-Prüfung antraten. Fachlehrerin Anna Detschmann weiß: "Die Prüfung ist...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
1

Grundwissen zur Privatpilotenlizenz

BUCH-TIPP: Winfried Kassera - "Motorflug kompakt" Wer sich mit Motorkraft in die Lüfte erheben will, sollte sich dieses Buch zulegen – eine hilfreiche Grundlage für Flugschüler und -lehrer zum Theorieunterricht. Das nötige Fachwissen für Piloten wird sehr verständlich und mit vielen Tipps, Beispielen und Eselsbrücken aufbereitet, Zusammenhänge werden gut erklärt. Autor Winfried Kassera greift auf eine lange Erfahrung zurück. Motorbuch Verlag, 397 Seiten, 41,10 € Weitere Buch-Tipps...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
6

Feuerwehr Rain und St. Roman bei technischer Hilfeleistungsprüfung erfolgreich

St. Roman: Mit insgesamt 3 Gruppen stellte sich die Feuerwehr Rain, gemeinsam mit der Feuerwehr St. Roman am Samstag, 15. November 2014 nach mehrwöchiger Vorbereitungszeit der Prüfung um das technische Hilfeleistungsabzeichen. Das Ziel der Leistungsprüfung ist eine effiziente, rasche und zielführende Zusammenarbeit der Einsatzkräfte bei technischen Einsätzen. Die Prüfung selber setzt sich aus 2 Teilen zusammen: Zum einen muss die Gerätekunde von jedem Teilnehmer beherrscht werden....

  • Schärding
  • Martin Fesel
3

Nur 160 Sekunden Zeit: Freinberger Feuerwehrler stellten sich Prüfung

FREINBERG. Acht Kameraden der Feuerwehr Freinberg traten in Bronze, fünf in Silber und vier in Gold zur Prüfung für das Technische Hilfeleistungsabzeichen an. Sie mussten einen inszenierten Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person meistern. Dabei galt es, die Einsatzstelle zu sichern, den Brandschutz und die Beleuchtung aufzubauen und das hydraulische Rettungsgerät zu bedienen – und das alles in einer Zeit von 130 bis 160 Sekunden. Der Gruppenkommandant musste zudem 20 Fragen zum Thema...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Landtagsdirektor Wolfgang Steiner, Landtagspräsident Viktor Sigl, Landesrechnungshofdirektor Friedrich Pammer (v. l.).

Landesrechnungshof prüft ab 2014 auch Gemeinden

Drei Gemeinden mit weniger als 10.000 Einwohnern darf und wird der Landesrechnungshof (LRH) aus Eigeninitiative ab Jänner 2014 prüfen. Welche das nächstes Jahr sein werden, wollte Landesrechnungshofdirektor Friedrich Pammer nicht sagen. "Wir starten damit im Jänner. Eine Prüfung dauert etwa drei bis vier Monate", so Pammer. Wo es sinnvoll sei, werde der LRH auch mehrere Gemeinden prüfen. "Das kann beispielsweise Themen der überregionalen Einrichtungen, wie Sportplätze oder Kultureinrichtungen...

  • Linz
  • Oliver Koch
SPÖ-Bezirksvorsitzender Werner Stadler.

Bürger von Abgangsgemeinden sollen mehr zahlen – SPÖ steigt auf Barrikaden

BEZIRK (ebd). Anlässlich der Prüfung der Stadt Ansfelden wurde der sogenannte „20-Cent-Erlass“ des Landes OÖ bei Kanal- und Wassergebühren vom Rechnungshof unter die Lupe genommen und für rechtswidrig befunden. „ Der Erlass besagt, dass in Abgangsgemeinden für die Benützungsgebühren mindestens 20 Cent mehr eingehoben werden müssen, als die vorgeschriebenen Mindestgebühren ausmachen. Ansonsten können von der Gemeinde beim Land OÖ keine Bedarfszuweisungsmittel beansprucht werden“, sagt...

  • Schärding
  • David Ebner
2

Kameraden legten gemeinsam Prüfung in Silber und Bronze ab

BEZIRK: Gemeinsam haben die Kameraden der Feuerwehren Zell an der Pram und Krena die Prüfung zur technischen Hilfeleistung abgelegt. Nach intensiver Vorbereitung in der Fahrzeug- und Gerätekunde und praktischem Arbeiten mit Bergungs- und Rettungsgeräten legten die Feuerwehrler die Prüfung in Silber und Bronze erfolgreich ab. Fotos: FF Krena

  • Schärding
  • David Ebner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.