Alles zum Thema promente

Beiträge zum Thema promente

Lokales
2 Bilder

pro mente Haus Mattersburg - SchülerInnen der Keramikfachschule Stoob bauen Kachelofen

pro mente Burgenland baut in Mattersburg ein Haus für psychisch kranke Menschen, das im September 2016 eröffnet wird. MATTERSBURG/STOOB. Das Herzstück im gemeinsamen Wohnzimmer des Hauses wird ein großer Kachelofen sein, der von SchülerInnen der Fachschule für Keramik und Ofenbau in Stoob, gemeinsam mit der Hafnermeisterin Brigitte Schrödl und der Firma Rath Group AG gebaut wird. Niedrige Kosten „Die Idee, junge, talentierte Menschen in unser Bauprojekt einzubinden, entstand schon in der...

  • 14.04.16
Lokales
Mag. Dr. Johann Gneist, MiC – Geschäftsführer Gneist Consulting Team
DSA Petra Prangl, MBA – Geschäftsführerin pro mente Burgenland
KR Andrea Gottweis – Obmann-Stv.in pro mente Burgenland u. Obfrau pro mente bgld aktiv
Mag.(FH) Paul Artner - Geschäftsführ

Großzügige Spende von Gneist Consulting Team (GCT) für pro mente Burgenland

NEUTAL. Zu Weihnachten nachhaltig Gutes tun – das war der Leitgedanke des Gneist Consulting Teams (GCT) zum Jahresende. Schon seit einigen Jahren überreicht die mittelburgenländische Steuer- und Unternehmensberatung keine Weihnachtsgeschenke an ihre Kunden, auch verschickt GCT keine Weihnachtskarten mehr. Die Mittel, die dadurch eingespart werden, gehen stattdessen an bedürftige Menschen oder an Sozialeinrichtungen. Betreuungseinrichtung Auf Initiative der GCT-Geschäftsführer Johann Gneist...

  • 28.01.16
Lokales

Don Juan DeMarco - ein Film für die Seele

Promente Burgenland lud zum Kinoabend ein OBERPULLENDORF (EP). In Österreich leidet jeder vierte Mensch im Laufe seines Lebens einmal, zumindest vorübergehend, an einer psychischen Erkrankung. Oft sind Erkrankungen der Seele nach wie vor ein Tabuthema. Selbsthilfegruppe Für Betroffene und für deren Angehörige beginnt beim Auftreten einer Erkrankung meist ein langwieriger Weg, bis Fachärzte, TherapeutInnen und Beratungsstellen gefunden werden. Deshalb veranstaltet pro mente...

  • 15.10.15
Leute
2 Bilder

Promente lud zur Ausstellungseröffnung in die Kuga ein

GROSSWARASDORF (GB). Unter dem Thema "Durchatmen - Zastanimo kratko" stellen die Bewohner des pro mente Hauses in Kohfidisch bis 10. Mai ihre ansprechenden Bilder in der KUGA aus. Als gebürtige Nebersdorferin hatte eine der rund 20 Ausstellenden - Elisabeth Birgel - in der KUGA sogar ein "Heimspiel". Die ausgestellten Werke entstanden aus der Zusammenarbeit der Bewohner mit Künstler Christian Ringbauer und spiegeln sowohl das große kreative Potential als auch das innovative therapeutische...

  • 19.04.15
Lokales

Soziale Modellregion Burgenland: Umfangreiches Angebot im Bezirk Oberpullendorf

LACKENBACH. "Für eine sinnvolle und umfassende Weiterentwicklung der burgenländischen Sozialpolitik einer „sozialen Modellregion“ sicherzustellen, müssen die derzeitigen Angebote abgesichert und bedarfsgerecht weiterentwickelt werden.
", so Landesrat Dr. Peter Rezar und LA Klaudia Friedl im Rahmen eines Pressegesprächs im Promente Haus in Lackenbach. Initiativen Im Sozialbereich hat das Burgenland in den letzten Jahren eine sehr dynamische Entwicklung gemacht. Das Land Burgenland hat mit...

  • 16.03.15
Lokales

pro mente Burgenland: Kegelturnier der Klientinnen und Klienten Haus Lackenbach vs. Haus Kohfidisch

LACKENBACH. „Bewegung ist wichtig für Körper UND Seele“ – ganz nach diesem Motto veranstalteten die Klientinnen und Klienten der pro mente Häuser Lackenbach und Kohfidisch vor kurzem ein Kegelturnier. 12 Männer und Frauen, die von pro mente Burgenland entweder in einem der Wohnhäuser oder im betreuten Einzelwohnen begleitet werden, stellten sich der sportlichen Herausforderung im Gasthaus Waya in Lackenbach. Natürlich gab es in den Wochen davor intensives Training mit dem Ziel, „alle Neune“...

  • 11.02.15
Lokales

Pro mente Kinoabend mit "Habemus Papam"

OBBERULLENDORF (EP). Zum Internationalen Tag der seelischen Gesundheit am 10. Oktober luden pro mente Burgenland, der Bgld. Landesverband für Psychotherapie, die Selbsthilfegruppe psychische Erkrankungen Forchtenstein-Oberwart-Eisenstadt, die Hilfe für Angehörige psychisch Erkrankter - HPE und der Psychosoziale Dienst Burgenland zu einem Kinoabend ein. In Oberpullendorf wurde "Habemus Papam gezeigt, ein Film über die überraschende Wahl eines Kardinals zum Papst. Diesen plagen Selbstzweifel...

  • 16.10.14