pradl

Beiträge zum Thema pradl

Lokales
Bei der Firstfeier in der Kranewitterstraße (v.l.): Stadträtin Elisabeth Mayr, Gemeinderat Gerhard Fritz, Bürgermeister Georg Willi, Eva Brenner und Wolfgang Kritzinger („brenner+kritzinger architekten“), Martin Kratzer („Swietelsky“) und IIG-GF Franz Danler

Pradl
Firstfeier in der Kranewitterstraße

INNSBRUCK. Im Innsbrucker Stadtteil Pradl wird derzeit an der Neuerrichtung des Eichhofs gebaut. Im Rahmen des Projektes werden im Endausbau 528 Wohnungen im Passivhausstandard zur Verfügung stehen. Im Beisein von Bürgermeister Georg Willi und Geschäftsführer der IIG, Dr. Franz Danler, wurde knapp ein Jahr nach Baubeginn die Firstfeier begangen. AbbrucharbeitenDas Gebäude in der Lindenstraße 19 ist mittlerweile bestandsfrei. Nun beginnen die Abbrucharbeiten, um anschließend die nächste...

  • 24.01.20
Lokales
Vor dem neuen B(l)ackhome Gold in der Innsbrucker Resselstraße (v.l.n.r.): Mag. Hubert Vogelsberger (GF der Black Home GmbH), Architekt DI Karl Fahrner (CEO OFA Group) und Dr. Gerhard Indrist (CFO OFA Group).
7 Bilder

B(l)ackhome
"Wir wollen groß werden"

Im Sommer 2016 hat das Innsbrucker Immobilienunternehmen OFA sein erstes B(l)ackhome am Tivoli-Kreisverkehr in Innsbruck eröffnet. Seither wird das Konzept – "wohnen auf Zeit" – auch in den anderen Landeshauptstädten ausgebaut. Das neueste Apartmenthotel wurde nun in der Resselstraße in Innsbruck – direkt neben dem ersten B(l)ackhome – eröffnet. Geplanter Endausbau in Innsbruck: 100 Apartments. INNSBRUCK. Mit Mini-Garçonnièren zur Kurz- oder Langzeitmiete macht sich das Innsbrucker...

  • 23.01.20
Lokales
m Mittelpunkt des letzten Workshops stand die Priorisierung der gesammelten Ideen.

Pradl
Bürgerbeteiligungsprozess mit letzten Workshop

INNSBRUCK. Knapp 60 interessierte Bürger und Geschäftsleute aus Pradl sowie Vertreter der Innsbrucker Stadtpolitik folgten der Einladung der Stadt Innsbruck ins „Go Inn“ der Lebenshilfe Tirol in der Defreggerstraße. Im Rahmen des BürgerInnenbeteiligungsprozesses rund um die Pradler Straße stand der letzte offene Workshop auf dem Programm. „Ich freue mich, dass Sie so zahlreich beim finalen Workshop erschienen sind und aktiv am Prozess teilnehmen“, begrüßte die zuständige Vizebürgermeisterin...

  • 20.01.20
Lokales
Seit über 25 Jahren gibt es den Kekslmarkt in der Konditorei Peintner. Für viele gehört der Markt schon zur fixen Weihnachtstradition.
8 Bilder

Süßes Innsbruck
Der Kekslmarkt in Pradl

Die Konditorei Peintner funktioniert im Herbst ihre Eisdiele um: Statt Eiskugeln werden Kekse verkauft. INNSBRUCK. Zimtsterne, Vanillekipferl, Kokosbusserl: In der Konditorei Peintner wird die Eisdiele im Herbst bis Weihnachten zum Kekslmarkt. 25 verschiedene Sorten von Weihnachtsgebäck und 11 Sorten Lebkuchen werden in Pradl angeboten. Das Besondere dran: Die Kekse werden nicht (nur) haufenweise auf Teller verpackt, sondern können einzeln gekauft werden. Das war Besitzerin Helga Peintner...

