Projekt

Beiträge zum Thema Projekt

Auftritt beim Tanzhafen Festival 2019, im Lentos Kunstmuseum Linz
7

Integration durch Kunst
Tanz- und Theaterprojekt sucht TeilnehmerInnen aus aller Welt

„Es braucht immer Orte der Begegnung“, ist Bernadette Stiebitzhofer überzeugt. Sie ist Projektleiterin des erfolgreichen Tanz- und Theaterprojekts "10 + 10 Brücken". Das gemeinsame Projekt von SOS-Menschenrechte und der RedSapata Tanzfabrik schafft einen Ort der Begegnung für Menschen mit und ohne Fluchterfahrung aus aller Welt. Nun geht es bereits in die 4. Runde und lädt neue TeilnehmerInnen ein. Mitmachen können neugierige TeilnehmerInnen ab 16 Jahren, die sich auf die Bühne trauen und Lust...

  • Linz
  • 10+10 Brücken
v. l.: Obmann-Stellvertreter proHolz OÖ Johannes Hanger, Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger, Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander und Wolfgang Schirz, Bürgermeister von St. Martin im Mühlkreis.
3

Land OÖ
Mehr Holz für Kinderbetreuungseinrichtungen

Das Land OÖ plant zwei Bauprojekte von Kinderbetreuungseinrichtungen in Holzbauweise. Der Baustoff Holz trage nicht nur zum Klimaschutz bei, sondern schaffe auch eine gute Wohnqualität und habe eine kurze Bauzeit. OÖ. Das Land Oberösterreich zählt zu einer der größten Bau-Auftraggeber im Land und investiert laufend in den Bau von Pflichtschulen und Kinderbetreuungseinrichtungen. Diese sollen nun vermehrt in Holzbauweise realisiert werden. Denn der Baustoff Holz trage nicht nur zum Klimaschutz...

  • Linz
  • Carina Köck
Umweltreferentin Eva Schobesberger und Helmut Anzinger vom Geschäftsbereich Gebäudemanagement und Tiefbau/Wasserbau überzeugen sich von der gelungenen Revitalisierung des Aumühlbaches.

Stadt Linz
Der Aumühlbach ist preisgekrönt

Der neu renaturierte Aumühlbach in Pichling wurde von der größten österreichischen Artenschutz-Initiative "vielfalterleben" ausgezeichnet. LINZ. Im Juli dieses Jahres wurde der letzte Abschnitt des Aumühlbaches in Pichling fertig renaturiert und damit der Linzer Stadtnatur "wiedergegeben". Dadurch ist der Bach auf mehr als vier Kilometern Länge wieder ein natürlicher Lebensraum für zahlreiche Arten. Begehrter Artenschutz-Preis geht nach LinzDas Projekt des städtischen Geschäftsbereiches...

  • Linz
  • Carina Köck
Vizebürgermeisterin Karin Hörzing (stehend links) war beim Outdoor Jugendzentrum ann&pat zu Besuch.

Stadt Linz
Spannende Sommerferien mit "Fun in the City"

Linzer Jugendzentren brachten für mehr als 1.000 Kinder und Jugendliche gute Laune und Action in die Sommerferien. LINZ. In den Sommermonaten suchen viele berufstätige Eltern nach einer Kinderbetreuung. Die organisierten Kurse und Angebote der Linzer Jugendzentren schaffen hier Abhilfe und bringen gute Laune und Action in die Sommerferien. 1.066 TeilnehmerIn acht Jugendzentren sowie dem Teenieclub am Bulgariplatz fanden im Sommer verschiedene Aktionen statt. Insgesamt nahmen 1.066 Kinder und...

  • Linz
  • Carina Köck
Tante Chrisi macht Märchen internettauglich.
2

Märchenstunde
Tante Chrisi bringt Märchen ins World Wide Web

Um ihrem entfernt lebenden Taufkind virtuell vorlesen zu können, ist die Linzerin Christine Leitner Video-Bloggerin geworden und lädt nun zur regelmäßigen Internet-Märchenstunde ein. LINZ. Die oberösterreichische Videobloggerin Christine Leitner alias "Tante Chrisi" holt ein Stück heile Welt ins digitale Zeitalter, wenn sie Märchen von Hans Christian Andersen, Käthe Recheis oder den Gebrüdern Grimm aus ihrem Wohnzimmer vorliest. Damit weckt sie Sehnsüchte nach kindlicher Geborgenheit....

