Programm

Beiträge zum Thema Programm

Josef und Maria mit dem Jesuskind
2 2

Bezirksblätter-Adventkalender 2020
24. Dezember

Tipps für die Feier am Heiligen Abend Heute ist heiliger Abend! Von Kindern mit besonderer Aufregung erwartet. Der Höhepunkt der ganzen Adventzeit ist gekommen. Weihnachten ist das Fest der Familie und wir feiern die Geburt von Jesus. Mit dem Fest verbinden sich viele Erwartungen und Wünsche. Hier ein Vorschlag, wie der Hl. Abend in der Familie gefeiert werden kann: 🌟 Wir versammeln uns um den geschmückten Christbaum. 🌟 Bevor jetzt das Christkind kommt, können die Kinder Weihnachtslieder singen...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Désirée Tinhof
Tourismuslandesrat Alexander Petschnig und Burgenland Tourismus-Geschäftsführer Hannes Anton mit Vertretern der Gans Burgenland-Festivalorte beim heutigen Pressetermin auf der Ruine Landsee
1

Kulinarikfestival
„Gans Burgenland“ soll wieder 40.000 Gäste ins Burgenland locken

BURGENLAND. Im Herbst hat die Gans im Burgenland traditionell Hochsaison. Das Kulinarikfestival „Gans Burgenland“ feiert dies von September bis November auch heuer wieder ausgiebig: Ganze acht Genussfeste und über 20 Angebote widmen sich der Weidegans. Der Burgenland Tourismus informierte am Donnerstag über die einzelnen Highlights. „Schmatz in Tatz“-Genussmarkt in Bad Tatzmannsdorf Den Auftakt macht der „Schmatz in Tatz“-Genussmarkt im Kurort Bad Tatzmannsdorf am 21. und 22. September.Am...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Die Vorbereitungen für den 8. Dreschkirtag laufen auf Hochtouren. Das wird ein Ende mit Paukenschlag.
1 1 18

Dreschkirtag Rechnitz geht in die achte und letzte Runde

Immer härtere Auflagen, fehlende Unterstützung und das unkalkulierbare Wetterrisiko haben zum aus der "Historischen Feldtage Rechnitz" geführt. RECHNITZ (kv). Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verkündete heute, am 26. Juli 2018, Organisator Dietmar Lindau das diesjährige Programm des legendären Dreschkirtags. Mit einem Paukenschlag abtreten Vom 11. bis 15. August 2018 findet bereits zum achten Mal der Dreschkirtag in Rechnitz statt, der Menschen und Maschinenfans aus Österreich,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Die engagierten Schülerinnen der 5 HLW erhalten ihre Zertifikate für die Teilnahme am SAP-Unterricht.
2

SAP-Zertifikatsverleihung an der HLBA Oberwart

Die engagierten Schülerinnen der 5 HLW erhalten ihre Zertifikate für die Teilnahme am SAP-Unterricht. Die Absolvent/inn/en bestmöglich auf den Berufseinstieg nach der Reife- und Diplomprüfung vorzubereiten, gehört zu einem der wichtigsten Ziele der Lehrenden an der HBLA Oberwart. Ein besonderes Angebot, das den angehenden Maturant/inn/en auf jeden Fall einen deutlichen Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt bringt, stellt die SAP-Ausbildung dar. SAP ist eine Software zur Abwicklung sämtlicher...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HBLA Oberwart
"Klang und Genuss" lautet das Motto des Klangfrühlings 2018 in Stadtschlaining.
16

Mit Genuss in den Klangfrühling - das Klassikfestival in Stadtschlaining

Vom 05. bis 13. Mai 2018 findet die "Extended Version" des Klangfrühlings, der in die 18. Runde geht, in allen fünf Ortsteilen statt. STADTSCHLAINING (kv). Der "Verein Zukunft Schlaining" unter Obmann Werner Glösl übernimmt seit drei Jahren die Organisation und Durchführung des Festivals. Intendant Gerhard Krammer hatte letztes Jahr sein Debut. "Gerhard Krammer hat es geschafft, dass der Klangfrühling aus der Burg Schlaining heraustritt. Er hat viele neue Ideen eingebracht, von denen ich...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Karin Vorauer
Landeshauptmann Hans Niessl und SPÖ-Klubobmann Christian Illedits gaben den Startschuss für die neue Programmoffensive.
2

SPÖ will "Zukunftsplan 2020" vorlegen

Niessl gibt Startschuss für neue Programm-Offensive Die burgenländische SPÖ will ein neues Zukunftsprogramm ausarbeiten. "Die inhaltlichen Schwerpunkte für die nächste Legislaturperiode sollen unter Einbindung der Bevölkerung entwickelt werden", teilte Landeshauptmann Hans Niessl bei einer Klausur des SPÖ-Landtagsklubs in Stegersbach mit. Zur Ideensammlung werden öffentliche „Zukunftstalks“ dienen. "Bis Frühjahr 2015 sollen über 20.000 Burgenländer eingebunden werden, auch über soziale Medien...

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Martin Wurglits

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.