  • 18.12.19
Lokales
Diese Radbügel sorgen in Pradl für Ärger.

Pradl in Aufruhr
Parkplätze wurden für Radbügel geopfert

Drei Schrägparkplätze vor dem SPAR Supermarkt in der Gumppstraße wurden kürzlich gegen acht Fahrradbügel ausgetauscht. INNSBRUCK. Diese eigentlich unspektakuläre Maßnahme sorgt bei den Pradlern für neuen Wirbel. Denn beim Bürgerbeteiligungsprozess zur Attraktivierung Pradler Straße wurde von den Teilnehmern ganz klar bis jetzt vor allem ein Anliegen artikuliert: Bitte keine weitere Reduktion von Parkplätzen in und im Umfeld der Pradler Straße.  Erklärung: Mehr Sicherheit für...

  • 17.12.19
  •  1
Lokales
BürgerInnenbeteiligungsprozess in der Pradler Straße: Wirtschaftstreibende und AnrainerInnen standen im Austausch.

Stadtteilattraktivierung
Projekt "Vernetzung Pradler Straße"

Die Stadt Innsbruck lud interessierte AnrainerInnen und Geschäftsleute in Pradl ins "Go Inn" der Lebenshilfe Tirol in der Defreggerstraße im Rahmen des BürgerInnenbeteiligungsprozeeses. PRADL. Knapp 60 Leute folgten der Einladung. Auf dem Programm stand der zweite Offene Workshop "Wirtschaftsraum im Lebensraum". Zu Beginn der Veranstaltung fasste die Projektbegleitende GemNova GmbH die Ergebnisse des ersten Workshops im September sowie dem Treffen zwischen ortsansässigen Vereinen und...

  • 06.11.19
  •  1
Lokales
Der Pkw übersah beim Abbiegen den Mann mit dem Elektro-Sitzroller.

Mann schwer verletzt
Pkw rammte E-Sitzroller in Pradl

Alkoholisierter Pkw-Lenker übersah E-Siztroller in der Kreuzung. INNSBRUCK. Am 27. Oktober 2019 gegen 19:30 Uhr fuhr ein 68-jähriger Österreicher mit seinem Pkw in der Amthorstraße in Innsbruck inRichtung Westen. An der Kreuzung mit dem Lindenhof wollte der Lenker nach links einbiegen. Gleichzeitig fuhr ein 64-jähriger Österreicher mit seinem elektrisch betriebenen Sitzroller in Richtung Osten. Der Pkw-Lenker übersah dabei im Kreuzungsbereich den Sitzrollerfahrer und es kam zur Kollision....

  • 28.10.19
Lokales
Treffen der Vereine und Institutionen des Stadtteils Pradl.

Pradler Straße
Einbeziehung örtlicher Vereine und Insitutsionen

Die Stadt veranstaltet im Rahmen des Beteiligungsprozesses "Pradler Straße" einen sogenannten "Vereinsstammtisch" im Turnsaal des Vereins Tiroler Sozialdienst. Eingeladen sind ortsansääsige Vereine und Institutionen. Knapp 20 VertreterInnen von örtlichen Einrichtungen sowie aus der Politik versammelten sich in den Vereinsräumlichkeiten am Pradler Platz um sich über den laufenden Entwicklungsprozess zu informieren. Bunt gemischtes Vereinsleben„Das Vereinsleben im Stadtteil Pradl ist bunt...

  • 09.10.19
Lokales
So sieht derzeit ein Teil des Parklets aus, auch eine Beschwerdebox ist angebracht.
2 Bilder

Attraktivierung Pradler Straße
"Stadt macht alles schlimmer"

Die vielbesprochene Attraktivierung der Pradler Straße steht endlich an – die wirtschaftstreibenden Pradler sind frustriert. Im Gespräch mit Wirtschaftstreibenden in und um die Pradler Straße herum dominiert ein Thema: die fehlenden Parkplätze. Seit der Parkraumbewirtschaftung leiden vor allem die kleinen Unternehmen: „Natürlich wollen Menschen lieber dort einkaufen, wo sie auch längere Zeit parken können. Die Drüberfahrpolitik, mit der immer mehr Parkplätze vernichtet werden, trifft nur die...

