Promotech

Beiträge zum Thema Promotech

Unter dem Motto "Digitalisierungsstrategie 2023" werden bei Promotech Produktion und Prozessabläufe vereint.

Innovationsaward 2020
Pfiati Zettelwirtschaft

Innovationsaward 2020: BezirksRundschau und A1 suchen kreative Digitalisierungsprojekte. BEZIRK (kat). "Digitalisierung" lautete schon vor der Corona-Krise das Schlagwort, wenn es um Innovation in den Betrieben und deren Zukunftsfähigkeit ging. Die zahlreichen Einschränkungen durch die Pandemie beschleunigten die Digitalisierung in vielen heimischen Unternehmen – so wie im Schalchner Familienunternehmen Promotech. Unter dem Motto "Digitalisierungsstrategie Promotech 2023" werden im...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Promotech-Lehrlinge Kay Pammer und Lauren Lenerth, Promotech-Junior-Geschäftsführer Michael Benninger und LH Stelzer
5

OÖVP-Auftaktklausur in Schalchen
Landeshauptmann Stelzer: "Dreh- und Angelpunkt ist die Bildung"

In Schalchen trafen sich heute, am 28. Jänner, OÖVP-Politiker sämtlicher Gremien zu Jahresauftaktklausur. Die vorrangigen Themen: Bildung, Arbeitsmarkt, Digitalisierung und die Wirtschaft.  SCHALCHEN (höll). Was den Wirtschaftsraum Oberösterreich angeht ist das Ziel klar: "Wir wollen zu den besten Standorten in Europa gehören", betont Landeshauptmann Thomas Stelzer bei der Jahresauftaktklausur der OÖVP Dienstagvormittag bei der Firma Promotech in Schalchen. Die Rekordbeschäftigung von...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
"Mia blei'm g'sund!" heißt die Gesundheitsinitiative der Firma Promotech.

Mia blei'm g'sund
Gesundheitsinitiative bei Promotech

Dass Gesundheit auch am Arbeitsplatz eine große Rolle spielt, hat das Schalchner Unternehmen "Promotech" erkannt und setzt nun vermehrt auf die Mitarbeitergesundheit. SCHALCHEN. "Mia blei'm g'sund" heißt die Initiative zur Mitarbeitergesundheit, die die Firma Promotech nun ins Leben gerufen hat. Ein breitgefächertes Angebot aus den Bereichen Ernährung, körperlicher und geistiger Fitness, Gemeinschaftsförderung und Lifestyle soll Erkrankungen vorbeugen. Das Fitnessstudio und das...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
13

LehrlingsRundschau 2019
Fleißige Lehrlinge packten mit an

Drei Lehrlingsredakteure verstärkten als "Insider" die Redaktion der BezirksRundschau Braunau. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Lehrlinge gestalten die Zukunft unseres Bezirks maßgeblich mit. Sie sind die Fachkräfte von morgen und sorgen mit ihrem Engagement dafür, dass die Region wirtschaftlich auf Kurs bleibt. Diese Ausgabe ist überwiegend dem Thema Lehre gewidmet. Das Besondere an der "LehrlingsRundschau": Drei motivierte Lehrlinge sind dafür in die Rolle von Zeitungsreportern geschlüpft. Sie...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
12

LehrlingsRundschau 2019
Das große "Making of"

Drei Lehrlingsredakteure verstärkten die Redaktion der BezirksRundschau Braunau. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Sie gestalten die Zukunft unseres Bezirks maßgeblich mit: Lehrlinge sind die Fachkräfte von morgen und sorgen mit ihrem Engagement dafür, dass die Region wirtschaftlich auf Kurs bleibt. Das Besondere an der LehrlingsRundschau, die am 26./27. September 2019 erscheint: Für diese Ausgabe schlüpften drei eifrige Lehrlinge in die Rolle von Redakteuren. Die BezirksRundschau-Redaktion bekam...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
13

LehrlingsRundschau 2019 "in progress"
Lehrlingsredakteure finden und recherchieren ihre Themen

Drei Lehrlingsredakteure bereiten für die LehrlingsRundschau Ende September spannende Artikel vor. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Bereits Ende Juli fiel der Startschuss für das Projekt "LehrlingsRundschau". In der BezirksRundschau-Ausgabe vom 26./27. September 2019 werden überwiegend Artikel zum Thema Lehre erscheinen. Verfasser vieler dieser Beiträge werden die Lehrlinge selbst sein.  Erika Rettenbacher ist im vierten Lehrjahr zur Mechatronikerin bei der Firma Promotech in Schalchen. Die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Nicole Erlinger, Christian Neumayr und Erika Rettenbacher – unsere Lehrlingsredakteure 2019.
12

Redaktionssitzung bei der BezirksRundschau Braunau
Lehrlingsredakteure gehen motiviert an die Arbeit

