Projekte

Beiträge zum Thema Projekte

Lokales
Nicht nur die Straßenführungen bzw. deren Gestaltung sind Thema in "Ortskern Loosdorf neu denken". Auch der Umbau der Losensteinhalle sowie des Schulzentrums spielen in der Planung eine Rolle.
2 Bilder

Ortskern Loosdorf neu denken
Ortschef und Expertenteam präsentieren Konzept für Marktgemeinde

LOOSDORF. "Ein Problem, welches jede Ortschaft hat, ist, dass der Handel – so wie im Ortskern Loosdorfs – immer mehr unter dem Internethandel leidet", erklärt Loosdorfs Bürgermeister Thomas Vasku. "Wir haben uns dann gedacht, was kann man dagegen tun, um den Ortskern attraktiver zu machen und ein Alleinstellungsmerkmal für Loosdorf zu finden." Sport, Freizeit, GesundheitGemeinsam mit einem Expertenteam aus Raumplanern, Architekten und Standortentwicklern wurde unter dem Motto "Ortskern...

  • 14.01.20
Politik
8 Bilder

SPÖ
Wahlauftakt & Jahreshauptversammlung der Ybbser SPÖ

Am vergangenen Sonntag startete das "Team Alois Schroll - SPÖ Ybbs" offiziell ihre Aktivitäten zur Gemeinderatswahl am 26. Jänner 2020. Traditionellerweise blickte man bei der Jahreshauptversammlung auf das vergangene Jahr mit den Veranstaltungen wie Grillerei an der Donaulände und Weinheurigen zurück. Langjährige Parteimitglieder wurden ebenso geehrt wie die fleißigen Helferinnen und Helfer des Teams. In seinem politischen Referat zog Bürgermeister Alois Schroll Bilanz über die abgelaufene...

  • 13.01.20
Politik
Landeshauptfrau Johann Mikl-Leitner
6 Bilder

E-Health, Kleinkindbetreuung, Tourismus, Onlinehandel
Das sind die Pläne für die Niederösterreicher

NÖ. 2020 wird ein Jahr der Arbeit auf allen Ebenen, kündigt Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner an. Schließlich würden die Herausforderungen nicht weniger und nicht leichter, blickt die Landeshauptfrau bei der Arbeitsklausur der Volkspartei Niederösterreich (VPNÖ) in Amstetten in das neue Jahrzehnt. Heimische Händler sollen vom Onlinehandel profitieren„Der Bereich Arbeit und Wirtschaft hat sich in den letzten zehn Jahren stark gewandelt, besonders was den Onlinehandel betrifft. Die...

  • 08.01.20
  •  2
Lokales

Start der grenzüberschreitenden strategischen Partnerschaft im Bereich der Lebensmittel- und Umweltanalytik Tschechien – Österreich

Nach intensiver Vorbereitungsphase und mehreren Treffen in der HLUW Yspertal und der SOSEP Veseli nad Luznici (CZ) startete am 6.9.2019 das INTERREG V-A Projekt mit der Eröffnungskonferenz in Veseli. Anwesend waren bei der Auftaktveranstaltung des Projektes sowohl tschechische als auch österreichische Projektpartner. Die Direktoren und Lehrpersonal der HLUW Yspertal (AT) und der SOSEP Veseli (CZ), die Direktorin der VHS Südliches Waldviertel (AT) und Vertreter der tschechischen Agrarkammer...

  • 02.10.19
Leute

Projekte der Landwirtschaftlichen Fachschulen gefördert
Raiffeisen sponsert innovative Schulprojekte mit 20.000,- Euro

Im Rahmen der Tagung aller Direktorinnen und Direktoren der Landwirtschaftlichen Fachschulen (LFS) Niederösterreichs an der Bergbauernschule Hohenlehen wurden gestern feierlich die Sponsor-Schecks der Raiffeisen-Holding NÖ-Wien mit einer Gesamtsumme von 20.000,- Euro für innovative Schulprojekte übergeben. Prokurist Wolfgang Pundy gratulierte den geförderten Schulen zu den zahlreichen und vielseitigen Aktivitäten, die gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern umgesetzt werden. „Die...

  • 03.07.19
Leute
vlnr 1. Reihe: Andreas Knapp, Denise Kreuz, Willi Reiter, Verena Höbinger mit Sohn Ben
2. Reihe vlnr: Ulrike Schachner, Laura Wagner, Claudia Sainitzer, Ing. Peter Bauer, Dominic Schlatter, Thomas Knapp, Nicole Punz, Robert Nußbaummüller

Kinderfreunde
Neuer Vorstand der Ybbser Kinderfreunde gewählt

Kürzlich fand die Jahreshauptversammlung der Kinderfreunde Ybbs statt. Im Rückblick konnte auf zahlreiche Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche zurückgeblickt werden. Ob nun die regelmäßigen Gruppenstunden, Faschingsbälle, Familienfeste, Kasperlvorführungen, soziales Engagement oder wie der kürzlich stattgefundene Wasser-Spaß-Tag, die Kinderfreunde sind ein Fixpunkt der Ybbser Vereinslandschaft. Ebenfalls am Programm stand die Neuwahl des Vorstandes, bei dem es einige kleinere...

  • 06.05.19
Wirtschaft
Wolfgang Bauer, Michaela Schachner und Dominik Moser vom Hotel Schachner bei „Aufgetischt – Der Nibelungengau“.
2 Bilder

Bezrik Melk und die EU
Motor für Tourismus und Wirtschaft

BEZIRK. Was haben Stora Enso aus Ybbs, die Druckerei Sandler aus Marbach und die Vetropack in Pöchlarn gemeinsam? Alle drei Wirtschaftsmotoren des Bezirkes profitierten bei ihren Maßnahmen von Fördergeldern der Europäischen Union (siehe zur Sache). Der Holzverarbeitungsbetrieb Stora Enso aus Ybbs etwa konnte mit seinen betrieblichen Energiesparmaßnahmen – welche von der EU gefördert wurden – den CO2-Ausstoß um einiges verringern. "Wir haben mit dem LED-Projekt den jährlichen CO2-Ausstoß von...

  • 12.11.18
Leute
Gerhard Renner bei seiner Abschiedsrede.
2 Bilder

Ybbs: Eine Ära geht zu Ende

Der Verwaltungsdirektor des Therapiezentrums Ybbs, Reg.Rat Gerhard Renner, tritt den Ruhestand an. Das Therapiezentrum Ybbs an der Donau ist eine moderne und wichtige Gesundheitseinrichtung der Stadt Wien. Dieser Umstand ist unter anderem auch dem Verwaltungsdirektor und Heimleiter in Ruhe, Reg.Rat Gerhard Renner zu verdanken. In den letzten 28 Jahren leitete der gebürtige Säusensteiner (Ortsteil von Ybbs) die Geschicke des Hauses. Die Karriere begann Renner am 1. April 1975 als...

  • 18.07.18
  •  1
Politik

Europas Projekte die den Bezirk Melk veränderten

Die Europäische Union achtet immer darauf, dass jedes seiner Länder wettbewerbsfähig ist. Sei es national oder regional. Im Programm "Stärkung der regionalen Wettbewerbsfähigkeit Niederösterreich" erhielt der Bezirk Melk zwischen 2007 und 2013 die Genehmigung für insgesamt 59 Projekte. Unter anderem wurden die Jugendprojekte für Spielplätze und Sportanlagen in Melk, Mank und Pöchlarn von der EU genehmigt. Firmen, wie zum Beispiel Hafnertec in Ybbs, konnten sich über die Errichtung eines...

  • 13.05.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.