Quarantäne

Beiträge zum Thema Quarantäne

Lokales
Das Ausreisemanagement aus Quarantänegebieten im Paznaun – im Bild die Kontrollstelle Wiesberg (Symbolbild) – und St. Anton am Arlberg in enger Abstimmung mit den Bundesministerien läuft an.

Covid-19
Ausreisemanagement aus Quarantänegebieten Paznaun und St. Anton läuft an

PAZNAUN, ISCHGL, ST. ANTON. Enge Abstimmung mit Bundesministerien: Britische SaisonarbeiterInnen aus Paznaun und St. Anton am Arlberg kehrten heute in ihr Heimatland zurück. Vorbereitungen des Ausreisemanagements für InländerInnen läuft ebenso auf Hochtouren. Geordnete Abreise sichergestellt Mit heutigem Samstag (28. März) startete das mit dem Außen-, Gesundheits- und Innenministerium eng abgestimmte Ausreisemanagement von ausländischen SaisonarbeiterInnen, die sich bis dato in den...

  • 28.03.20
Lokales
Wir freuen uns auf viele verschiedene, verrückte Einsendungen
Aktion

Ostern in Quarantäne
Die Bezirksblätter suchen deine Osterrezepte und Osterideen

Wie feiert ihr heuer Ostern in Quarantäne? Wir suchen deine Osterrezepte und Osterideen! Egal ob Ostergebäck, Eierfärben, Tradition oder Bastelideen - lasst uns teilhaben. Die besten Einsendungen werden in der nächsten Ausgabe veröffentlicht. So geht's Foto einschicken, ein paar Worte (z.B. Rezept, Anleitung, etc) dazuschreiben und schon kannst du mit etwas Glück deine Einsendung in der nächsten Ausgabe der Bezirksblätter in deinem Bezirk bewundern. Jetzt mitmachen Wir freuen uns auf...

  • 28.03.20
Freizeit
Am 25. Feber gab es die ersten Corona-Infektionen in Tirol. Seit damals verändert sich die Situation laufend.

Covid-19
Ticker zu Corona in Tirol von 5. März bis 10. März

TIROL. Am 25. Feber gab es die ersten Corona-Infektionen in Tirol. Seit damals verändert sich die Situation laufend. Hier geht es weiter: Alle Entwicklungen in Tirol zum Corona-Virus auf einen Blick 10. März 10.03.2020, 21:40: Im Bezirk Landeck wurde erneut ein positiver Fall bestätigt Ein 43-Jähriger aus St. Anton am Arlberg wurde im Krankenhaus Zams positiv auf Covid-19 getestet. Mehr dazu ... 10.03.2020, 19:25: Olympiaworld Innsbruck, Tiroler Landestheater, Haus der Musik haben...

  • 27.03.20
Freizeit
Bunte Schmetterlinge aus Klopapierrollen - Wer hätte das auf den ersten Blick erkannt?
8 Bilder

Basteltipp
Schmetterlinge aus Klopapierrollen

BEZIRK LANDECK. Damit es zu Hause nicht langweilig wird haben die BEZRIKSBLÄTTER Basteltipps mit Materialien und Dingen die (fast) jeder zu Hause hat zusammengesucht! Viel Spaß beim Ausprobieren! Schmetterlinge aus KlopapierrollenDas brauchst du: KlopapierrollenSchereKleberFarben zum Bemalen (Filzstifte, Wasserfarben, Acrylfarben..)So funktioniert's: Die Klopapierrolle einmal zusammendrücken, damit sich eine spitze, ovale Form ergibt. Von der zusammengedrückten Klopapierrolle ca. 1cm...

  • 27.03.20
  •  1
  •  1
Sport
Freia (links) und Walter Gasteiger (mitte).
2 Bilder

Coronakrise - Risikogruppen
Kufsteiner Vereinsobmann begibt sich in Selbstisolation

Kufsteins Judoclub Obmann Walter Gasteiger und seine Gattin  Freia haben sich vom ersten Tag der Kufsteiner Sportanlagen-Schließung an, sich einer Selbstisolierung (Freiwilligen Selbstquarantäne) unterzogen. Es handelt sich dabei um keine Quarantäne durch einen Bescheid eines Amtsarztes (Gesundheitsbehörde) oder einer Entscheidung der Bezirksverwaltungsbehörde. Eigene VorsichtsmaßnahmeTIROL/KUFSTEIN (sch). Für den Judoclub Obmann und seiner Gattin ist es eine von ihnen selbst auferlegte...