Drei Lehrlingsredakteure verstärken derzeit die Redaktion der BezirksRundschau Braunau. BEZIRK BRAUNAU (ebba). Lehrlinge: Sie sind die Fachkräfte von morgen und sorgen mit ihrem Engagement dafür, dass der Bezirk Braunau wirtschaftlich auf Kurs bleibt.  Die BezirksRundschau in Kalenderwoche 39 ist wieder hauptsächlich dem Thema Lehre gewidmet. Die Sonderausgabe "LehrlingsRundschau" erscheint am 26./27. September 2019. Das Besondere daran: Für diese Ausgabe schlüpfen die Lehrlinge in die...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
2

Let‘s fetz über den Mattighofner Stadtplatz
Erstes Promotech-Lions-Seifenkisten- & Bobbycar-Rennen am 29. Juni

MATTIGHOFEN. Die Lions Mattigtal konnten den österreichischen Seifenkisten-CUP 2019 nach Mattighofen holen. Im Zuge des Mattighofner Stadtfestes findet die österreichische Meisterschaft der „Profi“-Seifenkisten statt. Es werden zirka 50 Teams aus Österreich und Bayern erwartet. Am Start ist auch der amtierende Seifenkistenweltmeister Armin Braun aus Nürnberg. Nicht nur Profis, sondern auch Amateure matchen sich in verschiedenen Klassen um den Titel „1. Lions Seifenkisten-Rennsemmel“...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Im Krankenhaus St. Josef in Braunau werden seit vergangenem November auch Nachtbetreuungsplätze für Mitarbeiterkids angeboten.

Employer Branding
Was Arbeitgeber zu bieten haben

Viele Mitarbeiter erwarten sich vom Arbeitgeber mehr als "nur" den monatlichen Lohn.  BEZIRK BRAUNAU (kath). Schon längst ist die Bezeichnung "Employer Branding" ein gängiger Wirtschaftsbegriff geworden. Darunter versteht man eine Strategie von Unternehmen, um den Arbeitsplatz für Mitarbeiter möglichst attraktiv zu gestalten.  Flexibilität und Gesundheit "Das Wichtigste ist hier wahrscheinlich ein gutes Betriebsklima, das vor allem durch eine entsprechende Wertschätzung den Mitarbeitern...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
6.500 Euro für Hanna: Gerhard Pichlmair (BezirksRundschau Braunau) mit den Promotech-Geschäftsführern Michael und Günter Benninger.

Spende fürs Christkind
6.500 Euro für die kleine Hanna

SCHALCHEN. Die dreijährige Hanna Schreyer aus Eggelsberg (Bezirk Braunau) ist von Geburt an körperlich und geistig beeinträchtigt. Hanna ist nicht in der Lage zu sprechen und kann nicht alleine stehen, sitzen, gehen oder essen. Die Familie spart auf einen "Stehständer". Mit Hilfe dieses Gerätes könnte Hanna Muskulatur in den Beinen aufbauen. Die Geschäftsführer des Schalchner Unternehmens Promotech haben sich Hannas Schicksal zu Herzen genommen und einen Charity-Event organisiert. Dabei...

  • Braunau
  • Petra Höllbacher
6

„Making of“ LehrlingsRundschau

Zwei „Lehrlingsredakteure“ verstärkten die Redaktion der BezirksRundschau Braunau. BRAUNAU (ebba). Sie gestalten die Zukunft unseres Bezirks maßgeblich mit: Lehrlinge sind die Fachkräfte von Morgen und sorgen mit ihrem Engagement dafür, dass die Region wirtschaftlich auf Kurs bleibt. Das Besondere an der LehrlingsRundschau, die am 4./5. Oktober 2018 erscheint: Für diese Ausgabe schlüpften zwei eifrige Lehrlinge in die Rolle von Redakteuren. Die BezirksRundschau-Redaktion bekam somit...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
4

Brainstorming mit den Lehrlingsredakteuren

BRAUNAU (ebba). Bereits Mitte August fiel der Startschuss für das Projekt „LehrlingsRundschau“. In der BezirksRundschau-Ausgabe vom 4./5. Oktober 2018 werden vorwiegend Artikel zum Thema Lehre erscheinen. Verfasser dieser Berichte werden die Lehrlinge selbst sein. Mathias Öller ist im zweiten Lehrjahr als Mechatroniker bei Promotech in Schalchen und Teil der diesjährigen Lehrlings-Redaktion. Ihm zur Seite steht Maximilian Gabriel, Lehrling bei Wiehag in Altheim, ebenfalls im zweiten...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
6

Motivierte Lehrlinge am Werk

Zwei „Lehrlingsredakteure“ verstärken derzeit die Redaktion der BezirksRundschau Braunau. BRAUNAU (ebba). Sie sind die Fachkräfte von Morgen und sorgen mit ihrem Engagement dafür, dass der Bezirk Braunau wirtschaftlich auf Kurs bleibt. Wie schon in den Vorjahren, ist auch die kommende Ausgabe Nr. 40 wieder hauptsächlich dem Thema Lehre gewidmet. Die Sonderausgabe „LehrlingsRundschau“ erscheint am 4./5. Oktober 2018. Das Besondere daran: Für diese Ausgabe schlüpfen zwei eifrige Lehrlinge...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
Das Schalchner Unternehmen Promotech ist Weltmarktführer bei Kontaktbauteilen für Parksensoren.

