Pulkau

Beiträge zum Thema Pulkau

Die Volks- und Mittelschule Pulkau erwartet eine Fortführung der jetzigen Sprengeleinteilung.
4

SCHRATTENTHAL PLANT SCHULSPRENGEL-AUFLÖSUNG
Schulstandort Pulkau gefährdet

Bürgermeister Ramharter fühlt sich mit der geplanten Schulsprengel-Auflösung wie vor den Kopf gestoßen. PULKAU/SCHRATTENTHAL (jm). „Wir wurden völlig überraschend vor vollendete Tatsachen gestellt“, erklärt der Pulkauer Bürgermeister Leo Ramharter im Gespräch mit den Bezirksblättern. „Mein Schrattenthaler Amtskollege Stefan Schmid teilte uns Anfang September mit, dass der Stadtrat die Auflösung des Schulsprengels beschlossen hat.“ Sollte die Bildungsdirektion dem Antrag der Schrattenthaler...

  • Hollabrunn
  • Josef Messirek
Laura Salway und ihre Lehrerin Gerda Schneider bei der Arbeit an einer Keramikvase.
3

MITTELSCHULE PULKAU AUSGEZEICHNET
MINT Gütesiegel für Pulkau

Bildungsministerium und Wirtschaft zeichnen MINT-Schulen aus. PULKAU (jm). „Als erste Schule im Bezirk wurde die Innovative Mittelschule Pulkau mit dem MINT Gütesiegel ausgezeichnet“, freut sich Leiterin Barbara Ptacek mit ihrem Lehrkörper und den 80 Schülern. MINT-Diszipline sind gefragt„MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Diese Disziplinen sind heute immer stärker gefragt“, erklärt Ptacek und hat sie daher an ihrer Schule in den Unterricht fächerübergreifend...

  • Hollabrunn
  • Josef Messirek
1 3 2

Lockdown wegen Coronavirus ,
Zirkusdirektor Alexander Schneller Pikard Live in Facebook und Youtube am 1. Adventsonntag

Zirkusdirektor Alexander Schneller Pikard Live in Facebook und Youtube am 1. Adventsonntag Eine Empfehlung von Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger Alexander Schneller über die Online-Saison  : Wir befinden uns mitten in der Online-Saison liebe Freunde! Kommenden Sonntag 29.11. um 16 Uhr heisst es Vorhang auf für: Eines unserer stärksten Programme in 31 Jahren Zirkustradition. Zu finden auf: YouTube.com/c/CircusPikardAustria und hier auf meinem Profil. Für euch zu tun: Liken, teilen und...

  • Hollabrunn
  • Robert Rieger
Kurt Kren arbeitet schon 22 Jahre in der Hauskrankenpflege.

MEHRBELASTUNG FÜR KRANKENPFLEGER
Hauskrankenpflege & covid 19

Die Corona-Auflagen bringen Erschwernisse für den Pflegedienst. BEZIRK (jm). „Die Hauskrankenpflege unter den Corona-Auflagen ist für uns eine Bewährungsprobe“, erklärt der Pulkauer Kurt Kren (59) im Gespräch mit den Bezirksblättern. Er ist diplomierter Gesundheit- und Krankenpfleger und arbeitet seit 22 Jahren bei der Caritas der Erzdiözese Wien, Pflege Pulkautal. Dienst an Hochrisikogruppe Als besondere Herausforderung sieht er den Dienst an seinen Klienten, die aufgrund ihres Alters und...

  • Hollabrunn
  • Josef Messirek
Der dahinter fahrende Lkw konnte nicht mehr anhalten.