  • 10.09.19
  •  1
Lokales
Mario Loidold hat über 200 Kartons verpackt. Nun will er in die Zukunft blicken.
14 Bilder

Die Zeit ist abgelaufen
Der Zeitspecht ist umgezogen

Umzug: Nach sechs Jahren Kampf musste der Zeitspecht sein Geschäft in der Amraser Straße räumen. INNSBRUCK. Ende Dezember 2018 war das Urteil ganz klar: Mario Loidolds Zeit in der Amraser Straße ist abgelaufen. Der bekannte Uhrmacher musste das Geschäft räumen und ein neues suchen. Fündig wurde der Zeitspecht in der Pradler Straße 42 – wo es schon vor Jahrzehnten einmal ein Uhrengeschäft gegeben hat. FB-Post 980-Mal geteilt Im ehemaligen Geschäft für sardische Köstlichkeiten häufen sich...

  • 20.08.19
Lokales
Der Vorfall ereignete sich auf Höhe der Wallpachgasse 19.

Polizeimeldung
Sexuelle Nötigung in Amras

Heute, 28. Juni, gegen 10:10 Uhr, versuchte ein Unbekannter in der Wallpachgasse, am Gehsteig vor dem Schutzweg / der Kreuzung Philippine-Welser-Straße, eine Frau unsittlich zu berühren. Das Opfer setzte sich zur Wehr, worauf der Mann mit einem Fahrrad in Richtung Westen flüchtete. Beschreibung des Täters:Mann, ca. 1,80 Meter groß, feste Statur, breite Nase, blonde kurze Haare, Stoppelfrisur, weißes T-Shirt, helle kurze Hose, dunkle Sneakers, Tiroler Dialekt, markante ca. 8 cm lange...

  • 28.06.19
Lokales
Familie Wegscheider freut sich mit NHT-Geschäftsführer Markus Pollo (2.v.li.), Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf, Bürgermeister Georg Willi sowie den Gemeinderäten Andreas Wanker (li.) und Benjamin Plach (2.v.re.) über das neue Zuhause.

Neue Wohnungen
Pradler Saggen wächst weiter

INNSBRUCK. Die Neugestaltung der Südtiroler Siedlung im Pradler Saggen schreitet voran. Am Freitag wurden 33 Mietwohnungen des zweiten Bauabschnitts an die zukünftigen Bewohnerinnen und Bewohner übergeben. Bis Ende 2026 sollen am bestehenden Areal bis zu 500 neue Wohnungen errichtet werden. Die NHT investiert mit diesem Projekt 75 Mio. Euro. Damit handelt es sich gemeinsam mit dem Projekt Pradl Ost um das derzeit größte Wohnbauprojekt in der Landeshauptstadt. Mieten unter Marktpreis „Die...

  • 21.06.19
Lokales
Jahrelang stand es leer – seit März gibt es zur Vermietung wieder grünes Licht für dieses Lokal in der Amraserstraße.
3 Bilder

Pradler Geschäfte
"Drei Jahre lang steht es schon leer"

Eine leerstehende Lokalität führt zu Verärgerung bei potentiellem Mieter. INNSBRUCK. Karl Berger (Name von der Redaktion geändert) versteht die Welt nicht mehr. Seit drei Jahren steht das Geschäft in der Amraserstraße leer – eine Räumlichkeit der Innsbrucker Immobiliengesellschaft, die Berger gerne pachten würde. Er führte bis Ende Mai ein Papierwarengeschäft in der Dreiheiligenstraße – hier wurde ihm die Miete nicht verlängert. Er sah sich um und wurde in der Amraserstraße fündig. Seine...

