Programm

Beiträge zum Thema Programm

Josef und Maria mit dem Jesuskind
2 2

Bezirksblätter-Adventkalender 2020
24. Dezember

Tipps für die Feier am Heiligen Abend Heute ist heiliger Abend! Von Kindern mit besonderer Aufregung erwartet. Der Höhepunkt der ganzen Adventzeit ist gekommen. Weihnachten ist das Fest der Familie und wir feiern die Geburt von Jesus. Mit dem Fest verbinden sich viele Erwartungen und Wünsche. Hier ein Vorschlag, wie der Hl. Abend in der Familie gefeiert werden kann: 🌟 Wir versammeln uns um den geschmückten Christbaum. 🌟 Bevor jetzt das Christkind kommt, können die Kinder Weihnachtslieder singen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Tourismuslandesrat Alexander Petschnig und Burgenland Tourismus-Geschäftsführer Hannes Anton mit Vertretern der Gans Burgenland-Festivalorte beim heutigen Pressetermin auf der Ruine Landsee
1

Kulinarikfestival
„Gans Burgenland“ soll wieder 40.000 Gäste ins Burgenland locken

BURGENLAND. Im Herbst hat die Gans im Burgenland traditionell Hochsaison. Das Kulinarikfestival „Gans Burgenland“ feiert dies von September bis November auch heuer wieder ausgiebig: Ganze acht Genussfeste und über 20 Angebote widmen sich der Weidegans. Der Burgenland Tourismus informierte am Donnerstag über die einzelnen Highlights. „Schmatz in Tatz“-Genussmarkt in Bad Tatzmannsdorf Den Auftakt macht der „Schmatz in Tatz“-Genussmarkt im Kurort Bad Tatzmannsdorf am 21. und 22. September.Am...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig

Adventzauber in Jennersdorf
Am 1. Dezember startet der Advent in Jennersdorf

JENNERSDORF. An den Adventwochenenden verzaubert ein weihnachtliches Programm die Besucher in Jennersdorf. Samstag, 01. Dezember, ab 14 Uhr Auf dem Programm stehen Erdäpfelbraten und Kinderpunsch. Familie Mautner ist mit ihrem „Eisenberglama“ und Wollprodukten für jede Jahreszeit vertreten. Es gibt Mehlspeisen, Selbstgebasteltes und Naturprodukte von Anna Spiess, Vera Lukitsch, Josef Pint, Pfarrgemeinderat der Stadtpfarre Jennersdorf. Außerdm Glühwein und Punsch vom Elisabeth Heim und der FF...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Karin Vorauer
Das Fünf-Tage-Fest für Jennersdorf dauert vom 24. bis zum 28. Mai.
4

Jennersdorf feiert 40 Jahre Stadterhebung: Das Programm

Fest dauert vom 24. bis zum 28. Mai Fünf Tage dauern die Feierlichkeiten, die an die Stadterhebung Jennersdorfs heuer vor 40 Jahren erinnen. Ein buntes Programm bietet für alle Geschmäcker etwas. Zentrum des Geschehens ist das Festzelt am alten Sportplatz, wo am Mittwoch, dem 24. Mai, die Festtage eröffnet werden. Ab 21.00 Uhr sorgen dort Mia Julia & DJ Düse für Party-Stimmung. Am Donnerstag, dem 25. Mai, findet in der Stadtpfarrkirche um 9.30 Uhr die Erstkommunion statt. Ab 13.30 Uhr zeigen...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Martin Wurglits
9 21

Ein besonderes Update!

Viel Glück beim Installieren! Anrufer: Hi, ich hab hier ein neues Programm, das würde ich gern auf meinem persönlichem Rechner installieren. Es heißt "Liebe". Was soll ich denn da als Erstes machen? Hotline: Auf ihrer Festplatte gibt es eine Partition HERZ. Haben Sie die? Anrufer: Achso, das ist der Trick! Ich habs immer auf der Hauptpartition KOPF versucht. Ich probier das mal... Mist, HERZ ist aber ziemlich voll! Hotline: Machen Sie den Taskmanager auf und gucken unter Prozesse nach...

  • Bgld
  • Jennersdorf
  • Rosmarie Kohlmann
Landeshauptmann Hans Niessl und SPÖ-Klubobmann Christian Illedits gaben den Startschuss für die neue Programmoffensive.
2

SPÖ will "Zukunftsplan 2020" vorlegen

Niessl gibt Startschuss für neue Programm-Offensive Die burgenländische SPÖ will ein neues Zukunftsprogramm ausarbeiten. "Die inhaltlichen Schwerpunkte für die nächste Legislaturperiode sollen unter Einbindung der Bevölkerung entwickelt werden", teilte Landeshauptmann Hans Niessl bei einer Klausur des SPÖ-Landtagsklubs in Stegersbach mit. Zur Ideensammlung werden öffentliche „Zukunftstalks“ dienen. "Bis Frühjahr 2015 sollen über 20.000 Burgenländer eingebunden werden, auch über soziale Medien...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Martin Wurglits

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.