Produktrückruf

Beiträge zum Thema Produktrückruf

Seit 2002 ist die Deckenleuchte Lock in Österreich auf dem Markt.
3

Absturzgefahr: Ikea ruft Deckenlampen zurück

Kunden sollten die Deckenlampen-Modelle Hyby, Lock und Rinna von Ikea abmontieren und in die nächste Filiale zurückzubringen. Sie erhalten den vollen Kaufpreis zurück. ÖSTERREICH. Grund für den Produktückruf: Die gläsernen Lampenschirme können von der Decke fallen. In einigen Fällen wurden Kunden leicht verletzt, ein Kunde musste genäht werden. Das Möbelhaus Ikea testet seine Produkte entsprechend aller erforderlichen Standards und Gesetze. Trotz aller Tests fielen Deckenlampen der Modelle...

  • Sabine Miesgang
In Proben der Salami wurden EHEC nachgeweiesen - Packungen mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.01.2016 sind betroffen.
1 1

Produktrückruf wegen EHEC: Frauentaler Ungarische Salami bei Hofer

Aufgrund einer Verunreinigung mit EHEC (Enterohämorrhagische E. coli) soll die Frauentaler Ungarische Salami mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.01.2016 nicht gegessen werden. EHEC sind bestimmte krankheitsauslösende Stämme des Darmbakteriums Escherichia coli (E. coli). Beim Menschen verursachen sie Durchfall, starke Übelkeit, Erbrechen und Bauchschmerzen. In seltenen Fällen, besonders bei Kleinkindern, kann es in Folge zu Nierenschäden kommen. EHEC in einer Probe gefunden In einer Probe des...

  • Sabine Miesgang

Produktrückruf: "Weihnachtskekse mit Butter 250g" bei Hofer

Wegen Salmonellen in einer Probe ruft die Firma Bear Production Kft. ihre "Weihnachtskekse mit Butter 250g" zurück. ÖSTERREICH. Vom Rückruf der "Weihnachtskekse mit Butter 250g" betroffen ist die Charge 1548304 mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 24.01.2016. Bei der Untersuchung einer Probe wurden Salmonellen festgestellt. Kaufpreis wird auch ohne Beleg zurückerstattet Kunden können die "Weihnachtskekse mit Butter 250g" in allen Hofer-Filialen zurückgeben. Der Kaufpreis wird auch ohne Kaufbeleg...

  • Sabine Miesgang

Produktrückruf: LED-Spot mit Bewegungsmelder – Rücknahme bei Lidl

Die Firma Briloner Leuchten GmbH ruft den "LED-Spot mit Bewegungsmelder in Glanzchrom-Optik" der Marke "Livarno Lux" zurück. ÖSTERREICH. Weil Kunden einen Stromschlag bekommen können, wenn sie den "LED-Spot mit Bewegungsmelder in Glanzchrom-Optik" der Marke "Livarno Lux" benutzen, ruft die Firma Briloner Leuchten den Artikel zurück. Betroffen sind folgende Artikelnummern: * 94507 * 107133 Die Artikelnummern findet mab am Typenschild auf der Unterseite des LED-Spots. Rücknahme in allen...

  • Sabine Miesgang
1

Produktrückruf: Goldpack Frisch geriebene Haselnüsse 200g

Wegen einem erhöhten Aflatoxinwert ruft das Unternehmen VOG AG geriebene Haselnüsse zurück. ÖSTERREICH. Bereits am 1. Dezember 2015 gab das Linzer Unternehmen VOG AG einen Produktrückruf für Goldpack Frisch geriebene Haselnüsse bekannt. Nun wurden bei Nachuntersuchungen erneut erhöhte Aflatoxinwerte festgestellt. Aflatoxine sind natürlich vorkommende Pilzgifte. Folgende Chargen sind betroffen: * L15275V022 * L15278V022 * L15288V022 * L15289V022 * L15295V022 Mindesthaltbarkeit bei allen Chargen:...