  • 19.06.19
Lokales
An der Kreuzung Andechsstraße/Egerdachstraße entsteht ein neuer Park, der allen Nutzergruppen gerecht werden will.
2 Bilder

"Park im Pradl"
Neu: Der inklusive Spielplatz

Heute, am letzten Mittwoch im Mai, fiel der Startschuss für die Neugestaltung des „Park in Pradl“: Auf 8.000 Quadratmetern schafft das Grünanlagenreferat „Planung und Bau“ eine neue Park-, Spiel- und Sportlandschaft auf der sogenannten „Pradlwiese“. Angrenzend entsteht dort derzeit ein Wohnprojekt. „Mit dem Projekt entstehen nicht nur unterschiedliche Nutzungsmöglichkeiten, sondern es bildet sich auch eine neue Wegachse, die die Egerdach- mit der Andechsstraße verbindet“, betonte die zuständige...

  • 29.05.19
Politik
3 Bilder

Verkehrsfalle in Pradl

An der neuen Haltestelle Rennerschule der Linien 2 und F befindet sich an der Nordseite der Haltestelle eine Zunge in die Fahrbahn. Leider wurde da auf die Markierung des Straßenverlaufs vergessen. Etliche ortsunkundige Autofahrer hatten dabei schon einen größeren Reifenschaden, da sie entlang der derzeitigen Markierung und dadurch auf den Betonsockel (siehe Bilder) auffuhren. Demnach fehlt eine eindeutige Straßenabgrenzung bzw. -markierung. Dieser Missstand wurde bereits vor mehr als einem...

  • 17.05.19
Lokales
Vizebürgermeister Franz X. Gruber gratulierte Maria Ruetz im Beisein ihrer Tochter und den drei Söhnen zum 100. Geburtstag.

„Eine echte Pradlerin“ wird 100
Gruber gratulierte Maria Ruetz zum Geburtstag

Am 5. Mai feierte Maria Ruetz ihren 100. Geburtstag. Zu diesem Anlass besuchte Vizebürgermeister Franz X. Gruber sie kürzlich im Wohnheim Pradl und überbrachte herzliche Geburtstagsglückwünsche und einen bunten Frühlingsblumenstrauß. „Liebe Frau Ruetz, im Namen der Stadt Innsbruck wünsche ich Ihnen alles erdenklich Gute zu Ihrem 100. Geburtstag“, so Gruber. „Ich danke Ihnen von Herzen“, freute sich die Dame über den Gratulationsbesuch. Ein bewegtes LebenIn einem damals bäuerlich...

  • 14.05.19
Sport
10 Bilder

KSU Team Steiner erfolgreich beim 👊 WMAC Europa Cup Italien 👊

Leider konnte Romy unser "Tae Kwon Do Engel" , wie Chris sie gerne nennt krankheitsbedingt nicht mit nach Italien reisen. Daher sind wir mit nur fünf Kämpfern angereist und konnten uns 5x Gold, 6x Silber und 5x Bronze erkämpfen. Die fünf Goldmedaillen konnten wir gleich in vier verschiedenen Disziplinen sichern. Im Formen Korean Style, Karate Kumite, Kick Light und 2x im Leichtkontakt! Wir sind sehr stolz auf unser Team. Hier noch die einzelnen Ergebnisse: Christian Steiner: Gold...

  • 09.05.19
Lokales
Peter Lutz (r., GF "Stein Wernig") und Mathis Hüttl (l.) wollen gemeinsam die Grabsteine innovativ weiterentwickeln.
2 Bilder

Pradl
Die Digitalisierung des Grabsteins

Die Grabsteine von "Stein Wernig" können bald mit Bildschirmen und QR-Code ausgestattet werden. „Alles wird digitalisiert. Warum nicht auch der Grabstein?“, sagt Mathis Hüttl. Der 24-jährige Programmierer beschäftigt sich seit zwei Jahren mit diesem Projekt. Die Idee ist, die Erinnerung an geliebte Menschen, die verstorben sind, aufrechtzuerhalten und eine Vernetzung innerhalb der Angehörigen zu gewährleisten. Dafür wird ein Bildschirm in den Grabstein integriert und mit einem QR-Code...