  • Linz
  • Carina Köck
Mit dem neuen Radweg in der Ramsauerstraße soll die Verkehrssicherheit für Schüler verbessert werden (Symbolfoto).
2

Radfahren in Linz
Radweg an der Ramsauerstraße soll sicherer werden

An der Ramsauerstraße wird ein Radweg ausgebaut, um ihn für Schüler sicherer zu machen. Außerdem soll in dem 58.000 Euro Projekt ein Gesteig saniert, ein Grünstreifen angelegt und die Straßenbeleuchtung erneuert werden. LINZ. Um die beiden Schulen in der Ramsauerstraße sicher mit dem Fahrrad zu erreichen, wird ein von der Straße getrennter Zweirichtungsradweg gebaut. Derzeit sind zwischen Stadlerstraße und Ubellstraße nämlich nur Bodenmarkierungen vorhanden. Noch im heurigen Jahr soll der...

  • Linz
  • Carina Köck
Versuch mit Fallschirm. Gebaut und durchgeführt von von Anna Wolfschwenger. Website dazu: da-vinci-projekt.mozella.at
9

Kreuzschwesternschule
Erfinder Leonardo da Vinci inspiriert bei Schulprojekt

Bei einem Schulprojekt nahmen sich Schüler der Kreuzschwesternschule den großen Leonardo da Vinci zum Vorbild. LINZ. Unter dem Namen „Das Da Vinci Projekt“ arbeiteten in der letzten Woche im Juni im Schulzentrum der Kreuzschwestern die AHS, HLW und BAFEP schulübergreifend zusammen. "Wir wollten den Schülern für die letzten Schultage noch einen richtigen Anreiz geben", so Andrea Eichinger vom Schulzentrum St. Angelus der Kreuzschwestern Linz. In dieser Woche wurde von den rund 1500 Schülern...

  • Linz
  • Philipp Ganglberger
Das Projekt „Balu“ startet im Herbst. Am Montag, 28. Oktober 2019, 18 Uhr gibt es dazu einen Elterninformationsabend im Ambulatorium St. Isidor 6 in Leonding.
2

Projekt von Caritas und Hofer
"Balu" hilft Kindern und Jugendlichen beim Abnehmen

Das Caritas-Projekt „Balu“ hilft übergewichtigen Kindern und Jugendlichen mit und ohne Beeinträchtigung beim Abnehmen. Die Hofer KG unterstützt im Rahmen ihrer Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“ das zehnmonatige Gesundheitsprogramm. OÖ. Bereits seit 2016 unterstützt die Hofer KG das Gesundheitsprogramm für Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre im Rahmen der Nachhaltigkeitsinitiative „Projekt 2020“. Das Gesundheitsprogramm „Balu“ der Caritas für Menschen mit Beeinträchtigungen zeigt...

  • Perg
  • Ulrike Plank
Vizebürgermeisterin Karin Hörzing freut sich über die Nachfrage.

Stadt Linz
"Offene Kleiderstange" ist gern gesehen

Das Projekt "offene Kleiderstange" sorgt für große Nachfrage. LINZ. Das Projekt "offene Kleiderstange" im Stadtteilzentrum Franckviertel verhalf bereits mehr als 1.000 Kleidungsstücken, Schuhen und Accessoires zu neuen Besitzerinnen und Besitzern. Im Juli 2016 initiierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Stadtteilzentrums die Tausch-Aktion. Dadurch wird einerseits der eigene Kleiderschrank aussortiert werden und andererseits erhalten einkommensschwache Linzerinnen und Linzer neue Kleidung....