Braunauer Unternehmen setzen auf Export

BEZIRK. Der Export von Waren zählt zu den wichtigsten Standbeinen der Betriebe im Bezirk Braunau und gewinnt immer mehr an Bedeutung. Der Verkauf und Vertrieb von verschiedensten Produkten beschränkt sich schon lange nicht mehr nur auf das eigene Land. Für die großen Unternehmen im Bezirk ist der Export in andere EU-Länder oder auch in den amerikanischen und asiatischen Markt unabkömmlich geworden. Das Unternehmen AMO GmbH aus St. Peter am Hart hat sich auf patentierte Längen- und...

  • Braunau
  • Carola Schwankner
Anzeige
Das Schalchner Unternehmen Promotech ist Weltmarktführer bei Kontaktbauteilen für Parksensoren.

Promotech: Wo Regionalität auf Globalität trifft!

Schalchen. Die Kernkompetenz von Promotech ist die vollautomatisierte Fertigung hochpräziser Kontaktbauteile für internationale Top-Marken der Automobilindustrie – wie Volkswagen, BMW, Porsche oder auch Ferraris.  Dabei spielt die Produktentwicklung eine wichtige Rolle – von der Idee bis zur serienreifen Herstellung erfolgt alles aus einer Hand.  Promotech ist nicht nur Weltmarktführer bei Kontaktbauteilen für Parksensoren sondern auch ein wichtiger Bestandteil der Region.  Das Schalchner...

  • Braunau
  • Sonderthemen Braunau
Geschäftsführender Gesellschafter Günter Benninger und Michael Benninger im neu geschaffenen Empfangsbereich von Promotech.

Promotech eröffnet neuen Zubau

SCHALCHEN. Mehr Platz für die Mitarbeiter: Das ist die Devise für den Neuzubau der Firma Promotech. Erst 2014 stockte das Schalchner Unternehmen den Platz für die Fertigung hochpräziser Kontaktbauteile für Top-Marken in der Automobilindustrie auf. Auch dieses Jahr wurde in Kooperation mit Wiehag wieder dazugebaut und die Produktionsfläche um 1.700 Quadratmeter erweitert. Im Fokus steht dabei das Verwaltungs- und Sozialgebäude mit einer Fläche von 950 Quadratmetern. Globalität trifft...

  • Braunau
  • Lisa Penz
1

Bei Promotech werden Talente geschmiedet

Die Lehrlinge des Schalchner Unternehmens konnten sehr gute Leistungen erzielen. PROMOTECH. Promotech setzt auf Aus- und Weiterbildung. 34 Lehrlinge befinden sich derzeit im Betrieb. Die Lehrlinge des Schuljahres 17/18 konnten allesamt gute oder ausgezeichnete Erfolge bei den Lehrabschlussprüfungen erzielen. Das kommt nicht von ungefähr: Über 60 Prozent der Lehrlinge haben im heurigen Jahr einen ausgezeichneten Erfolg in der Berufsschule erzielt. Neue Akademie: "Promoclass" „Wir fördern und...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Drei Tage Arbeit – aber volles Gehalt

Promotech macht's möglich. Vor allem Häuslbauer, junge Familien und Leute auf Weiterbildungen würden von dem Arbeitsmodell profitieren. SCHALCHEN (penz). Das Schalchner Unternehmen Promotech bietet eine im Bezirk so gut wie einmalige Arbeitsform an: drei Tage zu arbeiten und dafür das volle Gehalt zu beziehen. "Speziell jungen Leuten, etwa auf Weiterbildungen, Familien oder Häuslbauern spielen diese Arbeitszeiten in die Hände", zeigt Geschäftsführer Günter Benninger auf. Freitags bis sonntags...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Im Bild: Günter Benninger, Jan Petermaier, Michael Benninger.
2 2

5.000 Euro-Spende von Promotech

Das Schalchner Erfolgsunternehmen Promotech beweist einmal mehr soziales Engagement: 5000 Euro spendete die Firma an Jan Petermaier – ein Opfer der Zeltfestkatastrophe in St. Johann. GEINBERG, SCHALCHEN. Ein schwerer Sturm brachte im August das Zelt bei einem Frauscherecker Fest zum Einsturz. Dabei starben zwei Menschen, Dutzende zogen sich Verletzungen zu. Darunter auch Jan Petermaier aus Geinberg. Erst stand es nicht gut um ihn, mittlerweile befindet er sich aber wieder auf dem Weg der...