  • 02.05.19
Sport
13 Bilder

Frauenboxen bei KSU Team Steiner

Ladies aufgepasst!!! Das Frauenboxen (Orientl Boxing) hat wieder begonnen, noch sind Plätze frei. Training jeden Montag und Mittwoch von 20:15 bis 21:30 Uhr in unseren Vereinsräumen (Pradlerstraße 23a, 6020 Innsbruck) Bei diesem Training ist man sowohl körperlich als auch geistig gefordert und somit ein perfekter Ausgleich zum Alltag. Des weiteren wird auch das Selbstbewusstsein gestärkt. Einfach vorbeikommen und ein kostenloses Probetraining mitmachen. Wir freuen uns auf...

  • 25.04.19
Lokales
Gestern, 11.04., ereignete sich in Pradl ein Unfall

Polizeimeldung
Verkehrsunfall in Pradl – Zeugenaufruf

Gestern, 11.04., gegen 12:30 Uhr ereignete sich in Pradl ein Verkehrsunfall. Ein 47-Jähriger fuhr auf der Burgenlandstraße in Richtung Westen, als an der Kreuzung Köldererstraße plötzliche eine Frau über den Zebrastreifen in Richtung Schullernstraße lief. Dabei kam es zu einem Zusammenstoß, wobei die Frau durch den Aufprall durch die Luft geschleudert wurde und auf der Straße zu liegen kam. Eine zufällig anwesende Rettungsbesatzung begab sich zu der auf dem Boden liegenden Frau, um erste...

  • 12.04.19
Sport
2 Bilder

Sponsor gesucht!!!
KSU Team Steiner sucht Sponsor für die Kampfmannschaft

Sponsor gesucht!!! Wir sind auf der Suche nach Sponsoren für unsere stätig wachsende Kampfmannschaft. Ob wohl es unseren Verein erst seit Mai 2017 gibt, konnten wir bereits drei Weltmeistertitel, drei Europameistertitel, 8 World Games Sieger, 20 Staatsmeistertitel und mehrere Turniersiege sammeln. Wir nehmen bereits an Turnieren in Österreich, Deutschland, Italien, Schweiz, Tschechien, Kroatien usw. Teil. Wir würden das gerne noch ausbauen und auch bei Turnieren in Großbritannien,...

  • 10.04.19
Sport
44 Bilder

9 Staatsmeistertitel für die Kampfsportunion Team Steiner

Am Samstag 05.04.2019 fand in Wels die Österreichische NMAC Martial Arts Staatsmeisterschaft statt. Dort waren über 500 Starts von 42 Vereinen aus 8 Bundesländern vertreten. Unser Verein konnte trotz seines erst kurzen Bestehens (2 Jahren) bereits mit 11 Kämpfern starten und 9x den Staatsmeistertitel 17x den Vizestaatsmeistertitel und 14x die Bronzemedaille erkämpfen. Wir sind in 3 Kampfsportarten (Kickboxen, Karate, Tae Kwon Do) und 5 verschiedenen Disziplinen (Leichtkontakt, Kick Light,...

  • 08.04.19
Lokales
Sexuelle Belästigung in Pradl.

Polizeimeldung
Sexuelle Belästigung in Pradl

Gestern zeigte eine 22-jährige Österreicherin bei der Polzei an, dass sie am 18. Jänner 2019 gegen 16:45 Uhr bei der Bushaltestelle Mitterhoferstraße von einem unbekannten Täter unsittlich berührt wurde. Circa eine Stunde vorher saß die Frau an der Bushaltestelle Pradler Straße in einem Bus und sah denselben Mann an der Bushaltestelle stehen. Als der Mann die Frau erblickte, entblößte er sich. Beschreibung des Mannes:Ca. 20 Jahre alt, ca. 170 bis 175 cm groß, dunkle Haare und Augen. Um...

  • 25.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.