  • Linz
  • Carina Köck
Workshop "gesunde Jause" im Jugendzentrum Atlantis

Gesundheitskompetenz im Jugendzentrum
„ Halt dich fit- mach mit!“

Mit dem Gesundheitskompass spielerisch und genussvoll zur Gesundheitskompetenz. Das Jugendzentrum ATLANTIS im Keferfeld Oed bietet jungen Menschen ein abwechslungsreiches Schwerpunktprogramm zum Thema Gesundheit. Gesundheit von Jugendlichen entsteht überall dort, wo Potentiale von jungen Menschen gefördert werden, so auch in der offenen Jugendarbeit. Die Angebote der offenen Jugendarbeit in den 8 Jugendzentren, bei Streetwork und in den TEENIEclubs des Vereins Jugend und Freizeit schaffen für...

  • Linz
  • Jugend und Freizeit Verein
Das Projektteam
2

HBLA für Landwirtschaft und Ernährung Elmberg
Bienen als Einkommen – eine Überlebenschance in Afrika

Am 07.02.2019 präsentierte die Abschlussklasse des Aufbaulehrganges der HBLA für Landwirtschaft und Ernährung Elmberg ihr Projekt „beeafrika“. Unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ machten sich die 22 SchülerInnen an die Arbeit und setzten Maßnahmen zur Unterstützung von Imkern und Imkerinnen in Kenia um. Die Imkerei ermöglicht einigen Afrikanerinnen und Afrikanern den harten Arbeitsbedingungen in den Goldminen zu entfliehen. Mit dem Projekt wurde versucht, Österreicherinnen und Österreicher...

  • Linz
  • HBLA Elmberg
2

OÖ Familienbund-Kinderparlament - Geben wir Kindern eine Stimme!

Kinderparlament sucht die besten Ideen für Oberösterreich Bereits zum zweiten Mal veranstaltet der OÖ Familienbund das Kinderparlament. Saubere Spielplätze, mehr Freizeitmöglichkeiten oder ein Zebrastreifen am Schulweg – es gibt viele Anliegen, die Kinder beschäftigen. Beim Kinderparlament des OÖ Familienbundes finden diese Angelegenheiten Gehör. Nach dem Erfolg im letzten Jahr geht das Kinderparla-ment des OÖ Familienbundes dieses Jahr in die zweite Runde. Mehr als 430 Schülerinnen und Schüler...

  • Linz
  • Markus Aspalter
"Eines Abends kamen sie zum Haus eines armen Bauern der nur eine Kuh und eine Holzhütte hatte. Seine Frau, seine Kinder und er lebten von Käse und Milch und dem was sie anbauen konnten..."

Ein Bild aus der thematischen Bilderreihe "Projekt Phönix - ein Protest gegen Krieg, Vertreibung und Resignation", URL: http://ivica-stojak.magix.net/alle-alben/!/oa/2932757-117467291/
2

"Es ist nicht alles wie es scheint!"

Ein erfahrener Engel sollte mit einem jungen Engel die Erde bereisen in Menschengestalt und ihn lehren, damit der junge Engel die Menschen und die Welt und ihre Nöte kennen lerne. So gingen sie als Menschen auf die Erde und wanderten von Dorf zu Dorf. Als sie eines Abends Obdach suchten, kamen sie zum Haus eines reichen Mannes. Er hatte ein großes Haus, Gästezimmer und reichlich köstliche Speisen und so klopften sie an und fragten ob sie bei ihm die Nacht verbringen dürften. Der Mann knurrte...

  • Linz
  • Ivica Stojak
2

Aktiv lernen statt passiv konsumieren

Das Institut Suchtprävention lässt symbolisch die Sektkorken knallen, denn es gibt einen Grund zum Feiern: Das 10-jährige Jubiläum des Projektes „Drive Clean“ von pro mente OÖ. „Im Schlaf wird der Alkohol schneller abgebaut“ – wer diesen und anderen gefährlichen Irrtümern immer noch Glauben schenkt hat wohl noch nicht den Workshop „Drive Clean“ besucht. Dieses Angebot bietet Fahrschulen im ganzen Bundesland abwechslungsreiche Übungen und Gruppendiskussionen zum „Fahr-Trink-Konflikt“ und zum...