  • Sabine Miesgang

Produktrückruf: Goldpack Frisch – geriebene Haselnüsse 200g

Die Goldpack Frisch geriebenen Haselnüsse 200g sind wegen des erhöhten Aflatoxinwertes nicht zum Verzehr geeignet. Aflatoxine sind natürlich vorkommende Pilzgifte. Betroffen ist die Charge L15289V022 mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 10/2016. ÖSTERREICH. Die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH (AGES) informiert über einen Rückruf der Firma VOG AG. Das Unternehmen hat am 1. Dezember 2015 einen Rückruf des Produkts Goldpack Frisch geriebene Haselnüsse 200g veranlasst. Das Produkt...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Produktrückruf: Kinderjacke "Lima" der Marke Kilimanjaro

Die AGES informiert über einen Rückruf der Firma Hervis Sport- und Modegesellschaft m.b.H.. Das Unternehmen hat am 24.11.2015 einen Rückruf des Produkts Kinderjacke "Lima" der Marke Kilimanjaro veranlasst: Sportartikelhändler Hervis ruft die Kinderjacke „Lima“ der Marke Kilimanjaro zurück. Bei dem Produkt wurde ein mögliches Sicherheitsrisiko durch den elastischen Kordelzug festgestellt. Das Produkt war nur in den stationären Hervis-Filialen erhältlich, über den Hervis Online-Shop wurde es...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich
PFIFF Mikrowellen Popcorn Süß 300g

Produktrückruf – PFIFF Mikrowellen Popcorn Süß 300g

Die AGES informiert über einen Rückruf der Firma NORMA. Das Unternehmen hat am 22.09.2015 einen Rückruf des Produkts PFIFF Mikrowellen Popcorn Süß 300g veranlasst. Die Firma Liven S. A. ruft folgenden Artikel zurück: PFIFF Mikrowellen Popcorn Süß 300g mit Mindesthaltbarkeitsdatum vom 15.10.2016, Losnummer: L 14288 Im Rahmen einer amtlichen Kontrolle des Produktes PFIFF Mikrowellen Popcorn Süß wurden Grenzwertüberschreitungen von in der Natur vorkommenden Stoffen (Tropan Alkaloide) nachgewiesen;...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Produktrückruf Nachtlicht PATRULL
2

Produktrückruf Nachtlicht PATRULL von IKEA

IKEA ruft PATRULL Nachtlicht wegen Stromschlaggefahr zurück. IKEA bittet alle Kunden, die ein PATRULL Nachtlicht gekauft haben, dieses nicht mehr zu verwenden und es zu IKEA zurückzubringen. Sie bekommen den Kaufpreis zurückerstattet. IKEA ist ein Fall bekannt, wonach ein kleiner Bub, erst ein Jahr und sieben Monate alt, mit dem PATRULL Nachtlicht gespielt hat. Er hat versucht, das Licht aus der Steckdose zu ziehen, als die Plastikkappe abging. Das Kleinkind hat einen Stromschlag erlitten und...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich
2

Produktrückruf: Karlskrone Grapefruit-Radler von Hofer

Die AGES informiert über einen Rückruf der Firma Hofer KG. Das Unternehmen hat am 13. August 2015 einen Rückruf des Produkts Karlskrone Grapefruit-Radler 6 x 0,33l veranlasst: Der Lieferant Tigast GmbH und Hofer rufen das Produkt „Grapefruit-Radler“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 16.03.2016 aufgrund von erhöhtem Flaschendruck zurück. Beim Produkt Grapefruit-Radler, mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 16.03.2016, kann es aufgrund einer Nachvergärung zu erhöhtem Flaschendruck kommen! Dies kann zum...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Produktrückruf: San Fabio Gorgonzola DOP Dolce

Der Hersteller Igor srl ruft das Produkt San Fabio Gorgonzola DOP Dolce 200g aufgrund von Listerien zurück: Um ein Gesundheitsrisiko auszuschließen wird vom Verzehr dieses Produktes abgeraten! - Grund: Listerien. Betroffen ist das Produkt mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 10.8.2015 und der Chargennummer: L100815168 Als vorbeugende Maßnahme wurde das Produkt bereits aus dem Verkauf genommen. Kunden, die das Produkt bereits erworben haben, können dieses ab sofort auch ohne Kassenbon retournieren....