  • 27.03.20
Lokales
"Germ ist das neue Klopapier", sagt die Vorsitzende der Tiroler Diätologen, Christine Pall, zwar mit einem Augenzwinkern, aber der Mangel ist real. Am Ende unseres Artikels hat sie dazu noch einen Tipp parat.
2 Bilder

Stubai-Wipptal
Richtig essen bitte nicht ganz vergessen!

STUBAI/WIPPTAL. Christine Pall leitet die Landesgruppe der Tiroler Diätologen. Die Schönbergerin erklärt, worauf eigentlich immer und besonders jetzt geachtet werden sollte. Der Kühlschrank ist dieser Tage immer nahe, kulinarische Versuchungen damit ebenso. Dabei wären wir in der Zeit vor Ostern normalerweise mit dem Fasten beschäftigen. Heuer rückt dies freilich in den Hintergrund. "Wir haben aber Zeit, um uns über unsere Bedürfnisse Gedanken zu machen – Essen und Trinken sind...

  • 27.03.20
Lokales
Quarantäne macht kreativ - gemeinsam spielten die Jungmusiker der MK Galtür von zuhause aus "Eye Of The Tiger".
Video

Covid-19
Kreativ dem Quarantäne-Koller trotzen – mit VIDEO

BEZIRK LANDECK (sica). Wie man das Beste aus dem Quarantäne-Alltag herausholt und nicht dem Lagerkoller erliegt zeigen kreative Künstler durch Videobeiträge und sorgen dabei für abwechslungsreiche Unterhaltung! Habt ihr kreative Beiträge aus unserer Region entdeckt oder selber einen Beitrag geteilt? Schickt uns den Link oder das Video an landeck.red@bezirksblaetter.com, damit wir es zu diesem Beitrag hinzufügen können! Corona ins Auge sehen mit "Eye of the Tiger"Getreu nach dem Motto...

  • 27.03.20
Lokales
Das Paznaun unter Quarantäne: Beim Checkpoint in Wiesberg kamen am Sonntag nur mehr vereinzelte Fahrzeuge. Bild entstand vor der Ausgangssperre!
Video
56 Bilder

Covid-19 in Tirol
"Bleibt's daham und g'sund"! – Das Leben in der Quarantäne im Paznaun – mit VIDEO

PAZNAUN, SEE, KAPPL (otko/sica). Seit Bundeskanzler Sebastian Kurz in einer Pressekonferenz verkündet hat, das Paznaun mit den Orten Ischgl, Kappl, Galtür und See sowie die Gemeinde St. Anton am Arlberg unter Quarantäne zu stellen, ist nichts mehr wie zuvor. Auch die beiden Landecker BEZIRKSBLÄTTER-Redakteure Carolin Siegele (sica) und Othmar Kolp (otko) sind ihren Heimatorten Kappl/Langesthei und See seit 13. März eingeschlossen. Ein Ausnahmezustand für das bereits Katastrophen-erprobte...

  • 27.03.20
  •  4
Freizeit
Wer nicht so gut mit Fitnessgeräten ausgestattet ist, für den gibt es ein paar Tipps von SOS-Kinderdorf, um in Bewegung zu bleiben, trotz Quarantäne.

Coronavirus
Fit bleiben trotz Isolation

TIROL. Auf Isolation in den eigenen vier Wänden mit der ganzen Familie kann auf die Dauer recht strapaziös sein. Vor allem neigt man dazu, die meiste Zeit auf der Couch oder vor einem Bildschirm zu sitzen. Damit mit fit durch die Corona-Zeit kommt, gibt SOS-Kinderdorf nun einige Tipps, wie man trotz der aktuellen Einschränkungen zu ausreichend Bewegung kommt.  Fit bleiben in der Corona-ZeitWir bleiben daheim und das ist auch gut so, denn so schützen wir die Schwächeren unserer Gesellschaft...