Unfall bei Pulkau
Wegen Reh angehalten, doch Lkw konnte nicht mehr stehenbleiben

Eine Autofahrerin bremste wegen einem Reh auf der Straße. Hinter ihr fahrender Lkw krachte ihr rein. PULKAU (ag). Auf der L41 bei Pulkau fuhr eine Autofahrerin etwa 80 km/h als plötzlich ein Reh auf der Straße stand. Sie legte eine Vollbremsung bis zum Stillstand ein. Der dahinterfahrende Kastenwagen konnte nicht mehr stehenbleiben und prallte auf das Heck des Pkw. Sein und das Beifahrer Airbag gingen auf und verhinderte Verletzungen. Beim Pkw löste das Airbag nicht aus. Die Lenkerin begab sich...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Das kirchliche Begräbnis , die feierliche Verabschiedung eines Verstorbenen, ist Bestandteil unserer Kultur.
1 4

BRÄUCHE & DIENSTE BEI TODESFÄLLEN
Bezirk Hollabrunn: Wenn das Zügenglöcklein läutet

Seelsorger und Mesner sprechen über Bräuche und Dienste bei Todesfällen. BEZIRK (jm). Eigentlich hat das Zügenglöcklein seinen Namen, weil es geläutet wurde, wenn ein Mensch in den letzten Zügen, im Sterben lag. Heute läutet es der Mesner oder der Pfarrer, wenn er von der Bestattung vom Tod eines Menschen benachrichtigt wird. „Ich läute dann mit der kleinsten Glocke, dem Zügenglöcklein. Wenn ein Mann verstorben ist, wird dreimal mit kurzen Unterbrechungen, bei einer Frau zweimal und bei einem...

  • Hollabrunn
  • Josef Messirek
Der Zugangsbereich und die Parkplätze entstehen vor dem historischen Tor.
4

Kinder ziehen in den neuen Kindergarten
Pulkauer Kindergarten bald einzugsbereit

Weil eine Erweiterung im Zentrum nicht möglich war, baute Stadtgemeinde Pulkau einen neuen Kindergarten, der am 3. November 2020 in Betrieb geht. PULKAU (ag). Ein wahres Schmuckstück für unsere Zukunft entstand im letzten Jahr in Pulkau. Der neue Kindergarten hat Platz für vier Gruppenräume und rund 100 Kinder ab zweieinhalb Jahre. „Der dreigruppige Kindergarten im Zentrum ist zu klein geworden und eine Erweiterung war dort nicht möglich“, begründete Bürgermeister Leo Ramharter den notwendigen...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Bürgermeister Pulkau Leo Ramharter, Edith-Ulla Gasser, Harald Friedl, Gerlinde Hofbauer, Cornelius Binder, Hermann Dikowitsch und Barbara Neuwirth
4

Alois Vogel Literaturpreis in Pulkau
"Unter dem Kontinent" erhielt Literaturpreis

Der „Literaturkreis Podium“ hat den nach dem Schriftsteller Alois Vogel benannten Preis verliehen, um den Lyriker und Erzähler zu würdigen und ihn in Erinnerung zu halten. PULKAU. Der bedeutende Schriftsteller lebte von 1976 bis zu seinem Tod 2005 in Pulkau. Alle zwei Jahre wir dieser Preis explizit nur für in Österreich lebende Autoren vergeben. Nach Prüfung einer unabhängigen Fachjury konnte Harald Friedl mit dem Text „Unter dem Kontinent“ beeindrucken. Einstimmiges VotumEr wurde 1958 in...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Adrian Boboruta

NEUER KAPLAN IN PULKAU
Der neue Kaplan kommt aus Kanada

PULKAU (jm). Seit 1.9. ist Adrian Boboruta Kaplan im Seelsorgeraum Pulkau - Zellerndorf. Er folgt dem bisherigen Kaplan Ciprian Iacob nach, der am 1.9. seinen Dienst in Baden angetreten hat. Adrian ist gebürtiger Rumäne und studierte in Bukarest und Paris Theologie und Kunstgeschichte. Als Seelsorger wirkte er in Rumänien, Italien und die letzten fünf Jahre in Montreal (Kanada). Er wohnt im Pfarrhof Pulkau und ergänzt mit Bruder Eduard Schretter und Josef Antoci das Seelsorgerteam um...