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Lebensmittel Rückruf – Kürbiskern Naaser

Produktrückruf – Unser Naaser Block mit Kürbis, 160g Tasse

Bei einer quartalsmäßigen Kontrolle der Produkte wurden Verunreinigungen festgestellt. Produkt: "Unser Naaser Block mit Kürbis" 160g Tasse, Chargennummer 65515 MHD: 07.07.2015, 67115 MHD: 11.07.2015, 15.07.2015 69415 MHD: 15.07.2015. Das Produkt ist nicht mehr zum Verzehr geeignet und kann von den Konsumenten zurückgegeben werden. Den Kaufpreis bekommen Kunden selbstverständlich auch ohne Kaufbeleg rückerstattet. Der Hersteller "Die Weizer Schafbauern" kommt seiner Eigenverantwortung gemäß den...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Produktrückruf Vegeta 250

Produktrückruf - Vegeta 250g

Die AGES informiert über einen Rückruf der Firma Podravka d.d. Das Unternehmen hat am 29.06.2015 einen Rückruf des Produkts Vegeta 250g veranlasst. Wichtige Produktsicherheitsinformation zum Artikel Vegeta 250g mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 8.3.2017 auf dem österreichischen Markt: Im Zuge einer routinemäßigen Probenentnahme beim Artikel Vegeta 250g wurden in einem isolierten Einzelfall Hinweise auf mögliche Salmonellenspuren gefunden. Als Vorsichtsmaßnahme hat sich das Unternehmen...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Produktrückruf: Aprikosenkernmus Keimling Naturkost

Die AGES informiert über einen Produktrückruf von Keimling Naturkost BEZIRK. Keimling Naturkost ruft das Produkt "Aprikosenkernmus" zurück. Grund dafür ist der Nachweis von Aflatoxinen. Betroffen von der Rückrufaktion ist die Chargennummer 096, MHD 30. 06. 2016

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Produktrückruf: Sweet Valley Erdbeeren tiefgefroren

Die AGES informiert über einen Produktrückruf der Hofer KG BEZIRK. Die Hofer KG ruft eine begrenzte Anzahl des Produkts Sweet Valley Erdbeeren tiefgefroren zurück. Grund dafür ist der Nachweis von Noroviren. Betroffen von der Rückrufaktion ist die Chargennummer 150697, MHD 05.2017

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

dm ruft Alnatura Hirsebällchen zurück

Die Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) informiert über einen Rückruf der Firma dm drogerie markt. Das Unternehmen hat am 31. März 2015 einen Rückruf des Produkts Alnatura Hirsebällchen (Natur, Erdnuss, ungarisch) veranlasst. Im Rahmen von Routinekontrollen wurden in bei dm drogerie markt erhältlichen Alnatura Hirsebällchen Spuren des Pflanzeninhaltsstoffes Tropanalkaloide (TA) nachgewiesen. Um die Möglichkeit einer Gesundheitsgefährdung auszuschließen, ruft...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich

SPAR ruft Bio-Hirsebällchen zurück

Die Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) informiert über einen Rückruf der Firma SPAR. Das Unternehmen hat am 23. März 2015 einen Rückruf des Produkts SPAR Natur*pur Bio-Hirsebällchen veranlasst Bei einer routinemäßigen Qualitätskontrolle wurde bei den Produkten SPAR Natur*pur Bio-Hirsebällchen Natur 150g, Chargennummern L15-0077 (MHD: 22.06.2015) und Erdnuss 75g, Chargennummern L15-0076 (MHD: 22.06.2015) Verunreinigungen durch Alkaloide festgestellt, die...

  • Linz
  • Online-Redaktion Oberösterreich

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.