  • Braunau
  • Lisa Penz
Die Firma wird derzeit um eine Produktionshalle und eine neues Bürogebäude erweitert.

Erstes "Techniker Speed Dating"

Ein Vorstellungsgespräch ohne Termin: Diese Möglichkeit bietet die Firma Promotech am 1. Dezember erstmals bei einem Job Speed Dating. SCHALCHEN. Die Firma Promotech in Schalchen lädt am Freitag, 1. Dezember, von 10 bis 12 und 13 bis 17 Uhr zum ersten „Techniker Speed Dating“ ein. Alle interessierten Techniker und Technikerinnen haben die Möglichkeit zu einem Vorstellungsgespräch ohne Terminvereinbarung zu kommen. Benötigt werden nur die Bewerbungsunterlagen. Die Gespräche dauern zehn Minuten...

  • Braunau
  • Lisa Penz
2

Elternabend bei Promotech

Eltern, Geschwister und Lehrlinge konnten sich bei Promotech über die Lehrausbildung informieren. SCHALCHEN. Am Montag, 4. September, fand der Promotech Elternabend bereits zum zweiten Mal statt. Insgesamt haben dieses Jahr zehn Mädchen und Burschen ihre Lehre bei Promotech begonnen. Das Schalchner Unternehmen bildet derzeit 33 Lehrlinge in den Berufen Mechatronik, Werkzeugbautechnik und Kunststofftechnik aus. Für den optimalen Start ins Berufsleben wurden die Erziehungsberechtigten der...

  • Braunau
  • Lisa Penz
1 8

"Talente blühen erst, wenn man sie fördert"

Die Schüler der Neuen Mittelschule Mattighofen sicherten sich auch bei der diesjährigen Lego League den Sieg: Zum dritten Mal in Folge. MATTIGHOFEN. Die Lego League beschäftigt seit drei Jahren technikbegeisterte Schüler im Bezirk. Am 28. April war es auch heuer wieder so weit: 18 Teams durften beim Finale in der HTL Braunau ihr Können unter Beweis stellen. Die Mission: Einen Lego-Roboter so zu programmieren, dass er knifflige Aufträge erfüllen kann. Beim Bewerb mussten die Schüler vier...

  • Braunau
  • Lisa Penz

Vorbildhaft: Promotech ließ Mitarbeiter typisieren

Das Schalchner Unternehmen Promotech veranlasste in Kooperation mit dem Verein "Geben für Leben" eine freiwillige Typisierungsaktion für Mitarbeiter. Eine stolze Zahl von 61 Mitarbeitern zeigte volles Engagement und ließ sich vom hiesigen Betriebsarzt Steidl eine Blutprobe entnehmen. SCHALCHEN (penz). Jährlich erkranken etwa 1.000 Personen an Leukämie, darunter auch Kinder. Der gemeinnützige Verein "Geben für Leben" setzt sich dafür ein, dass diese Menschen eine möglichst hohe...

  • Braunau
  • Lisa Penz
4

Stark wachsendes Unternehmen Promotech sieht optimistisch in die Zukunft

SCHALCHEN (gei). Besser könnte es für das familiengeführte Unternehmen Promotech unter der Leitung von Günter Benninger nicht laufen. Seit 1995 konzentriert sich die Firma auf Kontaktbauteile für die Automobilindustrie und stieg zum Weltmarktführer bei Kontaktbauteilen für Parksensoren auf. Die Firma Promotech ist eines der führenden Unternehmen in der Entwicklung und Serienproduktion von Metallstanz- und Hybridteilen. Auf voll automatisierten Fertigungslinien produzieren die Mitarbeiter...

  • Braunau
  • Barbara Ebner
  • 1
  • 2

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 27. November 2020 um 12:00
  • Unternehmen
  • Bezirk Braunau

"Drive-In"-Lehrlingsmesse im Bezirk Braunau

Die Lehrlingsmesse findet zwar heuer digital statt, doch haben sich sieben Firmen aus dem Bezirk Braunau, beziehungsweise Ried zusammengeschlossen und starten den "Drive-In" zur Lehre.  BEZIRK BRAUNAU. "Die Lehrlingsmessen finden heuer nicht in gewohnter Form statt. Das bedeutet, dass die potenziellen Fachkräfte von morgen für uns Unternehmen auch viel schwerer greifbar sind. Deshalb haben wir uns entschieden, eine Drive-In-Lehrlingsmesse zu veranstalten", erzählt Michael Benninger,...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.