  • 27.03.20
Lokales
 Insgesamt sind es sechs Klienten, bei denen ein positiver Befund auf Corona vorliegt.

COVID-19
Weitere Corona-Fälle im Pflegeheim Aldrans aufgetaucht

Nachdem sich im Aldranser Pflegeheim ein Mann mit dem hochansteckenden Coronavirus infiziert hatte, sind nun weitere Fälle bekannt geworden.  ALDRANS. Ein 95-jähriger Heimbewohner des Pflegeheims St. Martin befindet sich seit gut einer Woche in der Innsbrucker Klinik in Quarantäne. Der Mann klagte über hohes Fieber, nachdem er sich zuvor trotz Besuchsverbot mit seiner Freundin getroffen hatte. Dazu bekam der Mann zwölf Tage vor dem Auftreten der Symptome, Besuch von seinem Sohn aus Südtirol....

  • 27.03.20
Lokales
Laut VSV-Obmann Peter Kolba betreffen bislang rund 90 Prozent der Meldungen Ischgl (im Bild) und das Paznauntal.

Covid-19
Coronavirus: 400 Tirol-Urlauber haben sich beim VSV gemeldet

TIROL, ISCHGL. Coronavirus: Nach dem Aufruf des Verbraucherschutzvereins (VSV) haben sich 400 Tirol-Urlauber gemeldet. Online-Fragebogen des VSV nun auch auf Englisch verfügbar. 90 Prozent betreffen Ischgl und das Paznauntal (OTS) Der Verbraucherschutzverein (VSV) hat am 24. März gegen den Tiroler Landeshauptmann Platter, Landesräte, Bürgermeister und Seilbahngesellschaften bei der Staatsanwaltschaft eine Anzeige eingebracht und gleichzeitig eine europaweite Sammelaktion für Personen...

  • 27.03.20
Lokales
Im Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern Zams sind 39 Covid-19-Infektionen aufgetreten.
2 Bilder

Covid-19
Mutterhaus Zams: Infektionskette nachvollzogen – Reiningungskräfte in Ischgl und St. Anton tätig

ZAMS, ISCHGL, ST. ANTON. Nachdem im Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern Zams 39 Covid-19-Infektionen aufgetreten sind, arbeiten die Verantwortlichen des Ordens daran, den Ursprung der Infektionen zu lokalisieren. Dabei hat sich herausgestellt, dass drei Mitarbeiterinnen im Pflege- und Reinigungsbereich des Mutterhauses während der Wintersaison nebenberuflich als Aufräumerinnen in Unterkunftsbetrieben in Ischgl und St. Anton tätig waren. Nebenbeschäftigungen in Ischgl und St. Anton Diese...

  • 27.03.20
Sport
Flo Mader hat für die BEZIRKSBLATT-Leser einige Tipps parat, mit denen aktiv "dem körperlichen Verfall" entgegengewirkt werden kann.

Schmirn/Igls
Wie sich Flo Mader in der Quarantäne fit hält

SCHMIRN. Vor knapp einem Monat hat Florian Mader die Fußballschuhe an den Nagel gehängt. Wie es ihm seither ergeht? Wir haben nachgefragt. Flo Mader kann auf eine fast 19-jährige Profikarriere zurückblicken: "Ich habe viele schöne Erfolge feiern dürfen und bin sehr dankbar dafür." Gerade in den ersten zwei Wochen hätte sich die nunmehrige "Sportpension" wie Urlaub angefühlt, berichtet der 37-Jährige: "Meine aktive Zeit hat doch mehr als die Hälfte meines bisherigen Lebens ausgemacht. Schön...

  • 27.03.20
Lokales

Unterhaltung für Daheim
Basteln und Rätseln für Kinder und Jugendliche

In Zeiten der Quarantäne kann es schon vorkommen dass einem früher oder später die Decke auf den Kopf fällt. Das Werkhaus Reutte stellt seit einigen Tagen gerade für die Altergruppe von Kindern und Jugendlichen (speziell auch Schüler) diverse Basteltutorials, Denk- und Rätselaufgaben sowie Dekoideen für zu Hause anhand von Kurzvideos über die Facebook Seite sowie den eigenen Youtube Kanal "Werkhaus Reutte" zur Verfügung. Schaut es euch an und macht mit, so macht auch das #bleibdahoam etwas...

