Praterauen

Beiträge zum Thema Praterauen

Blauer Natternkopf
48 29 10

Grüner Prater
Spaziergang in den Praterauen

Letzten Samstag nutzten wir die frühsommerlichen Temperaturen zu einem Spaziergang durch die Praterauen. Nach einem Besuch der kleinen Wallfahrtskirche Maria Grün marschierten wir rund um das fast ausgetrocknete Krebsenwasser; selbst den Fröschen dürfte es zum Quaken zu heiß gewesen sein. Zum Schluss labten wir uns in einem netten Gastgarten noch an ein paar kühlen Getränken. Ich hoffe, meine kleine Bildauswahl, die ich für Euch zusammengestellt habe, findet bei Euch Gefallen!

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • elisabeth pillendorfer
18 14 9

Praterspaziergang rund um Maria Grün

Bei frühsommerlichen Temperaturen unternahmen wir letzten Sonntag einen Spaziergang rund um die Pfarrkirche Maria Grün, die auch bei Brautpaaren für Hochzeiten sehr beliebt ist. Die Vögel zwitscherten, die Frösche quakten im Krebsenwasser auf der Suche nach Weibchen um die Wette und die Praterauen verströmten herrlichen Bärlauchduft.

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • elisabeth pillendorfer
1 20 28

In der Freudenau

Herbst, Farbenspiel, wärmende Sonnenstrahlen, Erinnerungen an den Sommer, Sehnsucht und vieles mehr ... dies alles sind Eindrücke die auf mich wirken, wenn ich in der Natur unterwegs bin. Diesmal war ich in der Freudenau zwischen den Baumriesen und den herrlichen Gewässern unterwegs. Alle Bilder wurden mit dem Handy gemacht. Wo: Lusthauswasser, Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Christa Posch
2 4

Praterauen - die Biber beim Krebsenwasser sind wieder fleißig bei der Arbeit ...

beim Krebsenwasser sind die Biber jetzt wieder fleißig bei der Arbeit ... ist schon erstaunlich, was die alles umgestalten können ... man bekommt sie zwar nur selten zu sehen, ihre frischen Nagespuren sind aber überall anzutreffen ... Auszug aus dem neuen E-Book über die Praterauen: https://www.amazon.de/Die-Praterauen-Dschungel-inmitten-Stadt-ebook/dp/B06ZY3D475/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1498652689&sr=8-1&keywords=Die+Praterauen Wo: die Praterauen - ein Dschungel...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Gerhard Wanzenböck
4 3

Das Lusthauswasser

das Lusthauswasser und Mauthnerwasser sind heute Überreste des ursprünglichen ungezähmten Donaukanals (früher auch „Wiener Arm“ genannt), einem ehemaligen großen Nebenarm der Donau, der bis zu seiner Regulierung 1832 unmittelbar am Lusthaus vorbeifloss ... Ausschnitt aus dem neuen E-Book: die Praterauen - ein Dschungel inmitten der Stadt ... 60 Seiten mit über 70 Fotoimpressionen über die Wiener Praterauen, sowie die Geschichte des "Grünen...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Gerhard Wanzenböck
3 4

Die Praterauen - ein Dschungel inmitten der Stadt

taucht man ein in die Tiefen der Au, möchte man es nicht für möglich halten, man befindet sich hier inmitten der Großstadt Wien 6 km2 Grünflächen – eine grüne Lunge – und geschützter Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten beim Lusthaus- und Mauthnerwasser herrscht Ruhe – abseits vom manchmal turbulenten Treiben auf der Hauptallee - nur das Klopfen der Spechte, das Klappern der Reiher und das Knarren der alten Baumriesen durchdringt hier die Stille des Waldes ... ab April 2017...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Gerhard Wanzenböck
Bitte Vollbild!
18 1

Riesenbaumschwamm

Wo: Krebsenwasser, 1020 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • elisabeth pillendorfer
1 4 129

Der Prater im Frühling

Fotograf Hannes Hochmuth machte eine Radrundfahrt mit Rad und Kamera. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
2 11

Die Prater-Auen: Ein Naturjuwel mitten in Wien.

Wenn man vom Prater spricht meinen die meisten den Vergnügungspark. Die wesentlich größere Fläche der Parkanlage im zweiten Bezirk ist jedoch die sogenannte Praterlandschaft bzw. die Prater-Auen. Hier führt die als Stadtwanderweg 9 gekennzeichnete Route entlang romantischer Waldwege vorbei an urigen Aulandschaften und zahlreichen Raststätten. Die Wanderung beginnt am Praterstern (erreichbar mit U1, U2 und zahlreichen Schnellbahnen), vorbei an der Rustenschacher- und Stadionallee und bald...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Herbert Kronsteiner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.