  • Hollabrunn
  • Josef Messirek
Eine Meisterleistung von der Landjugend Pulkau für die Kindergartenkinder im neuen Kindergarten.
4

Projektmarathon der Landjugend Pulkau
In 42,195 Stunden geschaffen

Beim Projektmarathon gestaltete die Landjugend Pulkau die Außenanlage des neuen Kindergartens. HOLLABRUNN. "In mein neichn Kindergortn – do bin i gern" - unter diesem Titel vollbrachte die Landjugend Pulkau einen echten Kraftakt. Im Zuge des Projektmarathons 2020 der Landjugend NÖ sollte die Außenanlage des neuen NÖ Landeskindergartens in Pulkau mitgestaltet werden.In nur 42,195 Stunden gelang es den 26 Jugendlichen einen Barfußweg, zwei Hochbeete, vier Sitzgarnituren für Kinder,...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Barbara Stern, Leiterin des Familien- und Beratungszentrums in Korneuburg, Obmann Reinhold Griebler und Edith Tanzer, Leiterin der Marketingabteilung im NÖ Hilfswerk

Erhöhter Bedarf an Lernbegleitung
Hilfswerk Retzer Land-Pulkautal hilft unbürokratisch

Durch die Coronakrise hat sich der Bedarf an Hilfswerk-Lerntrainings stark erhöht. Um Kinder mit Lernproblemen und deren Familien zu entlasten, unterstützt das Hilfswerk Retzer Land-Pulkautal mit einer Spende von über 2.200 Euro Schüler aus dem Retzer Land, die dieses kostenpflichtige Nachhilfeangebot in Anspruch nehmen möchten. RETZER LAND. „Wir sind stolz, rasch und unbürokratisch den Kindern mit Aufholbedarf helfen zu können,“ meint Hilfswerk-Vorsitzender Reinhold Griebler bei der...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Durch das Riesenschlüsselloch eine schöne Aussicht auf Pulkau bekommen.
1

Marketingprojekt im Weinviertel
24 Schlüssellöcher im Bezirk aufgestellt

Das Marketingprojekt der Weinstraße Weinviertel West nimmt Formen an. Riesenschlüssellöcher und Hinweisschilder sollen Gäste auf die Schönheit der Region aufmerksam machen. BEZIRK HOLLABRUNN. Mit diesen Zeichen soll der Gast auf die Einzigartigkeit unserer Region hingewiesen werden. Jede Gemeinde konnte sich einen Platz für dieses Schlüsselerlebnis aussuchen. Insgesamt wurden 24 Schlüssellöcher im gesamten Bezirk Hollabrunn aufgestellt. Fotopunkt und GeheimtippWeiters tauchen auch vermehrt...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Alexander Wagner, Michael Ramharter und Julia Dafert helfen bei der Auslieferung.

Schutz für Risikogruppen
Pulkauer Jugend hilft bei Auslieferung

Die Stadtgemeinde Pulkau unterstützt ihre Bürger, die zu den Risikopersonen gehören oder eine gesundheitliche Vorbelastung haben. PULKAU. Aufgrund des Coronavirus ist die Gemeinde Pulkau bestrebt, ihre älteren Mitmenschen zu schützen! Deshalb bietet sie an, Lebensmittel in Haushaltsmengen zuzustellen. Tatkräftig wird die Stadtgemeinde dabei von der Pulkauer Jugend unterstützt. Im Bild v.l.n.r.:

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Beim Jagawirt Fritz Karl treffen sich die ausdauernden Schnapser regelmäßig an Sonn- und Feiertagen

Außergewöhnliches Jubiläum
30.000 „Bummerl“ seit dem Jahr 1986

PULKAU (ko). Immer an Sonn- und Feiertagen trifft sich eine gesellige Runde beim Jagawirt in Pulkau zum Frühschoppen. Dabei darf das regelmäßige Kartenspiel nicht fehlen. Begonnen hat alles im Jahr 1986, damals noch im Gasthaus Lustig in Rohrendorf. Zwei der derzeit 7 Mitglieder der Schnapser-Runde sind von Anfang an dabei – Franz Schechtner und Gerhard Prem. 35 Jahre SchriftführerGerhard Prem aus Zellerndorf ist auch seit Beginn und damit fast 35 Jahre als Schriftführer tätig und hat sämtliche...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Bunter Nachmittag in Pulkau

Pulkauer Fasching
Närrischer Pesnionistenverband

Der Pensionistenverband Ortsgruppe Pulkau veranstaltete ihren traditionellen „Bunten Faschingsnachmittag“. Stadtrat Kurt Hofbauer konnte Bürgermeister Leo Ramharter und Pensionisten Bezirksvorsitzenden Josef Pöllendorfer unter den Ehrengästen begrüßen. Musikalisch wurde die Veranstaltung durch den „Wein4tel Sound“ mit Reinhard und seinem Sohn verschönert.