  • 26.03.20
Lokales
Quarantäne: Die Sonderregelungen für das Paznaun – Im Bild die Kontrollstelle in Wiesberg – und St. Anton am Arlberg wird bis 13. April verlängert.

Covid-19
Paznaun und St. Anton am Arlberg bis 13. April unter Quarantäne

PAZNAUN, ST. ANTON (otko). LH Günther Platter gab in er einer Pressekonferenz bekannt, dass die Quarantäne-Verordnung mit den Sonderregelungen für das Paznaun und St. Anton am Arlberg bis 13. April verlängert wird. Quarantäne-Sonderregelung wird verlängert Das Paznaun und St. Anton am Arlberg wurden am 13. März unter Quarantäne gestellt. Die Verordnung zur völligen Isolierung ist bis 28. März gültig. In einer Pressekonferenz am am 26. März bestätigte nun LH Günther Platter, dass die...

  • 26.03.20
Politik
Die niedrigen Rohölpreise würden an die Tankstellen nicht weitergegeben werden, kritisiert FPÖ NR Hauser.

Corona-Krise
Niedrige Rohölpreise werden nicht weitergegeben

TIROL. In der aktuellen Corona-Krise fallen die Rohölpreise massiv ab. Diese Information komme bei der Bevölkerung und vor allem bei den Spritpreisen an den Tankstellen nur teilweise an, mahnt FPÖ-Nationalratsabgeordnete Mag. Gerald Hauser. Dabei wäre eine preisliche Reduktion gerade jetzt für viele Menschen hilfreich. Information weitergebenDie Preissenkung des Rohöls müsse an die Tankstellen und die Bevölkerung weitergeben werden, so der FPÖ-NR Hauser. Die Menschen bräuchten gerade jetzt...

  • 26.03.20
Lokales
Die BEZIRKSBLÄTTER sind auf der Suche nach tollen Bastel- bzw. Rezeptideen.

Ostern/Aufruf
Wie feiert ihr das Osterfest in Quarantäne?

BEZIRK KITZBÜHEL (jos). Wer von euch zählt schon die Tage, bis der Osterhase kommt? Wie begeht ihr das Osterfest in Quarantäne? Die BEZIRKSBLÄTTER sind auf der Suche nach Rezepten für Ostergebäck, Ideen zum Eierfärben, Bastelideen, Traditionen uvm. Die besten Beiträge werden am 8. bzw. 9. April in unserer Ausgabe erscheinen. Nur los, schickt uns eure Ideen und Rezepte an kitz.red@bezirksblaetter.com. Wir freuen uns auf eure kreativen Beiträge.

  • 26.03.20
Lokales
Die Isolation ist für viele Familien eine Mehrfachbelastung und die Gefahr zu Gewalt verstärkt sich.

Corona-Krise
Situation von Menschen mit Behinderung

TIROL. Die häusliche Isolation und Quarantäne bringt einige Herausforderungen mit sich. Von den aktuellen Einschränkungen sind leider auch massiv Familien mit Kindern mit Behinderung betroffen. Die Mehrfachbelastung in den Familien steigt an und manchmal werden die Nerven der Eltern derart strapaziert, dass es zu Gewalt kommen kann. Integration.Tirol fordert mehr unterstützende AngeboteGerade in einer solchen Krise müssten die familienunterstützenden Angebote erweitert werden und das samt...

  • 26.03.20
Sport
Die #Quarantänechallenge bot für jeden Sportbegeisterten etwas!

Judozentrum Innsbruck
#Quarantänechallenge begeisterte

INNSBRUCK (sk). Ob Handstand, Rolle vorwärts oder ein Balanceakt auf einer Küchenrolle – die #Quarantänechallenge vom Judozentrum Innsbruck ist eine willkommene Abwechslung für die eingerosteten Knochen. "Ein bisschen Bewegung und jede Menge Spaß, das war das Ziel der Challenge", erzählte Organisatorin und Judotrainerin Kathrin Told.  In der ersten Woche der Ausgangssperre wurde jeden Tag am Vormittag ein neues Video mit einer neuen Aufgabe vorgestellt. Alle, die eifrig mitgemacht haben wurden...