  • Linz
  • Franziska Krenn
Wolfsgruber (r.) und Direktor Armbruster (3. v. r.) planen und realisieren mit den Schülern am Bauhof das Projekt.

HTL1-Schüler helfen in Rumänien

Linzer Holzbau-Klasse will Sanitärbox in Rumänien realisieren LINZ (rei). Die Schüler der HTL1 im Schwerpunkt Holzbau setzen jedes Jahr eigenhändig ein Planungsprojekt in die Realität um. Maßgeblich für das heurige Bauvorhaben war ein von erasmus+ geförderter Aufenthalt in Rumänien. Dabei kamen die Linzer Schüler mit rumänischen Kindern in Kontakt und entschlossen sich, diesen zu helfen. Die große Herausforderung besteht darin, im laufenden Schuljahr 2017/18 in Kooperation mit der „Caritas...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Foto: Barbara Gamsjäger

die zebras Improshow für Schulen

die zebras bieten seit Oktober 2017 eine Impro-Show exklusiv für Schulen zu fixen Terminen im Theater Maestro in Linz an. Zwei Teams von Impro-Spielern buhlen um die Gunst des Publikums auf sportlichem Hochleistungsniveau! Sie improvisieren nach Vorgaben der Zuschauer und lassen Theater im Moment entstehen. Aus dem Nichts entstehen Figuren und Charaktere, rasant in Szene gesetzt. Mit viel Sprachwitz, Sangeskunst und spielerischem Einfallsreichtum wetteifern die Spielerinnen und Spieler dabei um...

  • Linz
  • zebra Presse
Landesrat Max Hiegelsberger:"'Leader'-Projekte stärken die Regionen in Oberösterreich."

410 Gemeinden, mehr als 700 Projekte: Oberösterreicher werden für ihre Region aktiv

OÖ. Ob die Gründung eines Nahversorgers, die Pflege von Wanderwegen oder die Restauration von Denkmälern: "Die Menschen entwickeln ihre Region durch eigene Projekte weiter", so Landesrat Max Hiegelsberger (ÖVP). Das Förderprogramm "Leader" unterstützt seit 2014 oberösterreichische Gemeinden bei Aktionen in den unterschiedlichsten Bereichen. Insgesamt rund 48 Millionen Euro stellt die EU, der Bund und das Land OÖ zur Finanzierung dieser regionalen Projekte zur Verfügung. 80 Prozent der Gelder...

  • Linz
  • Claudia Ruzmarinovic
Die Teilnehmer erwartet ein intensiver und spannender Arbeitsprozess.

Projekt sucht Theater- und Tanzinteressierte

"10 + 10 Brücken: Jede_r spielt eine Rolle" – so heißt das Projekt, das in Kürze in der RedSapata Tanzfabrik startet und das in Kooperation mit SOS Menschenrechte veranstaltet wird. Mitmachen können neugierige Teilnehmer ab 16 Jahren, die sich auf die Bühne trauen und Lust haben, gemeinsam Neuland zu betreten. Gestartet wird im Dezember, das Projekt läuft voraussichtlich bis April 2018. Jeden Freitag treffen sich die Teilnehmer von 13 bis 16 Uhr, um gemeinsam die Methoden des "Theater der...

  • Linz
  • Nina Meißl
Auch die voestalpine will zur Reduktion fossiler Brennstoffe in der Industrie beitragen.
1

Projekt „NEFI“: Industrie ohne fossile Energie

OÖ. 80 Unternehmen, 14 Forschungspartner und fünf öffentliche Institutionen aus Oberösterreich und der Steiermark starten das Projekt „NEFI“ (New Energy for Industry). Zwei Drittel der Energie für die österreichische Industrie kommen aus fossilen Quellen. Ziel von NEFI ist es, daran etwas zu ändern. Und zwar mit Hilfe von Innovation im Bereich der erneuerbaren Energien. Beteiligt sind große Leitbetriebe wie die voestalpine und die Energie AG, aber auch der Installateur von Nebenan. Als...