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
vorne kniend von links nach rechts OBI Hermann Heger FF Platt (Prüfer) OBI Andreas Schuch, LM Markus Jäger, HFM Klaus Ramach, VM Ing. Johannes Gollhofer
stehend von links nach rechts: LFR Alois Zaussinger, BR Reinhard Scheichenberger, OBI Klaus Schüller (Hauptprüfer), BI Johannes Neubauer, FM Christian Wallig, BM Michael Neubauerm HBI Wolfgang Engel, FM Andreas Rockenbauer, HBI Thomas Hofmann (Prüfer), ABI Christian Hochreiner, BR Ing. Christian Lehninger, Bürgermeister Leo Ramharter

Atemschutz der FF Pulkau
Acht Feuerwehrmänner sind nun top ausgebildet

Zwei Atemschutztrupps der Freiwilligen Feuerwehr Pulkau stellten sich der Ausbildungsprüfung Atemschutz in der Stufe Bronze. PULKAU. In mehreren Teilen absolvierten die Prüflinge die Überprüfung der Atemschutzgeräte samt der korrekten Anlegung der Schutzbekleidung sowie einen Innenangriff in einem vernebelten Raum, bei dem eine vermisste Person zu suchen und zu retten ist. Gleichzeitig sind besondere Vorkommnisse und Schadstoffe an den Gruppenkommandanten zu melden. Hindernisse überwindenBeim...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
2

Blutspendeaktion in Pulkau
Blutspenderehrungen in Pulkau

BEZIRK HOLLABRUNN. Am 31.01.2020 fand die erste Blutspendeaktion im neuen Jahr in Pulkau statt. Trotz Grippewelle und startenden Semesterferien durften wir uns über 106 Spender freuen und somit die magische hundert Spendergrenze geschafft. Diesmal konnten wir ebenfalls 3 Erstspender begrüßen und 4 langjährigen Spendern Ehrungen verleihen. Die Bronzene Verdienstmedaille für 25 Spenden erhielt Erwin Reiniger, 2 silberne Ehrennadeln für 50 Spenden wurden Gottfried Ecker und Richard Wagner...

  • Hollabrunn
  • Hannes Spitzer

Einleitungstext GRW 2020 - Pulkau
Erfahrung und Jugend in der Stadtgemeinde Pulkau

Die Stadtgemeinde Pulkau im Retzer Land besteht aus den Orten Groß-Reipersdorf, Leodagger, Passendorf, Pulkau, Rafing und Rohrendorf und liegt auf einer Seehöhe von 289 Meter. PULKAU (hs). Die Bewohner können sich guter Infrastruktur erfreuen - Kindergarten, Volks- und Mittelschule, Apotheke, praktische Ärzte, Zahnarzt, Lebensmittelgeschäft, Fleischhauer, Trafik und Gasthäuser, Hotel, Heurige, Freibad sowie ein reges Vereinsleben zeichnet Pulkau aus. Auf dem historischen Hauptplatz befindet...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Hermann Jagenteufel ist das lebendige Google.

Grandiose Persönlichkeit
Professor Jagenteufel feiert 80er

Hermann Jagenteufel ist Fotograf, ehemaliger Bürgermeister, Lehrer in Pension, Obmann der Bacher-Runde und hat ein unglaubliches Wissen. WATZELSDORF (hs). Hermann Jagenteufel ist am 5. November 1939 als Kind der Eltern Rudolfine und Adolf, als jüngster von sechs Geschwistern in Watzelsdorf geboren. Die Grundschule besuchte er in Watzelsdorf und Zellerndorf. Die Lehrerbildungsanstalt machte er bei den Schulbrüdern in Wien Strebersdorf, die Matura 1958. Da keine Stelle als Junglehrer frei war,...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Manfred Marihart, Rudolf Grubauer, Ludmilla Simotova, Erich Fidesser und Reinhold Griebler.