  • 26.03.20
  •  1
Lokales
Bezirkspolizeikommandant Martin Reisenzein.

Corona - Polizei
"Deliktzahlen sind stark rückläufig"

Wir sprachen mit Bezirkspolizeikommandant Martin Reisenzein: polizeiliche Bestandsaufnahme nach 1,5 Wochen Ausgangssperre bzw. Quarantäne (Mi, 25. 3.). BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Die Bevölkerung im Bezirk zeigt sich diszipliniert in der Einhaltung der restriktiven Vorgaben. Die Deliktzahlen sind stark gesunken, die sicherheitspolizeiliche Lage ist sehr ruhig. BEZIRKSBLÄTTER: Wie sieht die allgemeinde (Corona-/Quarantäne-)Situation aus? REISENZEIN: "Der Großteil der Bevölkerung hält sich an...

  • 26.03.20
Lokales
Gut geschützt macht Rettungssanitäter Marcel Dienst im Screeningzentrum
2 Bilder

Rotes Kreuz
Eine Woche im stationären Screeningzentrum

Marcel ist Sanitäter beim Roten Kreuz in Hall in Tirol. Doch jetzt, in der Krise, leistet er seine Dienste im stationären Screeningzentrum in Innsbruck. HALL. Täglich um Punkt 8 Uhr tretet Sanitäter Marcel seinen Dienst bei den Zeltplanen des Screeningzentrums am Baggersee an. Um diese Zeit warten schon einige PatientInnen und reihen sich mit ihren Autos in die Warteschlange. Der Dienst für Rettungssanitäter Marcel beginnt. Gemeinsam mit einer Ärztin, einer diplomierten...

  • 25.03.20
  •  2
Leute
Gereimtes zum Thema Coronavirus.

Corona - Mundartgedicht
Mundart-Reime zum Coronavirus

Zur Abwechslung im Coronaalltag – ein Dialektgedicht zum Thema "Quarantäne". Quarantäne fi ins oitan Leit', dös is a Woascht, dös' no nit lång geit. Dahoam bleim und alloa ohne soziale Kontakte vabringa, dös is går nit so oafåch, oba mia wean's scho' bezwinga. Gott sei Dånk gib's a Händy und a diam ruaft ebba u', wia an dös g'freit, Wei' dös Hoffnung, Leb'nsfreid und Zuversicht geit. A diam ebban u'ruaf'n und a Måch'n a Freid. So ruck'n ma nåchnta z'åmm, obwoi ma ausanond sei miassnt...

  • 25.03.20
Lokales
Die Band "the skipping stones" präsentierte ihre neue Single auf Youtube – mit Ausschnitten aus dem Quarantäne-Alltag der Bandmitglieder.
Video

Neue Single
the skipping stones mit Quarantäne-Video

SCHWENDT (jos). Nach zahlreichen Auftritten im Kaiserwinkl und großem Erfolg mit diversen Coversongs hat die Band "the skipping stones" letztes Jahr ein eigenes Album veröffentlicht und dazu auch Videos gedreht. Nun meldete sich die aus Schwendt stammende Band aus der Quarantäne mit der brandneuen Single "bigheaded (quarantine stories)". Das originelle Video, gespickt mit Szenen aus dem Quarantäne-Alltag der Bandmitglieder, überzeugt mit erheiternden Szenen aus dem Alltag und sorgt für...

  • 25.03.20
Lokales

Romans Cartoon der Woche
Richtig vorgesorgt?

Ein heutzutage sehr gefragtes Produkt ist Klopapier! Der Fall "Corona" zeigt es wieder. Ich gestehe: Ich habe mich am Donnerstag, 12.3., instinktiv mit einer Packung Klopapier UND Küchenrollen eingedeckt. Da war ich noch der einzige an der Kasse. Am Folgetag, Freitag der 13., der Zeitpunkt, an dem Geschäftsschließungen Thema von Medienberichten waren, war ich der einzige in der langen Schlange vor der Kasse, der dann kein Klopapier mehr im Einkaufswagen hatte: Warum "hamstern" Menschen in...

  • 25.03.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.