  • Oberösterreich
  • Ingo Till
Höhepunkt des Sozialprojekts: Der SPIELERPASSCUP in Wien
1 6

Verein SPIELERPASS: "Inklusion, Spielfreude und Zusammenhalt"

Der Verein SPIELERPASS setzt sich mit Leidenschaft für Menschen mit besonderen Bedürfnissen ein. Neben karitativen Projekten wie "BALLTONNEN", ging am Sonntag, 22. Oktober 2017 erstmals der SPIELERPASS CUP, mit den Profi-Fußballern Stefan Maierhofer und Jörg Siebenhandl über die Bühne. Der Verein SPIELERPASS wurde 2016 gegründet und bietet Menschen mit besonderen Bedürfnissen materielle und soziale Unterstützung im Bereich Sport und Bewegung. Mit dem Ziel, Spielfreude zu vermitteln und das...

  • Niederösterreich
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Foto (KIZ/Franz Litzlbauer): Die 3a-Klasse bei Preisverleihung der Linzer Kirchenzeitung.
2

Elmberger Schulklassen engagieren sich für junge und ältere Generation

Mit innovativen und nachhaltigen Projektideen begeistern Elmberger Schülerinnen und Schüler immer wieder. In diesem Schuljahr wurden sowohl Volksschulkinder als auch Altenheimbewohnerinnen und -bewohner in zwei großartige Projekte eingebunden. Solidarität mit älteren Menschen „Augenblicke des Lebens“ lautet der Titel des preisgekrönten Projekts, das die Elmberger Abschlussklasse des Aufbaulehrgangs im Rahmen des Unterrichtsgegenstandes Projektmanagement und Marketing umgesetzt hat. Um die...

  • Linz
  • HBLA Elmberg

Linzer Kinder für Kinder in Jamaica

Kinder der VS 37 Karlhofschule in Linz- Urfahr sangen, spielten und musizierten gemeinsam mit Lehrerinnen und Lehrern sowie Gastmusikern für Kinder in Riverton, Jamaica unter der Leitung von Lehrerin Marion Lovasz. Das „Riverton Meadows Early Childhood Centre“ ist eine Schule auf einer Müllhalde in Kingston, Jamaica. Junior Rowe leitet das Riverton Center und lebt unter den Armen in bescheidenen Verhältnissen. Da diese Schule die einzige ist, die in diesem Gebiet schulische Bildung für Kinder...

  • Linz
  • Stefan Paul Miejski
In Kleingruppen haben die Schüler zu verschiedenen Themen gearbeitet.

IMS Steyregg startete gesundes Schulprojekt

An der Informatik-Mittelschule wurde klassen- und fächerübergreifend gearbeitet. „fit & gesund“ – unter diesem Motto stand ein großangelegtes Projekt der Informatik-Mittelschule Steyregg. Drei Tage lang wurden Stundenplan und Klassen aufgelöst, um in altersgemischten Kleingruppen Themen wie Müllvermeidung, richtiges Trinkverhalten, vernünftiger Lebensstil, sportmotorische Tests sowie Lebensmittelverschwendung zu erarbeiten. Im Anschluss wurden die daraus gewonnenen Erkenntnisse den begeisterten...

  • Linz
  • Nina Meißl
An der Ostseite des Linzer Hauptbahnhofs wird weiter auf Hochtouren am viergleisigen Ausbau gearbeitet.

ÖBB-Großprojekte in Linz

Auf Hochtouren wird seit 2010 am viergleisigen Ausbau des Ostkopfes am Linzer Hauptbahnhof gearbeitet. 2017 wird das Großprojekt fortgesetzt, 2018 soll es fertig gestellt werden. 115,3 Millionen Euro werden investiert, um eine zwei Kilometer lange Strecke viergleisig auszubauen. Es handelt sich um das größte laufende Infrastrukturprojekt der ÖBB in Oberösterreich. Dabei werden unter anderem 21.000 Kubikmeter Gleisschotter aufgeschüttet, 25.000 Laufmeter Schienen und 45.000 Meter Kabel verlegt....

  • Linz
  • Nina Meißl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.