Hilfswerk Retzer Land-Pulkautal
Marihart und Grubauer ausgezeichnet

Das Präsidium des Hilfswerk Niederösterreich hat Altbürgermeister Manfred Marihart und Direktor Rudolf Grubauer für ihre ehrenamtliche Tätigkeit die Ehrennadel des Hilfswerks Niederösterreich verliehen. PULKAU. Im Rahmen der Weihnachtsfeier haben der Gründer des Hilfswerks Erich Fidesser und der Vorsitzende des Hilfswerks Retzer Land- Pulkautal Reinhold Griebler die Ehrennadel übergeben. Manfred Marihart, seit 20 Jahren Vorsitzender Stellvertreter, hat in seiner Amtszeit wesentlich am Aufbau...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Christine Schiel in der Mitte des Fotos und viele Pulkauer Männer.

Pulkau: Männer kochten auf
Pulkauer Männer an den Herd

Wie jedes Jahr bei den Kulturtagen des BhW Pulkau wurde auch wieder ein Männerkochkurs veranstaltet. PULKAU. In der Küche der Medien- und Kreativ-Mittelschule Pulkau wagte sich Christine Schiel mit zwanzig Männern an die Herde und zauberte mit ihnen ein sechsgängiges Menü auf die Teller. Es wurde auch sogleich verkostet. Das Endprodukt konnte sich "schmecken" lassen. Die Köchin wurde für ihre Menüauswahl und Kochtipps von allen Männern hoch gelobt und gebeten, wieder einmal die Leitung eines...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Der Männerchor trat in Pulkau auf.

Männerchor sang in Pulkau
Pulkauer Männerchor begeisterte das Publikum

Beim Herbstkonzert in Pulkau traten neben dem Veranstalter - dem Männerchor - auch Jungmusiker auf. PULKAU (ag). Eine große Bandbreite an unterschiedlichen Musikstücken bot der Männerchor der Stadt Pulkau beim Herbstkonzert im Stadtsaal von Pulkau unter der Leitung von Johann Geber. Unter den zahlreichen Gästen waren auch Bürgermeister Leo Ramharter, Nationalrätin Eva-Maria Himmelbauer und. Kaplan Ciprian Iacob. Jungmusiker am WerkEinen tollen Gesangsbeitrag lieferten Katharina Graf und Denise...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Ein Teil der Wirtschaftstreibenden der Gemeinde Pulkau.

Pulkauer Gewerbe
Tag der Wirtschaft in Pulkau

Der traditionelle Tag der Pulkauer Wirtschaft begann mit einer Erntedank-Messe mit einem Umgang, bei der auch der verstorbenen Handels- und Gewerbetreibenden gedacht wurde. PULKAU. Mit der Pulkauer Gewerbefahne bringen die Wirtschaftstreibenden von Pulkau ihre Zusammengehörigkeit zum Ausdruck. Nach der Messe ging es zur Weinverkostung bei WeinIdeen Honsig. Das gemeinsame Mittagessen fand in der Weinterrasse Pulkau statt. Nach einer Weinwanderung rund um Pulkau - dem „Oftalesen“ des Pulkauer...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll
Ingrid Stacher Richard Elisabeth Lust sauberer, Sandra Schifter, Tina Löscher, Ingrid Achtsnit, Helga, Marianne Lembacher, Leopold Krammer.

Erntedankmesse in Pulkau
Nachhaltiges Genießen in Pulkau

Wer Lebensmittel einkauft, trägt eine hohe Verantwortung und stimmt letztlich tagtäglich darüber ab, welche Art von Landwirtschaft Zukunft hat. PULKAU. Um die Konsumenten beim Einkauf regionaler Lebensmittel zu unterstützen, informieren die Bäuerinnen bereits seit 2008 im Rahmen der Aktionstage „Nachhaltiges Genießen mit den Bäuerinnen“. ErntedankfestIm Rahmen des Pulkauer Erntedankfestes informierte die Arbeitsgemeinschaft der Bäuerinnen unter der Leitung von Bezirksbäuerin Elisabeth...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.